Autor Thema: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)  (Gelesen 22108 mal)

Offline christian

  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 705
  • ehem. Laktose / Fruktose / Eiwei
KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« am: September 25, 2008, 13:56 »
Für alle Käseliebhaber unter uns...

http://www.milch.at/2645_2832_DEU_SCHD.htm

u.a. Fix und Fertig Pizza-, Gratin- und Spätzlekäse ... echt genial...!!!  :clap:

Ãœbrigens: Eignet sich auch wunderbar zum Mitnehmen in eine Pizzaria für unbeschwerten und vorallem "essbehindertengerechten" Genuss!  ;-)
« Letzte Änderung: September 25, 2008, 14:01 von christian »
Ich [bin] WAR essbehindert

Offline Claudia

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 340
  • LI
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #1 am: September 25, 2008, 14:19 »
schärdinger hat in der richtung extrem viel gemacht, ich ess zwar nicht gern käse, aber ab und zu ist es schon ok, und da ist die auswahl mittlerweile wirklich groß!
Everything's possible - The impossible just takes longer

Offline christian

  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 705
  • ehem. Laktose / Fruktose / Eiwei
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #2 am: September 25, 2008, 14:24 »
Ja, um ehrlich zu sein, ich war wirklich sehr überrascht, zumal ich am Anfang schon auch dem Irrglauben erlag, dass nun alles was irgendwie mit Milch zu tun hat tabu ist! Doch wie man sieht, ist die Auswahl doch alles andere als bescheiden!  ;-)
Ich [bin] WAR essbehindert

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #3 am: September 25, 2008, 15:44 »
ja schärdinger sind top.. ich kauf da derzeit immer die low-fett käse ...    :sami: muss bissl aufpassen ich platz bald..vor lauter naschen usw.  :rotwe:

Offline christian

  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 705
  • ehem. Laktose / Fruktose / Eiwei
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #4 am: September 25, 2008, 15:51 »
Jacky, Jacky, Jacky...  :on:

Ja schon gut ich sag eh schon nix mehr ... bin momentan auch auf einem totalen Nasch-Tripp (Manner-Knöpfe, Schokobananen & Co) doch das Beste an alle dem ... ich bin seit sicherlich 3 Wochen ABSOLUT BESCHWERDEFREI, ausser einem kurzen Zwischenfall ... Gebackener Camembert ... ich konnte einfach nicht wiederstehen! Allerdings muss ich zu meiner Verteidigung dazu sagen, dass meine Ernährungsberaterin meinte, dass ich durchaus normalen Camembert sowie Brie essen kann ... war wohl ein verhängnissvoller Irrtum ...  :klo: Allerdings war das wirklich "nur" ein Fall von ca. 24 Stunden und danach gings mir wieder blendend! Naja ... jetzt weiss ich's wenigstens!  :lolo:
Ich [bin] WAR essbehindert

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #5 am: September 25, 2008, 15:56 »
@ christian: sehr gut.. also gehts dir besser???

ja ja ich weiß eh.. bin bissl....  ->:  :sami: aber seit paar tagen bin ich echt supi brav.. vorallem schau ich das ich nicht mehr so viel auf einmal futter.. 2kg sind auch schon weniger  :jib: mal schauen  ich muss ja noch in die hosen vom vorigen winter passen...  :think: is ja nicht soooooo..  :lolo: ach, frauen habens echt nicht leicht..  :loool:

Offline christian

  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 705
  • ehem. Laktose / Fruktose / Eiwei
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #6 am: September 25, 2008, 16:02 »
@Jacky: Braves Mädchen!  :guti:
Wenngleich du mir jetzt vom Foto her nicht so den Eindruck machst als hättest du ein massives Problem in deine Hosen zu passen! Nein das war jetzt werder Schleimerei noch sonst was! Na ja wie auch immer! Weiters kann ich dich beruhigen, dass ist keineswegs ausschließlich ein Frauenproblem ... sofern man(n) was auf sich hält und kein Flegmatiker ist!

Du fragst ob's mir besser geht ... hey Jacky es geht mir nicht besser sonder so gut wie schon lange nicht mehr ... ich bin seit Wochen (abgesehen von dem genannten Zwischenfall) absolut beschwerdefrei!  :jib:
Ich [bin] WAR essbehindert

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #7 am: September 25, 2008, 16:06 »
vielleicht liegts auch dran das du krank bist und nicht mehr so viel schlimme sachen isst?  ;;) hmm?  ich kenn mich ja in der sache gut aus..  :totlol:  :sami: je weniger zeug ich esse desto besser gehts mir... was ich migräne die letzten 3 wochen hatte..  :schlimi: war mir jetzt wieder eine lehre..

 heute nach gnocci und rahmsauce bekamm ich auch wieder kopfweh..  aaaaaaaah ok.. hab grad vergessen  :sami:  :sami: das ich in der früh nusskipferl bekommen hab...hui  :rotwe: peinlich fällt mir das jetzt voll beim schreiben ein.. :rotwe:  :totlol:

Offline christian

  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 705
  • ehem. Laktose / Fruktose / Eiwei
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #8 am: September 25, 2008, 16:39 »
Glaub ich nicht! Ich bin zwar krank aber das tut dem Essen keinen Abbruch! Jetzt pass auf ich kann sogar wieder Knusprige Ente mit KNOBLAUCHsauce essen ... ohne auch nur den Funken von Beschwerden!  :jib:
Ich [bin] WAR essbehindert

Offline sandra

  • Moderator
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 2.686
  • geheilt durch NAET-Methode
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #9 am: September 29, 2008, 08:48 »
@ christian: gratulation zur beschwerdefreiheit. ist ja nicht so einfach immer zu verzichten.

@ jacky: ich kenn das sehr gut - manchmal überkommt es einen und dann denkt man "ich hatte heute eh noch nichts schlimmes!" und erst wenn man die symptome hat, fällt einem ein, dass man schon gesündigt hat *gg*

mir gings letzte woche am do total übel: ich hab extra verzichtet, da es meine "süße woche" (liebevolle bezeichnung von jacky) war. hab nie (obwohl ich 4 mal täglich am ruetz vorbei gehe - ahhhhhh  vanille-schoko-croissant!) genascht und am do bin ich mit meiner mama und meinem bruder ins gössers essen gegangen. hab extra einen hühnerstreifensalat bestellt, weil ich da nichts vermutet habe. hab mir auch das dressing mit essig und öl selbst gemacht. und kaum war ich wieder im büro hatte ich auch schon  :klo: :wc:

das war echt blööööööööd!

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #10 am: September 29, 2008, 09:16 »
ja leider wirkt sich das ganze dann auch noch am 2. oder 3. tag aus... wir habens nicht leicht..


 :pp  :pp vanille-schoko-croissant  :pp  :pp wär auf alle fälle eine sünde wert...  :lolo:  :sami:

Offline sandra

  • Moderator
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 2.686
  • geheilt durch NAET-Methode
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #11 am: September 29, 2008, 11:08 »
ja vielleicht versuch ichs diese oder nächste woche mal. habs schon probiert mit den laktase-tabletten und hat gut funktioniert!

Offline christian

  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 705
  • ehem. Laktose / Fruktose / Eiwei
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #12 am: September 29, 2008, 12:54 »
Seid standhaft Mädels und trotzt der Versuchung ... zumindest was Vanille-Schoko-Croissants angeht!  :lolo:
Ich [bin] WAR essbehindert

Offline sandra

  • Moderator
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 2.686
  • geheilt durch NAET-Methode
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #13 am: September 30, 2008, 06:27 »
aber was soll ich dann naschen??????  :schoki: :schoki: :schoki: :schoki: :schoki: :schoki:

wart schon ganz hart auf mein tiramisu am wochenende  :cool: :cool:

Offline christian

  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 705
  • ehem. Laktose / Fruktose / Eiwei
Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
« Antwort #14 am: September 30, 2008, 06:35 »
@Sandra: Bei diesem Mass an Inkonsequenz, find ich es beinahe schon eine Frechheit, dass uns Männern immer mangelndes "Stehvermögen" angelastet wird!  :totlol:
Ich [bin] WAR essbehindert