Autor Thema: wie mann/frau es nicht machen sollte  (Gelesen 23345 mal)

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
wie mann/frau es nicht machen sollte
« am: April 08, 2008, 13:28 »
hab die letzte und vorletzte woche etwas auf die HIT.. ge... ! hab gegessen wonach ich lust hatte....  :schlimi:  :schlimi:  :schlimi: :schlimi:

2x die woche sushi
MinusL mozarella mit tomaten
MinusL camenbert und Gauda-Käse
tomatensauce mit nudeln
Schokoladenpudding (nicht LI frei  :schlimi:)
jeden tag 1 smothie (getränk mit versch. obstsorten)
sonnenblumenbrot
teigtaschen mit bärlauch und frischkäse
melanzani und avocado
gnocci mit schinken
mohnstrudel
am WE sekt  :sami:

um nur das schlimmste zu nennen...

die ganze woche war ich toal aufgebläht und bauchschneiden, seit mittwoch durch kopfweh, dazu noch eniges an regelschmerzen.(diesmal wieder ganz schlimm.. ) Jucken und Rötung am gesicht und haut...  :-((

gestern war dann das mass voll, totalen zusammenbruch...zittrig,  zuerst heisshunger.. dann nach smothie und weintrauben  :-& .. mir war total schlecht und musst mich für 30min hinlegen.. auch das kopfweh wurde schlimmer.. aspirin C brause half mir aber dabei.. nach 45 min gings mir dann besser...

so sollte man es nicht machen... aber wie schon so oft... hat man einfach keine lust immer zu denken..  :schlimi:

..da gehts uns allen so denk ich oder?...


lg jacky

Offline coffeeAtv

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 436
  • LI & FI & HI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #1 am: April 08, 2008, 13:44 »
Ohhhh das kenn ich nur zu gut.......... ma ganz schlimm is es wenn ich unter Leuten bin, die dann alles essen dürfen....... :schlimi:
Da könnt ich essen.... alles was ich nit sollte. Aber das is dann so verlockend... wie das dann schon riecht.. als wollte es sagen: "ISS MICH" Aber dann leidet man halt wieder a Ewigkeit... is ja nit so, dass es nach einem Tag vorbei wäre  :grr:

Naja aber manchmal gehts einfach nit anders... dieses "Risiko" geh ich dann aber auch ein  :sami:

Offline springmausi

  • jr. kuhrty
  • **
  • Beiträge: 99
  • FM seit 4/08
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #2 am: April 08, 2008, 17:18 »
Ja so wird mir sicher auch gehen und es geht schon los! :( Vor allem schlimm wenn man schon Untergewicht hat und eigentlich essen will so viel wie geht. Und dann darf mans ned!
Das wird echt noch schwer werden!

Aber ich lass es mir nicht ganz verderben, also Leute kopf hoch! :)  :loool:
FM seit 4/08

Offline Claudia

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 340
  • LI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #3 am: April 09, 2008, 07:16 »
arme Jacky, ich kenn das nur zu gut...obwohl ich mit nur LI da ja doch besser dran bin.

aber letztens hab ich spaghetti carbonara und milka tender und kinder bueno und rittersport nougat und cremespinat und lauter so tolle sachen gegessen...krönung war dann eine tasse kakao mit normaler milch. war das totale geschmackserlebnis, aber naja, danach drei tage  :wc:
Everything's possible - The impossible just takes longer

Offline Thanos

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 423
  • LI & FI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #4 am: April 09, 2008, 09:32 »
hm, wenn ich diese ganzen sünden lese kann ich ja eigentlich richtig stolz auf mich sein, wie ich mich nun seit einem jahr zusammenreiße. ein paar schlechte tage hat es natürlich auch bei mir gegeben, aber da habe ich eigentlich nie wirklich absichtlich gesündigt weil ich schwach geworden bin. sondern da war das eher "versteckte" laktose so wie letztens mit dem fruchteis. deshalb  :danke: für die tolle motivation für mich!. sorry, ein bissi schwarzer humor darf in unserer situation doch sein oder. hab euch alle lieb :bussi: und ihr habt auch alle mein mitleid, wenn es euch nicht gut geht. :guti:

diese woche war wieder so ein fall wo mein EISERNER wille durchgehalten hat. chefin hatte am wochenende geburtstagsfeier und es sind massenweise torten über geblieben. was macht man da? genau, man nimmt sie in die firma mit und verteilt sie an die kollegen. hab so getan als würde es mich kalt lassen aber soll ich euch was verraten? ICH LIEBE TORTEN. ES GIBT FÃœR MICH NICHTS SCHLIMMERES ALS DARAUF VERZICHTEN ZU MÃœSSEN.  :-(( aber da kauft man sich dann z.b. etwas süßes was man essen darf und die sache lässt sich halbwegs verkraften.

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #5 am: April 09, 2008, 10:24 »
@thanos:  :re:

oft hab ich so tage da is mir das EGAL.. aber wenn ich dann wieder kopfweh oder so habe....  :-((

und ich war gestern wieder brav mei mäci - heute wieder kopfweh  :schlimi:  :schlimi:  :schlimi:  :schlimi:  :schlimi:

Offline coffeeAtv

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 436
  • LI & FI & HI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #6 am: April 10, 2008, 07:11 »
Da muss ich dir beipflichten... manchmal muss einem das einfach egal sein!!!!!!!!!!! :lolo:

Gestern z.B. hab ich mir ein Glaserl Spumante zum Anstoßen erlaubt...  :loool:  :p: das wär auch doof gewesen wenn alle meine Studienkollegen anstoßen und selbst hält ma  a Glasl Wasser in der Hand... Hab zwar dann Bauchweh bekommen, aber das wars mir dann auch wert! Dafür gibts halt den Rest der Woche wieder nur "Schonkost" *gg*

Außerdem find ich haben es Leute mit LI, FI und Histamin zehnmal schwerer!!! Da musst dich ja noch mehr einschränken!!!!!!!! (Ich hoff ich hab mich nicht vertan aber du hast ja alle 3 Intoleranzen Jacky oder?)

LG

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #7 am: April 10, 2008, 07:44 »
nö ich ich 2 - LI und HIT.. reicht mir..

aber du sagst es richtig, wenn du FI, LI und HIT hast... das ist echt heftig.. vorallem weil da ja viel gemüse und obst wegfällt.. 


hhmm..vielleicht sollten wir das in der signatur dazuschreiben :think: dann weiß jeder bescheid..wer was hat...  :ok:


. ...so aber heute gibts diät- reis mit karotten und erbsen!   :think: muss ja wieder mal anfangen..


wenn du alkohol trinkst am besten ca 45min-1std vorher - DAO zu dir nehmen.. hast schon mal versucht?

grüssly
jacky

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #8 am: April 10, 2008, 07:48 »
hhmm..vielleicht sollten wir das in der signatur dazuschreiben :think: dann weiß jeder bescheid..wer was hat...  :ok:
grüssly
jacky


und schon gemacht... links neben bild .. stellt man oben unter "Profil"  "Profileinstellungen" - "persönlicher TEXT" (gleich wo man das Bild hochläd) ein.

Offline Claudia

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 340
  • LI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #9 am: April 10, 2008, 08:28 »
gute Idee, schon gemacht....

ich hab seit wochen nicht mehr gesündigt. wirklich keine schoki kein gar nix, seit ostern eigentlich. und trotzdem krieg ich nach jedem essen bauchweh und bauchschneiden vor allem. in der nacht is das grauenhaft wenn ich abends was ess. letztens hab ich mir milchreis gemacht mit laktosefreier milch und sogar 2 teile milch 1 teil wasser, genau nach der diätempfehlung...und trotzdem bauchkrämpfe  :-((
Everything's possible - The impossible just takes longer

Offline Thanos

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 423
  • LI & FI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #10 am: April 10, 2008, 08:34 »
ja sicher kann man ruhig mal sündigen. werde ich auch sicher tun. aber jacky hat halt wirklich viel auf einmal aufgetischt gehabt, das war wohl das sogenannte frustessen  :))

Offline coffeeAtv

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 436
  • LI & FI & HI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #11 am: April 10, 2008, 08:56 »
Das mit der Signatur war wirklich eine Spitzenidee!!!  :clap:

Hab das mit dem DAO noch nicht probiert... ich bin einfach noch nicht dazugekommen mir die zu besorgen... obwohl das eh grob fahrlässig war, denn das ma bei einer Abschlussfeier anstoßt is ja eigentlich klar  :sami:

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #12 am: April 10, 2008, 09:12 »
@ Claudia: schreib doch mal enige TAge auf.. was du isst und die symptome dazu.. war sicher alles laktosefrei?

@ thanos:  :sami: frustessen eigentlich ned.. eher mit voller freude eingekauft..  :lolo:  :rotwe:


@ CoffeeAtv: also ich brauch die DAO - ohne der gehts schon mal gar nicht..selbst mit bekomm ich total den dicken bauch....nur hauptsache mal keinen  :wc: ....und wenn ich das nächste mal so sündige dann auch nur mit DAO  :schlimi:  :schlimi:

Offline coffeeAtv

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 436
  • LI & FI & HI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #13 am: April 10, 2008, 10:24 »
Werd ich machen  :ok:

@Claudia, ich weiß das jetzt nicht so genau, deshalb vielleicht die blöde Frage, aber hast du dich schon einmal auf FI und HI testen lassen? Weil ich denk, das ist nicht normal wenn man trotzdem immer noch Bauchweh hat? Ein Ernährungstagebuch zu führen, dem kann ich nur zustimmen, da kann man dann auch genauer feststellen was man alles isst und man vergisst auch nix mehr!  :ok:

Offline Thanos

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 423
  • LI & FI
Re: wie mann/frau es nicht machen sollte
« Antwort #14 am: April 10, 2008, 13:18 »
@jacky: ich verstehe eh nicht warum ich das meistens so leicht wegstecke, auf vieles zu verzichten. natürlich gibts auch momente da würde ich am liebsten mit dem kopf gegen die wand schlagen, aber die sind dann doch eher selten. aber wahrscheinlich ist es einfach genauso wie ich mir vor 5 jahren auch angewöhnt habe, statt säfte nur noch wasser zu trinken. irgendwann hat man diese grenze überschritten, wo man das anscheinend einfach akzeptieren kann oder so. aber ich werde deshalb sicher nicht mein restliches leben auf eine gute torte oder ein milcheis verzichten. ich lebe sozusagen gerade mit der vorfreude darauf, wieder mal zu sündigen   :totlol: