Autor Thema: Müsli-Kekse  (Gelesen 3629 mal)

Offline Maria-Laura

  • baby kuhrty
  • *
  • Beiträge: 12
Müsli-Kekse
« am: März 16, 2008, 15:47 »
25 dag Müsli (oder nur Haferflocken) im Topf anrösten, ebenso 5 dag Mandeln (oder Nüsse). 5 dag SojaMagarine zugeben und schmelzen. Dazu rührt man 75 dag Mehl5 dag Rohrzucker 1 Teelöffel Vanillezucker
( Vanilleschote auskratzen zu Staubzucker in ein Schraubglas 1 Woche stehen lassen, ergibt bessten Vanillezucker, sicher laktosefrei! man kann immer wieder Staubzucker nachfüllen, gibt sehr lange Vanillegeschmack ab!)
Mit einem Teelöffel kleine Häufchen aufs Backblech geben und flachdrücken
bei 200°C ca. 15 min. backen!
Guten Appetit!

Offline schlamuffi

  • weiser kuhrty
  • ****
  • Beiträge: 360
Re: Müsli-Kekse
« Antwort #1 am: März 17, 2008, 10:44 »
klingt seeeeeeeeeeehr gesund!