Autor Thema: Versteckte Reaktion - Glutensensitivität - Glutenunverträglichkeit 2013  (Gelesen 2100 mal)

Offline jacky

  • Admin/Redaktion
  • supa kuhrty
  • *****
  • Beiträge: 5.305
    • laktobase
Versteckte Reaktion - Glutensensitivität

Glutenunverträglichkeit löst bei vielen Menschen Übelkeit, Bauchschmerzen sowie Völlegefühl aus und das oft sehr unspezifisch. Doch nicht immer steckt eine Zöliakie oder Allergie auf Weizen dahinter. Mit der Glutensensitivität zeigt sich diesbezüglich ein neues Krankheitsbild.

Neben Zöliakie und Weizenallergie gibt es noch eine andere Form der Reaktion auf Gluten: die Glutensensitivität (GS). Wissenschafter bezeichnen sie als Reaktion auf die Aufnahme von Gluten bei Fällen, in denen Zöliakie und Weizenallergie ausgeschlossen werden kann. „Wie viele Menschen in Österreich von Glutensensitivität betroffen sind, ist aufgrund der fehlenden Daten unklar", sagt Hertha Deutsch, von der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Zöliakie.

Info zwischen den Zeilen: Gluten ist ein Klebereiweiß, das u.a. in Weizen, Roggen, Gerste oder Dinkel vorkommt. Gluten bildet in wässriger Lösung eine zäh-elastische Masse, welche die Hauptstruktur des Teiges bei der Brotherstellung bildet und bewirkt, dass das Teigvolumen zunimmt.

mehr dazu unter:
http://www.forum-ernaehrung.at/cms/feh/topnews.html?doc=CMS1358256715939