*•.¸¸.*KRIBBELN IM BAUCH FORUM*.¸¸.•*

NEWS => Laktobase News => Thema gestartet von: christian am September 25, 2008, 13:56

Titel: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 13:56
Für alle Käseliebhaber unter uns...

http://www.milch.at/2645_2832_DEU_SCHD.htm

u.a. Fix und Fertig Pizza-, Gratin- und Spätzlekäse ... echt genial...!!!  :clap:

Ãœbrigens: Eignet sich auch wunderbar zum Mitnehmen in eine Pizzaria für unbeschwerten und vorallem "essbehindertengerechten" Genuss!  ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Claudia am September 25, 2008, 14:19
schärdinger hat in der richtung extrem viel gemacht, ich ess zwar nicht gern käse, aber ab und zu ist es schon ok, und da ist die auswahl mittlerweile wirklich groß!
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 14:24
Ja, um ehrlich zu sein, ich war wirklich sehr überrascht, zumal ich am Anfang schon auch dem Irrglauben erlag, dass nun alles was irgendwie mit Milch zu tun hat tabu ist! Doch wie man sieht, ist die Auswahl doch alles andere als bescheiden!  ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: jacky am September 25, 2008, 15:44
ja schärdinger sind top.. ich kauf da derzeit immer die low-fett käse ...    :sami: muss bissl aufpassen ich platz bald..vor lauter naschen usw.  :rotwe:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 15:51
Jacky, Jacky, Jacky...  :on:

Ja schon gut ich sag eh schon nix mehr ... bin momentan auch auf einem totalen Nasch-Tripp (Manner-Knöpfe, Schokobananen & Co) doch das Beste an alle dem ... ich bin seit sicherlich 3 Wochen ABSOLUT BESCHWERDEFREI, ausser einem kurzen Zwischenfall ... Gebackener Camembert ... ich konnte einfach nicht wiederstehen! Allerdings muss ich zu meiner Verteidigung dazu sagen, dass meine Ernährungsberaterin meinte, dass ich durchaus normalen Camembert sowie Brie essen kann ... war wohl ein verhängnissvoller Irrtum ...  :klo: Allerdings war das wirklich "nur" ein Fall von ca. 24 Stunden und danach gings mir wieder blendend! Naja ... jetzt weiss ich's wenigstens!  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: jacky am September 25, 2008, 15:56
@ christian: sehr gut.. also gehts dir besser???

ja ja ich weiß eh.. bin bissl....  ->:  :sami: aber seit paar tagen bin ich echt supi brav.. vorallem schau ich das ich nicht mehr so viel auf einmal futter.. 2kg sind auch schon weniger  :jib: mal schauen  ich muss ja noch in die hosen vom vorigen winter passen...  :think: is ja nicht soooooo..  :lolo: ach, frauen habens echt nicht leicht..  :loool:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 16:02
@Jacky: Braves Mädchen!  :guti:
Wenngleich du mir jetzt vom Foto her nicht so den Eindruck machst als hättest du ein massives Problem in deine Hosen zu passen! Nein das war jetzt werder Schleimerei noch sonst was! Na ja wie auch immer! Weiters kann ich dich beruhigen, dass ist keineswegs ausschließlich ein Frauenproblem ... sofern man(n) was auf sich hält und kein Flegmatiker ist!

Du fragst ob's mir besser geht ... hey Jacky es geht mir nicht besser sonder so gut wie schon lange nicht mehr ... ich bin seit Wochen (abgesehen von dem genannten Zwischenfall) absolut beschwerdefrei!  :jib:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: jacky am September 25, 2008, 16:06
vielleicht liegts auch dran das du krank bist und nicht mehr so viel schlimme sachen isst?  ;;) hmm?  ich kenn mich ja in der sache gut aus..  :totlol:  :sami: je weniger zeug ich esse desto besser gehts mir... was ich migräne die letzten 3 wochen hatte..  :schlimi: war mir jetzt wieder eine lehre..

 heute nach gnocci und rahmsauce bekamm ich auch wieder kopfweh..  aaaaaaaah ok.. hab grad vergessen  :sami:  :sami: das ich in der früh nusskipferl bekommen hab...hui  :rotwe: peinlich fällt mir das jetzt voll beim schreiben ein.. :rotwe:  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 16:39
Glaub ich nicht! Ich bin zwar krank aber das tut dem Essen keinen Abbruch! Jetzt pass auf ich kann sogar wieder Knusprige Ente mit KNOBLAUCHsauce essen ... ohne auch nur den Funken von Beschwerden!  :jib:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: sandra am September 29, 2008, 08:48
@ christian: gratulation zur beschwerdefreiheit. ist ja nicht so einfach immer zu verzichten.

@ jacky: ich kenn das sehr gut - manchmal überkommt es einen und dann denkt man "ich hatte heute eh noch nichts schlimmes!" und erst wenn man die symptome hat, fällt einem ein, dass man schon gesündigt hat *gg*

mir gings letzte woche am do total übel: ich hab extra verzichtet, da es meine "süße woche" (liebevolle bezeichnung von jacky) war. hab nie (obwohl ich 4 mal täglich am ruetz vorbei gehe - ahhhhhh  vanille-schoko-croissant!) genascht und am do bin ich mit meiner mama und meinem bruder ins gössers essen gegangen. hab extra einen hühnerstreifensalat bestellt, weil ich da nichts vermutet habe. hab mir auch das dressing mit essig und öl selbst gemacht. und kaum war ich wieder im büro hatte ich auch schon  :klo: :wc:

das war echt blööööööööd!
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 09:16
ja leider wirkt sich das ganze dann auch noch am 2. oder 3. tag aus... wir habens nicht leicht..


 :pp  :pp vanille-schoko-croissant  :pp  :pp wär auf alle fälle eine sünde wert...  :lolo:  :sami:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: sandra am September 29, 2008, 11:08
ja vielleicht versuch ichs diese oder nächste woche mal. habs schon probiert mit den laktase-tabletten und hat gut funktioniert!
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 12:54
Seid standhaft Mädels und trotzt der Versuchung ... zumindest was Vanille-Schoko-Croissants angeht!  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 06:27
aber was soll ich dann naschen??????  :schoki: :schoki: :schoki: :schoki: :schoki: :schoki:

wart schon ganz hart auf mein tiramisu am wochenende  :cool: :cool:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 06:35
@Sandra: Bei diesem Mass an Inkonsequenz, find ich es beinahe schon eine Frechheit, dass uns Männern immer mangelndes "Stehvermögen" angelastet wird!  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 06:36
vielleicht bezieht sich das mangelnde "stehvermögen" nicht auf den ganzen mann?

nein ich werd diese woche brav sein und kein croissant essen...dann kann ich am we reinhauen  :p:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 06:41
wenns nur um die LI geht
vom Ströck gibts ein Schokocroisant das Laktosefrei und einfach köstlich ist  :schoki:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 06:42
@Sandra: Was kennst du für Männer...???  :think:
Du armes Ding!  :guti:

 :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 06:56
@Sandra: Was kennst du für Männer...???  :think:
Du armes Ding!  :guti:

 :totlol:


ähm sie kennt dich  :totlol:  :weg:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:01
@Carina: Aber nicht auf diese Art und Weise, als dass sie DAS beurteilen könnte!!! Zumindest nicht dass ich wüsste!  :sami:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:06
@Carina: Aber nicht auf diese Art und Weise, als dass sie DAS beurteilen könnte!!! Zumindest nicht dass ich wüsste!  :sami:

 :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:20
@Carina: Was bitteschön gibts hier wieder zu lachen? Aufgrund ihrer Antwort, kann sie mich gar nicht kennen ... soviel steht schon mal fest
 :cool:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:22
@Carina: Was bitteschön gibts hier wieder zu lachen? Aufgrund ihrer Antwort, kann sie mich gar nicht kennen ... soviel steht schon mal fest
 :cool:

hauptsache es steht irgendwas  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:43
@Carina: Bis dato sind mir noch keine Beschwerden zu Ohren gekommen!  :cool:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:44
@Carina: Bis dato sind mir noch keine Beschwerden zu Ohren gekommen!  :cool:

Die meisten Frauen sind halt zu gut und sagen sowas nicht  :weg:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:46
@Carina: Man sollte nicht über "Dinge" urteilen bevor man sich nicht selbst ein Bild gemacht hat! Hat dir deine Mami das nicht beigebracht...?  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:53
@Carina: Man sollte nicht über "Dinge" urteilen bevor man sich nicht selbst ein Bild gemacht hat! Hat dir deine Mami das nicht beigebracht...?  :lolo:

 :totlol:  Bild? holst jetzt den Fotoapparat ?  :o  =))
oder war das ne Einladung für ne Testfahrt?  :o =))

Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:01
@Carina: Sorry, no comment!  :weg:

 :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:09
@Carina: Sorry, no comment!  :weg:

 :totlol:

 :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 08:20
@Carina: Man sollte nicht über "Dinge" urteilen bevor man sich nicht selbst ein Bild gemacht hat! Hat dir deine Mami das nicht beigebracht...?  :lolo:

 :totlol:  Bild? holst jetzt den Fotoapparat ?  :o  =))
oder war das ne Einladung für ne Testfahrt?  :o =))


 :o  :o  :o ähm.. das lassen wir mal lieber...

es geht hier um käse meine lieben...  :totlol: wie kommt man bitte vom käse auf probefahren.... leute leute.. was raucht ihr den ganzen tag...  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:22
@Jacky: Den Stoff aus dem die Träume entstehen! [produced in columbia]  :-w
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:24
@Carina: Man sollte nicht über "Dinge" urteilen bevor man sich nicht selbst ein Bild gemacht hat! Hat dir deine Mami das nicht beigebracht...?  :lolo:

 :totlol:  Bild? holst jetzt den Fotoapparat ?  :o  =))
oder war das ne Einladung für ne Testfahrt?  :o =))


 :o  :o  :o ähm.. das lassen wir mal lieber...

es geht hier um käse meine lieben...  :totlol: wie kommt man bitte vom käse auf probefahren.... leute leute.. was raucht ihr den ganzen tag...  :totlol:

hmm, Käse, probefahrt, käse probefahrt, keine Ahnung wie wir da hinkamen  ;;) :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 08:29
käse hat wahrscheinlich eine aphrodisierende wirkung  =))

@ christian: ich kenne meinen mann...das reicht mir! aber es gibt sicher genug männer, die damit probleme haben (anwesende natürlich ausgeschlossen)...ich bekomme z.b. in der arbeit immer solche junk-mails "das allheilmittel gegen impotenz" oder "vergrößern sie ihren penis"...fragt mich nicht wieso ich das bekomme!
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:30
Es ist doch nicht relevant WIE wir dorthin gekommen sind, sondern DAS wir dorthin gekommen sind!  :lolo:
Und das soll uns verdammt nochmal erst jemand nachmachen!  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:31
käse hat wahrscheinlich eine aphrodisierende wirkung  =))

@ christian: ich kenne meinen mann...das reicht mir! aber es gibt sicher genug männer, die damit probleme haben (anwesende natürlich ausgeschlossen)...ich bekomme z.b. in der arbeit immer solche junk-mails "das allheilmittel gegen impotenz" oder "vergrößern sie ihren penis"...fragt mich nicht wieso ich das bekomme!

gut das ich keinen Käse essen kann  :totlol:

diese mails bekommt wohl jeder von zeit zu zeit, einfach den spamfilter wieder neu drauf einstellen


Es ist doch nicht relevant WIE wir dorthin gekommen sind, sondern DAS wir dorthin gekommen sind!  :lolo:
Und das soll uns verdammt nochmal erst jemand nachmachen!  :totlol:

 :totlol: :totlol: :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:31
@Sandra: Dann hast du schon was mit meinem Chef gemeinsam! Der bekommt auch immer solch nette Mails!  :Alol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:32
@Sandra: Dann hast du schon was mit meinem Chef gemeinsam! Der bekommt auch immer solch nette Mails!  :Alol:

von dir?  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:33
@Carina: Man sollte nicht über "Dinge" urteilen bevor man sich nicht selbst ein Bild gemacht hat! Hat dir deine Mami das nicht beigebracht...?  :lolo:

 :totlol:  Bild? holst jetzt den Fotoapparat ?  :o  =))
oder war das ne Einladung für ne Testfahrt?  :o =))


 :o  :o  :o ähm.. das lassen wir mal lieber...

es geht hier um käse meine lieben...  :totlol: wie kommt man bitte vom käse auf probefahren.... leute leute.. was raucht ihr den ganzen tag...  :totlol:

ähhhhhhh, ich rauche gar nichts!!
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:34
Tut sie doch...! Jacky ich hab's genau gesehen!  :Bah:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:36
Tut sie doch...! Jacky ich hab's genau gesehen!  :Bah:

LÃœGNER!!!!!!!!!
 
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:41
@Carina: Und schon wieder fehlt dir der Mut zur Wahrheit, genau wie vorhin, als Sandra dich bereits "in flagranti" erwischt hat!  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:44
@Carina: Und schon wieder fehlt dir der Mut zur Wahrheit, genau wie vorhin, als Sandra dich bereits "in flagranti" erwischt hat!  :lolo:

pfff, jetzt bin ich aber beleidigt, rauchen ist etwas was ich nie tun würde, ich finde es einfach eklig

da nehm ich lieber ein paar lustige Pillen um mit dir mithalten zu können  :Bah: :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 09:00
jaaaaaaaaaaaaaa schlucken wir alle laktase und werden HIGH!!!  :sen:

 =)) =)) =))

manche leute schaun mich immer so komisch an, wenn ich im restaurant meine tabletten schluck  :))
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 09:04
jaaaaaaaaaaaaaa schlucken wir alle laktase und werden HIGH!!!  :sen:

 =)) =)) =))

manche leute schaun mich immer so komisch an, wenn ich im restaurant meine tabletten schluck  :))

ja bei mir auch,.. wenn ich dann  zwischendurch mal wieder eine  DAO einimm...  :o  :gug:  göttlich....
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:05
jaaaaaaaaaaaaaa schlucken wir alle laktase und werden HIGH!!!  :sen:

 =)) =)) =))

manche leute schaun mich immer so komisch an, wenn ich im restaurant meine tabletten schluck  :))

 :totlol: :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 09:10
wir könnten auch probieren die laktase zu rauchen  :cool: aber ich glaub schnupfen geht besser!

liebe grüße aus dem "drogenjunkie-thread"
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:13
wir könnten auch probieren die laktase zu rauchen  :cool: aber ich glaub schnupfen geht besser!

liebe grüße aus dem "drogenjunkie-thread"

ach soll man die laktase nicht schnupfen?
da erspart man sich immer gleich auch das Näschen zu pudern  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 09:25
gott ihr kommt auf ideen ...  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 09:42
Ich warte nur noch bis jemand auf die Idee kommt sich die Lactase-Pillen gleich einem Fieberzäpfchen einzuverleiben!  =)) :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:43
Ich warte nur noch bis jemand auf die Idee kommt sich die Lactase-Pillen gleich einem Fieberzäpfchen einzuverleiben!  =)) :totlol:

na wenn du drauf stehst  :totlol:

abgründe tun sich da auf  :o
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 09:47
@Carina: Mooooooooooooment ich hab nicht von mir gesprochen ... setzt doch nicht meine Rückwärtige-Jungfräulichkeit auf's Spiel...!  =)) :totlol: =)) :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:50
@Carina: Mooooooooooooment ich hab nicht von mir gesprochen ... setzt doch nicht meine Rückwärtige-Jungfräulichkeit auf's Spiel...!  =)) :totlol: =)) :totlol:

 :totlol: :totlol: :totlol:

du ich kenn da nen netten Schwulen der nimmt sich bestimmt gerne deiner an  =))
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 09:53
@Carina: Nichts gegen Homosexuelle, kenne auch einige, doch habe ich keinen derartigen Bedarf in sexueller Hinsicht ... dennoch danke für dein liebreizendes Angebot, Herzchen!  ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:30
@Carina: Nichts gegen Homosexuelle, kenne auch einige, doch habe ich keinen derartigen Bedarf in sexueller Hinsicht ... dennoch danke für dein liebreizendes Angebot, Herzchen!  ;-)

bitte bitte  ;;) :))
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:34
@Carina: Entnehme ich der nicht vorhandenen Gegenwehr, dass du dich mit "Herzchen" bereits angefreundet hast? Schau mal, du bist die Einzige die einen Spitznamen von mir bekommt ... sie's doch mal so...!  ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:35
@Carina: Entnehme ich der nicht vorhandenen Gegenwehr, dass du dich mit "Herzchen" bereits angefreundet hast? Schau mal, du bist die Einzige die einen Spitznamen von mir bekommt ... sie's doch mal so...!  ;-)

solange du nicht meinen Namen vergisst sehe ich mal über die Kosenamen hinweg  :Bah:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:43
@Carina: Aber CARINA, was denkst du von mir? Niemals! ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:45
@Carina: Aber CARINA, was denkst du von mir? Niemals! ;-)

Naja ab einem gewissen Alter ist das Gedächtnis auch nicht mehr das was es mal war  :lolo: :weg:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:52
@Carina: Wenn ich dich nicht irgendwo ein bisschen gern hätte, schon allein hinsichtlich deiner Hilfe als es mir schlecht ging, dann dann ... dann würde ich ...  :schlimi:
...also kannst du von glück reden dass dem so ist!  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:54
@Carina: Wenn ich dich nicht irgendwo ein bisschen gern hätte, schon allein hinsichtlich deiner Hilfe als es mir schlecht ging, dann dann ... dann würde ich ...  :schlimi:
...also kannst du von glück reden dass dem so ist!  :lolo:

dann würdest du?
mich übers Knie legen?  :bah: :totlol:

Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 11:46
@Carina: Wenn ich das jetzt sagen würde, dann würde man mir gleich wieder anrüchige Gedanken unterstellen, also sag ich  lieber nix dazu! Andererseits ... kommen da vielleicht Wunschträume deinerseits zu Tage...? Hmm ...  :think:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 12:18
@Carina: Wenn ich das jetzt sagen würde, dann würde man mir gleich wieder anrüchige Gedanken unterstellen, also sag ich  lieber nix dazu! Andererseits ... kommen da vielleicht Wunschträume deinerseits zu Tage...? Hmm ...  :think:

 :Bah: Wunschträume? das hättest du wohl gerne

ich fand den Gedanken nur amüsant wie du versuchst mich übers Knie zu legen  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 12:25
@Carina: Na wie auch immer! Glaubst du dass diese 3 - 4 Zentimeter die du unter Umständen größer bist zu einem Problem werden würden?  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 12:43
@Carina: Na wie auch immer! Glaubst du dass diese 3 - 4 Zentimeter die du unter Umständen größer bist zu einem Problem werden würden?  :lolo:

ne eher die paar Kilo  :rotwe: außerdem lass ich mich nicht einfach übers KInie legen  :Bah:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 12:45
@Carina: Was heisst die paar Kilo ... wie schwer bist du denn um Himmelswillen? Dreistellig...? :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 12:47
@Carina: Was heisst die paar Kilo ... wie schwer bist du denn um Himmelswillen? Dreistellig...? :lolo:

 =)) boah neee, dreistellig sicher nicht, aber wenn ich mir dich Bohnenstange so am Foto anschau bin ich sicher schwerer, alleine schon wenn ich meinen Vorbei mitrechne  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 12:50
@Carina: Na dann los ... raus mit der Sprache! Und komm mir nicht mit Ausreden wie ... "sowas frägt man eine Frau nicht"!  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 12:53
@Carina: Na dann los ... raus mit der Sprache! Und komm mir nicht mit Ausreden wie ... "sowas frägt man eine Frau nicht"!  :lolo:

ich hab eine wunderbare Ausrede, wir haben keine Waage zu Hause  :totlol:

außerdem frägt man das ne Dame nicht  :Bah:, solange ich in meine 40er Hosen passe bin ich zufrieden
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 12:56
@Carina: Alles klar...!  :roll:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:00
@Carina: Alles klar...!  :roll:

typisch Mann, wie groß´Körbchengröße C ist weiß er aber bei Kleidungsgrößen rollt er unwissend mit den Augen  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:04
@Carina: Täusch dich mal nicht, Herzchen ... ich weiss sehr wohl wie gross 40 ist, auch wenn mir nicht unmittelbar so geläufig, so kann ich dennoch was damit anfangen bzw. mir ein Bild machen!  ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:07
Wieso rollst du dann mit den Augen?  :Bah:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:10
@Carina: Lassen wir das ... dieses Thema birgt zuviel Potential ... ich seh das schon! Gehn wir lieber wieder ins Wohnzimmer und sind lieb zueinander ... sofern das möglich ist!  ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:12
@Carina: Lassen wir das ... dieses Thema birgt zuviel Potential ... ich seh das schon! Gehn wir lieber wieder ins Wohnzimmer und sind lieb zueinander ... sofern das möglich ist!  ;-)

Potential?

lieb sein?

nen Penny für deine Gedanken  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:13
@Carina: Meine Liebe, ich bin doch nicht käuflich ... zumindest nicht mit Geld!  ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:15
@Carina: Meine Liebe, ich bin doch nicht käuflich ... zumindest nicht mit Geld!  ;-)

nicht mit Geld?
womit sonst?  ;;)

mit nem Lachsbrötchen rumwedel  :Bah: :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:17
@Carina: Nichts gegen deine Lachsbrötchen, die sind bestimmt superlecker, aber für meine Gedanke muss schon ein "bisschen" mehr bei raus schauen! Davon mal ganz abgesehen hätt ich dir schon ein klein wenig mehr Kreativität zugetraut!  ;-)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:21
@Carina: Nichts gegen deine Lachsbrötchen, die sind bestimmt superlecker, aber für meine Gedanke muss schon ein "bisschen" mehr bei raus schauen! Davon mal ganz abgesehen hätt ich dir schon ein klein wenig mehr Kreativität zugetraut!  ;-)

 :totlol: erst will er dafür sterben und jetzt ist es ihm nichtmal einen Gedanken wert

und da sagt man immer Frauen seien Wankelmütig

Ich bin sehr kreativ aber dann wären wir wieder bei  :yeah: :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:23
@Carina: Ah ... bei Probefahrt & Co...?
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:26
@Carina: Ah ... bei Probefahrt & Co...?

 ;;)
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:28
@Carina: Und spätestens jetzt ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen! Ich erwarte dein Angebot als PERSÖNLICHE Mitteilung!  :lolo:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:30
@Carina: Und spätestens jetzt ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen! Ich erwarte dein Angebot als PERSÖNLICHE Mitteilung!  :lolo:

 :totlol:  da kannste lange warten  :Bah:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:45
@Carina: Nicht mal das gönnst du einem alten Mann der in den letzten Zügen seines Lebens steht!  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:49
@Carina: Nicht mal das gönnst du einem alten Mann der in den letzten Zügen seines Lebens steht!  :totlol:

Ich will doch nicht schuld sein an deinem Tod :yeah:
Nicht das du plötzlich nen Herinfakrt bekommst, wenn ich nicht im Testament stehe macht das keinen Spaß  :))
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:52
@Carina: Bist du so eine Granate, dass du mich umbringen würdest?  :totlol: =)) :totlol: =))
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:54
@Carina: Bist du so eine Granate, dass du mich umbringen würdest?  :totlol: =)) :totlol: =))

bis jetzt hat sich noch keiner beschwert   ;;) :yeah:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 14:06
@Carina: Klingt ja interessant! Davon abgesehen dass das nach einem ziemlichen Durchlauf klingt!  :totlol:
Titel: Re: KÄSE (laktosefrei von SCHÄRDINGER)
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 14:14
@Carina: Klingt ja interessant! Davon abgesehen dass das nach einem ziemlichen Durchlauf klingt!  :totlol:

 :Bah: