*•.¸¸.*KRIBBELN IM BAUCH FORUM*.¸¸.•*

Klatsch & Tratsch => Kaffeepause => Thema gestartet von: christian am Juli 30, 2008, 07:15

Titel: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Juli 30, 2008, 07:15
Hallo,

mein Name ist Christian, ich komme aus Salzburg, bin 29 Jahre alt und hab seit ca. 1 1/2 Wochen die Gewissheit, dass ich eine schwere Laktose-Intoleranz, sowie eine mittlere Fruktose- und Sorbit-Intoleranz habe. Diese Diagnose war doch ein bisschen heftig, zumal das ja etwas ist, dass einen das restliche Leben über begleitet (sofern ich das richtig verstanden habe?)! Um so mehr freue ich mich auf dieses Forum gestossen zu sein, denn um ehrlich zu sein, weiss ich im Moment noch nicht so wirklich wo vorne bzw. hinten ist ... mit anderen Worten "aller Anfang ist schwer" ... im Moment sogar sehr schwer! Doch genug der Jammerei, zumal ich das Klischee der "kranken Männer" nicht noch unnötig nähren möchte!  :loool:

So, nun aber wieder zurück zu meinem "Steckbrief"! Beruflich arbeite ich im Automobilsektor, Bereichsleitung: Disposition und Händler Sales Management ... super stressig, aber alles andere als langweilig und eintönig! Na ja und wenn ich nicht arbeite, dann geh ich gern Radfahren, Laufen, Spazieren, ich lese bzw. schreibe gerne (wenn es denn die Zeit erlaubt), ... ich gehe -oder sollte ich besser sagen ich GING?- für mein Leben gerne Essen  :-((, weiters sind wir (meine Freundin und ich) gerade dabei die Lust am Kochen zu entdecken, damit meine ich Speisen die ein bisschen ausgefallener sind und über das normale 0815-Essen hinausgehen! Ich hoffe dass dem trotz meiner Intoleranzen nichts bzw. nicht all zuviel im Wege steht!?

Ich glaube das sollte für's Erste ausreichen, um sich zumindest ein ungefähres Bild von dem "Neuen" machen zu können! Davon abgesehen kann ich ja auch nicht gleich alles verraten! Wie dem auch sei, ich würde mich freuen von dem einen oder anderen von euch zu hören bzw. zu lesen!  :)

Abschließend möcht ich nochmals betonen wie froh ich darüber bin, dass es Menschen gibt, die sich u.a. auch meiner Probleme annehmen, in dem sie eine Seite bzw. ein Forum wie dieses ins Leben gerufen haben und (was noch viel wichtiger ist) mit persönlichem Einsatz auch am Leben erhalten! Somit vielen vielen Dank, insbesondere an Jacky, die mich bereits willkommengeheissen hat und mir damit in der doch etwas schwierigen Anfagsphase mit ein paar wenigen Worten das Gefühl gegeben hat, mit meinem Problem nicht (mehr) alleine zu sein! Danke Jacky!
Doch möchte ich mich auch bei allen Mitgliedern bedanken, die durch ihre Themen, Diskussionen und Beiträgen einen beachtlichen Erfahrungsschatz zusammengetragen haben, von dem nicht zuletzt ich in meiner Situation in vielerlei Hinsicht profitieren kann! DANKE!

Liebe Grüße aus Salzburg,

Christian
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 30, 2008, 09:59
Von mir auch nochmal ein herzliches Hallo!!!  :winke:

Ja hier im Forum wirst einige Leidensgeschichten hören bzw. "lesen" und das hilft ungemein, weil man dann eben nicht allein ist.
Wirst sehen mit viel Geduld kriegst deinen Darm wieder soweit, dass du ab und an wieder "sündigen" kannst und dann fällt einem der Verzicht leichter. Ich selbst hab auch drei Intoleranzen ausgefasst (Sorbit sollt ich aber auch nicht übertreiben......) und auch bei mir is die LI am stärksten. Vertrag z.B. auch keine LI-freie Milch aber dafür LI-freies Joghurt und Topfn. Musst ich aber auch alles erst austesten... manchmal auch auf sehr schmerzhafte Art und Weise.

Also je nachdem welche LI du hast wird sie dich leider ein Leben lang begleiten. Aber wenn du selber kochst kannst du auch super "improvisieren". Z.B. mit Soja- oder Reismilch etc.

LG
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 30, 2008, 11:12
Hallo coffeeAtv,

danke für deine Message und die damit verbundenen aufbauenden Worte! Wie schon gesagt, es tut gut zu wissen, dass man nicht alleine ist und sich obendrein noch mit "Leidensgenossen" austauschen und auf deren Erfahrungswerte zurückgreifen kann! Und angesichts dessen was ich hier schon so alles gelesen habe, bin ich fest davon überzeugt, dass auch ich es schaffen werde mit den Intoleranzen, insbesondere LI leben zu lernen!

Mag sein, dass das jetzt vielleicht ein bisschen blöd klingt, doch bin ich ja noch sehr neu in dieser Materie ... sag hab ich das richtig verstanden, dass auch in den Produkten die als Laktosefrei (Milch, Joghurt, Topfen,...) zB MinusL u. dgl. deklariert sind, Laktose enthalten ist??? Bin momentan ein bisschen ratlos, zumal ich mich schon seit sicherlich zwei Wochen laktosefrei ernhähre und eben auf derartige Produkte wie zB von MinusL zurückgreife und seit ca. einer Woche verzichte ich auch auf Sachen die den Vermerk "kann Spuren von Milch enthalten" wie zB meine heissgeliebten ÖLZ Blätterteigbrezeln und meine Ritter Sport Marzipan und dennoch ist mir immer noch von Zeit zu Zeit kotzübel und sobald ich etwas gegessen habe (egal was) muss ich auch schon auf  :wc: ! Ist das "normal"? Kann es denn überhaupt sein, dass mein Körper bei Produkten in denen eventuelle Spuren enthalten sind gleich ausflippt?
Sorry wenn ich dich hier so zulabere, doch bin ich momentan ein bisschen ratlos deswegen!

Liebe Grüße
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 30, 2008, 12:00
Kein Problem! Du laberst hier keinen zu im Gegenteil! Wir alle sind froh und dankbar wenn uns geholfen werden kann weil es ja echt mühsam und lästig ist  :klo: und obendrein noch schmerzhaft...

Ja es stimmt, auch L-freie Nahrungsmittel enthalten Laktose. Wenn du mal auf die Verpackung schaust dann steht da glaub ich <0,1g pro 100g. D.h. wenn du eine sehr starke LI hast kann es durchaus sein, dass du nichtmal diese geringen Mengen verträgst. Ging mir so bei L-freier Milch... kannst dir nicht vorstellen wie dumm ich aus der Wäsche geschaut hab als nach dem Verzehr von einem Kaffee mit dieser Milch das Klo garnicht schnell genug in der Nähe sein konnte.... Naja aber generell ist es so, dass halt Flüssigkeiten schneller im Darm sind und damit auch heftiger wirken. Und meist isst da ja nix dazu. Laktose wird z.B. besser vertragen wenn du noch was "neutrales" dazu isst. Z.B. ein Brot mit L-freien Käse. Auch werden Joghurts und säuerliche Sachen wie Magertopfen besser vertragen, ich glaub wegen der Bakterien im Joghurt die dem Darm ja gut tun.
Auch musst aufpassen was du die Tage davor gegessen hast, die Laktose sammelt sich zwar nicht im Darm aber er wird einfach empfindlicher. D.h. wenn du an einem Tag "sündigst" dann solltest du dem Darm so ca. 2 Tage Pause gönnen.
Übrigens enthalten ALLE tierischen Miclhprodukte Laktose also auch Schafskäse oder Ziegenmilch etc. allerdings in geringeren Mengen. Und viele Produkte enthalten Milchzucker als Stabilisator.

Was du bei FI übrigens noch machen kannst: Fructose wird besser vertragen wenn du Traubenzucker dazu isst. Z.B. ins Müsli mit Äpfeln Traubenzucker dazugeben.

Und frag nur jeder hat hier ein offenes Ohr für dich  ;;)

LG
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am Juli 30, 2008, 12:43
 :welcome:


ja wir sitzen alle im gleichen boot...  ;-) es wird nicht lange dauern und du wirst der volle profi werden...
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 30, 2008, 13:02
@jacky: Dein Wort in Gottes Ohr! Werd mich bemühen ... Hab mir auch schon Lektüre betreffend LI besorgt um so möglichst viel darüber in Erfahrung zu bringen und um in weiterer folge auch besser damit umgehen zu können!  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 30, 2008, 13:06
Ganz sicher!!! Wenn man mal weiß was los is dann lernt man immer mehr dazu!!!!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 30, 2008, 13:21
So seh ich das auch bzw. versuch es zu sehen an Tagen wo ich ausrasten könnte, weil ich von 10 Produkten 9 oder gar alle wieder ins Regal zurückstellen muss! Bin echt froh, dass meine Freundin die Problematik als solche wirklich Ernst nimmt und voll und ganz auf mich und meine LI und FI eingeht und meine Stimmungsschwankungen die ich aufgrund dessen zur Zeit ab und an mal habe mit einer grossen Portion Gelassenheit hinnimmt! Das ist schon eine gewisse Erleichterung, genauso wie mit Leuten wie dir/euch zu sprechen, denn jemand der die Syptome (gottseidank) noch nie hatte, kann einen -so gern er es vielleicht auch möchte- aber nie zu 100 % verstehen!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 30, 2008, 13:48
Das ist super, dass du da so eine tolle Partnerin hat, denn ich kenn diese Gemütsschwankungen... irgendwann wirst so verzweifelt weil nicht mehr weiter weißt da möcht man sich nur noch verkriechen.......
Oder wenn neben dir im Restaurant jemand dein Lieblingsessen futtert, dass du nicht mehr essen kannst weil du es nimma vertägst.... es is manchmal zum Heulen  :motz:

Und du hast recht, bei meiner Mutter, die nur eine leichte LI hat, sogar da kann sie mich oft nicht 100%ig verstehen. Das is halt wirklich schwer nachzuvollziehen, dass man mit LI halt nicht nur Bauchweh hat sondern das komplette soziale Umfeld sowie die eigene Gemütslage runter- bzw. mitreingezogen wird...
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 30, 2008, 14:00
Ja, dafür bin ich ihr auch jeden Tag auf's neue dankbar! Und sie verkneift sich auf das eine oder andere aus ... nennen wir es Solidaritätsgründen! Oh ja, das kenn ich ... neben dir wird was gegessen was du auch gerne hättest aber nicht darfst ... siehe bei mir in der Firma *) gestern Leberkäsjause, *) heute Eis ... nach aussen hin hab ich's mit Fassung getragen, innerlich jedoch sah's doch ein "bisschen" anders aus  :-((

Nun, ich verlange ja auch nicht von jemandem der das nicht kennt oder aber die Symptome noch nie hatte, dass er es zu 100 % versteht ... ich mag es nur nicht wenn man es mit einer abfälligen Handbewegung gefolgt von der Bemerkung "wegen ein bisschen Bauchweh..." abtut ... da könnt ich echt dem Blutrausch verfallen, denn wie gesagt, es muss niemand verstehen, aber andererseits auch nicht belächeln! Womit wir wieder bei einem ganz entscheidenden Punkt angelangt wären ... über Unangenehmes spricht man nicht, man schweigt es lieber tot, so muss man sich auch nicht damit auseinander setzen ... leider! Mag sein, dass das nun ein bisschen böse klingt und ich will auch nicht alle in ein und dieselbe Schublade stecken, aber es nervt stellenweise einfach nur unglaublich!!! Aber vielleicht ist das nur eine Frage der Zeit bis man derartiges einfach überhört? Obwohl ist das dann nicht auch wieder kontraproduktiv? Schließlich wären wir da ja wieder sehr nahe beim "Wegschauen" und "Todschweigen"! Hmm...
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 30, 2008, 14:36
Ja das is wirklich schwierig... ich mein es ist so wer das nicht selber gehabt hat, der kann das nicht so gut verstehen. Is ja auch ok. Aber wie mir z.B. nach jahrelanger Quälerei ein Arzt als ich mit total geblähten Bauch (ich sah aus wie im 8.Monat schwanger... ohne Übertreibung) vor ihm gestanden bin, beinhart gesagt hat das wäre alles nur Einbildung.... da hab ich die Fassung verloren und nur noch geheult und geschrien... das war so ein A......

Ich bin mittlerweile einfach stur. Was ich nicht vertrag ess ich nicht... Pukt um. Auch bei Freunden etc. Zum Glück hab ich sehr verständnisvolle Leute um mich rum!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 30, 2008, 14:50
Toller Arzt ... würde gut nach Salzburg passen!  :lolo: Ja auch ein grossteil meiner Freunde geht mit dem Thema wirklich ganz gut um! Ich muss ja gestehen, dass mein grösste Angst war bzw. ist gesellschaftlich immer weiter an den Rand zu rutschen ... sprich den Anschluss zu verlieren, weil man halt eben nicht mehr alles so mitmachen kann (zb Eisessen, bzw. Essen im Allgemeinen)! Erfreulicherweise haben einige meiner Freunde mich sogar schon um eine Liste der Produkte/Dinge gebeten, die es gilt zu meiden ... fand ich echt voll super! Wie war denn das bei dir so ... hat sich in deinem Freundes- und Bekanntenkreis massiv was geändert?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 30, 2008, 14:54
Eigentlich hat sich nichts massives geändert. Die Leute die mir nahestehen, die fragen auch immer was ich denn essen darf und bereiten immer extra was für mich zu was ich total süß find! Den anderen is es eigentlich egal, d.h. die nehmen das einfach hin wie es is. Also so oder so ein entspannter Umgang damit! Zum Glück!!!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am Juli 30, 2008, 15:13
ja bei mir auch die fragen alle immer und machen dann soweit sie können auch einiges li-frei usw.  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 30, 2008, 17:43
Na dann hoff ich mal, dass das Ganze auch bei mir so ausgeht und meine Freunde und Bekannten sich damit arangieren! So schwer ist es ja dann auch wieder nicht ... na ja wir werden sehen! Hatte grade eben wieder eines dieser tollen Aufklärungsgespräche in denen ich jemandem aus meinem Bekanntenkreis versucht habe zu erklären was ich habe und was das bedeutet! Antwort: "Kommt mir in abgeschwächter Form bekannt vor!" Resultat: Wird demnächst einen LI-Test machen! Womit wir wieder beim heute bereits angeschnittenen Thema wären, dass viele Menschen gar nichts von ihrer LI wissen und daher die Dunkelziffer weit über dem offiziellen Wert liegt!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: springmausi am Juli 30, 2008, 19:22
Hallo, ich weiß con meiner FM  und SI auch erst seit April. AM Anfang ist es echt hart aber man arrangiert sich schon damit. Manchmal verfall ich zwar auch einem "Fressanfall" aber ich bereue es hinterher... und es wird auch langsam weniger oft.

Das mit den Sprüchen ist so eine Sache,.... die einen Respektieren es, haben tolle Ideen mir zu helfen und andere wiederum kommen mit dem Spruch: " Bis jetzt hast du ja auch nix gehabt! Wird schon ned so schlimm sein!" Bis jetzt hab ich auch nix davon erzählt, dass ich Bauchweh,etc. hab. Wer erzählt das schon Fremden oder einfach so am Tisch??

Das ärgert mich immer noch sehr. Oder auch Vorschläge was ich eigentlich nicht vertragen darf, es aber geht. So bei Heidelbeerjoghurt. .......
Naja das wird schon, ist wohl in der Anfangsphase normal, das man noch gereizt reagiert! :)

LG SIlke
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 30, 2008, 21:37
Hallo Silke,

den Teil mit den Sprüchen kenn ich, obwohl ich noch ein "Neuling" bin doch schon all zu gut! Manchmal gelingt es mir sie "einfach" nur zu überhören, meistens jedoch ist es einfach nur nervig ... Klugscheisserei von Leuten die nicht wissen worüber sie da reden bzw. was es bedeutet und noch viel weniger was sie damit anrichten! Denn es erleichtert die Sache nicht wirklich wenn man das Gefühl verliehen bekommt mit seinen Beschwerden nicht wirklich oder aber gleich gar nicht ernst genommen zu werden!

Fressanfälle kenn ich nicht! Bei mir ist es eher umgekehrt! Entweder ich hab solche Magenschmerzen bzw. mir ist so schlecht, dass ich nichts essen kann, oder aber es geht mir mal verhältnismässig "so" gut, dass ich nichts Essen möchte um den Moment in dem ich beschwerde frei bin so lange als möglich hinaus zu zögern. Somit kommt es schon mal vor, dass ich einen ganzen Tag auf's Essen "vergesse"! Mag für manch einen blöd klingen, doch ist es für mich momentan Alltag, wenngleich ich weiss, dass ich besser heute als gestern etwas daran ändern muss! Doch momentan verbinde ich mit Essen einfach ... GEFAHR, RISIKO, SCHMERZEN! Bin grade dabei es mit mehreren kleinen Mahlzeiten über den Tag verteilt zu versuchen, vielleicht bringt das ja die ersehnte Besserung!? Mal schauen!

Liebe Grüße, Christian
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 06:39
 :welcome:

Die Bauchschmerzen werden besser soviel sei mal gesagt.

Man hat ein ganz anderes Lebensgefühl und kommt drauf das man eigentlich sein Leben lang immer leichte Bauchschmerzen hatte und das für normal hielt  :grr:

Pass beim essen extrem auf, weiß ja nicht ob du ein Fleischtiger bist aber in extrem vielen Wurstsorten ist Laktose enthalten, in manchen Gebäcken wie Semmeln usw. ist es drinnen.

Lesen lesen lesen, am besten ne Lupe einstecken um ja jedes kleingedruckte lesen zu können und selbst bei Sachen wo man keine Milch drinnen vermutet lesen!
Hatte schon Laktose im fertigen ERdäpfelsalat  :-s

Verzichte am besten erstmal auch auf Laktosefreie Produkte und welche mit Spuren.

Ich vertrag zum Beispiel gar keine LI freien Produkte, Sachen wie die Blätterteigbrezeln oder die Rittersport MArzipan vertrag ich aber mittlerweile problemlos.

Ich hab am Anfang ziemlich lang Diät gemacht also wircklich nur dunkles Brot, Nudeln, Gemüse, Reis, Erdäpfeln.
Erdäpfeln vertrag ich auch wenn mir schlecht ist am besten, wenn ich mal wieder was erwischt habe ernähr ich mich meist ein paar Tage nur von gekochten Erdäpfeln mit etwas Salz und gedünsteten Zuchini etc.

Schau das du richtig Schonkost isst, also auch keine fetten Sachen, keine Schokolade, keine scharfen Sachen wie Zwiebel, nichts blähendes wie Paprika, Bohnen, keine LI freien Sachen und auch nichts mit Spuren.

Gemüse, magere Pute, Erdäpfeln, Nudeln, Reis damit bist du halbwegs auf der sicheren Seite
Habt ihr ne Betriebsküche oder nimmst du dir was mit?
Momentan wären Salate ja ideal zum mitnehmen bei dem WEtter
mal mit gebratenem Hühnchen, mal verschiedene Nudelsalate usw. dunkles Gebäck dazu fertig.

Kopf hoch und reg dich über die Dummen Leute nicht auf, das ist auch nicht gut für den Magen  ;-)

LG Carina
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 07:18
Liebe Carina,

erstmal vielen lieben Dank für deine Message. Es ist wirklich ein unbeschreiblich gutes Gefühl VERSTANDEN zu werden, ohne ewig viel erklären zu müssen um vielleicht am Ende dann ein wenig Verständnis zu "erhaschen"! Und momentan ist das hier so meine kleine Oase, wo ich mich mal zurückziehen kann, wo es Menschen gibt, die so wie du einem mit aufbauenden Worten oder aber Ratschlägen zur Seite stehen! DANKE dafür!

Nun aber zu deinem Mail. Also dein einleitender Satz versüßte mir ungemein den Morgen, denn ich bin echt froh wenn diese Bauchschmerzen der Vergangenheit angehören ... solange ich mich an LI-freie Ernährung halte! Mit dem Fleischtiger hast du übrigens ins Schwarz getroffen.  :clap:
Das hinsichtlich der Wurst wusste ich bereits, deshalb kaufe ich seit geraumer Zeit nur abgepackte ware, auf welcher die Zutaten entsprechend aufgelistet sind, weiters achte ich auch darauf, dass die Wurst, das Fleisch oder was auch immer weitgehendst mager ist. Produkte welche Spuren enthalten können lass ich auch schon seit einer Woche komplett weg, LI-freie Butter maximal einmal am Tag (Abends) ein kleines Brot mit Honig. Davon würd ich mich nur sehr ungern trennen, ausser es muss sein.  :-s

Ich nehm mir immer selbst was zu essen mit, da mir alles andere ein wenig zu gefährlich ist. Habe die letzten beiden Tag drei kleine Scheiben Roggenbrot mit einem Tomaten-Brotaufstrich von der Marke Alnatura (gibt's bei dm) gegessen. Morgens sowie Abends noch je ein kleines Wurstbrot (ohne Butter oder sonstiges), denn ganz ohne gehts dann doch nicht! Und heute Abend denk ich werd ich mal wieder einen Salat mit gebratenen Putenstreifen probieren! Der Vorschlag mit dem Nudelsalat is echt genial! Sag was was machst denn da für ein Dressing dazu? Kenn leider nur die cremige/sahnige Variante! Und wie das endet wissen wir ja ...  :-&  :wc:

Und was die Sache mit den Leute angeht, so denke ich werd ich das auch eher früher als später in den Griff bekommen, es ist nur momentan ziemlich nervig zumal die ganze Situation auch für mich noch ziemliches Neuland ist und ich schon mit meiner Lebensumstellung, -anpassung genug zu zun hab und somit nur sehr wenig Geduld, Zeit und Nerven für dummes Gerede überbleibt! Aber wie gesagt auch das wird sich einspielen!

Danke nochmals für alles und hoffentlich bis bald!
Liebe Grüße,

Christian
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 31, 2008, 07:22
@christian Vorsicht mit Honig das is bei FI garnicht gut!

@silke Wie recht du hast... wer geht bitteschön gern damit hausieren, dass man die ganze Zeit starke Blähungen hat und DF?? Das bindet man nun wirklich nicht jedem auf die Nase.... das kenn ich auch nur zu gut!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am Juli 31, 2008, 07:26
Arhornsirup statt honig... schmeckt auch lecker und ist bei FI besser verträglich...
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 07:28
@coffeeAtv: Nicht wahr ... oder? Honig ist auch nicht gut? Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich nach dem besagten Honigbrot keinerlei zusätzliche, dem Honig zuzuordnenden Beschwerden hatte ... alles gleich wie zuvor!  :think:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 07:32
Du bist ein Herzerl  :))

total putzig wie du dich für jede Antwort überschwenglich bedankst  :guti: :ok:

wäre besser du steigst auf Magarine um, zumindest jetzt mal die ersten Wochen, nur aufpassen in so mancher Magarine ist Milch drinnen  ->:

Hmm, bei Soja bin ich halt immer skeptisch da ich das ja auch nicht vertrage und da auch viel Histamin drinnen ist und du gemeint hast Rotwein tut dir auch nicht so gut.

Bei DM gibts auch von Tartex Pasteten
die schmecken irgendwie nach Kalbsleberwurst hab ich mir sagen lassn lol
kann ich nicht beurteilen sowas hab ich vor 15 Jahren das letzte mal gegessen
die sind auf Sonnenblumenbasis und gibts auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen
http://www.tartex.de/produkte/brotaufstriche/pasteten.html

Also Nudelsalat mach ich eigentlich immer nur mit Essig und Öl
Oder du schaust das du ne LI freie Mayonaise kaufst, und rührst die mit Kräutern ab zum Beispiel in der vom Hofer ist nichts drinnen
Oder du machst ne  vinaigrette  das ist ja auch cremig
Ne Dose Thunfisch im Salat ist auch schnell gemacht und lecker.

Das es dich nervt merkt man  ;-) aber jetzt kannst du dich ja mit uns über die Dummen Leute auslassen  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 31, 2008, 07:32
Gehört leider auch zu den nicht verträglichen Sachen bei FI (wusst ich auch zuerst nicht...).... aber wie gesagt, wenn du es vertragen hast und das ab und zu isst, dann wird sich das auch nicht so auswirken!! Ganz bestimmt! (Hab schon schlechtes Gewissen, dass ich dir da eine schlechte Nachricht nach der anderen poste...)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 07:34
@Jacky: Danke für den Tipp ... werd ich gleich mal versuchen! Doch würde mich jetzt schon mal interessieren, ob ich denn auch Sachen hinsichtlich der Fruktose welche nicht mit Beschwerden einhergehen weglassen muss oder ob ich diese ungehindert weiter (mit Mass und Ziel) essen kann/darf? Ich muss dazu sagen ich hatte bei dem FI-Atemtest kaum Beschwerden, obwohl laut Messwert es eine mittlere FI ist! Um ehrlich zu sein ... fehlt mir hiezu noch ein wenig der Plan bzw. in wie weit ich nun dennoch darauf verzichten muss oder aber nicht!  :think:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 31, 2008, 07:34
Ist Thunfisch nicht auch "verboten" bzw. schlecht bei HI?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 07:35
upps, jap also lieber Pute, Huhn etc, abbraten und drüber

hab ja zum glück keine HI
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 31, 2008, 07:36
@christian Das is dann das Geduldspiel. Ich würd sagen, solange du dich wohlfühlst und es dir gut geht kannst du das getrost weiteressen. Da muss man leider durch weil jeder anders reagiert..
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 31, 2008, 07:37
@Carina Is ja auch lecker  :ok:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 07:41
@Carina: Danke für die Blumen! Werd heut nach der Arbeit gleich mal zum dm düsen und nache diesem Pasteten-Zeugs Ausschau halten! Danke für den Tipp!

Man merkt, dass es mich nervt...? Dabei hab ich mir soooooo große Mühe gegeben genau dass zu verbergen...!  :loool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 07:46
@coffeeAtv: Genauso werd ich das auch versuchen zu handhaben, solange es mir gut geht ess ich's auch! Schon allein im Hinblick darauf dass es vielleicht schon bald anders ist! Denn mal angenommen ich hätte das mit der LI gewusst, dann hätt ich sicher in den Jahren zuvor, jede Woche mindestens eine Käsesahnetorte gegessen ... und ich meine nicht ein Stück sonder eine ganze Torte! So und nun Schluss damit ... mir hängt die Zunge beim blossen Gedanken daran schon bis zum Boden!  :pp
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 07:52
@Carina: Danke für die Blumen! Werd heut nach der Arbeit gleich mal zum dm düsen und nache diesem Pasteten-Zeugs Ausschau halten! Danke für den Tipp!

Man merkt, dass es mich nervt...? Dabei hab ich mir soooooo große Mühe gegeben genau dass zu verbergen...!  :loool:

manchmal haben sie so ein 6er Pack mit Proben, das ist genau ne Portion für ein dick bestrichenes Brot, dann kannst mal alle Sorten ausprobieren.

Schauspieler ist an dir keiner verloren gegangen  =))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 07:52
Käsesahnetorte?  =))
Sag mal sind wir in Deutschland?
Topfentorte heißt das  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am Juli 31, 2008, 08:01
@ christian: meine LI ist nicht ganz so schlimm.. bzw. es wurde jetzt nach fast 1,5 jahren  wieder BESSER  :jib:
mir macht leider mehr die HIT zuschaffen ..  :-&  am anfang war auch alles sch...  mittlerweile geht zwischendurch mal ein kleines eis!!! oder joghurt...

ich bin mir sicher das du gewisse sachen bei deiner FI und Sorbitint. essen kannst.. es dauert halt alles bis man genau weiß wie viel ich von was essen kann/darf.

ein tagebuch ist daher echt toll.. alles aufschreiben bis ein muster entsteht..

ich hab so rausgefunden, halt ich mich histaminarm geht laktose viel viel besser... beides zusammen ist schlimmer..

das beste war ja nach meinem LI - test hab ich sehr oft tunfischsalat gegessen... :lolo: tja da wußte ich ja nicht das mir das histamin nicht so gut tut... ->bekam nesselsucht 3 wochen lang!! etc. etc. das letzte jahr war total schlimm..

aber ES WIRD BESSER!!!  :ok:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 08:03
@Carina: Gott sei Dank hab ich schon einen Job und bin nicht auf die Einnahmen mit meiner Schauspielerei angewiesen! Dennoch danke für den Hinweis ... hört man(n) immer gerne!  :lolo:

Und was den Teil mit der Käsesahnetorte angeht muss ich zu meiner Verteidung folgendes sagen eurer Ehren ... ich war zuvor mit einer Deutschen zusammen und in den gestochenen Cafés in Salzburg ist der Ausdruck auch nicht unüblich! Somit ersuche ich um ein mildes Urteil!  :loool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 08:07
 :totlol: tja das is der Wiener Scharm  :rotwe:

Naja weil die neu bist machen wir mal ne Ausnahme  :totlol:

aber in nem Wiener Kaffeehaus würden sie dich blöd anschauen bei Käsesahnetorte  :lolo:
Ich seh den Ober direkt vor mir    =))

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 08:08
@ christian: meine LI ist nicht ganz so schlimm.. bzw. es wurde jetzt nach fast 1,5 jahren  wieder BESSER  :jib:
mir macht leider mehr die HIT zuschaffen ..  :-&  am anfang war auch alles sch...  mittlerweile geht zwischendurch mal ein kleines eis!!! oder joghurt...  

ich bin mir sicher das du gewisse sachen bei deiner FI und Sorbitint. essen kannst.. es dauert halt alles bis man genau weiß wie viel ich von was essen kann/darf.

ein tagebuch ist daher echt toll.. alles aufschreiben bis ein muster entsteht..

ich hab so rausgefunden, halt ich mich histaminarm geht laktose viel viel besser... beides zusammen ist schlimmer..

das beste war ja nach meinem LI - test hab ich sehr oft tunfischsalat gegessen... :lolo: tja da wußte ich ja nicht das mir das histamin nicht so gut tut... ->bekam nesselsucht 3 wochen lang!! etc. etc. das letzte jahr war total schlimm..

aber ES WIRD BESSER!!!  :ok:

grün vor Neid anlaufe  :motz:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am Juli 31, 2008, 08:12
@carina: grün steht dir sicher gut!  :guti:  :bussi:

aber dafür hats mich halt bei sushi  :eat:  :-((  :-((  :-((  :-((  :-((
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 08:14
@carina: grün steht dir sicher gut!  :guti:  :bussi:

aber dafür hats mich halt bei sushi  :eat:  :-((  :-((  :-((  :-((  :-((

neeee   :Bah: grün schlägt sich mit meinen blauen Augen  ;;)  :totlol:

Sushi kann ich auch nur ohne Sojasauce essen und vor nem Monat hab ich mich bei den gebackenen Shrimps usw. wohl übernommen, da scheint zum würzen was mit Soja drinnen sein,  :wc:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 08:15
@Carina: Wie gütig! Doch ist mir dieser "Wiener-Charme" bestens bekannt ... war schließlich mal 4 1/2 Jahre mit einer Wienerin zusammen! Ich versteh somit sehr sehr gut wovon du sprichst!  :ok:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 08:20
 :totlol:  da sieht man mal wieder wodurch der Mann geprägt wird  =))

nicht durchs Fernsehen, Werbung, die Gesellschaft, neeeeeee
von seinen Freundinnen  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 08:21
Ich glaube hier ist niemand wirklich zu beneiden ... soviel hab ich auch schon mitbekommen! Und klar will man immer genau das essen was einem nicht gut tut ... und wenn's ein anderer darf, dann frisst einen eben schon mal der Neid ... manche sollen auch grün anlaufen ... hab ich gehört!   ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 08:24
@Carina: Das ist aber auch nur deshalb weil man(n) versucht sich eben Frau anzupassen! Fang jetzt bloss nicht an auf Klischees rumzureiten, da gäb's umgekehrt nämlich auch ein paar Sahnestückchen ... oder sollte ich besser sagen Topfenstückchen!?  =))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am Juli 31, 2008, 08:29
dazu fällt mir ein - munusL hat beim "schmand" ein pickal mit "Sauerrahm" draufstickern lassen.. habt ihr das schon gesehen?

:totlol:  :totlol:  ->:   ;;)

deis verstäht jo kana in össteraich!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 08:31
Ich glaube hier ist niemand wirklich zu beneiden ... soviel hab ich auch schon mitbekommen! Und klar will man immer genau das essen was einem nicht gut tut ... und wenn's ein anderer darf, dann frisst einen eben schon mal der Neid ... manche sollen auch grün anlaufen ... hab ich gehört!   ;-)

ach so a bisserl Neid ist ganz gut

dafür freut man sich wie ein Kind wenn man wieder was gefunden hat was man essen darf  :pp und schon seit Jahren nicht mehr essen konnte  :schoki:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 08:33
@Carina: Das ist aber auch nur deshalb weil man(n) versucht sich eben Frau anzupassen! Fang jetzt bloss nicht an auf Klischees rumzureiten, da gäb's umgekehrt nämlich auch ein paar Sahnestückchen ... oder sollte ich besser sagen Topfenstückchen!?  =))

Ich seh schon mit dir werden wir viel Spaß haben  :totlol:

also her mit den Topfenstückchen, bin mir sicher wir können kontern  :Bah:
dazu fällt mir ein - munusL hat beim "schmand" ein pickal mit "Sauerrahm" draufstickern lassen.. habt ihr das schon gesehen?

:totlol:  :totlol:  ->:   ;;)

deis verstäht jo kana in össteraich!  :totlol:

also den Schmand hab ich mal probiert wie der rauskam aber Sauerrahm schmeckt ganz anders soweit ich das im Gedächtnis habe....  :think:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am Juli 31, 2008, 08:39
also den Schmand hab ich mal probiert wie der rauskam aber Sauerrahm schmeckt ganz anders soweit ich das im Gedächtnis habe....  :think:

schamand is auch fetter..aber zum kochen super.. total cremisch..  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 08:40
@Carina: Alles zu seiner Zeit ... wenn du unvorbereitet bist!  :lolo:

@Jacky: Nein hab ich noch nicht gesehen, dafür hab ich die Tage beim dm einen LI-freien Liptauer gefunden! Von der Konsistenz her ein bisschen komisch (bisschen klumpig) schmeckt aber echt lecker ... fast so wie normaler Liptauer! Den gibts übrigens an dieser Theke mit all den offenen Fruchtsäften und Brötchen! Wenn man Liptauer mag ist das ein absolutes Must-have ... und ich hatte keinerlei nenneswerte Beschwerden (soweit ich das momentan beurteilen kann)!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 08:42
@Carina: Alles zu seiner Zeit ... wenn du unvorbereitet bist!  :lolo:

@Jacky: Nein hab ich noch nicht gesehen, dafür hab ich die Tage beim dm einen LI-freien Liptauer gefunden! Von der Konsistenz her ein bisschen komisch (bisschen klumpig) schmeckt aber echt lecker ... fast so wie normaler Liptauer! Den gibts übrigens an dieser Theke mit all den offenen Fruchtsäften und Brötchen! Wenn man Liptauer mag ist das ein absolutes Must-have ... und ich hatte keinerlei nenneswerte Beschwerden (soweit ich das momentan beurteilen kann)!

pffff, auch noch hinterlistig der Kerl  :Bah:
 :f:  unvorbereitet genug?  :lolo:

Mmm, klingt lecker, so ne Theke haben sie bei unseren DMs in der Umgebung nicht, da müsst ich extra wohin fahren....  :think:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 31, 2008, 09:05
Liptauer *jami*

Ich glaub ich geh gleich mal heut zum DM!!! Sonst hab ich mir den Liptauer immer selber gemacht aus Tofu und so. War auch lecker aber is halt aufwändiger  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 09:17
@Carina: Wenn es nicht all zu weit zum fahren ist würde ich den Weg an deiner Stelle auf mich nehmen! Kann dir leider keinen schicken, da ich mal vermute, dass er den Transport nicht unbeschadet überstehen würde!  :lolo:

@CoffeeAtv: Kleiner Tipp ... frag danach, denn in der Vitrine war er nicht zu finden! Bin da eher durch einen Zufall drauf gestossen, da meine Freundin was gegessen hat und mich die Verkäuferin fragte ob ich auch was möchte und ich etwas stinkig entgegnete "Ich vermute mal dass sie nichts essbehindertengerechtes dahaben!" Wie gesagt war an dem Tag ein bisschen stinkig! ;-) So kam eines zum anderen und dann kramte sie diesen LI-freien Liptauer voller Stolz hervor und füllte ihn in eines diese Becherchen ab! Lass mich wissen wie er dir geschmeckt hat bzw. ob du ihn vertragen hast ... ja!?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 31, 2008, 09:21
Ja danke! Werd ich auf jeden Fall posten  ;;)

essbehindertengerechtes ...  :totlol: :totlol: Ich brech nieder.... das muss ich mir merken!!!!! Sowas kann man gut gebrauchen wenn man stinkig is.... echt genial!!!!!!!!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 09:25
 =)) ach bei dem Wetter brauchst ihn nur ne Woche stehen lassen dann kann er sicher selber zu mir nach Wien laufen  =))

Bin grad am schauen welcher DM die Gesunde Pause Ecke hat  
hmm am besten Milleniumtower ...

Stinkig sein hat wohl auch seine Vorteile  :totlol:  und essbehindertengerecht ist ein geiles Wort  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 09:28
@CoffeeAtv: Zuviel der Ehre ... werd noch rot ... dachte nicht dass ich als Neuling hier schon jemandem was erzählen kann! Freut mich dadurch auch einen kleinen Beitrag leisten zu können! Hoffe wirklich für dich dass du den Liptauer verträgst!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 09:42
@Carina: "Gesunde Pause Ecke" ... glaubst du mir wär das vorhin eingefallen!? Na egal!

Ich hab einfach in den letzten beiden Wochen die Erfahrung gemacht, dass wenn ich einen etwas entspannteren, um nicht zu sagen heitereren Einstieg in die Thematik wähle, mein jeweiliges Gegenüber wesentlich besser damit umgehen kann, weil dadurch -so denke ich- der ganzen Sachen zwar nicht die Ernsthaftigkeit, aber der Schrecken irgendwo genommen wird und es kommt erst gar nicht zu dem unangenehmen Schweigen oder den mitleidigen Blicken, den gesenkten Köpfen oder bestürzten Gesichtern! Das widerum auch mir die Sache westentlich erleichtert! Deswegen fang ich sehr oft ein derartiges Gespräch mit einem Outing als "Essbehinderter" an! Es ist lustig zu sehen wie die Leute darauf reagieren ... und komischerweise laufen Gespräche auf diese Art und Weise begonnen immer sehr entspannt und durchaus nett und positiv ab! Angriff ist eben doch die beste Verteidigung!  :cool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 09:47
ne also ich glaube für so ne offensive bin ich zu schüchtern   :sami: :totlol:

mal sehen vielleicht schaffen wir es heute sogar noch ins Milleniumcity, nach dem Augenarzt  :gug:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 09:53
@Carina: Nun, immer bring ich diese Nummer auch nicht! Doch bin ich es von berufswegen her gewöhnt zu reden und auch öfters in die Offensive zu gehen!

Sollte es sich nach deinem Arzttermin noch ausgehen ... würde ich mir das nicht entgehen lassen! ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 10:01
@Carina: Nun, immer bring ich diese Nummer auch nicht! Doch bin ich es von berufswegen her gewöhnt zu reden und auch öfters in die Offensive zu gehen!
Sollte es sich nach deinem Arzttermin noch ausgehen ... würde ich mir das nicht entgehen lassen! ;-)

merkt man überhaupt nicht das du es gewohnt bist viel zu reden  :totlol:

Liptauer wäre schon mal wieder lecker, befürchte nur fast der wird mit Soja gemacht werden aber mal sehen, obs sich ausgeht.
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 10:15
@Carina: Trotz deiner kleinen Sticheleien hab ich mich mal für dich schlau gemacht und kurzer Hand bei dm angerufen! Also pass auf! Liptauer ist LAKTOSEFREI und beinhaltet auch kein SOJA!!! Preis für ca. 250 Gramm EUR 3,-- (Stand: per heute; lt. dm-Salzburg)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am Juli 31, 2008, 10:18
 :totlol:  du bist ein Hammer  =))  ;;)   :*

hast du nichts zu tun bei Renault das du rumtelefonierst für wildfremde?  :loool:  :bussi:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am Juli 31, 2008, 10:22
@christian Also auch "Neulinge" können natürlich auch was dazu beitragen... schließlich ist das Thema ja umfassend genug!
Das alles mit Humor zu nehmen is auch gut! Wie du scho sagst, da bekommt man einen entspannteren Zugang zu der Thematik!

Wenn ich mich da noch einmischen darf... ich finds wirklich total nett und toll von dir, dass du da einfach angerufen hast! Jetzt freu ich mich so richtig drauf  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am Juli 31, 2008, 11:15
@Carina: Also ... 1. Danke für die Blumen, 2. Habe ich Arbeit ohne Ende, doch habe ich 3. eine Assistentin die mir meine Telefonate abnehmen kann, sodass ich "rumtelefonieren" kann. Und 4. mag sein, dass ihr irgendwo alle "fremd" seid, doch bin ich nicht jemand der stets nur nimmt, vielmehr möchte ich auch versuchen etwas von alledem das mir momentan so gut tut und jeden Tag auf's neue wieder Kraft gibt zurück zu geben, in dem ich was zu dieser Gemeinschaft beitrage, wenn auch im Moment noch nicht wirklich viel! ;-)

@CoffeeAtv: Einmischen...? Wovon sprichst du...? Ich seh das mehr als offene Unterhaltung, somit kann ich die Formulierung "Einmischen" nicht gelten lassen ... tut mir leid!  :loool: Vielmehr freut es mich wirklich, dass ich damit wie schon zuvor erwähnt auch einen, wenn auch nur kleinen Teil beitragen konnte.
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Tiger am Juli 31, 2008, 12:36
von wegen man darf nicht, aber andere schlemmen mit Genuß:
Das ärgste ist mir in unserer Kantine passiert. Das war am Anfang, als ich die LI noch nicht lange offiziell hatte. Ich habe nachgefragt, ob in einer Sauce Milchprodukte drinnen sind und auf Bestätigung gesagt, daß ich es ohne Sauce will. Ein Kollege neben mir meinte: "Aber geh, die Sauce ist echt gut!" grrr

Ich bin nicht so spontan, daß ich gleich eine gute Antwort darauf hatte. Ich hab nur gemurmelt, daß ich es halt nicht vertrage. Aber das ist das selbe, wie wenn man einem Diabetiker sagte "Na geh, sei doch nicht so heikel, die Torte ist wirklich gut!"


Ansonsten habe ich auch gute Erfahrungen gemacht. Die Leute in der Kantine wissen es mittlerweile schon und ich muß nicht mehr jedesmal nachfragen. Gestern hat mich einer sogar von sich aus vor einer Speise gewarnt, bei der ich dachte, daß eh nichts drinnen sein wird.

In der Familie und im Freundeskreis sind die Leute sehr verständnisvoll. Sie fragen nach, interessieren sich und bedauern mich, wenn ich etwas nicht haben darf.

Ich höre auch immer wieder: "Ach das kenne ich, das hat der so und so auch."
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 06:47
@Carina: Also ... 1. Danke für die Blumen, 2. Habe ich Arbeit ohne Ende, doch habe ich 3. eine Assistentin die mir meine Telefonate abnehmen kann, sodass ich "rumtelefonieren" kann. Und 4. mag sein, dass ihr irgendwo alle "fremd" seid, doch bin ich nicht jemand der stets nur nimmt, vielmehr möchte ich auch versuchen etwas von alledem das mir momentan so gut tut und jeden Tag auf's neue wieder Kraft gibt zurück zu geben, in dem ich was zu dieser Gemeinschaft beitrage, wenn auch im Moment noch nicht wirklich viel! ;-)

Ich glaub ich brauch auch ne Assitentin  =))
 
Waren Samstag gleich beim DM  ;;)
Ich also hingestapft Alibihalber nen Orangen Karottensaft bestellt  :pp und dann ein Schälchen Laktosefreien Sojafreien Liptauer
Die Verkäuferin hat nichtmal mit der Wimper gezuckt  :sen: und nur gefragt ob nen halben Becher oder einen ganzen
Natürlich einen ganzen und ich muss sagen er ist genial  :schoki:
schmeckt super gut und ich hab gleich nen Teil mit Solettis verputzt  ;;) und dann ein Brot mit geschmaust und heute gibts den Rest   :yeah:

Werden jetzt öfter dorthinfahren und lecker Liptauer kaufen  :ok: :clap:

Also lieber Christian vielen Dank für den tollen Tipp  :bussi:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 07:50
@Carina: Hey, das freut mich echt riesig, dass die Operation "Liptauer" geklappt hat! Hab mir am Freitag nach all dem Liptauer-Gequatsche dann auch noch einen Becher geholt! Soooooooooo lecker!  :schoki:

Weiters haben wir am Wochenende mit ein paar Freunden gegrillt und ich hab bei dieser Gelegenheit gleichmal einen weiteren Selbstversuch gestartet! Einen gegrillten Schopf mit CIABATTA zum aufbacken von Merkur und Mediterraner Oliven Sauce von Heinz, dazu gemischten Salat! Und jetzt kommts ... keinerlei Beschwerden, kein Ziehen, kein Stechen, kein  :wc: ... NICHTS! Es war einfach genial!  :jib:

MERKUR ist übrigens ein PARADIES für "Essbehinderte"!  :sen: Hab in dieser Sache vergangenen Freitag eh noch eine Produktliste reingestellt!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 08:05
@Carina: Hey, das freut mich echt riesig, dass die Operation "Liptauer" geklappt hat! Hab mir am Freitag nach all dem Liptauer-Gequatsche dann auch noch einen Becher geholt! Soooooooooo lecker!  :schoki:

Weiters haben wir am Wochenende mit ein paar Freunden gegrillt und ich hab bei dieser Gelegenheit gleichmal einen weiteren Selbstversuch gestartet! Einen gegrillten Schopf mit CIABATTA zum aufbacken von Merkur und Mediterraner Oliven Sauce von Heinz, dazu gemischten Salat! Und jetzt kommts ... keinerlei Beschwerden, kein Ziehen, kein Stechen, kein  :wc: ... NICHTS! Es war einfach genial!  :jib:

MERKUR ist übrigens ein PARADIES für "Essbehinderte"!  :sen: Hab in dieser Sache vergangenen Freitag eh noch eine Produktliste reingestellt!

ja ist wircklich genial vor allem mit Solettis als Snack zum fernsehen hab ich ihn früher gerne gegessen und werd es nun auch wieder öfter tun  :pp

super das freut mich, da konnte aber ja auch kaum was schief gehen.
gibt ja doch leckere LI freie Sachen.
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 08:13
Sag das nicht ... ich hab einen Tag zuvor einen Nudelsalat komplett aus LI-freien Zutaten gegessen und ich dachte ich bekommen ein Kind oder so ähnlich! Somit war das ein riesen Erfolg! :jib:

Warst übrigens schon mal bei Merkur einkaufen?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 08:18
hmm, dann schreib mal alle Sachen bei FI ein, vielleicht war da was dabei?

Klar gg, Merkur dein Freund und Helfer
bei besonderen Sachen ist der super, wobei ich fast noch lieber ins Metro gehe, da ists billiger und sie haben auch viel auswahl.
ansonsten brauch ich ja fast nur Gemüse  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 08:22
Pflanzenfresser...???  :lolo:

Metro haben wir hier auch, war aber seit meiner Essbehinderung nicht mehr da! Muss ich demnächst gleich mal nachholen, denn um ehrlich zu sein, an den hätt ich so ziemlich als letztes gedacht!  :think:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 04, 2008, 08:24
Also das mit dem Merkur stimmt... der hat echt total viel gute Leckerein für "Essbehinderte"  :Alol:

Metro is super für mich, da gibts die teure Sojamilch günstiger!!  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 08:30
@CoffeeAtv: Lachst du etwa über mein selbstgebasteltes Wort "essbehindert"...? Das kann doch wohl nicht wahr sein...!  :motz:
Ok ok ... zugegeben klingt ein wenig komisch und provokant zugleich, was sehr oft sehr hilfreich sein kann ... siehe die Episode "DM und die Entdeckung des LI-freien Liptauer"!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 08:33
Pflanzenfresser...???  :lolo:

Metro haben wir hier auch, war aber seit meiner Essbehinderung nicht mehr da! Muss ich demnächst gleich mal nachholen, denn um ehrlich zu sein, an den hätt ich so ziemlich als letztes gedacht!  :think:

joooooo  ;;)

gibt viele Sachen dort, meist sogar Produktneuheiten früher als wo anders
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 08:34
@CoffeeAtv: Lachst du etwa über mein selbstgebasteltes Wort "essbehindert"...? Das kann doch wohl nicht wahr sein...!  :motz:
Ok ok ... zugegeben klingt ein wenig komisch und provokant zugleich, was sehr oft sehr hilfreich sein kann ... siehe die Episode "DM und die Entdeckung des LI-freien Liptauer"!  :totlol:

Muss schon sagen die Zöpfchen mit den rosa Schleifchen stehen dir gut  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 08:38
@Carina: Oh danke!  :rotwe: Wenn das so ist, lass ich mir meine Haare an den Beinen auch noch weiter wachsen, sodass ich auch hier noch rosa Schleifchen einflechten kann!  :totlol:
Vorlaute Göre...!!! :schlimi:  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 04, 2008, 10:14
 :totlol:  :totlol:  ich hau mich ab mit euch..


müssen wir wohl bald etwas männlichere smilies einbauen...  :cool: bis jetzt sind ja die männer hier in der unterzahl..  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 10:26
Hey Jacky ... nicht abhauen, sondern mitmachen...! ;-) Das betreffend der Smilies kann ich nur befürworten, denn ich fühl mich mit den rosa Schleifchen schon ein bisschen meiner Männlichkeit beraubt!  :lolo: Das wir Männer hier schwerst in der Unterzahl sind, ist mir auch schon aufgefallen ... andererseits sollte man das vielleicht auch von dem Standpunkt "Qualität vor Quantität" betrachten...!?  :totlol:
Nichts für ungut, bin einfach nach diesem Wochenende das trotz grillen und den einen oder anderen Süssigkeiten beinahe komplett beschwerdefrei verlaufen ist ein bisschen übermütig! ;-)

@Carina: Wenn wir hier schon offensichtlich die Leute unterhalten, sollten wir mal die Ãœberlegung anstellen ob daraus Geld zu machen ist ... so als nebenberufliche, essbehinderte Pausenclowns...!  Also ich find das toll ... super Grundstock, noch ein bisschen Feinschliff und wir können mit dem Programm auf Tournee gehen!  =))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 11:27
@Carina: Oh danke!  :rotwe: Wenn das so ist, lass ich mir meine Haare an den Beinen auch noch weiter wachsen, sodass ich auch hier noch rosa Schleifchen einflechten kann!  :totlol:
Vorlaute Göre...!!! :schlimi:  :totlol:

 :bah:  von wegen Vorlaut

da macht man einem Mann ein Kompliment und dann kriegt man eine auf den Deckel  :-((


@Carina: Wenn wir hier schon offensichtlich die Leute unterhalten, sollten wir mal die Ãœberlegung anstellen ob daraus Geld zu machen ist ... so als nebenberufliche, essbehinderte Pausenclowns...!  Also ich find das toll ... super Grundstock, noch ein bisschen Feinschliff und wir können mit dem Programm auf Tournee gehen!  =))

 :totlol: klar doch, wann kommst nach Wien damit wir die Choreographie einstudieren können?  :tance:  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 04, 2008, 11:34
ja i hoffe hier machts das noch ehrenamtlich  ;;)

ich schau eh immer das ich so viel wie  möglich schreibe leider hab ich derzeit noch einiges zu arbeiten da ich bald auf urlaub bin... und das muss ich jetzt einiges fertig machen....  :-s ich e so motiviert..  :grr:


 :p:

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 11:35
Brot mit Liptauer rüberschieb

hast schon Mittagspause gemacht?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 04, 2008, 11:59
wer ich? gegessen hab ich schon.. aber heut fühl ich mich so zach... :-&
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 12:12
@Carina: Hmm ... wann kann ich nach Wien kommen ... mal überlegen!  :think: Ich habs, sobald ich mein mobiles Klo verpackt in ein Wohnmobil habe!  :totlol: Na ich denke wir sind spätestens im Herbst oder Winter mal in Wien, aber ob da Zeit zum einstudieren bleibt! Moment ... vielleicht zur Glühweinzeit, da geht das dann sicher total easy von der Hand!  :prost: Ach und betreffend des angeblichen Kompliments ... zeig mir einen Mann, der sich darüber freut wenn du ihm sagst, dass ihm Zöpfchen mit rosa Schleifen total gut stehen! Also kein Grund zu schmollen!  :Alol:

@Jacky: Bloss keinen Stress ... war ja mehr eine Einladung als eine Aufforderung! Immer schön wenn die "Chefin" auch was zum Besten gibt! Mensch ist das heut wieder schmalzig!  :totlol: Urlaub...? Hast du tatsächlich geschrieben, dass du Urlaub hast...? Na toll, dann werden die männlichen Smilies wohl ein Weihnachtsgeschenk!?  :motz: ... und ich kann noch länger mit Zöpfchen rumlaufen!  :lolo:

Auch ich hab schon gegessen! Rosmarinspiesschen mit Putenfleisch, Cocktailtomaten und Erbsenreis! Auch schon alles gaaaaaanz brav in mein Ernährungstagebuch eingetragen! Komm mir vor wie ein gläserner Mensch! Aaaaaaaaaaaaaber es geht mir gut!  :jib:

@Carina: Für wen war eigentlich das rübergeschobenen Liptauerbrot gedacht? Hätten wir uns das vielleicht teilen sollen? Na toll, da ist man(n) mal kurz weg und hier wird aufgetischt!  :-((
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 12:14
wer ich? gegessen hab ich schon.. aber heut fühl ich mich so zach... :-&
ja klar du  :totlol:

wäre ja kein Wunder wenn du bei der vielen Arbeit aufs essen vergessen hättest...

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 12:17
@Carina: Hmm ... wann kann ich nach Wien kommen ... mal überlegen!  :think: Ich habs, sobald ich mein mobiles Klo verpackt in ein Wohnmobil habe!  :totlol: Na ich denke wir sind spätestens im Herbst oder Winter mal in Wien, aber ob da Zeit zum einstudieren bleibt! Moment ... vielleicht zur Glühweinzeit, da geht das dann sicher total easy von der Hand!  :prost: Ach und betreffend des angeblichen Kompliments ... zeig mir einen Mann, der sich darüber freut wenn du ihm sagst, dass ihm Zöpfchen mit rosa Schleifen total gut stehen! Also kein Grund zu schmollen!  :Alol:

@Jacky: Bloss keinen Stress ... war ja mehr eine Einladung als eine Aufforderung! Immer schön wenn die "Chefin" auch was zum Besten gibt! Mensch ist das heut wieder schmalzig!  :totlol: Urlaub...? Hast du tatsächlich geschrieben, dass du Urlaub hast...? Na toll, dann werden die männlichen Smilies wohl ein Weihnachtsgeschenk!?  :motz: ... und ich kann noch länger mit Zöpfchen rumlaufen!  :lolo:

Auch ich hab schon gegessen! Rosmarinspiesschen mit Putenfleisch, Cocktailtomaten und Erbsenreis! Auch schon alles gaaaaaanz brav in mein Ernährungstagebuch eingetragen! Komm mir vor wie ein gläserner Mensch! Aaaaaaaaaaaaaber es geht mir gut!  :jib:

@Carina: Für wen war eigentlich das rübergeschobenen Liptauerbrot gedacht? Hätten wir uns das vielleicht teilen sollen? Na toll, da ist man(n) mal kurz weg und hier wird aufgetischt!  :-((

 =))
ein starker Punsch und ich kann nur noch lallen  =)) das wäre glaub ich nichts
also ich kenn da wen der sich über mein Kompliment gefreut hätte  :clap:

ein gläserner Christian mit rosa Schleifen  :totlol: ich kann nicht meh  =)) =))

das war für Jacky  :Bah: kannst noch ne trockene Scheibe Brot haben der Liptauer ist nämlich alle  :sami:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 12:25
@Carina: Klingt ja äusserst interessant ... wann und wo...?  =))
Achso, und wer wäre das bitteschön?
Ja ja lach du nur ... aber vergiss nicht ... du bist mit von dem Ensemble, also fall mir gefälligst nicht in den Rücken! Ich fang gleich an zu heulen!  :-(( Obwohl dann wären die rosa Schleifchen wieder gerechtfertigt!  :totlol:
Und was das Liptauerbrot angeht ... das ist also der Dank dafür ... du bist soooooooooo gemein...!  :motz: Ich stell grad fest, dass ich mich mehr und mehr für die rosa Schleifchen qualifiziere! Verdammt nochmal!  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 12:29
 :bah: aufm Wiener Christkindlmarkt
wennst ein Riesenglück hast findest mich sogar  :lolo:
schwarze Skimaske kaufen geh....

ich hab keinen Vertrag unterschrieben  :Bah: also kann ich anfallen wen ich will  ;;)

armer Bub :guti: Jacly macht dir sicher total maskuline, harte Männersmilys  :cool:

















mit blauen Schleifchen  :weg:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 12:36
@Administrator: Ich werde gemobbt!!!  :motz:

@Carina: Du willst also wirklich unsere Tournee platzen lassen ... und alles nur wegen eines Liptauerbrot?  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 12:40
 :guti:

Tournee?
Davon war nie die Rede gg
Krieg ich dann auch Groupies?  =)) ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 12:43
Das gestaltet sicher immer noch schwieriger ... davon war nie die Rede ... mir scheint als wärst du ein wenig unflexibel!!!???
Groupies  :think: ... geil ... warum ist mir das noch nicht eingefallen!?  :re:  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 12:46
unflexibel?
Ich?

Neeeeeeeeee  :f:

nur launisch  :Bah:

du bist vergeben also halt dich zurück
alles meine Groupies  :cool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 12:54
Stimmt auch wieder ... so ein Mist!!! Also kannst du dir das mit den Groupies gepflegt in die Haare schmieren ... du glaubst doch wohl nicht allen Ernstes, dass ich dir bei deinen schlüpfrigen Aktivitäten dann zuschaue! Das ist absolut menschenunwürdig! Vermutlich verstößt das sogar gegen die Genfer Konvention ... werd da gleich mal prüfen lassen!  :totlol:

So so ... du bist also launisch? Na toll ... das kann ja heiter werden! Sowas halt ich ja überhaupt nicht aus! :on:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 12:57
Stimmt auch wieder ... so ein Mist!!! Also kannst du dir das mit den Groupies gepflegt in die Haare schmieren ... du glaubst doch wohl nicht allen Ernstes, dass ich dir bei deinen schlüpfrigen Aktivitäten dann zuschaue! Das ist absolut menschenunwürdig! Vermutlich verstößt das sogar gegen die Genfer Konvention ... werd da gleich mal prüfen lassen!  :totlol:

So so ... du bist also launisch? Na toll ... das kann ja heiter werden! Sowas halt ich ja überhaupt nicht aus! :on:

zusehen?
Das wird ja immer schöner!  :o

Nix da du pennst draußen im Tourbus und ich amüsier mich mit ein paar feschen Groupies in nem 5 Sterne Hotel  :Bah:

 :bah: wunder mich eh, bis jetzt schlägst du dich ja noch ganz tapfer  :))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 13:02
Nun ich denke das war wiedermal eines deiner Komplimente, bei denen man, um es als solches auch zu erkennen ganz genau hinschauen muss  :gug: und eine entsprechend grosse Portion Fantasie mit bringen muss! Nun wie dem auch sei ... vielen Dank!  :totlol:

Du spinnst wohl...? Jetzt beanspruchst du schon die Groupies für dich und dann auch noch die 5-Stern-Herberge!?  ->: Sag trinkst du?  :grr:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 13:06
 :totlol: Mist jetzt hat er mich durchschaut  :rotwe:  :lolo:

ich und trinken?
Jaaaa klar hab heute schon nen Liter Eistee getrunken  :bah:

na gut kriegste halt auch nen Groupie wobei ich mich frage was du mit Kerlen machen willst
Poker spielen?  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 13:16
Mooooooooment ... also nur weil ich aus Mangel an Alternativen genötigt bin rosa Schleifchen zu tragen, heisst das noch lange nicht, dass ich was mit deinen Kerlen anfangen will! Wird doch wohl auch weibliche Groupies geben ... aber bitte keine von der histerisch kreischenden Sorte! Nur Eistee ... vielleicht läuft bei dir, wie so manch anderes auch das verkehrt ... probiers mal MIT Alkohol ... vielleicht rühren deine anfallartigen Zustände von Entzugserscheinungen! In diesem Sinne ...  :prost:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 13:20
glaubst du wircklich du kriegst mit rosa Schleifchen weibliche Groupies ab?  :lolo: :totlol:
da hab ich ja mehr Chancen  bei den Bunnys :yeah:   :totlol:

was läuft denn noch verkehrt bei mir?  :schlimi:

bäääääh Bier schon gar nicht pff
dann lieber Sekt, oder Wein, oder ein Schnäpschen oder ein Cocktail  :pp
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 04, 2008, 13:22
@christian: Also passt jetzt nach den vielem hin und her... mir schwirrt der Kopf  :grr:... nicht mehr ganz so rein, aber ich find dein selbsterfundenes "essbehindert" einfach nur herrlich!!! Das muss in den Duden!! Ich hab es zumindest schon in meinen Wortschatz eingepflegt *gggg*
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 13:24
@christian: Also passt jetzt nach den vielem hin und her... mir schwirrt der Kopf  :grr:... nicht mehr ganz so rein, aber ich find dein selbsterfundenes "essbehindert" einfach nur herrlich!!! Das muss in den Duden!! Ich hab es zumindest schon in meinen Wortschatz eingepflegt *gggg*

dir schwirrt der Kopf?  :think:
Von unserer intellektuellen kultivierten Konversation?  :o

Frechheit  :Bah:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 13:36
@CoffeeAtv: Vielen Dank ... zuviel der Ehre! Darfst mein Wort natürlich unter berücksichtigung des Copyrights gerne benutzen! Und gute Besserung hinsichtlich des Kopfschwirrens! :totlol: Was nur aber nicht heissen soll, dass du dich nicht gerne in diese "Unterhaltung" einklinken kannst!

@Carina: Nimm dir mal ein Beispiel in punkto Komplimente! Ich finde da kannst du noch eine ganze Menge lernen! Intellektuelle Konversation ... ist das ein anderes Wort für "totaler Schwachsinn"?  =)) Andererseits find ich's ja total aufheiternd, zumal heut nicht wirklich viel los ist ... oh Wunder, kommt wirklich sehr sehr selten vor! Ach ja ... und motz hier nicht die anderen Leute an ... und schon gar nicht jene welche, die hier vorbeischauen um mir Komplimente zu machen! Was für ein ungezogenes Mädchen du doch bist!  :schlimi:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 13:45
@CoffeeAtv: Vielen Dank ... zuviel der Ehre! Darfst mein Wort natürlich unter berücksichtigung des Copyrights gerne benutzen! Und gute Besserung hinsichtlich des Kopfschwirrens! :totlol: Was nur aber nicht heissen soll, dass du dich nicht gerne in diese "Unterhaltung" einklinken kannst!

pass auf das er dir nicht für jedesmal essgehindert sagen ne Gebühr abknöpft  =))


@Carina: Nimm dir mal ein Beispiel in punkto Komplimente! Ich finde da kannst du noch eine ganze Menge lernen! Intellektuelle Konversation ... ist das ein anderes Wort für "totaler Schwachsinn"?  =)) Andererseits find ich's ja total aufheiternd, zumal heut nicht wirklich viel los ist ... oh Wunder, kommt wirklich sehr sehr selten vor! Ach ja ... und motz hier nicht die anderen Leute an ... und schon gar nicht jene welche, die hier vorbeischauen um mir Komplimente zu machen! Was für ein ungezogenes Mädchen du doch bist!  :schlimi:

für Komplimente hast du doch deine Freundin dafür bin ich nicht zuständig  :Bah:
ja genau, gibs zu das hast du jetzt im duden rausgesucht  :lolo:

hier ist auch nicht viel los, schreib Kassabuch nebenbei
Frau ist ja schließlich Multitaskingfähig
hab noch eine Woche dann bin ich fertig

pffffff, ich und ungezogen?
Da musst du mich verwechseln "heiligenschein polier"  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:02
Also erstens heisst das essBehindert und nicht essGehindert ... soviel in Sachen multitasking!  :totlol:

Und zweitens kannst du dich ruhig mal aufraffen und wieder ein bisschen netter sein! Bin schon kurz davor Komplexe zu kriegen und rosa Schleifen in meine Haare zu binden!  :-((

Anmerkung: Wo ist eigentlich die Forums-Mama (Jacky) wenn man(n) sie mal braucht...??? Ich fühl mich grad total ungerecht behandelt...!!!  :motz:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 14:08
Also erstens heisst das essBehindert und nicht essGehindert ... soviel in Sachen multitasking!  :totlol:

Und zweitens kannst du dich ruhig mal aufraffen und wieder ein bisschen netter sein! Bin schon kurz davor Komplexe zu kriegen und rosa Schleifen in meine Haare zu binden!  :-((

Anmerkung: Wo ist eigentlich die Forums-Mama (Jacky) wenn man(n) sie mal braucht...??? Ich fühl mich grad total ungerecht behandelt...!!!  :motz:

mist  :totlol: war ja klar das ich mich grad jetzt vertippe  :rotwe:

ich bin immer nett  ;;) soll ich dir beim zöpfchen flechten helfen?  ;;)
so bussi  :bussi: und schluss mit nach Mama flennen  :guti:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:11
Und du glaubst dass es mit "so bussi" abgetan ist? Da macht sich's jemand aber leicht!

P.S. Die roten Bäckchen stehen dir gut, wenngleich sie sich doch bei genauerer Betrachtung ein wenig mit den rosa Zöpfchen schlagen, doch hatte ich dieses Problem heut auch schon mal!  :loool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 14:19
Schoki hab ich keine da und um mich anders zu bedanken kenn ich dich nicht gut genug  :Bah: :totlol:

 :motz: ich will schwarze Mascherln

ohne ist überhaupt besser   (http://www.smileygarden.de/smilie/Verkleidung/236.gif) (http://www.smileygarden.de)

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 14:24
so ich muss euch jetzt verlassen
Jacky kann sicher etwas Ablenkung gebrauchen aber ich hab jetzt Schluss und werd mich in die Hitze schmeißen... :grr:

by by bis Donnerstag außer mein Bruder kriegt daheim das Internet wieder hin  :-s
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:25
Aha aha aha ... so ist das also! Hmm...  :think:

Also ich für meine Teil find die rosa Schleifchen für euch Mädels "schnuckelig"! Mit schwarze Mascherl rennst ja rum wie ein Grufti ... ich weiss nicht so recht ... hmm!?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:27
Alles klar ... dann noch einen schönen Abend und bis bald! Grüß den Liptauer schön von mir!  ;-)

Ciao
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 14:30
Aha aha aha ... so ist das also! Hmm...  :think:

Also ich für meine Teil find die rosa Schleifchen für euch Mädels "schnuckelig"! Mit schwarze Mascherl rennst ja rum wie ein Grufti ... ich weiss nicht so recht ... hmm!?

 :totlol: ich will aber nicht schnuckelig sein  =))
na gut dann eben dunkelblau oder dunkelgrün oder von mir aus auch dunkelrot
aber nicht pink  :-(( :-&
Alles klar ... dann noch einen schönen Abend und bis bald! Grüß den Liptauer schön von mir!  ;-)

Ciao

hmm, denn müsste ich in meinem Bauch grüßen  :think:
da denken die Kollegen doch sicher ich bin schwanger wenn ich meinem Bauch schöne Grüße ausrichte   :Alol: :totlol:

ciao schönen Abend noch  :winke:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 04, 2008, 14:30
 :o mama  :o  :o  :-(( oh gott.. jetzt fühl ich mich aber super alt..  :Bah:  =))

ich glaub wir brauchen bald einen Chat.. =))


@christian: rosa passt schon  ;;)  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 04, 2008, 14:31
:o mama  :o  :o  :-(( oh gott.. jetzt fühl ich mich aber super alt..  :Bah:  =))

ich glaub wir brauchen bald einen Chat.. =))


@christian: rosa passt schon  ;;)  :lolo:


 :))  vor allem würde mich interessieren wie du das angestellt hast Jacky mit minus eins stell ich mir das schwierig vor ein Kind zu kriegen  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:31
@Jacky: Na du, Arbeit schon ein bisschen weniger geworden oder immer noch so stressig?  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 04, 2008, 14:32
Na da hab ich jetzt wieder eine kultivierte Unterhaltung angezettelt  :totlol:

@carina: Ui da sollt ich aufpassn dass ich wirklich keine Gebühren zahlen muss  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:35
@Jacky: Jetzt les ich's erst ... pahh ... von wegen "rosa passt schon"...! Und das mit der Mama nimm mal nicht ganz so wörtlich ... brauchte lediglich in dem Moment die Unterstützung einer Unparteiischen (sofern es die hier überhaupt gibt ... ihr Mädels steckt sicher alle unter einer Decke!)  :motz:

Ich sag's ja ... rosa passt mir einfach nicht!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:37
@CoffeeAtv: Mach dir mal keine Sorgen ... die Unterhaltung war zuvor auch nicht wirklich niveauvoller, dafür aber lustig!  :loool:
Und was die Gebühren angeht ... ist doch Ehrensache unter Essbehinderten, also keine Angst!  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 04, 2008, 14:42
Weiß ich doch.... würd auch echt schwer werden mir die Verwendung nachzuweisen  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:44
Wo du recht hast, hast du recht!  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 04, 2008, 14:59
So ihr Lieben ... ich wünsch euch noch einen schönen und erholsamen Abend, ohne jegliche Zwischenfälle (  :wc: ) !
Bis morgen!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 04, 2008, 15:01
Außer das  :wc: is ein "normaler" Zwischenfall  :totlol:

Schönen Abend auch noch!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 04, 2008, 15:22
ja schönen feierabend.. bei mir wirds noch ein bissl dauern.. leider hab ich keine angestellten..oder gott sei dank?  :lolo:


@an alle mädls: lasst doch den armen chrstian in ruh!!  :schlimi: jetzt ist er eh schon in der unterzahl und wird dann hier auch noch total fertigemacht.. bekommt dann schlaflose nächte wegen uns.. tztz .. also bitte !! ruh ist im stall ..  :guti:  ;;)

na christian-rosa steht dir gar nicht..  ;;) gemein.. gehn wir alle auf dich los..  :bussi:  :on:  :schlimi:

gut so?  :guti:  ;;)  =))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 06:08
Schönen guten Morgen!

@Jacky: Hoffe es hat gestern nicht mehr all zu lange gedauert!? Na wenigstens siehst du die "Rosa-Schleifchen-Problematik" ähnlich wie ich, wenngleich mich dieses Smiley am Ende, welches sich halb totlacht schon ein bisschen irritiert hat!  :lolo:

@CoffeeAtv: Hoffe dein Abend war dann doch noch frei von etwaigen Zwischenfällen ( :wc: )!?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 06:21
@christian: Gottseidank ja  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 06:32
Hey, da ist ja noch jemand schon munter!  :lolo:
Na das ist doch mal eine gute Nachricht! Bei mir verlief's auch grösstenteils ohne wirklich nennenswerte Zwischenfälle, ausser, dass mir ein bisschen schlecht war bzw. ich ein wenig Sodbrennen hatte! Hiezu wollt ich dich eh noch was fragen, kann es sein, dass wenn mir übel ist, es besser wird wenn ich was esse und das obwohl ich aber grade mal eben zwei Stunden zuvor schon gegessen habe?! Klingt komisch, is aber ab und an so! Weiters ... kann dieses Sodbrennen von dem Konsum einer halben Packung (hatte solchen Heisshunger) Haribo Tropifrutti stammen?  :think:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 05, 2008, 06:55
bei mir hats gestern so geschüttet das ich das ganze wasser im wohnzimmer hatte.. die terrassentür is nicht mehr dicht..  :-((

war eine tolle sache..  :-(( muss jetzt neue tür inkl fenster kaufen und neu einbauen..  :-&
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 07:05
Ach du Schei... ! Ist viel kaputt gegangen oder war's dahingehend noch überschaubar?  :guti:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 05, 2008, 07:32
zum glück nicht viel kaputt.. aber die türe muss raus da die nicht mehr dichtet.. :-& + das fenster auch...

im winter haben wir schon gemerkt das es reinzieht.. war klar das wir das neu machen müssen... nur das jetzt schon das wasser reinkommt..  :motz: .. naja..

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 07:40
Na zumindest nochmal Glück im Unglück, wenngleich ich deinen Frust voll und ganz verstehen kann! Wir haben ein Haus und ... na ja brauch ich dir eh nix erzählen ... da fällt ständig was an ... wenn nicht innen, dann eben aussen! Und auch wenn das nur ein schwacher bzw. gar kein Trost ist, ... doch steht mir das Fenster-/Türen-Problem früher oder später auch noch ins Haus! :-&

Sonst soweit alles ok? Ich meine ... wie gehts dir gesundheitlich bzw. mit deinen Insektenstichen?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 05, 2008, 08:00
ja  du sagst es - unsere fenster sind auch schon alle alt.. müssen alle mal neu gemacht werden  :-&

sonst gehts mir gut, danke.. insekten lassen mich jetzt auch mal in ruh  :bah: aber so schlimm wie ich da jetzt immer reagier ist mir total neu.. die flecken schauen auch so aus wenn ich histaminreiches ess.. da werd ich auch so fleckig..

am WE hab ich beim essen was nicht vertrasgen das hing mir gestern noch nach.. war zum grillen eingeladen.. hab aber auch sekt getrunken  :sami:  :sami: 1,2,3 gläser..  ;;)

naja hab aber nur 1 DAO dazu gekommen ausserdem war so ein schaumwein dabei  :-& mir war dann in der nacht und am nächsten tag so schlecht.. und so müde und unmotiviert etc..  :-&  :wc:

aber sonst kann frau sich nicht geklagen..  :ok:

und selbst?? wie gehts dir jetzt??
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 08:16
Jaja nach meinem Kaffee bin ich munter  ;;)

Also eigentlich sollte do ein Gummizeugs nichts ausmachen, aber ich z.B. hab bemerkt, dass ich von Jelly Bellys einen geblähten Bauch bekomm. Weißt eh, wir sind halt empfindlicher  :guti:

Kommt drauf an wegen dem schlecht sein. Vielleicht probierst mal gaaaaaanz vorsichtig aus ob ein "neutrales" Nahrungsmittel verträgst und ob das schlechtsein besser wird? Mir gehts manchmal auch so, dass ich nach 2h schon wieder soooo Hunger hab, dass ma schlecht wird...
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 08:17
Ach ja... ich Schussl...

@jacky:  :guti: Arme Jacky!!!!!!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 08:24
@Jacky: Wenn ich an die Fenster, sowie an den bevorstehenden Badumbau denke wird mir heute schon schlecht!  :-& Ich denke wir lassen das Thema vorerst lieber!  ;-)

Betreffend der Insekten-Problematik glaub ich aber immer noch nicht wirklich, dass das von deiner HI abhängt, denn dann hättes ja schon früher in dieser Form reagieren müssen ... oder? Vielmehr halte ich an meine Theorie fest, dass die Biester, durch all die Chemikalien die heute auf Wiesen und Feldern und gerade in Grossstädten auf die Viecher einwirken, immer aggressivere Giftstoffe entwickeln bzw. auch immer resistenter werden! Für mich ist das schon auch irgendwo nachvollziehbar, dass man das da auch ziemlich start drauf reagieren kann ... und wahrscheinlich trägt dann bei dir auch noch die HI das Ihrige dazu bei!

1, 2, 3, Gläser Sekt...? Aha, aha, aha...! Kann ich mir schon gut vorstellen!  :grr:  :totlol:
Bin momentan aber auch eher etwas auf der vorsichtigen Seite was diverse Alkoholika angeht, obwohl auch ich am Wochenende zwei Glas Prossecco getrunken hab!  :sami: Mmhh ... lecker!
Bei mir läufts ansonsten momentan auch grösstenteils ohne wirklich nennenswerte Zwischenfälle, ausser, dass mir gestenr ein bisschen schlecht war bzw. ich ein wenig Sodbrennen hatte! Hiezu wollt ich dich eh noch was fragen, ... kann es sein, dass wenn mir übel ist, es besser wird wenn ich was esse und das obwohl ich aber grade mal eben zwei Stunden zuvor schon gegessen habe ... das war früher nie so?! Klingt komisch, is aber ab und an so! Weiters ... kann dieses Sodbrennen von dem Konsum einer halben Packung (hatte solchen Heisshunger) Haribo Tropifrutti stammen?

Ach ja und ... auch wenn es mittlerweile vielleicht schon ziemlich abgedroschen klingen mag ... aber ... VIELEN VIELEN DANK in erster Linie an dich für dieses echt geniale Forum und in weiterer Folge an den Rest, welche da all jene sind, die mir in den letzten Tagen direkt oder aber indirekt so sehr geholfen haben und es immer noch tun, sodass sich ganz ganz langsam wieder ein gewisses Mass an "Normalität" in meinem Alltag einstellt!  :danke:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 08:34
@CoffeeAtv: Danke für den Tipp! Nun ich denke, das mein Hauptproblem momentan jenes ist, dass ich, sobald sich da unten (und ich meine meinen Magen) irgendwas tut bzw. rührt, ich es sofort meiner LI oder dgl. zuschreibe! Und das von "normalen" Erscheinungen zu differenzieren, bin ich nun dabei zu versuchen! Ich führe nun schon seit vier Tagen wirklich akribisch genau darüber Buch WIEVIEL ich von WAS, WANN esse um so vielleicht für mich weiter zu kommen bzw. Ende August bei meinem Termin mit der Diät-Assistentin entsprechend was vorlegen zu können, damit das auch wirklich Hand und Fuss hat bzw. Sinn macht!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 09:17
Genau das kenn ich auch. Man weiß es eben nicht was einem net gut tut und denkt, dass alles gleich LI is. Aber wirst sehen, durch das tolle Tagebuch dass du gerade so brav anlegst wird man dir bei der Ernährungberatung genau erklären können was warum als Symptom in Erscheinung getreten ist.

Ein Beispeil: ich hab immer Laugengebäck vertragen ohne Probleme. Und einmal in der Früh hatte ich nach dem Verzeht von Laugenstangerl sooooooo Bauchweh, total gebläht und mir war schlecht. Ich komplett am verzweifeln hab die Ernährungsberaterin gefragt und da sind wir dann (bzw. sie ist natürlich dahintergekommen) draufgekommen, dass es daran lag, dass die gerade frisch aufgebacken waren und frisches Brot oder Gebäck sehr blähend wirken kann.... muss ma auch mal wissn!!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 09:43
@CoffeeAtv: Da hast du mit Sicherheit recht! Ich meine es ist ja zweifelsohne interessant sich mit seinem Körper dahingehend "was verträgt er und was nicht" auseinander zu setzen, doch kann das in solchen Situationen in denen man(n) glaubt alles richtig gemacht zu haben schon auch "etwas" mühsam sein! Das auch ein weiterer wenn nicht einer der Hauptgründe dafür, warum ich sooooooooo froh über dieses Forum bin, denn so ganz auf sich gestellt ist das manchmal schon beinhart, sodass einen ab und an schon mal der Mut verlassen könnte! Ja, ich hoffe wirklich, dass sich die Arbeit, ein beinahe minutengenaues Tagebuch zu führen spätestens bei dem Termin mit der Ernährungsassistentin bezahlt macht!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 10:32
Ganz sicher wirst sehen!

Ja diesem Forum hab ich auch schon die Entschärfung von so mach verzweifelten Situationen zu verdanken, wo man eben of die Welt nimma versteht  :o
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 10:57
Du sagst es! Und obwohl ich sicher bin, dass derartige Momente immer wieder kommen werden, so sehe ich dieser Tatsache, seitdem ich hier bin wesentlich gelassener entgegen!

Anmerkung: Es ist heute direkt ruhig ohne "Carina" ... keiner der auf meinen rosa Schleifchen rumreitet ... fast schon beängstigend!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 12:32
 :totlol: warts ab wenn sie das liest!! Dann gibts aber Schimpfe von ihr!!! Dann zieht sie dich an deinen schwarzen, rosa, blau oder was es halt dann wird, Schleifchen  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 12:42
@CoffeeAtv: Huuuuuuuu ... ich hab ja solche Angst!  :totlol: Die Jungen Dinger haben einfach keinen Respekt mehr vor dem Alter ... könnte fast meine Tochter sein ... ja ja schon gut dazu müsst ich wirklich ziemlich frühreif gewesen sein!  :lolo: Davon mal ganz abgesehen hab ich so die dumpfe Befürchtung, dass mir das mit den Schleifchen irgendwie hängen bleibt! Also sollten wir jemals ein "Essbehinderten-Treffen" veranstalten ... ich bin der mit den rosa Schleifchen im Haar ... ungefähr so ...  :clap: ... oder so ...  :rotwe: ... aber auch so ...  :motz:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 12:46
Na so ewig viel jünger bin zumindest ich auch nimma... also da wirds wirklich schwer mit Tochter sein  ;;)

Na bei so einem Treffen kommen wir dir doch entgegen!! Da darfst dann ein "männliches" Schleiferl tragen falls es sowas gibt?!  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 12:56
Das mit dem "Jünger sein" bezog sich vorrangig auch auf meine kleine vorlaute Göre (ohne hier Namen nennen zu wollen)! Aber wenn du schon mit dem Thema anfängs, kann ich dich ja getrost nach deinem Alter fragen! Ja ... ich höre!  ;-)

Das mit den Schleifchen ist einfach zu gütig ... das könnte euch so passen! Doch wie gesagt, dazu muss erst mal ein Termin für ein solches Treffen stehen! Noch bin ich total relaxed ...  :k:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 12:58
@CoffeeAtv: So, stillgestanden und aufhören mit dem rumgealbere ... die CHEFIN ist wieder online! Somit mach ich gleich mal einen auf unschuldig!  :sami:

[hmm ... ob man mir das abkauft  :think:]
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 13:06
Ne das kauft sie dir nicht ab.... apropos JAAAAAAAAAAAAACKYYYYYYYYYYYYYY du musst ein Treffen ausmachen ich will den Herrn in Schleiferln sehen  :totlol:

.... Ich weiß nicht.... Damen darf ma doch nicht nach dem Alter fragen  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 13:13
Das stimmt ... Damen darf man(n) wenn man(n) was auf Etikette gibt nicht nach dem Alter fragen, doch wie verhält sich das bei vorlauten, offensichtlich jüngeren Gören die ständig Salz in meine "Wunden" streuen?  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 13:18
Na also ich halt mich eh sehr brav zurück.... und weil ich ja sehr entgegenkommend bin... ich bin 4 Jahre jünger als du. So damit es nicht heißt, dass wir dich da zu sehr ärgern  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 13:22
Sehr brav ... dankeschön, wenngleich ich mich nun noch ein Stückchen älter fühle! Muss heut abend gleich mal eine Inventur meine grauen Haare an den Schläfen machen!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 13:33
 :Alol: Aber besser als Haarausfall sonst müsstest zählen wieviele überhaupt noch da sind  :totlol:

Ich sags immer so... graue Haare kann man gaaaaanz leicht färben!!

Also so schlimm is der Unterschied nun auch wieder nicht  :guti:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 13:40
Wollen wir da mal nichts herauf beschwören! Also sofort Schluss mit Themen wie Haarausfall oder so ... nicht auszudenken! Woran sollt ich denn dann meine Schleifchen befestigen ... vielleicht mit einem Reissnagel direkt an der Kopfhaut...?  :motz:

Hast du grade so " :guti: " gemacht...? Das sieht ganz danach aus, als würdest du mir noch die letzten drei Haare ausreissen wollen!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 13:51
Na göööö schau du provozierst es ja direkt, dass ma dich pflanzt  :Alol: Dabei wollt ich dich doch nur trösten... und so wird es einem gedankt *tstst*

Naja antuckern geht auch mit Heftklammer etc.  :totlol:

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 14:05
Na ich seh das einstweilen NOCH als Herausforderung! Davon abgesehen bin ich es nach meiner gestrigen Unterhaltung mit Carina nicht gewohnt, dass derartige Nettigkeiten durchaus ernst gemeint sind!  :Alol: Ach ja, und danke für den Tipp mit dem "antuckern" ... komme bei Bedarf darauf zurück!  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 14:07
Na sieh mal einer an ... ich bin soeben befördert worden ... ich bin jetzt ein "Kuhrty"!  :cool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 14:12
Also ich glaub so schnell hat sich ein "neuling" noch nie hinaufkatapultiert  :lolo: :totlol:

Jaja so sinds die Frauen immer mit Vorsicht geniesen  :bah:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 14:16
Ach wirklich! Wo kann ich meinen Orden abholen? Und sag jetzt nicht dass es sich hierbei um ein goldenes Schleifchen handelt, sonst dreh ich noch durch!  :on:

Was die Sache mit den Frauen angeht ... da erzählst mir absolut nichts was ich nicht ohnedies schon wusste!  :loool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 14:20
Darauf willst jetzt aber nit wettn oder?

Mhmmm... ok... silbernes Schleiferl? Is das besser? :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 14:26
Wetten...? Worauf...?

Das mit dem Schleifchen war ja sowas von klar! Aber gut, dann verrat mir doch noch wann genau mir selbiges zugestellt wird, damit ich auch ja zuhause bin!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 14:31
Das mit Frauenversteher... darauf würd ich nicht wetten... den genau dann wenn du glaubst alles zu wissen und zu durchschaun... Zack machen wir dir das wieder zunichte... das könn ma  =))

Ach das wird ganz spontan und überraschend gemacht  :lolo:

Ãœbrigens hast du da noch ein paar Schleifensmileys übersehen...  :fo: und  :rein: und  :tance:

na aber jetzt wirds langsam zu eintänig.... mal sehen womit könnt ma noch anfangen...  :p
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 05, 2008, 14:34
Ach herje.... du meine Güte ich bin gerade auch befördert worden  :jib: :p:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 14:46
Das mit dem "Frauenversteher" würd ich mir niemals anmassen ... denn das schlimmste das man(n) machen kann ist Frau zu unterschätzen ... somit gilt "Adlerauge sei wachsam"!

Sitmmt, ein paar von diesen genmanipulierten Zöpfchen-Zombies hab ich bis dato bewusst übersehen ... dennoch viiiiiiiiiielen herzlichen Dank für den äusserst dezenten Hinweis!  Frauen!  ->:  :totlol:

Hinsichtlich deiner Beförderung ... herzliche Gratulation ... ich neige mein Haupt in Demut "Weiser Kuhrty"!  :p:  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 05, 2008, 14:54
So du, das war's dann auch schon wieder für heute! Muss noch rasch zu einem meiner Händler und dann ist Feierabend angesagt! War wie immer nett mit dir zu plaudern! Schönen Abend und vielleicht liest man sich ja morgen wieder!  ;-)

Ciao ...  :weg:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 05, 2008, 15:30
=))  da gehts ja rund.. komm gar ned nach mitn lesen..  :-((

also:
ich bin froh wenn euch das forum hier gefällt da es dann nicht um sonst war/ist!  :bussi: danke für die blumen.. mir hilfst auch zwischendurch total.. auch das schreiben les ich mir gern durch  und hau mich da total ab.. und es lenkt mich auch super vom stress ab..  ;-) ich schick dann meine kunden zu euch ok!  :totlol:

leider komm ich fast ned zum mitreden da ich derzeit bissl im stress untergeh...ist ja nur mehr nächste woche.. dann....  :cool:  :cool:  :cool:  :cool: aber reinschauen tu ich eh mal  zu euch...

so zwischen:  :f:  :p:  :prost: :prost: :prost:  :p: :gril: :fo: :tance: :ps2: :Eis: :fo: :klo:  :k:

:gug:
ob ihr eh alle brav seids... und den christian nicht zu sehr ärgerts..  :lolo:

fenstersache schaut auch gut aus.. bzw mein konto wird sich demnächst etwas leeren...  :-s aber nun gut was sein muss, muss sein..

so ich glaub das wars mal wieder von mir.. bis... :think: 2009 ? frohe weihnachten, guten rutsch... etc..  :lolo:  :totlol:

na hoffen wir mal nicht..  man liest sich  ;;)

BRAV BLEIBEN !!!  :bussi:

CHEF hat gesprochen..  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 06, 2008, 07:34
@CoffeeAtv: Erstmal einen schönen guten Morgen! Hast du die Message unserer "Mutter Oberin" gelesen und vorallem hast du mal genau hingeschaut was sie in ihrem Urlaub alles so vor hat? Es entsteht fast der Eindruck als ob dieser Urlaub ein einziges Fress- und Saufgelage mit kurzen Unterbrechungen auf der Toilette wird!  :totlol:  =))

Na gut um ehrlich zu sein ... ist es ja nur der blanke Neid der mich dazu treibt, sowas zu schreiben! Ach und übrigens ... ich hoffe du/ihr hab die Passage "...und den Christian nicht zu sehr ärgern" gut gelesen!?  :Alol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 06, 2008, 07:45
Was... welche Passage... lesen... wie geht das...  :totlol:

Ebenfalls einen wunderschönen! Ich hab mich dahingehend noch nicht informiert... aber da kommt einen ja wirklich der blanke Neid  ;;) Naja, ich hab ja auch bald Urlaub... endlich. Da is das zu verkraften.

Selbst schon Urlaub gehabt?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 06, 2008, 07:52
Na toll!  :-((
Ja schon gehabt, sogar drei Wochen, die erste lag ich mit furchtbaren Magenschmerzen irgendwo rum, die zweite war ich dann bei hunderttausend Ärzten und im Krankenhaus (Magenspiegelung) und in der Dritten wurde mir dann nach was weiss ich wievielen zeitintensiven Atem- und Bluttests mitgeteilt, dass ich eine Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz habe! Toller Urlaub ... oder!?  :motz:

Und was machst in deinem Urlaub, wo gehts hin, oder bleibst zuhause?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 06, 2008, 08:12
Oh Sch.... das is echt kein schöner Urlaub.. das tut mir echt leid für dich... da konntest dich noch nicht mal erholen.. :guti: (ich reiß dir da jetzt keine Haare aus!)

Ich werd in die Stmk zu meinen Eltern fahren und dann für ein paar Tage nach Kroatien.
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 06, 2008, 08:33
Kroatien klingt super ... hätten wir ursprünglich auch vorgehabt! Fährst du alleine oder mit deinen Eltern?

P.S. Heute scheint nicht ganz so mein Tag zu sein ... hatte grade einen "Zwischenfall"!  :motz:
Freunde mich so langsam mit meinen Schleifchen an ... wie mir scheint!  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 06, 2008, 09:07
Mit Eltern in den Urlaub funktionier nicht das würd nicht gut gehen  :totlol: Aber ich fahr mit meinem Partner runter.

Oje wieso das denn? Hast was falsches erwischt... oder zumindest könntest erahnen woher das kommt? Na jedenfalls gute Besserung!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 06, 2008, 09:16
Das kann ich mir vorstellen ... zumindest wenn ich von mir ausgehe!  :totlol: Urlaub mit dem Partner ist da in der Regel weitaus besser!

Aufgrund meines TOLLEN Tagebuchs kann ich das sogar sehr genau sagen! Komischerweise blieb's bei  :wc: ... ansonsten jedoch keine weiteren Begleiterscheinungen oder Wehwehchen zu beklagen ... irgendwie komisch, wenngleich ich auch froh drüber bin! Nur sind das eben genau die Momente, in denen ich mich wiedermal so gar nicht auskenne!  :-s
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 06, 2008, 10:43
 ;;) hallo ihr zwei schneckn

@christian: aber auf der einen seite weißt du jetzt was los ist..  :ok: und was du hast.. oooh wieder mal mit schleifen..  =)) jetzt bist du bald echt selbst schuld..  :Alol: warum ist heut enicht dein tag? ah brav tagebuch schreiben !!! sehr gut!!


ja ja mein urlaub.. auf den freu ich mich.. voriges jahr hatte ich nur 1 woche und das war zu wenig..  :-&

gibts sonst was neues bei euch? was ich wissen sollte?  ;;)

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 06, 2008, 11:08
Die Palette der Reaktionen is wirklich groß. Wenn ich z.B: L-freie Milch trinken würde (was ich nicht tue... bin ja nicht masochisitsch veranlagt  :lolo:) dann hätte das zur Folge, dass ich ziemlich plötzlich ziemlich schnell das stille Örtchen :wc: aufsuchen muss. Wenn das aber dann vorbei is hab ich auch keinerlei andere Beschwerden mehr wie Bauchweh oder Blähbauch.

Andererseits wenn ich L-freies Joghurt esse und da zuviel erwisch hab ich Bauchweh, Blähbauch bis hin zu  :-&
Mittlerweile weiß ich dann anhand der Beschwerden schon an was es liegt  :lolo:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 06, 2008, 12:59
@Jacky: Schneckn...? Als ob mir meine Schleifchen nicht schon reichen würden ... Schnecken ... pahh! :on: Chef muss man sein, dann kann man sich alles erlauben ... entsetzlich ... andererseits ... hmm ... werd das gleich mal bei meiner Assistentin ausprobieren ... sofern sie wieder aus ihrem Urlaub zurück kommt!  :totlol: Warum heute nicht mein Tag ist? Ganz einfach, weil ich wiedermal etwas gegessen haben, von dem ich lt. Zutatenliste dachte, dass ich's essen darf und dann aber doch wieder ziemlichen Stress hatte auf's  :wc: zu kommen! Und wenn der Tag schon so beginnt ... na ja lassen wir das! Ja hinsichtlich der Operation "Tagebuch" bin ich echt total brav ... dokumentiere alles was ich mir da so alles  über den Tag verteilt in den Mund schaufel bzw. leere! Das sollte der Diät-Tante bei welcher ich Ende diesen Monats einen Termin habe ja dann wohl Unterstützung genug sein, sodass sie mir weiterhelfen kann!?

Eine Woche Urlaub für ein ganzes Jahr ist definitiv ein "bisschen" zu wenig! Was machst denn mit dem ganzen Geld ... muss ja schon schimmlig werden!?  :totlol: Also wenn ich dir diesbezüglich helfen soll ... einfach melden!  :ok: :lolo: Hmm ... so ich denke jetzt bist du wieder up to date ... ach ja, dass ich gestern zum "Kuhrty" befördert worden bin wirst ja schon wissen!  :cool:

@CoffeeAtv: Das klingt ja total super ... mal so und mal so ... fast wie ein Lotteriespiel! Schwerst nervig!  :motz: Also mit den L-freien Sachen hatte ich bis dato noch keine wirklich Problem, muss aber dazu sagen, dass ich sie auch noch nicht wirklich im Ãœbermass genossen hätte ... fürcht mich noch ein bisschen!  :sami:  :on: Geniesse momentan einfach die Tage an denen es gut läuft, somit halten sich die absichtlichen Selbstversuche momentan in Grenzen!  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 06, 2008, 13:28
@christian: hui ja genau....gratulation zum kuhrty  :p:  :p:  :sen:

tja und wo das geld hinkommt ist auch logisch.. heuer mal in neue fenster..  :-&  =)) naja für was geht man ja auch arbeiten.. :think:  :roll:


lol - das möcht ich aber sehen wenn du zu deiner assistentin "schnecki bring mit mal..." sagst...  =))  =)) ;;)

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 06, 2008, 13:41
@Jacky: Danke, danke, danke ... nicht drängeln es sind genug Autogramme für jeden da!  :cool: :totlol:

Lasst ihr euch denn vergoldete Fenster machen? Kann ich nur abraten löst sich so leicht! Wie gesagt ... gebt's lieber einem armen, bedürftigen Essbehinderten sodass er sich endlich eine Haube kaufen kann um die lächerlichen Zöpfchen mit den noch lächerlicheren Schleifchen zu verstecken!  :clap:

Nun das mit meiner Assistentin will klug durchdacht sein, :think: am Ende macht sie dann gar nichts mehr wie ich es möchte bzw. noch schlimmer ich komme ins Gefängnis, weil irgendeine wahnsinnige Feministin das als sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz interpretiert! Nicht auszudenke! Was würdet ihr dann nur ohne mich machen ... nein, das kann ich dir und allen anderen nicht antun!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 06, 2008, 17:37
huch.. etwa so einen hut ha?  :p:


vergoldete pfffffff das ist ja altmodisch - TITAN ist zukunft ....hält ja länger ..  :totlol:

na also aufpassen genau was würden wir jetzt nur ohne dich machen... ;;) du unser zopfalschnecki  :clap: ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 06:36
@Jacky: Zopfalschnecki...? Um sicher zu gehen hab ich's gleich dreimal gelesen! Die jungen Dinger ... keinen Respekt mehr vor dem Alter! :totlol:

Titan-Schleifchen ... hmm ... könnte bei längerem Tragen doch ein klein wenig schwer werden!  :think:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 06:41
@Jacky:  Die jungen Dinger ... keinen Respekt mehr vor dem Alter! :totlol:

jung?  :think: ganz neue worte.. sonst wenn ich in die disco geh..die jungen burschen....  :roll:  ;;)  ;;)  ;;) da passt fast der satz
"du kannst mama zu mir sagen"  =))  =))  =))  :motz: naja man wird halt ned jünger...  :prost:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 06:49
Ich kenne das ... ich warte nur drauf bis mich der Türsteher das erste Mal fragt ob ich jemand abhole!  :totlol:
Und betreffend dem jungen Ding ... nun von meiner Warte aus betrachtet trifft das ja auch zu ... immerhin werd ich in gut zwei Monaten 30 ... oh mein Gott...!  :-(( Ich werd mir ein Cabrio kaufen, mich anziehen wie 18-jährige und mir junge Mädels anlachen ... oder fängt diese Form der Midlife Crisis erst später an!?  :jib: :lolo: :cool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 07:35
 :totlol: :totlol: Ob du jemanden abholst ....  :totlol: :totlol:

Also eingentlich hätt ich gedacht Männer kriegen das erst so ab 40?
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 07:55
@CoffeeAtv: Früh übt sich, wer später ein Meister seines Fachs sein möchte!  :totlol:

Ãœbrigens ... hab gestern zum ersten Mal laktosefreien Mozarella mit Tomaten gegessen ... äusserst lecker, doch war ich nachher aufgebläht wie ein Kugelfisch und hatte ein ganz leichtes ziehen im linken Oberbauch! Hast du eine Ahnung ob das nun von dem "laktosefreien" Mozarella oder mehr von den Tomaten her rührt? Die drei Scheiben Ciabatta (auch laktosefrei) können's fast nicht gewesen sein, da ich die bereits schon zweimal zuvor gegessen habe und keinerlei Beschwerden hatte! War gestern schon wieder schwerst nervig!  :motz:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 08:12
Bist du dir sicher das im Ciabatta keine Milch drinnen war? (Steht auf der Packung nicht mit Milch)? Viele Hersteller fügen nämlich auch zu Weißbrot Milch hinzu. War das Ciabatta frisch?

Wegen den Tomaten: Es ist so, dass der Körper wenn er zuviel Laktose kriegt die er nicht verarbeiten kann Histamin ausschüttet und zusammen mit den Tomaten könnte das für deinen angeschlagenen Darm schon zuviel gewesen sein.

Du bist momentan in einer "Übergangsphase" wo sich dein gesamtes Verdauungssystem jetzt langsam umstellen muss und auch der Darm sich erst regenerieren muss. Da können kleine Mengen an Laktose schon zum "Supergau" führen. An anderen Tagen wirst wieder von der gleichen Menge gar keine Beschwerden haben. Das ist die schlimmste Phase und mit unzähligen Fehlschlägen und Versuchen behaftet. Für mich war das auch eine schlimme Zeit und ich hab sicher ein Jahr gebraucht und eine Ernährungsberatung bevor ich heute nahezu beschwerdefrei lebe und auch die meiste Zeit einschätzen kann was ich wann und in welcher Menge vertrage.

Aber auch mir passiert es immer wieder noch, dass ich heute was vertrage und beim nächsten Mal nicht. Dann muss man immer überlegen, was hab ich anders gemacht? Was hab ich am Vortag gegessen etc.

Ãœbrigens sind für uns extrem blähende Speißen, die allerdings nichts mit unseren Intoleranzen zu tun haben auch nicht gut. Z.B. Knoblauch, Zwiebel (gekocht gehts besser), Kraut, Kohl etc. Da bekomm ich meist auch Bauchschmerzen und bei Kohlsprossen sogar Krämpfe und Durchf... davon. Das musste ich aber auch alles erst austesten. Also Kopf hoch, wir werden dir während dieser Zeit mit Rat und Tat ( :guti:) zu Seite stehen!  ;;)

Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 08:30
Bin 100 %ig sicher was das Ciabatta angeht, denn ich lese mittlerweile alles dreimal und bei Lebensmittel wo ich es eigentlich nicht ganz glauben kann sogar fünfmal!  :ok: War es frisch ... hmm  :think: ... na das war so eines zum aufbacken! Könnte es daran liegen, dass ich es gegessen hab als es noch lauwarm war?

Bei dem Tomaten-Histamin-Thema bin ich irgendwie ausgestiegen! Was hab ich jetzt plötzlich mit Histamin am Hut?  :think:

Das mit dieser Ãœbergangsphase hab ich mir schon fast so gedacht, allerdings nicht dass es EIN JAHR  :on: dauern würde/wird! Es ist schon irgendwie nervig und teilweise schwerst demotivierend wenn, etwas dass du vor zwei Tagen noch problemlos essen konntest beispielsweise heute die abgefahrensten Symptome zu Tage fördert wie zB  :-& :wc:
Wie schon erwähnt, führe ich seit nunmehr 7 Tagen ein schier minutengenaues Ess-, Trink- und Beschwerde-Tagebuch ... was obwohl ab und auch ziemlich nervig ... hierfür wieder ganz gut ist, denn ich glaube man kann über einen gewissen Zeitraum hinweg schon gewisse Muster erkennen und weiss somit auch besser was der Körper in welchem Zusammenhang besser, schlechter oder aber gar nicht verträgt!

Abschließend, einmal mehr DANKE für all die guten Ratschläge und aufmunternden Worte! Ich bin wirklich froh euch kennengelernt zu haben!  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 08:51
Gern geschehen  ;;)

Wegen dem Histamin: Histamin is ja eigentlich für jeden Menschen nicht so gut, natürlich gaaaanz stark mengenabhängig. Z.B. würde niemand einen verdorbenen Fisch vertragen was sich, wenn man dennoch einen erwischt, als Lebensmittelvergiftung äußern würde. Eigentlich ist aber daran der hohe Histamingehalt im verdorbenen Fisch schuld weswegen man eignentlich von einer "Histaminvergiftung" sprechen könnte.

Folglich ist es so, dass wir bei einer geringeren Dosis an zuviel Histamin das auch spüren können, allerdings bei weitem nicht so wie Menschen, die eine schwere bzw "richtige" HI haben. Und das zuviel an Histamin kann dadurch entstehen, dass man Histaminbomben wie Tomaten isst und zuviel Laktose erwischt. Denn wie gesagt schüttet der Körper Histamin aus bei zuviel Laktose. (Ich hoff ich habs richtig erklärt bzw. verstanden... falls nicht bitte um Korrektur). Bei mir wird Histamin auch nur genau dann zum Problem weswegen ich nur eine sehr leichte HI hab und auch nicht stark reagiere. Aber ein stark geblähter Bauch, Kopfweh oder Herzstolpern kann dann auch bei mir auftreten.

Das hat ja nur bei mir solange gedauert weil ich sehr spät die Beratung hatte und auch laaaaaange Zeit OHNE dieses Forum auskommen musste  :o (habs leider erst sehr spät entdeckt). D.h. ich musste wirklich ALLES austesten und hab dabei auch kein Fettnäpfchen ausgelassen  :lolo: Hätt ich das alles vorher schon anders gehabt hätt ich viele Fehler von Anfang an vermieden und nicht so lange gebraucht!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 08:59
sehr brav das du das so super mitschreibst.. hast du jetzt schon ein muster??

ciabatta warm.. ja das kann zu problemen führen, egal welches gebäck... wars frisch gemacht?

tomaten=histamin, ciabatta wird ja mit hefe gemacht?? == histamin. Li freie sachen haben vermutlich auch etwas mehr Histamin.. wenn ich zu viel LI-freies esse bekommt mir das auch ned so gut.

ausserdem bin ich draufgekommen bzw. ich glaube.. warum ich ich zu hause die pizza selbstgemacht vertrage und in der pizzeria nicht....in der pizzaria machen sie den teig oft schon einen tag davor  :o  :-&  :ok: histamin willkommen!!!


hmm..
um jetzt etwas mehr zusagen müsstest vielleicht nachschauen was du davor alles gegessen hast gestern???...  :roll:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 09:01
@ CoffeeAtv: Danke Frau Lehrerin ... jetzt hab ich zumindest die Grundzüge verstanden! Glaub ich zumindest!  :think:

Ich bin ja wirklich schon gespannt auf meinen Termin bei der Ernährungs-Tante und vorallem ob die was mit meinem Tagebuch anfangen kann bzw. ob das ganze hinsichtlich Ihrer Beratung auch was bringt! Du sag mal, sollte ich ihr das dann vielleicht schon ein paar Tage zuvor zukommen lassen oder reichts wenn ich's einfach mitnehme? Hiezu sei vielleicht noch eins gesagt, dass sie mir von alledem nix gesagt hat, also dass ich ein Ernährungstagebuch führen soll! Hoffentlich bin ich nicht schon wieder an eine Stümperin geraten!!!  :on:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 09:06
es reicht wenn du es mitnimmst und ihr soweit zeigst.. ich hoffe auch das sie dir weiterhelfen kann..  :roll:

aber mit dem tagebuch kannst einiges rausfinden.. man/frau muss es halt sehr genau frühren und darf keine sünde auslassn.. ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 09:16
@Jacky: Danke!  :sami:
Was das Ciabatta angeht, das war ein verpacktes welches, dass man zuhause bei Bedarf in den Ofen schmeisst ... 1, 2, 3 ... fertig! Doch denke ich langsam wirklich, dass es daran gelegen hat, dass es noch lauwarm war als ich es gegessen habe und die Tage davor doch schon kalt! Was somit auch in gewisser Weise die Frage nach dem "Muster" schon beantwortet!  ;-) Es geht halt immer "nur" in kleinen Schritten aber doch stetig voran! Ich glaub auch, dass ich bei dem Ganzen meine Erwartungen an mich selbst ein bisschen zu hoch angesetzt habe ... denn wenn's nach mir ginge hätte ich die Problematik bereits seit Tagen, oder noch besser seit Wochen im Griff ... aber das spielt's nun mal nicht! Somit bleibt mir nur eins ... "Eile mit Weile" ... was für ein bescheuerter Spruch!  :totlol: Sag mal Jacky, glaubst du ich dürfte dir mal die ersten paar Seiten, meines Ernährungstagebuchs zum Drüberlesen mailen, um ein Feedback oder aber einen Anhaltspunkt zu haben ob das so passt bzw. ich hinsichtlich meiner Ernährung etwas gaaaaaaaaanz falsch mache? Kriegst auch was dafür ... hier bitteschön ...  :schoki: Aber nicht alles auf einmal, hörst du!?  :totlol: Wenn nicht is auch kein Problem, weiss ja dass du viel um die Ohren hast!   ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 09:22
Frau Lehrerin..... *tststst* weißt eigentlich wie alt ich mir da vorkomm????  :on:

Das das Ciabatta warm war könnte schon die Lösung sein.... frisches Gebäck tut auch net gut!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 09:31
@ christian: na klar! her damit !! jacky@laktobase.at   :f:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 09:33
Frau Lehrerin..... *tststst* weißt eigentlich wie alt ich mir da vorkomm????  :on:

Das das Ciabatta warm war könnte schon die Lösung sein.... frisches Gebäck tut auch net gut!

ja was soll ich sagen mit mama  :-((  :-((  =))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 09:41
@Jacky: Ist schon unterwegs! Danke, bist ein Schatz!  :bussi:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 09:46
Ach Mädels ... jetzt seid doch nicht gar so empfindlich ... schließlich bin ich noch älter als ihr ... schon vergessen!?  ;-)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 10:06
Frauen... Alter... nicht empfindlich???? Jetzt willst uns dann sicher auch noch weißmachen das Frauen so überhaupt kein Problem haben mit Figurthemen  :totlol: =))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 10:20
@CoffeeAtv: Zumindest gaukeln sie man(n) das anfangs immer vor, um dann aus dem Hinterhalt zuzuschlagen! Michael Mittermaier hat das ganz gut in seinem Programm "Paranoid" auf den Punkt gebracht!  :Alol: :Bah: :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 10:25
Er is aber auch der Einzige der da so ungestraft darüber Witze reißen darf!!!!  :Alol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 11:07
@CoffeeAtv: Klingt schon fast nach einer Herausforderung ... ob ich die wohl annehmen sollte...!?  :think:
Nun was soll's!? Ich lass das einfach auf mich zukommen ... und entscheide dann aus dem Bauch heraus!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 11:08
Besser nicht....  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 11:13
@CoffeeAtv: Und das ist jetzt ohne ganau hinzusehen  :gug: eine astreine Drohung! Das wird ja immer besser! Jaaaaaaaaaaaaaacky ... die ärgert mich schon wieder! Ich will zu meiner Maaaaaaaaaaami! :-((

Hmm  :think: ... jetzt noch die rosa Schleifchen dazu  :motz: und ich verkörpere das Klischee Frau nahezu in Perfektion!  :totlol:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 11:18
Bloß das wir nit nach dem Maaaaaaaaaaaami .... bzw. der Chefin schrein  :lolo:

Na sowieso... Frau muss doch sofort ihre Grenzen stecken  ;;) ;;) Damit Man(n) weiß wo es lang geht  =))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 11:23
naaaaaaa tuts schon wieder streiten haaaa?  :schlimi:

einer links ins eck und einer rechts..  :schlimi:  :schlimi: und da bleibts jetzt ich wieder sag ihr dürfts weg..  :Alol:  :totlol:

@christian: hab dein tagebuch bekommen schaus mir gleich mal an..  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 11:32
@Jacky: Aua ... das hat weh getan!  :grr:
Duuuuuu Mami ... dürfen wir wieder spielen? Wir sind auch gaaaaaaaaaaaaanz brav!  =)) :totlol:
Das driftet hier immer weiter ab ... mittlerweile sind wir schon auf Kindergarten-Niveau ... erschreckend!  :lolo:
Danke betreffend Tagebuch!

@CoffeeAtv: Ich glaube du wärst ein "guter" DIKTATOR!  :Alol: :Bah:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 11:36
kindergarten-niveau ???? ja aber das macht nix.. wir armen, alten, essbehinderten haben ja sonst nix zu lachen..  :p:

und ich muss sagen du machst dein tagebuch sehr vorbildlich!!  :sen: ich drucks aus und markieren mal alles was etwas kritisch ein können bzw. was mir auffällt..

schick dir dann ein i-mehl oder soll ich es hier posten? wie willst du es haben? hmm??  ;;)
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 11:46
@Jacky: Und schon wieder ist es passiert ... Urheberrechts Verletzungen können auch mit einer Freiheitsstrafen geahndet werden!  :totlol:
Hast scheins meinen Kommentar betr. "Essbehinderten Chat" noch nicht gelesen!? Somit verzeih ich dir nochmal!  :lolo:

Betreffend dem Tagebuch ... danke für die Blumen  :rotwe: ... wenn's geht bitte etwaige Antwort per i-mehl ... aber bitte laktosefrei!  :loool:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 11:51
@Jacky: P.S. Bitte auf meine private Mehl-Adresse ... sollte schon in deinem Postfach sein! Danke ganz lieb!
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 11:54
Ui Chefin schimpft  :rotwe: da bin ich gleich ganz brav!!

Ach ich weiß nicht ... Diktator klingt so hart.... Kaiserin würd mich schon reichen...  =)) =))
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 11:58
Ui Chefin schimpft  :rotwe: da bin ich gleich ganz brav!!

Ach ich weiß nicht ... Diktator klingt so hart.... Kaiserin würd mich schon reichen...  =)) =))

und da sag mal einer das wir frauen ned leicht zufriedenzustellen sind..  =))  =))  :totlol:  :ok:


@christian: kommt dann per mehl, vielleicht findet man ja schon etwas heraus.. bin aber leider auch keine ernährungsexpertin.. leider..  schau mal mal..  ;;) ich versuche mein bestes..
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 12:07
Hinsichtlich "Frauen und leicht zufrieden zu stellen" enthalte ich mich jetzt der Stimme, denn das ist genauso wie "Schwarz und Weiss", wie "Tag und Nacht" wie "Schnee im Sommer", wie "LI und ein Glas Kuhmilch" ... somit ... kein Kommentar!  :Alol:

@Jacky: Hinsichtlich Tagebuch ... ich weiss und dafür bin ich dir auch sehr sehr dankbar!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 12:13
@Jacky: Sorry der langen Leitung wegen ... hab's jetzt erst bemerkt ... is ja genial! Du bist die beste Mutti auf der gaaaaaaaaaaaanzen Welt!  :totlol: :clap: :cool: :tance:

Hier ein kleines Dankeschön ...  :blume:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 12:16
 @christian: :o also etwas goschat bist du ja schon ..  :Bah:  :lolo:


yeeeahhhhhhhh! -  i´m the best..  :cool:  :lolo:   ;;)

büdde gern
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 12:24
@Jacky: Ich, goschat? Niemals! Was hab ich den nun wieder angestellt?  :think:
Ich komm nicht drauf ... also los sag schon!  :roll:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 12:42
Kann der Jacky nur beipflichten  =))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 12:50
Na toll die Mädchen verschwören sich gegen mich!  :-((
Zum Glück ist Carina schein's nicht anwesend ... ich vermute mal ganz schwer, dass auch sie mir noch in den Rücken gefallen wäre! So gesehen ... Glück gehabt!  :lolo:

@CoffeeAtv: Was sagst du denn übrigens zu meinem tollen neuen "Living Room" den mir Jacky da zusammengezaubert hat? Bin ja sowas von stolz drauf!  :ok:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 12:55
Sowieso würd sie zu uns halten!!!! Wir Mädls müssen doch zusammenhalten!!!  :jib:  :ok:

@christian: Ja Wahnsinn!!! Gemütlich hier  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: coffeeAtv am August 07, 2008, 12:56
Nein im Ernst... hast du fein gemacht  :clap: :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 13:02
Hinsichtlich "Frauen und leicht zufrieden zu stellen" enthalte ich mich jetzt der Stimme, denn das ist genauso wie "Schwarz und Weiss", wie "Tag und Nacht" wie "Schnee im Sommer", wie "LI und ein Glas Kuhmilch" ... somit ... kein Kommentar!  :Alol:

das mein ich mit goschat  :lolo: am besten find ich ja "wie "LI und ein Glas Kuhmilch" also das ist echt gemein jetzt..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 13:04
@CoffeeAtv: Die Ernsthaftigkeit ist nicht zu übersehen! Irgendwie steht das Verhältnis hier nie zu meinen Gunsten ... sogesehen ist das alles schwerst unfair!  :motz:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 13:07
@christian: ich hab dir eine PN geschickt...

weißt du noch was in der mediterranen sauce noch alles drin war? zufälllig was mit tomaten?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 13:15
@Jacky: Danke, hab auch schon geantwortet! Nun das war so eine mediterrane Olivensauce deren Basis (rein vom Geschmack her) mit Sicherheit Tomaten waren! Wieso denn...? Ja ich bin neugierig (meine feminine Seite)!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 13:42
@christian: naja weil mir vorkommt das du in der zeit wo du tomaten oder ketchup isst auch total probleme hast.. haben beide FI und HI..  :think:



Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 14:07
@Jacky: Um ehrlich zu sein, dass wär mir noch nicht aufgefallen, insbesondere wenn ich mir Tag 2, Tag 3 (hierbei tipp ich eher auf die Süssigkeiten), Tag 5 und Tag 7 ansehe! Bei Tag 6 tippe ich auch eher auf die Menge an Mozarella, wenn auch laktosefrei ... hier vielleicht auch in Verbindung an der doch überdurchschnittlichen Menge an Tomaten! Äusserst kompliziert das Ganze!  :roll: :think:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 14:14
ja wie gesagt - es ist nicht so einfach da du ja trotzdem auch probleme mit FI hast...

glaubst schaffst du es mal ohne naschen?  ;;) so 2 tage?  :sami:

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 14:21
@Jacky: Ganze 2 TAGE...??? So absolut gar nichts naschen ... :on: ... oder gibts Alternativen?  :schoki:
Jetzt mal im Ernst ... wenn's sein muss werd ich das natürlich irgendwie hinbekommen, doch klären wir zuvormal etwaige Alternativen ab!  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 14:28
vor lauter liste lesen hab ich jetzt voll den hunger  :pp  =))

ok da schreit doch wohl eine naschkatze von sich..  =))

oder ich würde mal alles an tomatenzeug (alles ! auch ketchup  :guti: ) + den tunfischaufstrich mal auslassen....  :think:

könntest mit dem leben?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 14:36
@Jacky: Vermutung hinsichtlich Naschkatze ... positiv bestätigt!  :ok:
Nun das könnte schon eher gehen, wenngleich es mir an den Tagen (sowie heute), an denen ich meinen Nudeln mit dem Tomaten Basilikum Sugo von Barilla bzw. nur Roggenbrot mit Thunfischaufstrich esse fast am besten geht um nicht zu sagen, dass sind die Tage an denen sich die Beschwerden sehr in Grenzen halten oder aber ganz ausbleiben! Aber wenn es hilft bzw. Aufschluss geben könnte mach ich das natürlich! Also 2 Tage hintereinander keine Tomaten und kein Thunfischaufstrich ... hab ich das richtig verstanden, Chef?  ;-)

P.S. Hab jetzt übrigens auch Hunger von dem ständigen Gerede über Essen!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 14:48
wenns dir heute aber gut geht dann wäre das natürlich ein blödsinn es wegzuslassen.. ich seh nur vermehrt da du bei:

soja
streichkäse
streichwurst
einmal war auch speck dabei

vermehrt aufs töpfchen musstest.. um am 6.8 ist dir ja gar ned gut gegangen.. da hast am vortag auf viel tunfisch gessn..und auch noch diesen blätterteig.. weißt jetzt nicht genau ob da viel li drin ist....??

aber wie gesagt du weißt eigentlich eh am besten was dir gut tut und was nicht..  :ok:  wenn du das jetzt so brav weiter machst kann dir sicher die ernährungsberaterin helfen...

so, ich glaub ich geh mir was zum essen machen..  :lolo:

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 07, 2008, 14:54
@Jacky: Wollt jetzt aber bitte nicht undankbar erscheinen ... schließlich bin ich ja über jede Hilfe froh!

Na dann geh mal essen  :--- Mahlzeit und lass es dir schmecken ... muss eh auch los ... hab noch einen Termin!

Also dann ... brav bleiben und bis morgen!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 07, 2008, 15:04
nein nein, ich weiß ja eh das du über jeden tipp dankbar bist ... aber es ist so dass jeder selbst am besten weiß was er verträgt oder nicht... mit der zeit bekommt man das gut raus.. also bei mir war/ist das so...

wie gesagt wenn du das mit der LI mal unter kontrolle hast - wirst wohl oder übel dich auch an FI machen müssen, den gewisse sachen in deiner liste könnten dir auch deswegen probleme machen.

histamin regt die magensäure an u. auch den stuhldrang! du musst also gar keine probleme mit HI haben sondern es könnte auch sein das es in der kombi etwas probleme macht.

aber ich hoffe das dir bald besser geht den nach deiner liste hats dich  zwischendruch schon noch sehr..  :guti:

schönen abend baba  :winke:

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 06:37
@Jacky: Guten Morgen Frau Chef!  ;-) Na wie war dein gestriger Abend, wie kommt ihr mit der "Operation Fenster" voran und wie ist das werte Wohlbefinden an diesem grauen Morgen?

Ãœbrigens ich hab gestern wieder mal was probiert! Ich liebe ja diese Selbstversuche!  :motz: Na, egal ... also hör zu! Ich hab von einem ziemlich bekannten Bäcker hier in Salzburg (Flöckner) eine -laut Auskunft derer- laktosefreie Erdbeerschnitte gegessen! Das war sooooooooooooooooo lecker!  :schoki: Nun das Ende vom Lied war, dass ich einen ziemlichen Blähbauch hatte, ganz so als ob ich schon sehr bald ein Kind erwarten würde!  :totlol: Naja damit kann man(n) ja noch leben ... Jeans aus, bequemere Hose an und ferig ... eine Stunde später wurde mir dann schlecht, diesen Zustand beobachtete ich dann noch eine weitere halbe Stunde, doch als es immer noch nicht besser wurde, tat ich das, was ich in den vergangenen Tagen in solch einer Situation auch schon gemacht habe und was sich als sehr hilfreich rausstellte, nämlich ... ESSEN...!!! In dem Fall war's eine Honigwaffel v. Alnatura ... und schwups ... war's mit der Ãœbelkeit auch schon wieder fast vorbei! Kann das denn möglich sein...? Tja und heute Morgen hieß es wieder ... neues Spiel, neues Glück...! Keine Beschwerden mehr vom Vortag zu erkennen! Schon alles in allem ein wenig sonderbar um nicht zu sagen "(ess)behindert"!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: coffeeAtv am August 08, 2008, 06:42
Guten Morgen allerseits!
Honigwaffeln wird aber wegen deiner FI net so gut sein... hat sich das nicht bemerkbar gemacht?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 08, 2008, 06:44
@Christian: wünsche auch einen guten morgen!  :k: also fenster schauts derzeit so aus hab jetzt dann einen termin, wo unsdas angebot vorgelegt wird.. ich denk da wirds mich gleich umhauen..  :-s

sonst ist alles soweit gut.. hab kein bauchzwicken, aber leicht flau im mange und in der nacht hatte ich kopfweh fällt mir ein..  :think: ist jetz auch so gut wie weg.. ich vertrage die cornflakes einfach nicht.. :schlimi:

mhm wie gesagt bei deiner fruchtschnitte kann es sich jetzt auch um die FI handeln. aber das die honigwaffel dann ok war ist etwas.......(ess)behindert... =)) :think:

aber da siehst du oft ist dann gut dieses tagebuch zum nachlesen zu haben.. wann hast du den termin bei der beratung?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 06:49
@CoffeeAtv: Hey da ist ja noch jemand munter!  ;-) Schönen guten Morgen auch dir!
Nein, in keinster Weise, wie schon gesagt ich hatte schon bei dem Test auf Fruktose, im Grunde keinerlei Beschwerden ausser dass die Werte im mittleren Bereich angesiedelt waren und rückblickend gesehen, gings mir mit meinen Honigwaffeln, oder aber mit meinem Roggenbrot mit laktosefreier Butter und gaaaaaaaanz viel Honig immer blendend, so auch gestern! Kann es denn nicht auch sein, dass ich einfach schon wieder Hunger hatte und mir dher schlecht war ... ist zwar auch komisch, doch habe ich das wie gesagt schon einigemale beobachtet, dass es mir wenn ich in diesem Zustand etwas esse sehr oft besser geht ... natürlich sollte dass dann aber auch laktosefreisen - versteht sich ja von selbst!  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 08, 2008, 06:55
@christian: das mit dem schlecht hab ich auf sehr oft.. ist dann um die mittagszeit wenn ich normal hunger bekomm.. da wird mir total übel.. da muss man sich zwingen was zu essen weil dann gehts von selbst weg.. aber bei mir liegts am histamin.. so wie heute zb.  :-& mir is jetzt flau, ich wette um die mittagszeit wird mir wieder leicht übel.. oder gleich nach dem fenster und türen angebot..  :-&  =))

so wie es dir mit deiner FI geht, gehts mir mitterweile mit der LI.. da vertrag ich auch schon sehr viel muss ich sagen.. aber wegen das histamin kommt..  :-&  :-&  hab das letzte mal wie schon mal geschrieben ein milchflip (heißt der so) gegessen. hatte eigentlich nix..  :ok:

es ist oft so das eine unverträgl. stärker ist als die andere.. auf der einen seite ist das gut weil beides gleich schlimm..  :-& da bin ich froh das bei mir das ganze so ist. wobei mir nur LI lieber wäre..  :think: tja das leben ist kein wunschkonzert..  :on:

bis später..

lg jacky
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 07:00
@Jacky: Termin: 26.08.2008 um 11 Uhr, GKK Salzburg ... wieso, möchtest den Termin gleich für ein Essbehinderten-Treffen nützen...? Dann start ich gleich einen Aufruf!  :totlol:
Nun das ist ja noch ein Weilchen hin ... und bis dahin habe ich vor mein Tagebuch in dieser Genauigkeit weiter zu führen ... und wenn das nichts bringt, dann weiss ich auch nicht mehr!  :on:

"ein bisschen flau im Magen" ... das kenn ich ... ist mittlerweile schon Alltag! Woran auch immer das liegen mag, ich weiss es nicht!  :on:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: coffeeAtv am August 08, 2008, 08:07
So Leute ich fahr jetzt in Urlaub!!!!!! Ich wünsch euch eine schöne  :wc:- freie Zeit!!! Bis in ca. 3 Wochen!!!!!
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 08:10
Recht hast lass uns nur zurück auf unseren Töpfchen!  :wc: Wir werden an dich denken!  :totlol:

Schönen Urlaub, erhol dich gut und komm heil wieder zurück!

Bis in drei Wochen ... in meinem "Living Room"  ;-)

Ciao  :winke:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 08:42
Na toll, jetzt sind sie alle weg...

...coffee is ab in den Urlaub
...jacky is Fenster kaufen
...carina is bereits seit Tagen verschollen

und ich fang schon an Selbstgespräche zu führen!  ->:
Kommt am Ende zu meiner Essbehinderung auch noch eine geistige welche dazu...?  :-s :grr: :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 08, 2008, 09:25
 hui,

schönen urlaub coffeeAtv  :bussi: komm wieder gesund und munter  zurück..


ja carina hat kein internet..  :totlol:


jo und ich hab schon ein angebot vorliegen.. :on: da müssen jetzt einige ü-std herhalten...  :-(( 4 000 kröten .. warum ist bloß das ganze alte geld schimmlig wordn..  :totlol:  :-s

so bin kurz mal essen.. und ma an schnaps reinstell..  :prost:  :p:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 08, 2008, 09:25
und ich fang schon an Selbstgespräche zu führen!  ->:
Kommt am Ende zu meiner Essbehinderung auch noch eine geistige welche dazu...?  :-s :grr: :totlol:

 :totlol:  :totlol: ohne worte......  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 11:22
@Jacky: So bin wieder da! Na, den ersten Schock mittels Alkohol bereits verdaut...?  :lolo:

Ähh ... sag mal, kannst du mir den Teil "ohne Worte" mal genauer erklären...?!  :motz:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 11:36
W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D

Gesucht wird...  :gug:

ein kleines, vorlautes Mädchen, Anfang 20, sie hört auf den Namen "Carina"!
Das Mädchen wurde zum letzte Mal am 04.08.2008, nachmittags auf laktobase.at gesehen!

 :motz: [Phantombild]

Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an die nächstgelegen Polizeidienststelle, oder aber direkt an mich!
Als Belohnung winkt ein grosses Glas frischer Kuhmilch! 

Im Voraus dankend für Ihre Mithilfe

Inspektor Colombo     :totlol:


W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D --- W A N T E D
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 08, 2008, 12:38
 :totlol:  :totlol:  :totlol:  :totlol:  :totlol:  =))  =))  =))  =))  =))

bitte i hau mi ob..  =))  =)) :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 12:40
@Jacky: Mehr hast du dazu nicht zu sagen? Na du bist mir eine schöne Hilfe!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 08, 2008, 12:52
@Jacky: So Mädel, ich werd mich dann langsam mal auf ins wohlverdiente Wochenende machen! Wünsch dir ein ebenso schönes selbiges und stell mir nix an, damit mir Montags keine Klagen kommen!  :totlol: Vielleicht schau ich ja mal am Wochenende vorbei ob, bzw. was sich hier so tut! Also dann ... schönes, beschwerdefreies Wochenende!

Ciao  :weg:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 10, 2008, 15:13
ja keiner da..


:-&
Gestern ging es mir leider total schlecht.. Näheres. Am Montag
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 05:46
Du sagst es! Und obwohl ich sicher bin, dass derartige Momente immer wieder kommen werden, so sehe ich dieser Tatsache, seitdem ich hier bin wesentlich gelassener entgegen!

Anmerkung: Es ist heute direkt ruhig ohne "Carina" ... keiner der auf meinen rosa Schleifchen rumreitet ... fast schon beängstigend!  :totlol:

 :bah: :schlimi:
Titel: Re: Alle "guten" Dinge sind drei ... Laktose-, Fruktose- und Sorbit-Intoleranz
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 05:49
@CoffeeAtv: Huuuuuuuu ... ich hab ja solche Angst!  :totlol: Die Jungen Dinger haben einfach keinen Respekt mehr vor dem Alter ... könnte fast meine Tochter sein ... ja ja schon gut dazu müsst ich wirklich ziemlich frühreif gewesen sein!  :lolo: Davon mal ganz abgesehen hab ich so die dumpfe Befürchtung, dass mir das mit den Schleifchen irgendwie hängen bleibt! Also sollten wir jemals ein "Essbehinderten-Treffen" veranstalten ... ich bin der mit den rosa Schleifchen im Haar ... ungefähr so ...  :clap: ... oder so ...  :rotwe: ... aber auch so ...  :motz:

 =))  also wie du mit 6 1/2 Vater geworden bist würde mich schon interessieren  :lolo:

Wann machen wir das treffen?
 :p:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 06:06
@Carina: Ja wen haben wir denn da...?  :gug: Wunderschönen guten Morgen! Hab schon Sorgen gemacht, wie du vielleicht an meiner Vermisstenanzeige gemerkt hast!?  :totlol: Aber nun mal raus mit der Sprache ... wie gehts dir denn?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 06:09

ja carina hat kein internet..  :totlol:


das ist nicht zum lachen  :-((
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 06:13
@Carina: Ja wen haben wir denn da...?  :gug: Wunderschönen guten Morgen! Hab schon Sorgen gemacht, wie du vielleicht an meiner Vermisstenanzeige gemerkt hast!?  :totlol: Aber nun mal raus mit der Sprache ... wie gehts dir denn?

Morgen!

Mir gehts so lala
Hab seit Samstag ne neue Brille und bin total gaga, hab das Gefühl der boden ist zum greifen nah und gestern und vorgestern hab ich nach ein paar Stunden mit Brille Kopfweh bekommen, mal sehen obs heute besser wird....
Außerdem hab ich gestern zuviel und vor allem fast nur Obst gegessen  :wc: gleich zum Frühstück und über den Tag verteilt  :-s so ne aufgefüllte Obstschale ist gefährlich  :Alol:

Den router haben wir immer noch nicht zum laufen gebracht, ich überleg ernsthaft ob ich den zurückbringe und einen bei UPC kaufe...
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 06:20
@Carina: Was hast denn du für eine Brille? Etwa zwei Aschenbecher?  :totlol: Nun mal im Ernst .. ich kenne das Gefühl nur zu gut! Aber das wird schon ... wirst sehen! Eine ganze Schüssel Obst...? Sehr mutig Mädel ... wirklich sehr mutig, das muss man(n) dir lassen!  :re:
Ähh ... und wie bitteschön bist du dann jetzt online wenn der Krempel immer noch nicht geht...? Und was sagst überhaupt zu meinem neuen "Living Room" ... ziemlich gemütlich, nicht wahr?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 06:35
1,5 und 1,75 hab ich aber die Achse hat sich total geändert 155 und irgendwie ist der Boden beim laufen sooooooo nah das ich das Gefühl habe ich kann den Boden mit den Händen berühren  :totlol: was bei meiner Größe etwas irritierend ist...

ne normal hab ich keine Probleme mit Obst, das war gestern einfach zuviel  :rotwe:
viertel Kilo Weintrauben, Wassermelone, Honigmelone, Heidelbeeren, Erdbeeren, Kiwi, NEktarinen...  :sami:

gg, ist mir gleich ins Auge gesprungen, mir fehlt nur noch die Couch

was heißt wie ich online bin?
Es ist Montagmorgen und ich sitze brav in der Arbeit  =))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 06:36
@Carina: Das mit dem Essbehinderten-Treffen verbunden mit meinem Auftritt mit rosa Schleifchen im Haar könnte dir so passen! Und ich dachte wenigstens du hältst zu mir, aber nein, du fällst mir auch noch in den Rücken und verblündest dich mit dem Rest der Mädels ... das ist ja sooooo gemein!  :-((
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 06:39
 :totlol: ich kann meine Mädels doch nicht wegen nem Neuling im Stich lassen  :bah:

du kannst dich auf ein Treffen doch nur freuen, lauter junge Mädels und kaum Konkurrenz  :lolo:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 06:42
@Carina: Gut, nach einer derartigen Menge an Obst wäre -so denke ich- auch jedem "normalen" schlecht bzw. hätte er Bauchweh! Ach du arbeitest? Dann hattest du also vergangene Woche Urlaub ... oder wie oder was? Woher soll ich denn das bitteschön wissen ... Frau spricht ja nicht mit mir! Eines würd mich jetzt aber schon noch interessieren ... wie gross bist du eigentlich?  :roll:

Hinsichtlich Treffen: Grundsätzlich ja, aber NICHT mit rosa Schleifen im Haaaaaaaaaaaaaaaar...!  :motz:
Konkurrenz ... in wie fern?  :think:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 06:44
@Jacky: Guten Morgen Frau Chef!  ;-) Wie war dein Wochenende? Hast dich hoffentlich gut erholt?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 06:47
@Carina: Gut, nach einer derartigen Menge an Obst wäre -so denke ich- auch jedem "normalen" schlecht bzw. hätte er Bauchweh! Ach du arbeitest? Dann hattest du also vergangene Woche Urlaub ... oder wie oder was? Woher soll ich denn das bitteschön wissen ... Frau spricht ja nicht mit mir! Eines würd mich jetzt aber schon noch interessieren ... wie gross bist du eigentlich?  :roll:

Hinsichtlich Treffen: Grundsätzlich ja, aber NICHT mit rosa Schleifen im Haaaaaaaaaaaaaaaar...!  :motz:
Konkurrenz ... in wie fern?  :think:  :totlol:

ja ich arbeite, gerade in diesem Moment  :k:
Multitasking nennt man das, kann ja nicht jeder ne Schnecke  =)) haben die die Arbeit für einen erledigt...  :Bah:
Ne ich hatte letzte Woche keinen Urlaub gg, du bist doch auch hier, hast du gerade Urlaub?  :yeah:
1,82m  :rotwe:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 06:56
@Carina: Vorlautes kleines ... ähhh grosses Ding!  :totlol:
Und nur zur Info meine Assistentin bzw. Schnecke ... wie du sie nennst ist nun schon die zweite Woche auf Urlaub ... soviel in Sachen Multitasking!  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 06:59
 :totlol: 
@Carina: Vorlautes kleines ... ähhh grosses Ding!  :totlol:
Und nur zur Info meine Assistentin bzw. Schnecke ... wie du sie nennst ist nun schon die zweite Woche auf Urlaub ... soviel in Sachen Multitasking!  ;-)

man merkt es du brauchst heute ewig zum antworten  :Bah:  =))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 07:04
Mensch wir waren die ersten paar Minuten doch schön und angenehm, wo du noch so "normal" warst ... und jetzt gehts auch schon auf "alt bewährte" Weise weiter! Ich mach mir Sorgen, stell sogar ein Vermisstenschreiben hier in meinem Living Room online ... und das ist der Dank dafür ... die Jungend von heute! Was soll man(n) dazu noch sagen...? :on: ->: :-s :-((               :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 07:06
Mensch wir waren die ersten paar Minuten doch schön und angenehm, wo du noch so "normal" warst ... und jetzt gehts auch schon auf "alt bewährte" Weise weiter! Ich mach mir Sorgen, stell sogar ein Vermisstenschreiben hier in meinem Living Room online ... und das ist der Dank dafür ... die Jungend von heute! Was soll man(n) dazu noch sagen...? :on: ->: :-s :-((               :totlol:

 :totlol:  du armer Kerl du  =))

 :guti: :bussi: ;;) :* :blume:  besser?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 07:15
biste jetzt sprachlos?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 07:33
@Carina: Nein, war grad in Besprechung!
Besser ... hmm  :think: ... wenn es denn ernst gemeint gewesen wäre mit Sicherheit, aber so! Ich weiss auch nicht ... denke aber nicht!  :on:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 11, 2008, 07:43
hi an alle,

na? carina auch wieder da..  ;-)

WE war nicht so toll.. war essen und dann fort um halb 5 in der früh werd ich wach vor lauter schlecht und bauchweh dann  :-&  :-&  :-((

heute gehts schon wieder los mit stress ..hab die woche einiges zum fertigmachen  :motz:

aber ich glaub euch wird auch nicht fad werden..  :totlol:  :winke:

schau später mal wieder vorbei..  :bussi:

bleibt mir brav!!!
lg jacky
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 07:49
@Jacky: Na das klingt ja nicht sehr berauschend!  :on: Aber wie du schon vermutet hast ... ist auch mir alles andere als fad ... heut ist wieder einer von diesen Tagen an denen ein Termin den nächsten jagt! Na dann ... aus Mangel an Alternativen "Kopf hoch, Augen zu und durch" ... was anderes bleibt uns ja eh nicht übrig!  :totlol:

Ach ja ... ich für meinen Teil bin sowieso iiiiiiiiiiiiiiiiiimmer brav!  :ok:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 08:43
hi Jacky

Dein Schatz will nicht zufällig nen Trip nach wien zu einem armen Router machen?  :totlol:

was hast denn gegessen?

@Carina: Nein, war grad in Besprechung!
Besser ... hmm  :think: ... wenn es denn ernst gemeint gewesen wäre mit Sicherheit, aber so! Ich weiss auch nicht ... denke aber nicht!  :on:

klar war das ernst gemeint  ;;)

also fad ist mir auch nicht,... aber der Kopierer will nur alle paar minuten mit nem Stapel gefüttert werden da kann ich zwischendurch tippseln.


Ach ja ... ich für meinen Teil bin sowieso iiiiiiiiiiiiiiiiiimmer brav!  :ok:

 :totlol: =))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 09:06
@Carina: Auch wieder von den Toten auferstanden .. ich dachte schon das war's jetzt wieder für den Rest der Woche!  :totlol:
Na, ich weiss nicht, ob ich dir dass glauben soll ... aber gut ich will mal nicht so sein!  :ok:

Und schon wieder die nächste Frechheit ... du zweifelst doch tatsächlich daran, dass ich brav bin...??? Ich bin empört!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 09:15
hatte doch tatsächlich Arbeit wo ich mich drauf konzentrieren musste  =)) bin ich ja gar nicht gewohnt  :loool:
außerdem hab ich PC gewechselt

klar bist du brav , genauso brav wie ich  :yeah: :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 09:28
Genauso brav wie du ... aha ... na dann erzähl mal ... was hab ich mir darunter vorzustellen? Das würde mich ja brennend interessieren!  :loool:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 09:32
nene das behalt ich lieber für mich, will ja nicht an nem Herzinfarkt oder einer verfrühten Midlife crisis schuld sein  :Bah:  :lolo:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 09:33
Feigling ... lass es doch drauf ankommen!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 09:50
Was ich auch noch los werden wollte ... man sieht hier von fast niemandem ein Foto! Irgendwie schade, zumal es die Sache doch ein wenig persönlicher machen würde! Also, was habt ihr (Betroffenen) zu eurer Verteidigung zu sagen?  :Alol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 09:56
Feigling ... lass es doch drauf ankommen!  :totlol:

erst wenn ich nen ERste Hilfe Kurs gemacht habe  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 09:56
Was ich auch noch los werden wollte ... man sieht hier von fast niemandem ein Foto! Irgendwie schade, zumal es die Sache doch ein wenig persönlicher machen würde! Also, was habt ihr (Betroffenen) zu eurer Verteidigung zu sagen?  :Alol:

neugierige Nase

kommt sofort, kommt gleich
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 09:59
Mittagspause

Mahlzeit bis später!!
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 10:23
Schon viel viel besser!  :clap: Danke!

Du hast ja heute wirklich grosses Glück, dass es mir nicht gut geht, denn ansonsten hättest du nicht so leichtes Spiel!  :lolo: Hatte heute schon das volle Programm ...  :wc:  :-& ... und ich weiss aber nicht wieso ... das ist das schärfste an der ganzen SCHEI...!!! :motz:

Also dann ... Mahlzeit und bis später...!  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 10:36
ohje, irgendwas neues gegessen?
oder auch nen Kilo Obst?=  :totlol:

Musste grad nochmal runter zum Supermarkt.... im Finnenbrot was Mutti vom Hofer mitgebracht hat ist Soja drinnen  :-s
zum Glück hab ich nochmal nachgelesen.

Magst ein Stück Roggenbrot?  :guti:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 11:03
Jetzt mal im Ernst, dass ist es ja ... ich hab nichts wissentlich zu mir genommen dass ich nicht darf ... hatte Freitag auch schon ähnliche Probleme, Wochenende war wirklich gut und heut geht's schon wieder von vorne los! Hab sogar schon meinen heissgeliebten Café, obwohl ich ihn eh immer schwarz trinke, nun auch weggelassen, in der Hoffnung dass es darurch vielleicht besser werden würde ... denkste!!! Ich kenn mich echt nicht mehr aus ... was ich heute vertrag, kann morgen schon wieder ganz anders sein ... zumindest hat's momentan so den Anschein!

Roggenbrot, nehm ich dankend an! Lieb von dir!  :bussi:

Und das Beste hab ich mir extra für den Schluss aufgehoben ... hab jetzt eine Besprechung ca. 1 Stunde, mir ist kotzübel und am liebsten würd ich mir eine Windel umschnallen! Toll oder?  :-s :-& :wc: :motz: :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 11:07
scheiße
hast ne Apotheke in der Nähe?
Oder kannst schnell wen schicken?

Ich nehm wenns gar ned anders geht Normakut, das stoppt den Durchfall und nimmt die Ãœbelkeit eigentlich nach 5-10min weg
Nachteil ist das ich davon leicht verstopfung bekomme, dazu  neige ich aber schon immer, kann also sein das andere damit kein Problem haben.

Ist ne Brausetablette und bekommt man Rezeptfrei in der Apotheke

hast schon was gegessen?
ein bisschen Brot oder ne trockene Semmel würden das Gematsche im Bauch auch ein wenig aufsaugen...
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 11, 2008, 11:12
@christian: was hast gegessen?

ich glaub das dir die FI mehr probleme macht als du denkst.. nach dem du in deinem tagebuch sehr oft FI-haltiges stehen hast..   :think: normal ist das jetzt echt nicht.. dir gehts ja nie länger als 2 tage gut...  :roll:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 12:27
@Carina: Apotheke mom. eher schwierig, da wie erwähnt meine Assistentin nicht da ist und im allgemeinen auch Urlaubszeit ist! Hab ein Toastbrot (l-frei) gegessen ... zumindest ist mir jetzt nicht mehr all zu schlecht! Und hinsichtlich meiner Toilettenbesuche, so war das heute nicht Durchfall sondern wundersamerweise fest, doch hatte ich das Gefühl ähnlich wie sonst schnellst möglich ein Töpfchen zu erreichen! Mein größtes Problem war wie gesagt, dass mir heute soooooo schlecht war, dass ich mich schlussendlich übergeben musste. Danach war's dann auch ein wenig leichter, wenngleich da im Grunde aber nichts wirklich rauskam! Alles in allem ziemlich komisch und und ein weiterer Beweis dafür, dass das alles andere als normal ist! Na ja ...  :think: ... werd wohl vorrübergehend damit leben müssen! Wenngleich es auch ziemlich nervig ist ... denn wenn man(n) eh schon alles inkl. der wirklich guten Dinge weglässt die einem wissentlich Schmerzen bereiten und mein Körper rebelliert aber dennoch so, dann mach das echt keinen Spass mehr! :motz: So Ärger draussen!  :lolo:

@Jacky: Das mit der FI kann durchaus sein, doch habe ich heute noch gar nichts gegessen und mir war schon flau im Magen bzw. leicht übel.
Nachstehend ein kleiner Auszug von meinem heutigen "Leidensweg"!  ;-)

07:10   2 Scheiben   Sammy's Toastbrot (HARRY) mit 3 Bl. Wiener (CLEVER)   
07:30         Blähungen
07:45   1 Becher   Sojaaktiv Drink (JOYA)   
09:10         Stuhlgang (fest)
09:30   1 Glas 0,3   Leitungswasser   
09:40         flau im Magen
10:00         aufgebläht
10:05   2 kl. Scheiben   Roggenbrot mit Kantwurst (STASTNIK)   
10:30   4 Stück   Blätterteig Brezeln (ÖLZ)   Gusto
11:00         starke Ãœbelkeit
11:10         Stuhlgang (fest)
11:20         sehr starke Ãœbelkeit
11:30   1 Glas 0,3   Leitungswasser   
12:05         erbrochen (Flüssigk.)

Um Ehrlich zu sein, kann ich hier nichts auffälliges finden, was mir diese Raktionen erklären würde! Hab sogar seit Freitag auf meinen über alles geliebten Café verzichtet!  :-((
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 12:50
also ich geh zum Beispiel nach Soja auch kot.... :-&
 und hab extreme Magenschmerzen dabei

Die Wurstsorten sind LI frei?
Die kenn ich nämlich nicht,... komisch gell?  ;-) :))

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 12:57
@Carina: Ja, auf der Wurst steht sogar ausdrücklich "laktosefrei" drauf und das Sojazeugs hab ich bereits die letzten 1 1/2 Wochen getrunken und da hatte ich keine Probleme! Also heisst es wiedereinmal ... abwarten und Tee trinken!  :k:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 13:01
ich hab mich wie gesagt am Anfang wircklich nur von Naturprodukten ernährt
also Gemüse aber keine fertige Gemüsesuppe, sauce etc. Erdäpfeln aber kein fertiges Püree etc.
keine Aufstriche, keine Sojasachen oder LI freie Sachen, anfangs auch kein normales Brot weil ich Zoiläkie ausschließen wollte....

dein Bauch ist einfach total geschwächt wie nach einer Magen Darmgrippe nur viel schlimmer.
das braucht eben seine Zeit bis sich das einpendelt  :guti:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 13:04
@Carina: Ok, das hab ich ja verstanden! Doch weiss ich im Moment nicht so recht was ich machen soll! Oder heisst's nun erst mal abwarten? Das ist der Punkt in dem ich mir nicht so ganz im Klaren bin! Verstehst du was ich meine?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 13:09
ich würde strengste Diät halten, und eventuell zusätzlich ein Darmaufbaupräperat nehmen

Reis, Kartoffeln, Nudeln, Gemüse, Fisch, Fleisch
aber keine Fertigsachen wie Wurst, Aufstriche, Drinks usw.

Ist hart aber du kannst ja nicht ewig Durchfall haben und kotzen
aber solange der Darm so empfindlich und gereizt ist kann man nicht sagen worauf genau er reagiert
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 11, 2008, 13:09
@Carina: Ja, auf der Wurst steht sogar ausdrücklich "laktosefrei" drauf und das Sojazeugs hab ich bereits die letzten 1 1/2 Wochen getrunken und da hatte ich keine Probleme! Also heisst es wiedereinmal ... abwarten und Tee trinken!  :k:

hmm aber wenn du deine aufzeichnungen mal anguckst hast du doch nach fast jedem soja zeug aufs klo müssen...  :think:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 11, 2008, 13:10
ah kantwurst..  bei wurst hats dich aber auch sehr oft..  :think: :roll:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 13:11
ah kantwurst..  bei wurst hats dich aber auch sehr oft..  :think: :roll:


sag ich ja, ist ein teufelszeug  :totlol:

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 13:33
@Jacky: Na dann hätt ich aber doch auch am Wochenende Probleme haben müssen, sei's mit dem Sojazeugs bzw. mit Wurst & Co. ... aber dem war nicht so! Am Samstag hab ich mir sogar einen Hamburger und große Pommes mit CurrySauce genehmigt ... war vielleicht auch nicht das Beste, aber ich hatte danach keinerlei Beschwerden ausser einen leichten Völlegefühl! Somit versteh ich das Ganze noch weniger!  :motz: Bin grad total stinkig ... aber bitte nicht falsch verstehen ... richtet sich nicht gegen euch!  :rotwe:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 13:34
@Carina: Red nicht so abfällig über meine geliebte Wurst und mein Fleisch!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 11, 2008, 13:42
also ich würds auch so machen wie carina geschrieben hat..alles mal weglassen.. ich vertrag ja auch mal was besser und mal schlechter.. es kommt auch auf die tage davor drauf an...es ist leider ein laaaanger weg dahin..  :bussi: :guti:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 13:45
Aber das wirklich perverse kommt jetzt erst ... nämlich dir Fortsetzung meines Ernährungstagebuchs ... und was hierzu auch noch erwähnt werden muss, ist, dass es mir jetzt bis auf ein bisschen ein flaues Gefühl im Magen wieder gut geht! Aber lest selbst und ihr versteht vielleicht warum ich mich langsam nicht mehr auskenn!

12:40   2 Scheiben   Sammy's Toastbrot (HARRY) mit Streichwurst (REITER)   
12:50   1 Glas 0,3   Leitungswasser   
14:00   1 Glas 0,3   Leitungswasser   
14:30   2 kl. Scheiben   Roggenbrot mit Extrawurst (CLEVER)   Hunger
14:40   2 Scheiben   Roggenbrot mit Krakauer (CLEVER)   
15:00   4 Stück   Blätterteig Brezeln (ÖLZ)                                   Gusto

Ist doch komisch oder?  :-s
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 13:47
@Jacky: Hmm ... na vielleicht muss ich das ja wirklich! Na ja wie dem auch sei, danke für's Zuhören sowie eure Ratschläge! Wollt euch gewiss nicht die Ohren zujammern!  DANKE ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 13:51
@Jacky: Na dann hätt ich aber doch auch am Wochenende Probleme haben müssen, sei's mit dem Sojazeugs bzw. mit Wurst & Co. ... aber dem war nicht so! Am Samstag hab ich mir sogar einen Hamburger und große Pommes mit CurrySauce genehmigt ... war vielleicht auch nicht das Beste, aber ich hatte danach keinerlei Beschwerden ausser einen leichten Völlegefühl! Somit versteh ich das Ganze noch weniger!  :motz: Bin grad total stinkig ... aber bitte nicht falsch verstehen ... richtet sich nicht gegen euch!  :rotwe:

manchmal hab ich erst 2-3 Tage später Symptome, vor allem wenn es nicht riesige Mengen waren.
Da rätselt man dann auch mal ne Weile...
@Carina: Red nicht so abfällig über meine geliebte Wurst und mein Fleisch!  :lolo:

gg, gegen Fleisch hab ich nichts gesagt  :Bah:
aber das Abfallgemantsche alias Wurst ist momentan vielleicht nicht ideal, wer weiß was da alles drinnen ist, grusel
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 13:53
die Kantwurst ist jetzt nichtmehr dabei und der Sojadrink
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 14:23
@Carina: Hab dir eine persönliche Nachricht geschickt!
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 11, 2008, 14:26
mir gings am WE auch so nach dem  :-& war wieder alles gut und hatte voll den hunger..  ->:

ich hatte:
eiernockal zu mittag (selbstgemacht frisch)
abend sushi und 2 berenzen roter apfel mit sprite, 2 mischungen, 2 eristoff ice, in der zeit von 20h-02h..

das alles hab ich sonst auch gegessen/getrunken machte bis jetzt nie so probleme.. nur die kombi war jetzt alles auf einmal...  :think:
halb 5 munter ->  :-&
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 14:32
@Jacky: Ich versteh bzw. seh ja ein, dass das eine ganze Weile dauern wird, nur gibt es dann eben so Momente wie am Wochenende, wo ich dachte ... "hey langsam wird's ja und du bist auf einem guten Weg" ... und dann kommt so ein Tag wie heute dazwischen der irgendwie wieder alles zunichte macht und mich zumindes kurz ein bisschen entmutigt! Mir fehlt momentan einfach ein wenig das Licht am Ende des Tunnels, denn kaum glaube ich es erblickt zu haben, ist es auch schon wieder weg!
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 11, 2008, 14:33
Sushi ist aber auch gefährlich für dich Jacky dann noch Alohool dazu und es räumt ordentlich auf im Magen...

Mein Fruchtbaucherl ist wieder ok  :Alol:
werd jetzt auch kein Obst kaufen, daheim ist noch genug, sonst kann ich wieder nicht aufhören  :schoki: :rotwe:

so ich hab jetzt schluss und somit kein Internet mehr
bis morgen früh!  :winke:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 11, 2008, 14:35
Ciao Carina ... und schönen, fruchtlosen Abend!  :totlol:
 :winke:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 06:14
guten Morgen liebe Sorgen  =)) :winke:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 06:34
Ebenso einen wunderschönen guten Morgen nachdem ich gestern in Summer 3 Mal  :-& war! Was gibt es schöneres...? Fühl mich heute wie ein ausgelutschter Kaugummi, doch ansonsten ist alles in bester Ordnung! :-s
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 06:36
 :guti: ohje du Armer
wieso bist du nicht daheim geblieben?

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 06:43
Hmm ... na weil's zuhause auch nicht besser ist und weil ich hier, auch wenn's vielleicht nicht immer so den Anschein hat aber doch ein gehöriges Mass an Verantwortung trage und drittens meine Assistentin welche mich in gewisser Weise vertreten könnte ja diese Woche noch auf Urlaub ist! Somit sitz ich hier und brüte über meinen Zahlen! Davon mal ganz abgesehen geht's mir heute den Verhältnissen entsprechend wirklich gut ... hab ja auch noch nix gegessen! Werd mich heute, sofern ich doch mal Hunger bekommen sollte, von Haferschleimsupper und Roggenbrot ernähren ... und als Nachspeise ein Beutelchen Symbio Lact ... aaah da lacht das Herz!  :roll:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 06:44
P.S. Vielleicht sollte ich das mit dem Essen überhaupt ganz sein lassen...???  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 06:47
zu Hause könntest dich hinlegen und schlafen, ist meist die beste Medizin.

Warte mit dem essen nicht zu lange sonst ist dir vor lauter Hunger schlecht.
einen ´Bissen Brot dann wieder ne viertelstunde warten, nächster Bissen usw.
Tee wäre auch gut fürs Bäuchlein, nur kein Früchtetee...  ;-)
schwarzer Tee stopft, oder Pfefferminze, Kamille, Fenchel....
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 06:48
P.S. Vielleicht sollte ich das mit dem Essen überhaupt ganz sein lassen...???  :totlol:
:schlimi:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 06:51
Aua ... ja hast ja recht!
Tut mir auch leid, aber ich kann mich und meine Situation in der momentan kein Vorwärtstrend erkennbar ist, zur Zeit selbst nicht ausstehen! Kenn mich stellenweise selbst nicht wieder! :on:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 06:57
also los hol dir ein Stück Brot und mach einen Bissen und koch dir ne Tasse Tee dazu

zu Mittag kannst ja in die Betriebsküche schauen ob sie gekochte Erdäpfel haben und dir da 2-3 holen oder ne klare Suppe
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 07:00
Jawohl Sir! Fast wie beim Militär!  ;-) Betriebsküche haben wir hier nicht. Dafür hab ich in meinem Stockwerk eine Küche mit allem drum und dran! Da werd ich mir dann zu Mittag meine mitgebrachte Haferschleimsuppe mit Kartoffeln machen! Das wird mir doch wohl nicht schaden ... oder doch?  :think:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 07:06
pfffff, also wenn dann schon Mam  :Bah:

achso du kannst dir selber was machen

na dann mach dir das Haferschleimsüppchen jetzt schon und iss ein paar Löffel
Kannst ja ruhig zugedeckt stehen lassen das Süppchen und dann in den Eiskasten damit
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 07:16
Sorry Mam ... jawohl Mam! Besser so...?  :think:

Hab jetzt schon vier Bissen Brot gegessen ... momentanes Limit erreicht! Ja ich weiss ... klingt blöd, is aber so!  ;-) Suppe kommt dann in einer oder aber spätestens zwei Stunden dran! Ich hoffe das ist so in Ordnung Mam!?  :sami:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 07:37
 =))  brav, dachte nur du hast noch gar nichts intus

brav trinken nicht vergessen Babylein  :Bah: :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 07:45
Ja ja und schon wieder geht's los!
Hab schon einen ganzen Liter Leitungswasser intus ... somit lieg ich nicht so schlecht im Rennen denke ich!  :totlol:
Babylein ... tztztz ... was man(n) sich hier alles bieten lassen muss ... "nur" für ein paar gute Ratschläte, erfährt man(n) hier gleich totale Erniedrigung ... Babylein ... dass hältst du im Kopf nicht aus!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 07:51
Naja wen Mannnnnn jammert wie ein Baby.......  beine in die Hand nehm :weg:  :))

wow brav, ich hab erst nen halben Liter getrunken

und wie findet der Bauch die paar Bissen Brot?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 07:57
Es entspricht definitiv nicht meinem Naturell zu jammern ... davon mal ganz abgesehen, dass Jammern ja gaaaaaanz anders aussieht! Ich kenne Artgenossen, die jammern wegen ein bisschen Schnupfen mehr als ich je wegen meiner Essbehinderung in Summe gejammert habe! Nur mal so für's Protokoll!  ;-)

Na bis jetzt hat er sich noch nicht darüber beschwert ... ich glaub sogar der will noch mehr von dem Zeug!  :think: :lolo:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 08:02
Sag mal ... glaubst kann ich es riskieren einen Café zu trinken...??? :think:
Das was hier betrieben wird ist definitiv in die Kategorie "Seelische Grausamkeiten" einzuordnen ... jeder hier schlürft an seinem Café ... jeder...? Nein, ich schau zu!  :motz:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 08:05
Es entspricht definitiv nicht meinem Naturell zu jammern ... davon mal ganz abgesehen, dass Jammern ja gaaaaaanz anders aussieht! Ich kenne Artgenossen, die jammern wegen ein bisschen Schnupfen mehr als ich je wegen meiner Essbehinderung in Summe gejammert habe! Nur mal so für's Protokoll!  ;-)

Na bis jetzt hat er sich noch nicht darüber beschwert ... ich glaub sogar der will noch mehr von dem Zeug!  :think: :lolo:

tapferer Kerl  :guti:

Sag mal ... glaubst kann ich es riskieren einen Café zu trinken...??? :think:
Das was hier betrieben wird ist definitiv in die Kategorie "Seelische Grausamkeiten" einzuordnen ... jeder hier schlürft an seinem Café ... jeder...? Nein, ich schau zu!  :motz:

neeee, kaffee ist nicht gut für den Magen, da kannste gleich wieder  :wc:
mach dir lieber ne Tasse Tee
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 08:09
Alles klar...!

Wie gehts denn dir heute? Hab ich ganz vergessen zu fragen ... wie unhöflich von mir!  :sami:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 08:19
Mir gehts prima
war Obstabstinenz  =))

langsam wirds aber heiß, werd mal die Fenster schließen und die Klima anschmeißen  :cool: 

ansonsten drück ich mich grad vorm Ablagemachen  :-&
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 08:23
Du würdest dich blendend mit meiner Assistentin verstehen ... die findet auch immer eine Million Gründe (ich bezeichne es als Ausreden) die gegen ein sofortiges Erledigen der Ablage sprechen!  :totlol:

Du hast eine Klimaanlage ... du Glückliche!  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Maria am August 12, 2008, 08:29
@ christian: ich kenn das gefühl dass man gleich ganz mit dem essen aufhören will!!! hab mir auch schon überlegt, wie schön das wär wenn ich meinen bauch durch ein plastik teil ersetz, das gleich funktioniert aber net auf alles anfällig is...  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 08:30
Du würdest dich blendend mit meiner Assistentin verstehen ... die findet auch immer eine Million Gründe (ich bezeichne es als Ausreden) die gegen ein sofortiges Erledigen der Ablage sprechen!  :totlol:

Du hast eine Klimaanlage ... du Glückliche!  ;-)

 :totlol: tja wir Tippsen müssen zusammen halten

Ja ich Glückliche aber dafür hab ich auch Schnupfen seitdem wir das Ding haben, also lüften wir lieber und machen sie erst an wenns heiß wird in den Räumen
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 08:32
@ christian: ich kenn das gefühl dass man gleich ganz mit dem essen aufhören will!!! hab mir auch schon überlegt, wie schön das wär wenn ich meinen bauch durch ein plastik teil ersetz, das gleich funktioniert aber net auf alles anfällig is...  ;-)

Frankenstein lässt Grüßén  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Maria am August 12, 2008, 08:34
@ carina: recht hast du...  =)) aber wär doch mal eine angenehme abwechslung wenn man mal KEINE beschwerden hätte...
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 08:36
@Maria: Das mit dem Plasitk-Magen sollten wir weiter verfolgen ... wäre doch super! Also bitte halt mich auf dem Laufenden ich bestell auf jeden fall einen von diesen Dingern, sobald sie Serienreife haben!  :totlol:

@Carina: Ihr Tippsen ... ich seh schon ihr würdet euch blendend verstehen und am Ende würde das in eine astreine Verschwörung ausarten!
[Memo an mich: Kontakt zwischen zwei Tippsen ist tunlichst zu vermeiden! Ende.]  =))
Hinsichtlich deiner Rotznase bin ich auch wiederrum froh, dass ich kein so ein Klimading habe ... ich glaub ich wär pausenlos krank ... weisst eh wie das so ist ... in meinem fortgeschrittenen Alter!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 08:42
@ carina: recht hast du...  =)) aber wär doch mal eine angenehme abwechslung wenn man mal KEINE beschwerden hätte...

ja Anfangs wäre das sicher gut

Magen-Darm zum Service bringen, man kriegt nen Plastikersatz und der piepst wenn man was falsches gegessen hat  =))
wenn man sich dran gewöhnt hat holt man sich den erholten magen Darm zurück und lebt Glücklich bis an sein Lebensende  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 08:45
@Maria: Das mit dem Plasitk-Magen sollten wir weiter verfolgen ... wäre doch super! Also bitte halt mich auf dem Laufenden ich bestell auf jeden fall einen von diesen Dingern, sobald sie Serienreife haben!  :totlol:

@Carina: Ihr Tippsen ... ich seh schon ihr würdet euch blendend verstehen und am Ende würde das in eine astreine Verschwörung ausarten!
[Memo an mich: Kontakt zwischen zwei Tippsen ist tunlichst zu vermeiden! Ende.]  =))
Hinsichtlich deiner Rotznase bin ich auch wiederrum froh, dass ich kein so ein Klimading habe ... ich glaub ich wär pausenlos krank ... weisst eh wie das so ist ... in meinem fortgeschrittenen Alter!  :totlol:

Wo arbeitest du noch gleich?  ;;)
Memo an mich, E-mail adresse von christians Tippse rausfinden um mit ihr eine Verschwörung zu planen.  :Bah:

tja hat alles vor und nachteile, aber nachdem wir hier oben im Büro wenn es draußen 30 Grad hat drinnen 28 ist ne Klimaanlage doch sehr angenehm
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 09:37
@Carina: Hab dir grad das angekündigte Mail geschickt!
[Memo an mich: Tippsen-Verschwörung um jeden Preis zerschlagen!]  :totlol:

Und ich betone es nochmal ... wenn ihr das mit dem Plastikmagen in soweit ausprobiert habt ... ich bin dabei!  :ok:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 10:22
@Carina: Hab dir grad das angekündigte Mail geschickt!
[Memo an mich: Tippsen-Verschwörung um jeden Preis zerschlagen!]  :totlol:

Und ich betone es nochmal ... wenn ihr das mit dem Plastikmagen in soweit ausprobiert habt ... ich bin dabei!  :ok:

hab schon geantwortet
ach und übrigens ich werd Sandra ne E-mail schreiben wenn sie aus dem Urlaub zurück ist  :Bah: :lolo:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 10:53
Du bist doch ein durchtriebenes und hinterlistiges Ding ... stellst hinter meinem Rücken Recherchen an!  ;-)

Hab übrigens vor einer Stunde einen Teller Haferschleimsuppe mit Kartoffel- und Zucchinistückchen drin und eine Scheibe Brot gegessen ... bis dato keine Beschwerden!  :jib: Andererseits war es auch mehr ein runterwürgen als ein essen!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 12, 2008, 10:59
jo grüß euch!

wollt nur mal gucken ob alle brav sind..  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 11:10
@Jacky: Und Mutter Oberin zu welchem Urteil seid Ihr gekommen...?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 11:22
Du bist doch ein durchtriebenes und hinterlistiges Ding ... stellst hinter meinem Rücken Recherchen an!  ;-)

Hab übrigens vor einer Stunde einen Teller Haferschleimsuppe mit Kartoffel- und Zucchinistückchen drin und eine Scheibe Brot gegessen ... bis dato keine Beschwerden!  :jib: Andererseits war es auch mehr ein runterwürgen als ein essen!  :totlol:

 ;;) na wenn du mir so kackfrech die Webseite von deiner Firma mitschicken musst  =))
jo grüß euch!

wollt nur mal gucken ob alle brav sind..  ;;)

heiligenschein polier  ;;)
klingt ja lecker
da ess ich doch lieber nur Erdäpfeln mit Zuchini  :))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 11:28
Na auf die Signatur hab ich nicht geachtet ... konnte ja nicht ahnen, dass das gleich gegen mich verwendet wird!  :on:

Hab grad dein Mineralwasser-Palatschinken-Dingsda gelesen ... und das schmeckt? Davon mal ganz abgesehen ... dieses Rama-Zeugs ... ist das nix Laktose drin...?  :think:

Hab dir übrigens auf dein Mail geantwortet! Nur so nebenbei bemerkt!  :sami:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 11:41
@Carina: Du Mädel ... sag mal würde jetzt was gegen ein paar Blätterteig-Brezeln (Ölz) sprechen ... hab grad so ein Verlangen nach was Süssem?!  :sami: :think: ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 11:45
Na auf die Signatur hab ich nicht geachtet ... konnte ja nicht ahnen, dass das gleich gegen mich verwendet wird!  :on:

Hab grad dein Mineralwasser-Palatschinken-Dingsda gelesen ... und das schmeckt? Davon mal ganz abgesehen ... dieses Rama-Zeugs ... ist das nix Laktose drin...?  :think:

Hab dir übrigens auf dein Mail geantwortet! Nur so nebenbei bemerkt!  :sami:

Tippsen an die Macht!!!!!  :cool: =))

also mir hat es sehr geschmeckt, hab auch auch schon ewig keine normalen Palatschinken mehr gegessen.
Ja die flüssige Rama ist LI frei koche meist damit weils irgendwie ein bisschen nach Butter schmeckt.
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 11:49
Cool das wusst ich ja noch gar nicht (betr. Rama)!  :sen:

Und hinsichtlich meiner Blätterteig-Brezel-Problematik ... was sagst du dazu? Darf ich das nun oder wie oder was? Ich hab solchen Heisshunger auf was süsses ... ich werd noch wahnsinnig! :-s :schoki: :grr:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 12:08
also ich hab keinerlei Probleme damit, würde auch nicht sehen das sie dir Probleme machen aber du isst ja nicht gerade wenig so insgesamt am Tag.  :))

Iss sie einfach mal weiter und schließ erst die anderen Sachen aus gg
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 12:16
mmh sind die lecker! Magst auch eins...? Mit dir würd ich ich sie sogar teilen!  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 12, 2008, 12:23
@Jacky: Und Mutter Oberin zu welchem Urteil seid Ihr gekommen...?  :totlol:


sehr brav- rennt alles gut !!  :ok:  :ok:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 12:25
@Jacky: Oh danke ... zu gütigst!

@Carina: Gott sei Dank kann sie den externen Mailverkehr nicht kontrollieren!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 12:29
Ne Danke, hab vorher ein Schokocroisant gegessen  :schoki:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 12:31
@Jacky: Und Mutter Oberin zu welchem Urteil seid Ihr gekommen...?  :totlol:


sehr brav- rennt alles gut !!  :ok:  :ok:

glück gehabt  :dance:
@Jacky: Oh danke ... zu gütigst!

@Carina: Gott sei Dank kann sie den externen Mailverkehr nicht kontrollieren!  :totlol:
  pssssssssssssssst  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 12:52
@Carina: Sie hat's ja eh nicht g'hört!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 13:15
@Carina: Sie hat's ja eh nicht g'hört!  :totlol:
ne ist schon wieder am Arbeiten die Brave

ich such grad Meerschweincheneigenbauten, aber irgendwie hab ich noch keinen gefunden wo ich sagen würde der ist es und jetzt such ich mir jemanden der mir das baut....  :motz:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 12, 2008, 13:22
@Jacky: Oh danke ... zu gütigst!

@Carina: Gott sei Dank kann sie den externen Mailverkehr nicht kontrollieren!  :totlol:


@Carina: Sie hat's ja eh nicht g'hört!  :totlol:

 :o  :o  :o  :o aha.. so rennts also... :gug:


war grad bei da katze unten..  ;;) und schnell im pool mit an kaffee  :k:  :cool:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 12, 2008, 13:27
soll ma den thread hier nach caffee-klatsch verschieben??   :f:


a chat für euch würde sich aber bald auszahlen..  =)) ihr hab ja schon total den schreib"verkehr" hier..  =)) :totlol: ;;) :sen:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 13:27
@Jacky: Oh danke ... zu gütigst!

@Carina: Gott sei Dank kann sie den externen Mailverkehr nicht kontrollieren!  :totlol:


@Carina: Sie hat's ja eh nicht g'hört!  :totlol:

 :o  :o  :o  :o aha.. so rennts also... :gug:


war grad bei da katze unten..  ;;) und schnell im pool mit an kaffee  :k:  :cool:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 13:28
soll ma den thread hier nach caffee-klatsch verschieben??   :f:


a chat für euch würde sich aber bald auszahlen..  =)) ihr hab ja schon total den schreib"verkehr" hier..  =)) :totlol: ;;) :sen:

vielleicht kann man ja die Vorstellung von christian stehen lassen und den Rest schubsen gg

ich mag keine Chats  :Bah: da kann man nicht nachlesen und ich bin doch sooooo neugierig  :rotwe:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 13:54
Mooooooooooment ... aus genau diesem Grund hab ich doch mein "Stell dich vor" in einen "Living Roon" umgewandelt bzw. du Jacky hast ihn dankenswerterweise umgewandelt! Ein schönes gemütliches Wohnzimmer wo jeder herzlich willkommen ist! Also warum bewährtes ändern? Und ich muss -so schwer mir das jetzt auch fällt- Carina recht geben ... das mit dem Nachlesen ist schon praktisch! Weiters ... derartige Sachen wie ... "ich war mal schnell im Pool" sorgt für Frust beim arbeitenden Volk, da dieses maximal im eigenen Saft badet! Nur so als kleiner Tipp am Rande!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 14:03
@Carina: Oder wie siehst du das? Findest du's etwa nicht gemütlich in meinem "Wohnzimmer"?  :loool:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 12, 2008, 14:13
derartige Sachen wie ... "ich war mal schnell im Pool" sorgt für Frust beim arbeitenden Volk, da dieses maximal im eigenen Saft badet! Nur so als kleiner Tipp am Rande!  :totlol:


ok war gelogen..  ;;)  :totlol:  ;;) war gar nicht im pool ... ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 14:16
@Jacky: Und auch wenn du noch so lieb und viel zwinkerst ... jetzt glaubt's keiner mehr! Aber es sei dir vergönnt!  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 14:23
@Carina: Oder wie siehst du das? Findest du's etwa nicht gemütlich in meinem "Wohnzimmer"?  :loool:

klar doch, nur in der Plauderecke würden sich vielleicht noch mehr zu uns gesellen
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 14:24
derartige Sachen wie ... "ich war mal schnell im Pool" sorgt für Frust beim arbeitenden Volk, da dieses maximal im eigenen Saft badet! Nur so als kleiner Tipp am Rande!  :totlol:


ok war gelogen..  ;;)  :totlol:  ;;) war gar nicht im pool ... ;;)

wer soll dir das denn glauben?  :-((
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 14:28
Hab ich auch schon gesagt!  :Alol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 12, 2008, 14:29
 :f: verschoben.. passt da jetzt besser... da könnts auch immer neue themen aufmachen..  ;;)



können diese augen lüüügen  ;;)  ;;)  ;;)  ;;) :gug:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 14:32
:f: verschoben.. passt da jetzt besser... da könnts auch immer neue themen aufmachen..  ;;)



können diese augen lüüügen  ;;)  ;;)  ;;)  ;;) :gug:

hmmm, wir können ja mal Neugi fragen ob diese Augen lügen können  =))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 14:32
Na sieh sich das einer an ... wie die uns rumschubbst!  :on: Wer weiss wozu die noch alles im Stande ist...!?  :totlol:

Das sind die Augen einer Frau und ... ja auch diese Augen können lügen ... ich bin fest davon überzeugt!  :Alol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 14:35
Na sieh sich das einer an ... wie die uns rumschubbst!  :on: Wer weiss wozu die noch alles im Stande ist...!?  :totlol:

Das sind die Augen einer Frau und ... ja auch diese Augen können lügen ... ich bin fest davon überzeugt!  :Alol:

Hab mich auch grad gewundert, hat die uns doch glatt mitgeschubst  =))



hört hört da spricht der Profi  :Bah:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 14:37
Nicht Profi ... OPFER zwinkernder Frauenaugen!!! :gug:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 14:38
ha, jetzt haben wir ihn, wenn wir also was von Christian wollen müssen wir nur mit den Augen klimpern  ;;) ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 12, 2008, 14:41
na gut ich verlasse euch jetzt bis Donnerstag, außer ich muss Donnerstag daheim bleiben weil es meiner Häsin nach der OP nicht gut geht.

Bis bald und seid brav  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 12, 2008, 14:42
Schnell weg ... sie hat mich ertappt!  :weg:

Bist du wahnsinnig das hier so öffentlich zu machen...?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 12, 2008, 15:02
na gut ich verlasse euch jetzt bis Donnerstag, außer ich muss Donnerstag daheim bleiben weil es meiner Häsin nach der OP nicht gut geht.

oje gute besserung  :bussi: baba
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 06:03
na gut ich verlasse euch jetzt bis Donnerstag, außer ich muss Donnerstag daheim bleiben weil es meiner Häsin nach der OP nicht gut geht.

oje gute besserung  :bussi: baba

Danke, es geht ihr prima, sie hat gleich gestern im Caddy schon gemampft
Eiter ist weg, Tamponade hat sie aber ne neue bekommen weil die Wundhöhle doch sehr groß ist damit sich nicht Wundflüssigkeit ansammelt
Somit zieht die ganze Bande am WE zu Kathi auf Urlaubsfrische und wir fahren für 2 Wochen in die schöne Steiermark nach Bad Mitterndorf in Urlaub  :yeah:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 06:30
Schönen guten Morgen! Na wie gehts euch denn? Und was war da genau mit dem Hasen-Mädel? Was hatte oder hat sie denn, dass sie operiert werden musste? Und was muss ich da von wegen Urlaub lesen...??? Das kann doch nicht sein...! Wer unterhält mich dann hier...? Hmm ... Jacky ich denke das wirst dann wohl du übernehmen müssen ... Moment mal ... bist du nicht auch auf Urlaub? Das kann doch wohl nicht wahr sein ... ihr lasst mir hier einfach so mir nix dir nix zurück!?  :-((         :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 06:41
guten morgen  :k:

jaaaaaaah heute der letzte tag  :jib:  :jib:  :jib: urlaub ich kann dich sehen...  :lolo:  :jib:

@carina: supi das ihr wieder gut geht  :bussi:

@christian: wer hart arbeitet darf dann auch mal urlaub  machen..  ;;) sind ja nur 14 tage .. :guti: ich schau eh ab und zu mal nach dem rechten...  ;;) am 19.8 muss ich einen tag eh kurz was fertigmachen  :-&

sonst alle motiviert?  :cool:  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 07:26
Totale "Motivation" greift um sich ... wenn man(n) ständig von anderer Leute Urlaub hört!  :totlol:
Aber es sei euch vergönnt ... will ja nicht so sein!  ;-)

Ach ... und im Ãœbrigen ... ich denke ich muss Carina wohl Recht geben ... seitdem ich einen auf "Schonkost" mache, hab ich so gut wie keine Beschwerden mehr ... heute schon den dritten Tag!  :jib: :clap: :cool:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 07:49
na sehr gut!!  :cool:  :ok: weiter so....

was isst du da jetzt immer? bzw was verträgst du also sehr gut?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 09:31
@Jacky: Ich hab auf Carina's Ratschlag gehört und mal alles mit Zwiebel bzw. alles zu würzige weggelassen ... geht gar nicht mal so schlecht!  :ok:

Ich esse zum Beispiel: Haferschleimsuppe mit Kartoffeln und Zucchini oder
                                     Truthanbrust mit etwas Salz, Pfeffer, Rama Culinesse
                                     Reis (UNCLE BENS) mit einem Schuss Osolio und etwas Salz


Seither geht auch mein ganzer Süss-Krempel (Haribo & Co) ohne Probleme runter und BLEIBT auch unten!  :cool:

Somit hier hochoffiziell ein grosses  :danke:  an Carina die sich genauso wie du die Mühe gemacht hat und mein Ernährungstagebuch studiert hat! Danke Mädels ... ihr seid echt super lieb!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 09:43
Schönen guten Morgen! Na wie gehts euch denn? Und was war da genau mit dem Hasen-Mädel? Was hatte oder hat sie denn, dass sie operiert werden musste? Und was muss ich da von wegen Urlaub lesen...??? Das kann doch nicht sein...! Wer unterhält mich dann hier...? Hmm ... Jacky ich denke das wirst dann wohl du übernehmen müssen ... Moment mal ... bist du nicht auch auf Urlaub? Das kann doch wohl nicht wahr sein ... ihr lasst mir hier einfach so mir nix dir nix zurück!?  :-((         :totlol:

guten Morgen

Mir gehts bestens, hab grad ein Riesenstück Marmorkuchen mit Schokoglasur verdrückt  :rotwe:

Sie hatte einen Kieferabszess am Unterkiefer und hat gestern die Tamponade gewechselt bekommen

gg, du wir haben ein Gästezimmer in unserer Ferienwohnung du kannst dich ja live bespaßen lassen kommen  :p:

Jacky wo fahrt ihr denn eigentlich hin?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 09:45
Totale "Motivation" greift um sich ... wenn man(n) ständig von anderer Leute Urlaub hört!  :totlol:
Aber es sei euch vergönnt ... will ja nicht so sein!  ;-)

Ach ... und im Ãœbrigen ... ich denke ich muss Carina wohl Recht geben ... seitdem ich einen auf "Schonkost" mache, hab ich so gut wie keine Beschwerden mehr ... heute schon den dritten Tag!  :jib: :clap: :cool:

 :dance:  merke dir ich habe immer RECHT!  :cool:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 09:46
@Jacky: Ich hab auf Carina's Ratschlag gehört und mal alles mit Zwiebel bzw. alles zu würzige weggelassen ... geht gar nicht mal so schlecht!  :ok:

Ich esse zum Beispiel: Haferschleimsuppe mit Kartoffeln und Zucchini oder
                                     Truthanbrust mit etwas Salz, Pfeffer, Rama Culinesse
                                     Reis (UNCLE BENS) mit einem Schuss Osolio und etwas Salz


Seither geht auch mein ganzer Süss-Krempel (Haribo & Co) ohne Probleme runter und BLEIBT auch unten!  :cool:

Somit hier hochoffiziell ein grosses  :danke:  an Carina die sich genauso wie du die Mühe gemacht hat und mein Ernährungstagebuch studiert hat! Danke Mädels ... ihr seid echt super lieb!  :bussi:


siehste und wenn sich dein Baucherl wieder beruhigt hat, kannst ja probieren mit kleinen Mengen ob du wieder Stinkesachen wie Zwiebel und Co essen kannst.
Wobei dich deine Freundin momentan sicher seeeeeeeeehr liebt  :lolo:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 09:50
@Carina: Das kommt also dabei raus wenn man dir mal Recht gibt! Aber gut soll eben so sein!  :totlol:

Hinsichtlich dem Gästezimmer und der Live-Bespaßung werd ich heut Abend gleich mal mit meiner besseren Hälfte reden ... hoffe da gibts auch ein Doppelbett!? Wo ist das überhaupt!?  :loool: :p: :prost: :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 09:53
@Carina: Und wie lange dauerts jetzt noch bis dein Häschen wieder voll "funktionstüchtig" ist? Das arme kleine Ding ... ich kann das gut nachvollziehen ... immerhin lauf ich Amok wenn was mit meiner Katze passiert!  :ok:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 09:55
Carina an die Macht  :cool:  :))

=)) ne gibt nur ein Stockbett  :Alol:  
Wir fahren nach Bad Mitterndorf nähe Bad Ischl, Liezen
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 10:00
@Carina: Und wie lange dauerts jetzt noch bis dein Häschen wieder voll "funktionstüchtig" ist? Das arme kleine Ding ... ich kann das gut nachvollziehen ... immerhin lauf ich Amok wenn was mit meiner Katze passiert!  :ok:

nächste Woche Dienstag soll die Tamponade ganz raus und dann in 14 Tagen Fäden ziehen

Ganz wird sie gar nicht mehr, wir mussten nämlich einen Schneidezahn unten ziehen, man muss ihr das Futter jetzt also immer klein schneiden.

Es geht ihr aber so ganz gut, nur mussten wir sie leider von ihrer Gruppe trennen, weil meine zweite Häsin, die Chefin ist, sie ständig gejagt und vermöbelt hat  :schlimi:
Wenns ihr weiterhin so gut geht, machen wir nach dem Urlaub wieder Vergesellschaftung, sie werden jetztmal die 2 Wochen getrennt
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 10:17
@Carina: Der Wahnsinn hat offenlichtlich doch einen Namen...!  :totlol:
Bad Mitterndof ... na das ist ja nicht all zu weit ... nur mit dem Stockbett musst dir noch was einfallen lassen ... geht ja gar nicht!  :on:

Deine Hasen verprügeln  :schlimi: sich also gegenseitig...? Von wem sie das wohl wieder haben...? :Alol:

Ach ja ... bevor ich's vergess frag ich dich das nun auch gleich ... sag mal glaubst du ich kann es wagen morgen beim Chinesen eine Knusprige Ente zu essen ... und wenn ja geht eine süss saure Sauce ... sonst nehm ich mir einfach selbst eine mit ... wozu Frauenhandtaschen nicht alles gut sind!?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 10:34
@Carina: Der Wahnsinn hat offenlichtlich doch einen Namen...!  :totlol:
:schlimi:
Bad Mitterndof ... na das ist ja nicht all zu weit ... nur mit dem Stockbett musst dir noch was einfallen lassen ... geht ja gar nicht!  :on:
du darfst gerne ein Doppelbett bauen  =))


Deine Hasen verprügeln  :schlimi: sich also gegenseitig...? Von wem sie das wohl wieder haben...? :Alol:
Das hat bei denen mit der Rangordnung zu tun, kranke Tiere werden aus der Gruppe ausgestoßen um keine Fressfeinde anzulocken
Ich prügel dich (verbal) nur aus reiner Lust am Spaß  :Bah: :))


Ach ja ... bevor ich's vergess frag ich dich das nun auch gleich ... sag mal glaubst du ich kann es wagen morgen beim Chinesen eine Knusprige Ente zu essen ... und wenn ja geht eine süss saure Sauce ... sonst nehm ich mir einfach selbst eine mit ... wozu Frauenhandtaschen nicht alles gut sind!?  :totlol:

also beim Chinesen solltest du eigentlich keine Probleme haben.
was gibts denn zu der Ente dazu?
Bei manchen Chinsen liegen die auf nem Zwiebelbett, das würde ich halt durch anderes Gemüse tauschen lassen, ansonsten ist auch die süß saure Sauce ok
iss halt je nach Portion nicht übermäßig, einpacken lassen und am nächsten Tag den Rest essen


Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 11:03
carina: wir fahren nicht weit weg mal nach salzburg, und auch mal zur kathi  ;;)

kathi hat mir schon gesagt das sie deine sorgenkinder hat... hoffe das bald wieder alles gut wird... ist immer eine zitterei aber bei kathi sind sie ja super aufgehoben..  :ok:  :bussi:

war grad sushi essen.. mal sehen wie ichs diesmal vertrage.. ich lass es sonst echt bald  :schlimi:  =))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 11:06
carina: wir fahren nicht weit weg mal nach salzburg, und auch mal zur kathi  ;;)

kathi hat mir schon gesagt das sie deine sorgenkinder hat... hoffe das bald wieder alles gut wird... ist immer eine zitterei aber bei kathi sind sie ja super aufgehoben..  :ok:  :bussi:

war grad sushi essen.. mal sehen wie ichs diesmal vertrage.. ich lass es sonst echt bald  :schlimi:  =))

nach Salzburg wollen wir auch wieder einen Tag
vielleicht können wir uns ja dort treffen und den gemeinsamen Stadtbummel machen?

jaja, meine Sorgenkinder
10 Schweinchen und 3 Kaninchen
davon 4 Sorgenkinder, aber Kathi macht das schon  :bussi:

na dann drück ich mal die Daumen  :eat:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 11:07
@christian: wieso mach ned a romantisches dinner zu hause? kochst halt was schönes..?  :p:  :prost:  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 11:08
@carina: wann seids in salzburg? wir sind am 23.8 dort (fete blanche)  :jib:  :jib:  :tance: :tance: :-w
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 11:09
@Carina: So so du empfindest also Spass dabei mich verbal zu erniedrigen ... von dieser Sorte bist du also!  :totlol:
Doppelbettbauen kommt mit meinen zwei linken Händen wohl eher nicht in Frage, ansonsten muss wohl das ganze Haus saniert werden!  =))
Ja das mit den Zwiebeln hab ich mir schon gedacht ... scharfe Sauce (mit Knoblauch glaub ich) ist wohl eher auch zu unterlassen ... oder? Bin zwar kein Fan von diesem Süss-Sauer-Zeugs (Verwirrung der Geschmacksnerven) aber ... aussergewöhnliche Situationen erfordern aussergewöhnliche Massnahmen!  ;-)

@Jacky: Ihr fahrt nach Salzburg? Wohin denn genau ... denn immerhin wohn ich ja da?! Ja ja schon gut auch wir Männer können neugierig sein ... wenngleich ich die Formulierung "wissbegierig" vorziehe!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 11:12
@carina: vielleicht schauts sonst mal nach LEOBEN?  ;;) einen tag oder so vorher anrufen? ihr seid ja ned so weit weg...? darfst auch in den pool wenns heiß ist.. :clap:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 11:14
@Jacky: Das mit dem Dinner ist grundsätzlich eine gute Idee, das blöde daran ist, dass wir aufgrund meiner Essbehinderung nun schon ewig nicht mehr essen waren ... ich weiss zwar, dass meine Freundin es verstehen würde und ganz bestimmt nix sagen würde, doch möchte ich sie eben mal wieder zum Essen einladen, auch wenn das bedeutet, dass ich daneben sitze und unmarinierten Salat essen muss! Doch hat sie in den vergangenen Wochen sooft zurückgesteckt und ist sooft in Punkto Essen einen Kompromiss eingegangen, dass ich das eben gerne machen möchte! Klingt kitschig ich weiss, aber so bin ich nun mal!  :sami:

Offensichtlich trifft sich ja die halbe Belegschaft hier in Salzburg ... guter Anlass für ein gross angelegtes "Essbehinderten-Treffen"!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 11:16
@carina: wann seids in salzburg? wir sind am 23.8 dort (fete blanche)  :jib:  :jib:  :tance: :tance: :-w
Wann wissen wir noch nicht
ach herje  :o

Ne also das ist nicht so ganz meine Richtung und Mamas schon gar nicht  :totlol:

Fahrt ihr da erst am Abend hin oder seid ihr den ganzen Tag in Salzburg?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 11:19
@Carina: So so du empfindest also Spass dabei mich verbal zu erniedrigen ... von dieser Sorte bist du also!  :totlol:
Doppelbettbauen kommt mit meinen zwei linken Händen wohl eher nicht in Frage, ansonsten muss wohl das ganze Haus saniert werden!  =))
Ja das mit den Zwiebeln hab ich mir schon gedacht ... scharfe Sauce (mit Knoblauch glaub ich) ist wohl eher auch zu unterlassen ... oder? Bin zwar kein Fan von diesem Süss-Sauer-Zeugs (Verwirrung der Geschmacksnerven) aber ... aussergewöhnliche Situationen erfordern aussergewöhnliche Massnahmen!  ;-)


klar doch  :totlol: (http://www.smilietown.de/smilies/sexy/sexy_048.gif) (http://www.smilietown.de)

Was kriegt man denn sonst zu ner Ente für Sauce?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 11:21
@carina: vielleicht schauts sonst mal nach LEOBEN?  ;;) einen tag oder so vorher anrufen? ihr seid ja ned so weit weg...? darfst auch in den pool wenns heiß ist.. :clap:

sind gute 1 1/2 Stunden ... :-s
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 14, 2008, 11:22
@Carina: Das sieht dir ähnlich!  :schlimi:

Scharf oder Süss-Sauer ... zumindest was ich weiss! :think:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 11:24
@Carina: Das sieht dir ähnlich!  :schlimi:

Scharf oder Süss-Sauer ... zumindest was ich weiss! :think:

 :Bah:

Wann hat der herr denn immer Arbeitsschluss?
dann könnten man ja Abend essen gehen oder Eis essen mit ihm nach der Arbeit wenn wir in Salzburg sind
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 11:24
@caina: wir fahren mit bekannten keine ahnung ab wann wir dort sind.. aber eher ned all zu früh denn die nacht wird ja lange..  :sami:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 11:29
@caina: wir fahren mit bekannten keine ahnung ab wann wir dort sind.. aber eher ned all zu früh denn die nacht wird ja lange..  :sami:

 =))

na dann besser ein anderes mal  =))
übernachtet ihr dort oder wie kommt ihr sooo spät   :prost: wieder nach Hause?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 11:32
wir pennen wo dort.... heimfahren wär nix so weit...  :dance:

ja anderes mal hört sich gut an..!! sonst kommts uns wieder mal mit kathi besuchen....  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 11:41
wie lange macht ihr denn da?
verpennt ihr da den nächsten Tag komplett?  =))

Werd mal mit Mama reden vielleicht kommen wir euch doch überfallen  :))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Carina am August 14, 2008, 12:55
Werd mal mit Mama reden vielleicht kommen wir euch doch überfallen  :))

Haben uns grad Leoben angeguckt, ist ja ein schnuckeliges Städtchen und die Wikingeraustellung klingt auch interessant.
Ich werd dich anrufen, am besten am 24. um 6 in der früh gell?  :Alol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 14, 2008, 16:53
Werd mal mit Mama reden vielleicht kommen wir euch doch überfallen  :))

Haben uns grad Leoben angeguckt, ist ja ein schnuckeliges Städtchen und die Wikingeraustellung klingt auch interessant.
Ich werd dich anrufen, am besten am 24. um 6 in der früh gell?  :Alol:

 :o wehe...
ist gut meldets euch halt wenns runterkommts..

baba..

lg jacky
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 19, 2008, 09:10
Hmm  :think: ... wie's scheint ist hier so nahezu jeder bzw. jede auf Urlaub ... absolut tote Hose hier in meinem "Wohnzimmer"! Sturmfrei ist doch nicht so toll ... irgendwie ziemlich langweilig!  :penn:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 19, 2008, 16:01
 ;;)

ja hi... na alles ok? darf heute arbeiten...  :-s hab einen notfall reinbekommen.. :on:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: anna am August 19, 2008, 17:44
hi und :welcome:
bin zwar auch schon in urlaubsstimmung und langsam am zampacken, aber schau trotzdem mal kurz bei dir vorbei und sag hallo! scheint ja als hättest di schon eingelebt..
lg anna
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 19, 2008, 19:31
ja der christian ist schon ein "alter" hase hier im fourm  =)) ist ja auch schon aufgestiegen..  :p:  :p:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 20, 2008, 06:38
@Anna: Guten Morgen, was für eine Freude ... ein neues Gesicht in meinem "Wohnzimmer"  :welcome: ... doch wie könnte es auch anders sein, auch diese jenige welche macht sich vom Acker und geht auf Urlaub!  :-(( Na ja ich hoffe zumindest, dass du dann nach deinem Urlaub mal wieder vorbei schaust ... würd mich echt freuen!  :ok: Wohin gehts denn überhaupt ... weiter weg? Da fällt mir ein ... eigentlich bin ich auch schon wieder schwerst urlaubsreif, aber statt dessen sitz ich in meinem Büro und klopf wie ein Wahnsinniger in meine Tastatur!  :motz: Na ja irgend jemand muss ja das System am laufen halten!  :totlol:
Also dann ... bis bald und schönen Urlaub!

P.S. Sonnenbrille nicht vergessen  :cool: und...
...was man als Frau halt sonst noch so braucht ...  :fo: :rein: :tance:

 :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 20, 2008, 06:49
@Jacky: Hey, was für eine Ãœberraschung!  ;-) Und ich dachte schon hier ist alles ausgestorben ... hatte die letzten Tage so einen Touch von Geisterstadt!  :totlol: So so, du "durftest" also gestern arbeiten und das im Urlaub ... kling ja sehr toll, besonders in Anbetracht des schönen Wetters was wir gestern hatten! Na ja Kopf hoch ... wird hoffentlich die Ausnahme in deinem Urlaub darstellen!  :guti:

Ähh ... das mit dem ALTEN Hasen bezog sich doch nicht etwa auf meinen mit riesen Schritten herannahenden 30 Geburtstag ... oder...?  :think: Na zum Glück sieht man auf dem Foto meine grauen Haare nicht!  :totlol:

Na dann ... bleibt mir nur noch dir einen schönen Urlaub zu wünschen ... erhol dich gut und komm in einem Stück wieder zurück!

Ciao  :winke:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 20, 2008, 07:24
guten morgen  :k:


muss heute auch noch einspringen.. :motz: sind gestern nicht fertig geworden.... aber bis mittag hoff ich das alles fertig is und ich wieder meine ruhe hab...
 ;;)

@christian: wann hast du urlaub?


schönen stressfreien tag wünsch ich euch!!! und mir auch  =))

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 20, 2008, 08:01
@Jacky: Du bist schon wieder hier  :gug: ... nun nicht dass ich mich nicht freuen würde, aber schließlich hast du ja Urlaub! Wenngleich ich kann das verstehen ... bin ja auch nicht anders!  :sami:

Zu deiner Frage ... ich hatte bereits Urlaub ... seit ewigen Zeiten mal wieder und dann auch noch drei Wochen! Hatten in der Zeit auch einiges geplant, doch dann kamen meine Intoleranzen dazwischen und ich bin die ganzen drei Wochen von Arzt zu Arzt, von Krankenhaus zu Krankenhaus gelatscht bzw. dazwischen vegitierte ich in Embrionalstellung auf meiner Couch dahin ... ergo ... Erholung gleich NULL!  :motz:

Du Jacky, sag mal was könnte mir an einen gemischten Salat bestehend aus: grünem Kopfsalat, Salatgurken und Tomaten Beschwerden verursacht haben? Hab nämlich vor 2 Tagen einen gegessen und mir gings danach gar nicht gut ... was sich bis am nächsten Tag bis Mittag hingezogen hat! Klingt komisch ... is aber so!  ;-)

Na dann bis später ... und überanstreng dich nicht all zu sehr!  :k:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 20, 2008, 08:04
was die wenigstens wissen ist das salat eigentlich schwer verdaulicht ist.. ich dachte auch immer das es was leichtes ist.. kann zu problemen führen... ich hab auch schon oft nach dem salat mal  :wc: bei mir es aber nicht immer so.. wie gesagt es kommen halt enige faktoren zusammen.. am besgten merken und später wieder mal versuchen..


wie gehts dir jetzt sonst? besser??
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 20, 2008, 08:38
Nun ich ... hatte zwar keine derartigen Probleme  :-& :wc: ... doch hatte ich wieder dieses Ziehen im li. Oberbauch (Magenausgang) und ich war ziemlich aufgebläht und am nächsten Morgen war mir dann ziemlich Schlecht, was sich wie gesagt erst am Nachmittag wieder legte! Ich persönlich vermute ja dass entweder die Salatgurken oder aber die Tomaten daran Schuld waren, denn mit dem grünen Salat als solches hatte ich bis dato keine Probleme, allerdings hab ich in der Vergangenheit auch schon diese Kombination gegessen, nur eben nicht mit sovielen Tomaten und Gurken ... hmm  :think: ... vielleicht lag's ja an der Menge (ca. 1 1/2 Tomaten und 7 Gurkenscheiben)!?

Na ja ansonsten gehts soweit gut, hab zwar hie und da (siehe oben) noch die eine oder andere (böse) Ãœberraschung aber ich denke das gehört eben nun mal dazu! Ãœbrigens mein Ausflug (vergangenen Woche) in die asiatische Küche, verlief auch im grossen und ganzen gut! Hab knusprige Ente mit Süss-Saurer-Sauce und Reis mit etwas Soja-Sauce gegessen! Leeeeeeeeecker! Mir war zwar eine Stunde nach dem wir zuhause waren unwohl, doch schreib ich das mal dem Pflaumenwein, den ich ohne nachzudenken getrunken hab zu! Hätt mich selbst  :schlimi: können!  :lolo:

Und wie gehts dir so?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am August 20, 2008, 09:19
hört sich ja schon mal besser an als die letzten wochen..  :ok:


mir gehts derzeit mit dem magen ned so gut.. jeden tag immer magenweh.. liegt wohl daran das ich derzeit wieder nicht so recht aufs essen schau... :schlimi:  :schlimi: u.a schokotorte.. aufgewärmtes gulasch usw.  :rotwe:

naja.. die woche muss ich mich jetzt aber eh wieder halten.. das nervt jetzt schon... ;;)

..und soeben bin ich auch mit der arbeit fertig..  :jib:

wünsch dir einen schönen tag.. wir lesen uns aber bald wieder  :winke:

lg jacky
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 20, 2008, 09:20
Na dann ... alles Gute, schönen Urlaub und bis bald!

Ciao  :winke:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 20, 2008, 10:35
@Tiger: Hallo du ... na wie gehts?  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Tiger am August 20, 2008, 10:44
Servus Christian!

Na, Du hast mich aber schnell entdeckt.

Mir geht's gut. Das trau ich mich ja fast nicht sagen, wenn ich hier lesen muß, was Euch so alles quält. Gestern beim Mittagessen war anscheinend doch ein bißchen was l-haltiges drinnen, aber ansonsten habe ich nun schon tagelange meine Ruhe.

Die Leute hier in der Cafeteria sind super nett. Sie ist eher klein, so daß die Köche selbst austeilen. Die wissen immer genau, was in den Speisen drin ist. Einer warnt mich schon von sich aus immer, wenn eine Speise l-haltig ist und schlägt eine Alternative vor (Sauce weglassen, Reis vom anderen Menu statt der Polenta nehmen usw.).

Gestern habe ich auch mal wieder ein Eis genossen. Die Arbeitskollegen holen manchmal eines. Seit ich von der LI weiß, habe ich mich nicht mehr beteiligt. Aber meine engeren Kollegen wissen mittlerweile alle, daß ich LI hab. Es hat sich einfach beim Essen ergeben, daß ich erkläre, warum ich plötzlich nachfrage und so "heikel" geworden bin. Der Kollege, der das Eis geholt hat, hat extra nach l-freien Eissorten gefragt. Ich hab also Himbeer, Erdbeer und Heidelbeer bekommen. mmmmhhhhh

Schade nur, weil ich sonst die Milcheissorten lieber hatte. Aber bisher fällt mir der Verzicht auf Eis gar nicht so schwer. Früher war das meine liebste Nascherei und ich konnte mir gar nicht vorstellen, ganz ohne Eis zu leben. Aber seit ich von der LI weiß, war das mein erstes Eis und es ging mir gar nicht ab. Was mir am meisten fehlt sind verschiedene Speisen mit Topfen wie z.B. Topfenstrudel.

baba, Herlind
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am August 20, 2008, 11:00
Hallo nochmal!

Na das sind doch mal gute Neuigkeiten ... das freut mich echt für dich! Mir gehts ja seit ein paar Tagen auch wesentlich besser als noch vor 1 1/2 bis 2 Wochen ... hab auf anraten von Carina mal so ziemlich alles blähende (Zwiebel, Hülsenfrüchte, etc.) weggelassen und siehe da ... das kleine Ding hatte recht ... es ging mir bald darauf um einiges besser!

Ich kann dich sehr gut verstehen, wenn du sagst, dass es dir schwer fällt auf Topfenstrudel & Co. zu verzichten ... ich habe Topfentorte oder dgl. geliebt und ich würde auch heute noch dafür sterben! Aber das  :-& oder gar das  :wc: ist es mir dann doch nicht wert ... zumindest noch nicht!  :loool:

Sollten wir uns heute nicht mehr lesen wünsch ich dir noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße

P.S. Würd mich freuen wenn du ab und an mal wieder in meinem "Living Room" vorbei schaust! Gerade jetzt in der Urlaubszeit ist ziemlich wenig los hier!  :penn:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: Tiger am August 20, 2008, 11:23
Je nachdem, wieviel Zeit die Arbeit läßt, bin ich schon für einen Plausch zu haben.
:-)

Ja, ich fühle mich wirklich wohl, seit ich auf die LI achte. Hin und wieder erwische ich noch was Ungutes, aber so wirklich arg war es schon lange nicht mehr. Ich habe auch immer die Laktrase dabei und nehme sie oft auch nur auf Verdacht. Besser zuviel genommen, als daß es dann wieder die unangenehmen Auswirkungen gibt.

Zur Zeit bin ich am herumexperimentieren, was ich doch alles vertrage bzw. mir hin und wieder leisten kann. Z.B. meine Lieblingsweckerl (Müslistangerl vom Ströck und Müsliriegel vom Anker) enthalten Joghurt. Aber anscheinend nur in geringer Menge. Denn ich habe schon beide probiert (ohne Laktrase) und ohne Probleme vertragen.

Ansonsten bin ich immer noch am Schauen, ob ich nun HI habe oder nicht. Wenn, dann habe ich sie nur schwach. All das, was Jacky von Ihren Problemen erzählt, habe ich nicht. Ich kann mehr als 1/2l Rotwein trinken, eine Schale Erdbeeren essen, habe jahrelang Thunfisch mit Paradeisern gegessen usw., ohne daß es mir schlecht ergangen ist. Das einzige, wo ich etwas merke sind Bananen und Birnen. Die haben eine abführende Wirkung.

Außerdem hatte ich Anfang 2007 unerklärliches Herzklopfen - ganz stark, so daß ich es bis zum Hals hinauf gespührt habe. Ich habe mich sehr erschreckt und gar nicht mehr ausgekannt. Das EKG hat nur Extrasystolen gezeigt, aber sonst nichts auffälliges. Ich war sogar beim Herzultraschall - auch da war alles normal. Die Symptome der HI sind u.a. Herzrhythmusstörungen. Also vielleicht habe ich da viel h-haltiges auf einmal erwischt und es hatte doch Auswirkungen. Nun merke ich aber gar nichts. Also bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt HI habe.

Aber die HI kann sich ja auch wieder verbessern. Vielleicht war einfach das Verdauungssystem wegen der LI angegriffen und hat sich wieder gebessert und damit geht auch die HI zurück.

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: anna am August 20, 2008, 19:17
hola!
naja, ganz weg bin ich ja noch nicht - aber bald ;) 
urlaub geht nach tunesien - bin eh schon gespannt wie´s mir dort mit meiner essbehinderung so geht.. is der erste urlaub seit ich von meinen intoleranzen weiß...
oje, anscheinend hast es momentan auch noch ein bissl schwer was das essen angeht.. Austesten was ma verträgt und was nicht kann ganz schön mühsam werden.. glaub das kenn ma eh alle. genauso wie seine freizeit in "stabiler seitenlage" zu verbringen - gibt angenehmeres. Hab anfangs auch diverse freie tage auf der couch liegend verbracht.. das wird schon wieder ;)
also dann, schönen abend noch
lg
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 01, 2008, 07:24
 :k: guten morgen an alle,

bin wieder zurück vom urlaub.. heute wieder der 1. tag  :-s  :-s und schon einen auswärtstermin bekommen  :on: freu..

gibts sonst was neues??

lg jacky total motiviert..  :on:  :roll:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 01, 2008, 07:33
Aaaaaaaalso ... erstmal einen wunderschönen guten Morgen, sowie einen halbwegs angenehmen Start in die Arbeitswoche ... freut mich, dass du wieder da bist!  ;-)

Freut mich das du gleich mal vorbei schaust!  :ok:
Jetzt erzähl mal Jacky, wie war dein Urlaub ... was hast alles gemacht?
Hier war nicht wirklich viel los ... hatte selbst ziemlich viel um die Ohren!
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 01, 2008, 07:41
ich war sehr viel unterwegs, NÖ, salzburg,graz,parndorf   :cool:  zu hause haben wir dann auch gleich mal neuen bodenverlegt..

2x baden... naja und sonst faulenzen..bissl shoppn... alles was frau halt so gern macht..  :f:  :prost:  :p:  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 01, 2008, 08:32
Na das klingt ja total nach Urlaubsstress!!!  :totlol:

Neues Foto...? Aus dem Urlaub...? :gug:

Hatte übrigens meinen Termin bei dieser Ernährungs-Tante!
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 01, 2008, 08:56
Na das klingt ja total nach Urlaubsstress!!!  :totlol:

Neues Foto...? Aus dem Urlaub...? :gug:

Hatte übrigens meinen Termin bei dieser Ernährungs-Tante!

jup neues foto  ;;)


und wie war der TERMIN  :o sprich  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 01, 2008, 09:31
Nun die Tante dort bei der GKK war irgendwie ein bisschen komisch  ->: ... sie hat mein Tagebuch durchgeblättert und hat hie und da was gesagt, doch meist nur Dinge die ich ohnedies schon wusste! Das einzig wirklich Neue war für mich, dass ich scheins jeden Schnittkäse sowie auch normalen Brie essen darf!  :ok:

Des weiteren wollte sie mir unbedingt weis machen, ich solle doch auch nahezu komplett auf Fruktose verzichten, obwohl ich ihr gesagt habe, dass ich damit keinerlei Probleme habe! Und ich solle doch künftigt nur mehr noch mit Traubezucker kochen bzw. im Verhältnis 1:1 mischen, normalen Zucker auch nur mehr sehr mässig und sowieso und überhaupt, hatte die keinen blassen Schimmer also es um Symbio Lact & Co. ging ... mit anderen Worten ... ob das denn nun gut sei bzw. wie lange ich das denn noch nehmen soll bzw. in welchen Abständen! Ihre antwort was "weiss ich nicht, kenn ich nicht"! Toll...!  :motz:

Vielleicht hab ich mir aber auch nur zuviel erwartet...?  :think:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 01, 2008, 09:40
hmm also war es nicht sehr hilfreich oder..  :on: normal sollte man danach schon etwas schlauer sein.. aber ich kann da nicht viel mitreden da ich selbst bei keiner beratung war...  :rotwe:

ich hab nur mal einen ernährungscheck gemacht, war aber allgm. gehalten bzg. fett, vitamine usw.

 :think: machst du noch deine diät? wie gehts dir jetzt damit?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 01, 2008, 10:07
Nun um ehrlich zu sein, hätte ich mir davon auch mehr versprochen ... vielleicht ist das einfach der Unterschied zwischen einer kostenlosen Beratung bei der GKK und einer kostenpflichtigen bei einer privaten Diätassistentin ... anders kann ich's mir nicht erklären! Na ja wie dem auch sei! Ja mach immer noch brav meine Diät, dahingehend, dass ich alles blähende vermeide! Geht mir grossteils ganz gut ... zwar immer noch nicht so 100 %ig aber schon besser ... gibt immer so Tage wo mir ziemlich flau im Magen ist und das bekomm ich aber in den meisten Fällen auch den ganzen Tag nicht mehr weg! Keine Ahnung was das sein könnte! Und zum Beispiel auf sowas hätte ich mir eine Antwort von der Tante erwartet ... aber nein, das einzige was die immer zu nur gesagt hat war ... Fruktose, Fruktose, Fruktose ... dabei hab ich ihr ungefähr 3 Millionen Mal gesagt, dass ich auf Fruktose keine bzw. minimal verschwindendkleine Reaktionen bei dem H2-Atemtest gezeigt habe! Um ehrlich  zu sein ... ich weiß nicht mehr wirklich was ich da noch machen soll ... vermutlich einfach irgendwie alleine dahin wurschteln!  :think:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 01, 2008, 10:23
hast du schon mal Fi ganz gemieden? ist dir dann trotzdem nicht besser gegangen?

hmm, es ist komisch.. wenn ich  mich echt brav halte.. vorallem Histamin wegglasse gehts mir super....

ich muss sagen das ich in meinem ganzen urlaub echt drauf gesch... habe..  :lolo: dabei gings mir dann einmal ganz schlecht..  :-&  :wc: und magenweh hab ich auch sehr oft... ich glaub wir werden das ganze nie so richtig weg bekommen....

meine Li hab ich aber soweit gut im griff, ich vertrage auch realativ viel wieder.... nur 1x da hab ichs wieder total ... ähm überesehen  :sami: die gier war schuld..  =))


vielleicht ist es bei dir ja eine kombination...  :think: was du machen kannst ist - wenns dir wieder mal ganz schlecht geht dir das produkte, essen aufschreiben....oder merken.. dann bekommt am ende eine liste was du nicht vertragen hast..

ich zb. kann genau eine liste aufzählen.. seit neuem gehören pilze und schwammerl dazu  :-((

 :-s
es ist  nicht leicht.. aber leicht hot´s an..  ;;)

Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 01, 2008, 10:38
Also nur mal so für's Protokoll ... es geht mir seit dem ich Carina's Ratschlag befolgt habe und mal diesen ganzen blähenden Quatsch weggelassen habe, um ein Vielfaches besser als noch davor, doch spreche ich hier von diesem flauen Gefühl im Magen ... ich bin sicher du weißt wovon ich spreche! Wenn ja, was machst du denn dagegen? Diese üblen Schmerzen wie ich sie noch vor Wochen hatte gehören seither, der Vergangenheit an. Bin jetzt übrigens in einem weiteren Selbstversuch drauf gekommen, dass mein Magen wenn er nicht beleidigt ist (warum auch immer) Café (1 Tasse am WE) verträgt ... die trink ich dann immer ganz andächtig und hoffe dass es gut geht! (für ein besseres Verständnis ... ich  bin/war Koffeein-Junkie und selbst das wird mir noch genommen!)  :motz: Hab aber schon gemerkt, dass Café dieses zuvor beschriebene Gefühl unter Umständen auch noch verstärken kann und dann wird aus flau ganz schnell schlecht! :-&
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 01, 2008, 10:54
oohh jaaaaaaa die cafe sache!!!  :motz:

da kann ich dir auch sagen ich hab auch zwischendurch massive probleme mit cafe.. ich kauf mir jetzt schonkaffee bzw ich versuche den mal.. wie machst du den kaffee?

espresso wird normal etwas besser vertagen als filterkaffee  :-& ohne milch oder??  schlag mich jetzt nicht  :on: aber  ohne koffein wird er auch viel besser vertragen... vielleicht mal versuchen nur 1x mal??  :sami:  :sami:

wenns mir zwischendurch ned so gut geht und ich trink dann kaffee drauf..wird mir auch übel oder bekomm dann einige zeit später total magenweh.. :-& war am WE wieder mal so.. derzeit hab ichs wieder bissl und da bin ich total anfällig auf kaffee..


mir hilft sofort "samarin" gibts z.b beim billa .. http://www.samarin.at/de/5/wirkung.html

mein dad trinkt das schon jahrelang da ich auch immer so magenweh etc hatte hab ich das mal versucht und seitdem nehm ich es auch... mir hilfts total gut!
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 01, 2008, 11:33
Aaaaaaaaalso ich trink meinen Café (Nespresso) schwarz und ohne Zucker! Koffeinfrei ... hmm  :think: ... perverser Gedanke, doch wenn's hilft ... werd das mal ausprobieren ... danke für den Tipp!

Samarin kenn ich ... hab ich früher, als ich noch jung war gern nach zu viel Alkoholkonsum genommen ... hat immer sehr sehr gut geholfen! Das werd ich heut gleich mal ausprobieren! Obwohl es mir heute eh ganz gut geht ... in anbetracht des vergangenen Samstag Abend's oder sollte ich sagen Nacht!?  :totlol:  :prost:

Aber nochmal zurück zu diesem Samarin ... nimmst du das auch wenn dir flau im Magen ist? Sprich, hilft das da auch?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 01, 2008, 11:38
sag mir dann ob die der koffeinfreie besser tut..  :k: ich weiß als junkie muss das ja richtig schlimm für dich sein...

wenn mir flau im magen ist schau ich das ich was esse, wenns nur ein stück brot oder auch zuckerl, traubenzucker hilft mir da.. wenns nicht hilft oder schlimmer wird dann samarin...

oooh war da wer am WE bissl  :prost:  :prost:  :p:  :prost:  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 01, 2008, 13:24
Es hat alles ganz harmlos mit einem befreundeten Pärchen bei behindertengerechten Essen begonnen, bis eine die Mädels eben über ihren Mädelkram anfingen zu quatschen und wir (mein bester Freund und ich) eben auch ein bisschen die "guten alten Zeiten" revue passieren ließen ... tja und da fiel dann gleich mal das Stichwort Whisky ... tja und der Rest ist Geschichte!   :prost: :grr: :-s

Ja ich denke ich werd das heut Abend gleich mal probieren ... von Nespresso gibts eh auch entkoffeinierten Café ... hab da eh noch ein paar Kapseln zuhause ... Ladenhüter ... trinkt ja kein normaler Mensch!  :totlol:
Geb dir dann bescheid!  ;-)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 01, 2008, 15:11
ups.. ja ja ich kenn das  :loool:  :rotwe:  :prost:  :sami:  :grr:

ja versuchs mal.. vielleicht verträgst ko-freien ja besser....  :k:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 02, 2008, 06:31
Guten Morgen Jacky,

aaaaaah ich sehe, Frau versteht mich ... toll! Zwei Hobby-Trinker unter sich!  :prost: :totlol:

Was das Café-Experiment angeht ... hab ich gestern nicht mehr probiert, denn mir gings echt gut und ich wollte das Risiko dann doch nicht eingehen ... aber heute, so denk ich werd ich das in Angriff nehmen! Für alle Fälle hab ich mir gestern gleich mal Samarin besorgt ... sieht immer noch so aus wie damals!  :loool:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 02, 2008, 07:53
ja gelll vom design her immer noch gleich...  =))

hoffentlich hilfts...

also  mir gehts heute eigentlich recht gut..gestern hab ich aber wieder bissl gesündigt.. deswegen leichtes kopfweh...  :rotwe:  :schlimi:

normalen kaffee hab ich soweit auch vertragen...  :ok:  :cool:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 02, 2008, 09:36
Aha ... gesündigt ... soso ... na ja muss auch mal sein!

Bei mir gehts heute wieder zu wie in einem Irrenhaus, nichts und niemand kann warten, jeder braucht alles sofort oder besser noch vor einer halben Stunde! Hmm ... wieviele Jahre stehen auf Mord, oder zumindest Prügel...?  :think: Jetzt wäre wieder genau einer von diesen Punkten wo ich mir wieder einen Café nach dem anderen reingedonnert hätte ... is aber nicht ... dafür bin ich halt jetzt a bissal grantig! So zum Beispiel  :motz:

Wie läufts bei dir ... viel zu tun?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 02, 2008, 10:00
ja nach dem urlaub .. einige sachen sind noch am laufen müssen in 14 tagen fertig werden.. und am besten inkl drucken... was neues ist auch reingekommen.. aber da bin ich noch gar nicht dazu gekommen.. meine stammkunden schauen das mir ned fad wird..  ;;) bin aber eh froh.. anfangs meiner selbstständigkeit war natürlich nicht so viel los.. :on:

hmm hunger... heute gibts wurstsalat.. wobei ich sehr viel wurst überlasse..  =)) ess dann nur den käse, papika und den mais raus.. normal gehören noch tomaten dazu... aber die lass ich weg..   ;;) bin ja bissl brav auch... :lolo:

was gibts bei dir?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 02, 2008, 12:34
Ja ja, die ersten Tage nach dem Urlaub ... man bereut kurzfristig überhaupt weggewesen zu sein ... ich kenne das nur all zu gut!  :ok:

Wurstsalat klingt gut ... das wär eine Idee für heute Abend ... wann sollen wir da sein, oder ist eh schon alles weg?  :sami:

Also wie schon gesagt, bei mir gehts heute zu wie in einem Irrenhaus, wobei ich hier die Zentrale bin!  :totlol: Obendrein ist meine Assitentin heute auch noch früher gegangen ... somit lauf ich ein bisschen im Kreis! Na ja ... ich hab's mir ja selbst ausgesucht!  ;-)

Dafür verhält sich mein Magen heute beinah vorbildlich!  :re:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 02, 2008, 13:12
wurstsalat ist schon weg  ;;) sorry.. aber war supi lecker....

nana mein  urlaub hat schon gepasst... jetzt müssens halt warten... kann mich auch ned klonen...  :think:  :think:  :bah:  ;;) wär aber eine idee.. aber dann bitte ohne LI und HI.. danke  =))  ;;) :lolo:


sehr gut das deinem magen gut geht...  :ok: weiter so..  :re:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 02, 2008, 13:26
Waaaaaaaaas ... Wurstsalat ist schon alles weg ... dass ist nicht dein Ernst!? Zuerst den Mund wässrig machen und dann ... tz tz tz!  :lolo:

Sobald du das mit dem klonen erfolgreich getestet hast, sag mir bescheid ... hätte dann auch gern einen Klon ohne LI und FI, in dem ich dann weiter leben würde ... Original wird dann wohl oder übel verschrottet!  :totlol: Also, was schätzt du ... wie lange wird es bis zur Serienreife noch dauern?  :think:

Ja bin auch froh, dass es meinem Magen gut geht ... ahb auch das Rauchen noch mehr eingeschränkt ... vielleicht trägt ja auch das was dazu bei!?
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 02, 2008, 13:40
Ja bin auch froh, dass es meinem Magen gut geht ... ahb auch das Rauchen noch mehr eingeschränkt ... vielleicht trägt ja auch das was dazu bei!?

oooh ja !! auf alle fälle, weniger koffein und rauchen!!  :ok:  :ok:  :ok: sowas kann nur gut tun  :re:  :clap:

ich sag dir bescheid wenn wir in serie gehn können..  =)) also ich bin sicher auch ein produktionsfehler.. oder ein montagskind  =))  =))  =))  :sami:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 02, 2008, 14:13
Tja, dann bin ich wohl auch Ausschussware ... oder so!

Und das mit dem Rauchen und dem Koffein muss eben jetzt sein, auch wenn ich alles andere als begeistert bin, denn langsam bleibt wirklich nicht mehr viel von den Genussmitteln die mir einst lieb und teuer waren! Das Leben ist hart und ungerecht!  :-((
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 02, 2008, 14:16
Oh mein Gott ... hast du's gesehen...? Ich bin soeben zu einem "weisen Kuhrty" aufgestiegen! Krass!  :jib:

Was ist denn dann die nächste Stufe?  :think:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 02, 2008, 15:03
aber siehst so - wennst weniger rauchst  sparst noch geld!  ;;) kein trost?  ;;) und beim kaffee- da tust jetzt was gutes für die umwelt  :lolo:  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 03, 2008, 06:18
Guten Morgen,

also dein Versuch mir all diese Einschränkungen auch noch als etwas positives zu verkaufen, ist kläglich gescheitert ... tut mir leid dir das so sagen zu müssen!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 03, 2008, 06:48
guten morgen  :k: (und jetzt mit samarin)  :-&

hmm . schade.. aber ein versuch wars wert..  :lolo:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 03, 2008, 07:03
Na ja ... der Wille zählt ja bekanntlich für's Werk! Somit  :danke: für den Versuch!  :totlol:

Samarin ... oh oh ... gehts dir etwa nicht gut?  :roll:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 03, 2008, 07:16
 :-(( gestern mäci ... mehr brauch ich ned sagen... kopfweh auch total arg dann am abend... :schlimi:  :schlimi:  :schlimi:  :schlimi:  :schlimi:  :schlimi:


aber dank samerin is jetzt mal das magenweh/schlecht sein besser !!!!!  :ok: aspirin c brause (!) gibts dann zu mittag...  :schlimi:

.boah.. echt arg... sag  ja, ich bin ein montagskind...  =))
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 03, 2008, 07:46
Montagskind ... ja ja ... und wahrscheinlich ist die Garantie auch schon abgelaufen!  :loool:

Und dennoch kann ich dich nur all zu gut verstehen ... insbesondere was das Thema McDonald's angeht!  :pp
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: sandra am September 03, 2008, 08:35
ich will eure idylle ja nicht stören, aber ich muss wieder mal meinen senf dazugeben:

mcdonalds könnte sich ruhig mehr anstrengen!!! dass nur hamburger, pommes und gartensalat mit basilicodressing laktosefrei sind, ist wirklich eine schande!  :schlimi:  :on:

denn manchmal würd ich gern wieder was anderes essen - aber mir gehts selten gut danach...und ich mag nicht so oft laktase nehmen  :-((

GLG aus Innsbruck
Titel: Re: "Living Room" by Christian for ALL (!)
Beitrag von: jacky am September 03, 2008, 09:02
ich will eure idylle ja nicht stören, aber ich muss wieder mal meinen senf dazugeben:

mcdonalds könnte sich ruhig mehr anstrengen!!! dass nur hamburger, pommes und gartensalat mit basilicodressing laktosefrei sind, ist wirklich eine schande!  :schlimi:  :on:

denn manchmal würd ich gern wieder was anderes essen - aber mir gehts selten gut danach...und ich mag nicht so oft laktase nehmen  :-((

GLG aus Innsbruck

Hi sandra,

du störst uns nicht.. es sind HIER ALLE willkommen.. da lässt sichs ja supi quatschen  ;;)  :welcome:

HER MIT EUCH !!! damit sich unser christian nicht so ganz alleine fühlt   ;;)

ich liebe ja mäci, ich muss sagen das ich gestern wieder voll gesündigt hab.. hab sogar ein EIS gegessen mit karamell  :pp  :pp  :pp  :pp  :pp es WAR SOOO LECKER.....


@christian: vielleicht nennen wir den bereich um in "Living Room" by Christian for ALL (!) - ich glaub die meisten trauen sich nicht so recht dazu..  ;;)
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: christian am September 03, 2008, 09:07
Hallo Sandra,

also eins gleich mal vorweg ... du störst nicht ... schließlich freu ich mich doch immer wenn jemand neues vorbeischaut!  ;-)

Und in der Causa McDonald's kann ich dir nur beipflichten ... ist wirklich eine Schweinerei das wir laktoseintolleranten Menschen so "abgespeist" werden ... Hamburger, Pommes und ein bisschen Grünzeug ...  :sen: ->: :motz:

Man müsste eine Online-Unterschriftenaktion ins Leben rufen, sodass die Herrschaften mal sehen, dass es sich bei LI nicht um ein oder zwei Hand voll Leute, sondern um wesentlich mehr handelt ... immerhin mittlerweile schon 25 % der österreichischen Bevölkerung!!!

@Jacky: "Living Room by Christian - Come in and find out"  :loool:
Wenn schon dann so ... davon mal ganz abgesehen ... glaubst du wirklich dass die Leute hier solche Angsthasen sind? Oder willst du mir damit sagen, dass ich so furchterregend rüberkomm?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room" by Christian
Beitrag von: jacky am September 03, 2008, 09:32
@Jacky: "Living Room by Christian - Come in and find out"  :loool:
Wenn schon dann so ... davon mal ganz abgesehen ... glaubst du wirklich dass die Leute hier solche Angsthasen sind? Oder willst du mir damit sagen, dass ich so furchterregend rüberkomm?  :totlol:

hmm  :think:  =))

nein ich glaub das sie halt einfach nur gut erzogen sind und deswegen glauben sie stören..  =))  ;;) gibt mir wer recht?? hmmm?????  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 03, 2008, 09:34
Was soll das doofe Gelächter?  :motz: :totlol:

Davon abgesehen, dass dir bis dato ja noch nicht soviele Recht gegeben haben! Aber gut der Tag ist noch lang! Also heute 19:00 Einsendeschluss!!!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 03, 2008, 09:54
tja.. wenn da nix kommt..

 furchterregend- :think: hoffentlich müssen wir dann den bereich nicht doch  zensieren?  :on:

 :loool:

na ja warten wir mal ab.. ob wir zuwachs bekommen  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 03, 2008, 10:22
Zensieren...??? Dabei stehen hier doch keinerlei schlimme Dinge ... mal abgesehen von  :-& und  :wc:

 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 03, 2008, 14:17
ja aber mit den smileys kann man die "schlimmen wörter" ja weglassen...obwohl ja eigentlich alles ganz natürlich wäre (bis auf unsere extremen reaktionen auf laktose).

also so eine unterschriftenaktion für mcdonalds find ich super...ich wüsste nicht wia man sonst so eine firma ansprechen könnte!

@jacky: wow ein EIS!!!! das ist soooooooo  :pp :pp :pp :pp
leider vertrag ichs kaum (hab das letzte mal 4 kapseln genommen ca. 15 min. davor und hatte trotzdem schlimmes bauchweh - vielleicht hätt ich noch ein bisschen länger warten sollen).

@christian: danke für die nette begrüßung. darf ich eigentlich mit meinen schuhen in deinen living room??  :winke:

liebe grüße
bald nicht mehr aus ibk - juhuuu fast feierabend!!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 04, 2008, 05:52
@Sandra: Guten Morgen! Mit Schuhen ins Wohnzimmer ... aha ... was sind denn das für Sitten und Gebräuche??? Aber ich will mal nicht so sein ... aber gut abputzen, hörst du!?  :totlol:

Tja und hinsichtlich der Unterschriftenaktion fehlt uns jetzt nur noch ein Plan für die erfolgreiche Umsetzung! Eine Idee?

@Jacky: Auch dir einen wunderschönen guten Morgen! Hab gestern koffeinfreien Café getrunken und siehe da ... nix passiert!  :cool:
Muss aber dazu sagen, dass es mir seit zwei Tagen ohnedies blendend geht, dabei sind nur zwei Dinge anders

     1. Ich habe vorerst aufgehört Tagebuch zu führen
     2. Ich nehm kein Symbio Lact mehr


Jetzt mal im Ernst, kann das was mit dem Symbio Lact zu tun gehabt haben?  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 04, 2008, 06:01
Ich wünsche euch auch einen wunderschönen guten Morgen ;)

Ja mein lieber Christian, normalerweise würd ich mir ja die Schuhe abziehen...aber online hab ich das noch nicht drauf  :rotwe:

Ideenmäßig hats noch nicht so hingehauen...das einfachste wäre, dass wir hier im Forum einen Aufruf starten und dass ALLE mcdonalds mit Mails bombardieren - ich glaub das wär am einfachsten. Aber vielleicht gibts noch bessere Ideen?

@ Jacky: Ich hab da mal eine Frage an die Histaminexpertin  :winke:  Ist im koffeinfreien Kaffee auch Histamin enthalten?

Wünsch euch einen schönen Arbeitstag ;)

Liebe Grüße
Sandy
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 04, 2008, 07:07
guuuten morgen  :k:


@christian: symbio lact. wäre möglich, wie gesagt ich nehms auch  nicht jeden tag... ich hatte damals so probleme mit dem omni biotic. mit dem symbio lact gings mir nach meiner magen/darmgrippe dann super. ich habs da max 1 woche durch genommen und immer zum essen. dann wieder länger pause.. und dann nur mehr alle 2-3 tage. derzeit nimm ich auch nix...  ;;) ab und zu mal ein sackal wenn ich zb. vorhab  :prost:  :sami: aber nur 1ne flasche -äähm glas..  :totlol:  ;;)

also ich denke das "wir" da auf längere zeit vielleicht echt etwas anders drauf reagieren, weil wir sind hier nicht die ersten die bei diesen sachen probleme bekommen. deswegen würd ichs nur 2x die woche so als aufbau nehmen!

@sandra: histamin ist direkt im kaffee drin egal ob dark, mild oder ohne koffein.. er wird nur generell besser ohne koffein vertragen '(magenmässig). ich merks oft beim kaffee, wenn ich die letzten tage gesündigt hab (gut dass das so selten vorkommt  :rotwe:) dass ich nach dem kaffee bei den finger leichte rote juckende stellen bekomm. oder magenweh wie schon besprochen.  :roll:

bin ich aber in der ganzen woche brav,  ;;) (wie sehr oft natürlich  :cool:)..... ich schau das ich 3-4 tage histaminarm esse. dann vertrag ich ihn soweit auch ohne probleme.


lg jacky
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 04, 2008, 07:54
das wär mal eine idee...vielleicht probier ich mal den koffeinfreien! hab in letzter zeit immer auf kaffee verzichtet, weil ich ihn nicht gut vertrag. aber da ich jetzt wieder zum arbeitenden teil der bevölkerung gehöre, hab ich doch wieder ab und zu einen gusto auf kaffee *mmmhhh* am besten schmeckt ja der vom mäc aber wie so vieles kann ich auch den kaffee dort nicht verzehren.

@ christian: hast du eigentlich keinen fernseher in deinem living room? hätt grad lust ein bisschen zu schauen  :))

heee ich seh ja bis in dein schlafzimmer  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 10:22
bin daaaaaaaaaaaaaa wer noch  ;;)

Urlaub war herrlich, bin sogar ein gaaaaaaanz kleines bisschen braun geworden  :o

Nur leider hab ich Freitag wohl irgendwas erwischt
so schlecht gings mir schon ewig nicht mehr.
Bin am Sa. um 4 aufgewacht mit schlimmen Magenkrämpfen, hatte richtige Schmerzen und hab mich Gewunden, aufgebläht usw.
Aber kein Durchfall...
Mittags hab ich dann erbrochen über 2L aufeinmal die gesamten Mahlzeiten vom Vortag alle noch gut erkennbar....
seit dem leb ich mal wieder Schonkost, mir ist immer mal wieder schlecht, besonsers nach dem essen, mein Kreislauf dermaßen im Keller das ich heute den ersten Tag wieder in der Arbeit bin...

Ernährungstagebuch schreib ich jetzt auch mal wieder.

Hab keine Ahnung was Freitag war, hab überall gefragt, die Kellner zu den Köchen geschickt, nachlesen lassen, Sachen aufgeschrieben, sie haben Abends bei der GEb. Feier von meinem Onkel die Gerichte für mich adaptiert usw.
Mir gings auch gut, sind um 2 etwa ins Bett und um 4 dann die Katastrophe.
Solche Schmerzen hatte ich selten und vor allem nie erbrechen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 04, 2008, 11:24
hi carina,

willkommen zurück  :bussi:

das hört sich ja schilmm an..  :guti: war echt nix dabei? hört sich aber schon sehr danach an... heute gehts dir besser???

ich war grad wieder mal sushi essen..  :-((  :schlimi: ich bekomm jetzt bald den orden verliehen " zuerst sch... drauf, aber dann jammern"  =)) naja was solls - ab morgen bin ich wieder brav  :clap:  :cool: scheiss kopfweh..  :sami:  :-((

@sandra: ich mag auch gern kaffee aber mir is es gleich mit oder ohne koffein, mir gehts um den geschmack.. und bald gibts cafe latte usw.  :pp yeeeeeah!

 :gug: a da schau her, die betten sind nicht gemacht..  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 11:33
hi carina,

willkommen zurück  :bussi:

das hört sich ja schilmm an..  :guti: war echt nix dabei? hört sich aber schon sehr danach an... heute gehts dir besser???

ich war grad wieder mal sushi essen..  :-((  :schlimi: ich bekomm jetzt bald den orden verliehen " zuerst sch... drauf, aber dann jammern"  =)) naja was solls - ab morgen bin ich wieder brav  :clap:  :cool: scheiss kopfweh..  :sami:  :-((

@sandra: ich mag auch gern kaffee aber mir is es gleich mit oder ohne koffein, mir gehts um den geschmack.. und bald gibts cafe latte usw.  :pp yeeeeeah!

 :gug: a da schau her, die betten sind nicht gemacht..  :lolo:

Ich wüsste nicht wo
Hab wegen der LI Bescheid gesagt und wegen meiner Sojaallergie
Gab gegrillten Fisch mit Salzkartoffeln und Wokgemüse mit Öl gebraten
davor Räucherlachs, extra ohne Dillsauce und mit Schwarzbrotsticks statt Toastbrot

Erbrechen kenn ich nur von Soja, aber das geht viel schneller, meist sofort nach dem essen oder noch währenddessen  :-&
2 Glas Sekt hab ich getrunken, ansonsten Wasser und Apfelsaft

Mittags gabs Nudeln mit Tomatensauce, garantiert nichts drinnen und zum "Frühstück" waren wir bei Ikea wo sie für mich extra den Koch gerufen haben
das war ein Erdäpfelgröstl mit Lachs, Gemüse und Senfsauce laut ihm nichts drinnen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 11:33
Lässt du beim Sushi die Sojasauce weg oder sch... du drauf? gg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 04, 2008, 12:08
@ jacky: was du so alles in fremden schlafzimmern entdeckst  :loool:
ich mag den kaffee auch nur wg. geschmack, weil er mich nicht sonderlich aufputscht. heute ists ganz gut gegangen obwohl mit koffein (war aber nicht so stark).

mhhhhh sushi  :pp   :eat:

also ich tanz jetzt mal ein bisschen auf der couch  :yeah:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 12:13


also ich tanz jetzt mal ein bisschen auf der couch  :yeah:



aber mit Schuhen bitte   :Alol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 04, 2008, 12:13
@Carina: Welcome back ... freut mich dass du wieder da bist!  :jib:
Wenngleich sich dein momentanes Befinden nicht gerade toll anhört ... ist bei mir ja noch nicht all zu lange aus, somit kann ich sehr sehr gut nachempfinden wie's dir geht!  :guti:
Doch ansonsten hoffe ich dass dein Urlaub toll und ohne gröbere Zwischenfälle verlaufen ist!

Und an den Rest von euch Mädels: Schaut ihr immer in Schlafzimmer fremder Männer? Davon mal ganz abgesehen, dass mein Bett sehr wohl gemacht ist, zumindest meine Seite, denn die andere war noch belegt als ich heute das Haus verlassen habe, dafür kann ich nix!  :sami:

@Jacky: Du und dein Sushi ... du bist ja noch schlimmer als ich ... dabei dachte ich von mir bereits die Unvernuft mit Löffeln gefressen zu haben! :lolo:

@Sandra: Betreffend der Sache mit dem Fernseher hast du nicht ganz unrecht, doch liegt das nicht in meiner Macht! JAAAAAAAAAAAAACKY ... ich will einen Fernseher ... biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte, ich bin auch ganz brav ... versprochen!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 04, 2008, 12:16
@Sandra: Zieh dir sofort die Schuhe aus wenn du auf der Couch rumspringst ... davon mal ganz abgesehen ... warum springst du überhaupt auf der Couch rum...??? Moment mal habt ihr in meinem Wohnzimmer getrunken während ich weg war?  :prost:
Ohne mich? Frechheit!  :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 12:20
@Carina: Welcome back ... freut mich dass du wieder da bist!  :jib:
Wenngleich sich dein momentanes Befinden nicht gerade toll anhört ... ist bei mir ja noch nicht all zu lange aus, somit kann ich sehr sehr gut nachempfinden wie's dir geht!  :guti:
Doch ansonsten hoffe ich dass dein Urlaub toll und ohne gröbere Zwischenfälle verlaufen ist!

Und an den Rest von euch Mädels: Schaut ihr immer in Schlafzimmer fremder Männer? Davon mal ganz abgesehen, dass mein Bett sehr wohl gemacht ist, zumindest meine Seite, denn die andere war noch belegt als ich heute das Haus verlassen habe, dafür kann ich nix!  :sami:

@Jacky: Du und dein Sushi ... du bist ja noch schlimmer als ich ... dabei dachte ich von mir bereits die Unvernuft mit Löffeln gefressen zu haben! :lolo:

@Sandra: Betreffend der Sache mit dem Fernseher hast du nicht ganz unrecht, doch liegt das nicht in meiner Macht! JAAAAAAAAAAAAACKY ... ich will einen Fernseher ... biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte, ich bin auch ganz brav ... versprochen!  :totlol:

Hi

Der Urlaub war super, kein Bauchweh, schönes Wetter, nur 2 Regentage, waren viel unterwegs, haben uns viel angesehen aber auch gefaulenzt.

Wenn du auch die Schlafzimmertüre offen lässt... muss man ja mal nachdem Rechten sehen

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 12:24
@Sandra: Zieh dir sofort die Schuhe aus wenn du auf der Couch rumspringst ... davon mal ganz abgesehen ... warum springst du überhaupt auf der Couch rum...??? Moment mal habt ihr in meinem Wohnzimmer getrunken während ich weg war?  :prost:
Ohne mich? Frechheit!  :motz:

gg, man muss nicht zu trinken um ne freme Couch zu runinieren und ein bisschen Spaß dabei zu haben  :Bah: ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 04, 2008, 12:37
@Sandra: Zieh dir sofort die Schuhe aus wenn du auf der Couch rumspringst ... davon mal ganz abgesehen ... warum springst du überhaupt auf der Couch rum...??? Moment mal habt ihr in meinem Wohnzimmer getrunken während ich weg war?  :prost:
Ohne mich? Frechheit!  :motz:

gg, man muss nicht zu trinken um ne freme Couch zu runinieren und ein bisschen Spaß dabei zu haben  :Bah: ;;)

Doch hört es sich ganz danach an ... welcher ERWACHSENE Mensch der noch irgendwie im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte ist macht das in nüchternem Zustand?  :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 12:46
@Sandra: Zieh dir sofort die Schuhe aus wenn du auf der Couch rumspringst ... davon mal ganz abgesehen ... warum springst du überhaupt auf der Couch rum...??? Moment mal habt ihr in meinem Wohnzimmer getrunken während ich weg war?  :prost:
Ohne mich? Frechheit!  :motz:

gg, man muss nicht zu trinken um ne freme Couch zu runinieren und ein bisschen Spaß dabei zu haben  :Bah: ;;)

Doch hört es sich ganz danach an ... welcher ERWACHSENE Mensch der noch irgendwie im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte ist macht das in nüchternem Zustand?  :Bah:

und schreibt vor allem so  =))   
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 04, 2008, 12:52
hey christian: "hock di her, dann sein ma mehr!"  :prost:  :prost:
ein paar drinks sind schon gegangen seit du dich "abgemeldet" hast...deshalb auch das malheur mit der couch. tut mir echt leid  :sami:, aber wenn hier kein fernseher drin ist, was soll ich machen?  :yeah:

@ carina: wo warst du denn im urlaub? ich bin dieses jahr leider nicht weggefahren, weil mein liebster kein geld hat (student) und weil ich viel zu erledigen hatte (arbeitsplatzwechsel)!

@ jacky: mmmmhhhh sushi! (das hab ich doch schon mal gesagt oder?)

an alle: hab soeben ein vanille-schoko-croissant vom ruetz verdrückt (eine halbe stunde davor natürlich laktase) und das war sooooooo  :pp :schoki:
und das beste: ich hab keine beschwerden!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 04, 2008, 13:05
Ich wüsste nicht wo
Hab wegen der LI Bescheid gesagt und wegen meiner Sojaallergie
Gab gegrillten Fisch mit Salzkartoffeln und Wokgemüse mit Öl gebraten
davor Räucherlachs, extra ohne Dillsauce und mit Schwarzbrotsticks statt Toastbrot

Erbrechen kenn ich nur von Soja, aber das geht viel schneller, meist sofort nach dem essen oder noch währenddessen  :-&
2 Glas Sekt hab ich getrunken, ansonsten Wasser und Apfelsaft

Mittags gabs Nudeln mit Tomatensauce, garantiert nichts drinnen und zum "Frühstück" waren wir bei Ikea wo sie für mich extra den Koch gerufen haben
das war ein Erdäpfelgröstl mit Lachs, Gemüse und Senfsauce laut ihm nichts drinnen


mir gings vor nicht all zu langer zeit auch so... sehr histaminhaltig was du da gegessen hast.. fisch wo essen ist auch so eine sache.. :-s mir gings ja das letzte mal beim sushi essen + bissl alk dazu genau so... auch um 5h wach geworden...  :think:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 04, 2008, 13:09
Lässt du beim Sushi die Sojasauce weg oder sch... du drauf? gg

wwwäääääääh soja  :-& immer ohne ich mag das ned..

Und an den Rest von euch Mädels: Schaut ihr immer in Schlafzimmer fremder Männer? Davon mal ganz abgesehen, dass mein Bett sehr wohl gemacht ist, zumindest meine Seite, denn die andere war noch belegt als ich heute das Haus verlassen habe, dafür kann ich nix!  :sami:

@Jacky: Du und dein Sushi ... du bist ja noch schlimmer als ich ... dabei dachte ich von mir bereits die Unvernuft mit Löffeln gefressen zu haben! :lolo:

 JAAAAAAAAAAAAACKY ... ich will einen Fernseher ... biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte, ich bin auch ganz brav ... versprochen!  :totlol:

ja ich weiß schlägt mich - gebt mir tiernamen ..  :rotwe:  =))  ;;) ich mags so gern was soll ich tun.. ich lass ja eh schon die meeresfrüchte und suppen etc. weg..   :eat:

zu viel TV gucken ist auch ned gut..  :-t

du ich hab da keinen löffel - eher ned schaufel  :totlol:  :totlol:  :schlimi:  :rotwe:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 04, 2008, 13:11
@ jacky: was du so alles in fremden schlafzimmern entdeckst  :loool:
ich mag den kaffee auch nur wg. geschmack, weil er mich nicht sonderlich aufputscht. heute ists ganz gut gegangen obwohl mit koffein (war aber nicht so stark).

mhhhhh sushi  :pp   :eat:

also ich tanz jetzt mal ein bisschen auf der couch  :yeah:


ja ich seh alles  :gug:  :lolo:


sushi - oooh noch ein liebhaber  ;;)


tu dir aber nicht weh ok?  :clap:  :clap:  :clap:    :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 13:26
hey christian: "hock di her, dann sein ma mehr!"  :prost:  :prost:
ein paar drinks sind schon gegangen seit du dich "abgemeldet" hast...deshalb auch das malheur mit der couch. tut mir echt leid  :sami:, aber wenn hier kein fernseher drin ist, was soll ich machen?  :yeah:

@ carina: wo warst du denn im urlaub? ich bin dieses jahr leider nicht weggefahren, weil mein liebster kein geld hat (student) und weil ich viel zu erledigen hatte (arbeitsplatzwechsel)!

@ jacky: mmmmhhhh sushi! (das hab ich doch schon mal gesagt oder?)

an alle: hab soeben ein vanille-schoko-croissant vom ruetz verdrückt (eine halbe stunde davor natürlich laktase) und das war sooooooo  :pp :schoki:
und das beste: ich hab keine beschwerden!!

War in der Steiermark, meine Großmutter hat da vor ein paar Jahren ne Ferienwohnung geerbt, Ausseerland
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 13:27
Ich wüsste nicht wo
Hab wegen der LI Bescheid gesagt und wegen meiner Sojaallergie
Gab gegrillten Fisch mit Salzkartoffeln und Wokgemüse mit Öl gebraten
davor Räucherlachs, extra ohne Dillsauce und mit Schwarzbrotsticks statt Toastbrot

Erbrechen kenn ich nur von Soja, aber das geht viel schneller, meist sofort nach dem essen oder noch währenddessen  :-&
2 Glas Sekt hab ich getrunken, ansonsten Wasser und Apfelsaft

Mittags gabs Nudeln mit Tomatensauce, garantiert nichts drinnen und zum "Frühstück" waren wir bei Ikea wo sie für mich extra den Koch gerufen haben
das war ein Erdäpfelgröstl mit Lachs, Gemüse und Senfsauce laut ihm nichts drinnen


mir gings vor nicht all zu langer zeit auch so... sehr histaminhaltig was du da gegessen hast.. fisch wo essen ist auch so eine sache.. :-s mir gings ja das letzte mal beim sushi essen + bissl alk dazu genau so... auch um 5h wach geworden...  :think:



mach mich nicht schwach
HI fehlt mir grade noch....

mal schauen, erstmal muss ich wieder auf die Beine kommen und das Tagebuch führ ich jetzt halt mal wieder 1-2 Monate
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 13:29
Lässt du beim Sushi die Sojasauce weg oder sch... du drauf? gg

wwwäääääääh soja  :-& immer ohne ich mag das ned..

Und an den Rest von euch Mädels: Schaut ihr immer in Schlafzimmer fremder Männer? Davon mal ganz abgesehen, dass mein Bett sehr wohl gemacht ist, zumindest meine Seite, denn die andere war noch belegt als ich heute das Haus verlassen habe, dafür kann ich nix!  :sami:

@Jacky: Du und dein Sushi ... du bist ja noch schlimmer als ich ... dabei dachte ich von mir bereits die Unvernuft mit Löffeln gefressen zu haben! :lolo:

 JAAAAAAAAAAAAACKY ... ich will einen Fernseher ... biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitte, ich bin auch ganz brav ... versprochen!  :totlol:

ja ich weiß schlägt mich - gebt mir tiernamen ..  :rotwe:  =))  ;;) ich mags so gern was soll ich tun.. ich lass ja eh schon die meeresfrüchte und suppen etc. weg..   :eat:

zu viel TV gucken ist auch ned gut..  :-t

du ich hab da keinen löffel - eher ned schaufel  :totlol:  :totlol:  :schlimi:  :rotwe:

achso, ja du magst ja die Sauce nicht gg
na dann ist eh nicht gut für dich gg

gebt mir Tiernamen?
Ja sag mal wie bist du denn heute drauf?
Naja, die nächste Namenlose Häsin können wir ja Jacky taufen  :))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 04, 2008, 13:40
gebt mir Tiernamen?
Ja sag mal wie bist du denn heute drauf?
Naja, die nächste Namenlose Häsin können wir ja Jacky taufen  :))

aaah hast auch schon von neugihasi gehört..  =))  =)) süß oder?  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 13:43
gebt mir Tiernamen?
Ja sag mal wie bist du denn heute drauf?
Naja, die nächste Namenlose Häsin können wir ja Jacky taufen  :))

aaah hast auch schon von neugihasi gehört..  =))  =)) süß oder?  =))
gehört?
Ich hab ihn schon gesehen und in der Hand gehalten  ;;)
meine Rasselbande ist leider nicht von alleine von Kathi nach Hause gefahren. ;-)

natürlich ist er süß gg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 04, 2008, 13:51
Und schon wieder dreh ich euch kurz den Rücken zu und alles läuft aus dem Ruder ... die eine betrinkt sich frisch fröhlich auf meiner Couch (her mit dem Alkohol  :Alol:), die andere will geschlagen und mit Tiernamen beschimpft werden (Mehlwurm  :totlol:) und die andere schwafelt was von "neugihasi" (Wer oder was auch immer damit gemeint ist?  :think:)

@Sandra: Ein Glaserl in Ehren kann niemand verwehren! Was gibts denn gutes? :gug:  :prost:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 04, 2008, 14:07

gehört?
Ich hab ihn schon gesehen und in der Hand gehalten  ;;)
meine Rasselbande ist leider nicht von alleine von Kathi nach Hause gefahren. ;-)

natürlich ist er süß gg

ja ich hab ich auch schon gehalten.. und deine sind ja süß.. vorallem der der glaubt er sei ein schlappi  =))  =))  =))  =))  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 04, 2008, 14:07
Und schon wieder dreh ich euch kurz den Rücken zu und alles läuft aus dem Ruder ... die eine betrinkt sich frisch fröhlich auf meiner Couch (her mit dem Alkohol  :Alol:), die andere will geschlagen und mit Tiernamen beschimpft werden (Mehlwurm  :totlol:) und die andere schwafelt was von "neugihasi" (Wer oder was auch immer damit gemeint ist?  :think:)

@Sandra: Ein Glaserl in Ehren kann niemand verwehren! Was gibts denn gutes? :gug:  :prost:

mehlwurm:  :oboah fieß  =))  =))  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 04, 2008, 15:17

gehört?
Ich hab ihn schon gesehen und in der Hand gehalten  ;;)
meine Rasselbande ist leider nicht von alleine von Kathi nach Hause gefahren. ;-)

natürlich ist er süß gg

ja ich hab ich auch schon gehalten.. und deine sind ja süß.. vorallem der der glaubt er sei ein schlappi  =))  =))  =))  =))  =))

das ist die Luna
tut sie erst seit sie 7 Jahre alt ist.
Dr. Harra meint bei alten Damen hängt eben so manches  =))

Muss jetzt gehen
Lesen uns Montag wieder, da wir zu Hause ja noch immer kein Internet haben  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 04, 2008, 15:54
@Jacky: Das mit dem Mehlwurm war ja nur lieb gemeint! Nicht traurig sein!  :guti:

So, Mädels ... wünsch euch noch einen schönen,  :wc:-freien Abend!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 05, 2008, 05:58
GUTEN MORGEN - hoffentlich dauert er nicht lange - will endlich freien nachmittag haben  :prost:

wow da hattet ihr gestern aber eine schreibwut ;)

@carina: manchmal ist es echt merkwürdig, dass man ausgerechnet in der nacht die symptome hat. v.a. wenn einem so schlecht ist, ist das ganz schlimm. vor kurzem (ich war zu einer babyparty eingeladen) hatte ich plötzlich abends auch so eine übelkeit undf furchtbare kopfschmerzen...aber es steht ja nicht drauf, woher das kommt! *tststs*

@jacky: ich finde mehlwurm nicht so passend...eher schmetterling  :cool:

@christian: du kannst dir ein getränk aussuchen...ist ja schließlich deine wohnung. aber ich muss dich warnen: jacky säuft alle flaschen leer...da kannst du gar nicht schnell genug schauen.  :p:

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 05, 2008, 06:51
@jacky: ich finde mehlwurm nicht so passend...eher schmetterling  :cool:

@christian: du kannst dir ein getränk aussuchen...ist ja schließlich deine wohnung. aber ich muss dich warnen: jacky säuft alle flaschen leer...da kannst du gar nicht schnell genug schauen.  :p:

LG

ui schmetterling  :o  :rotwe: danke das ist aber lieb..  ;;)


jaaa wenn ich die flaschen vertragen würde  =))  =))  =)) heute gehts eh wieder auf die piste...männer und frauenabend  ;;)  :prost: eins geht sicher  ;;)  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 05, 2008, 07:01
was? männer und frauenabend...das ist mal eine idee!

 :prost: :prost: :prost:  :yeah:

und morgen:  :k: :k:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 05:58
GUTEN MORGEN - hoffentlich dauert er nicht lange - will endlich freien nachmittag haben  :prost:

wow da hattet ihr gestern aber eine schreibwut ;)

@carina: manchmal ist es echt merkwürdig, dass man ausgerechnet in der nacht die symptome hat. v.a. wenn einem so schlecht ist, ist das ganz schlimm. vor kurzem (ich war zu einer babyparty eingeladen) hatte ich plötzlich abends auch so eine übelkeit undf furchtbare kopfschmerzen...aber es steht ja nicht drauf, woher das kommt! *tststs*


LG

Ne steht leider nicht drauf woher der Käse kommt...
und mein Bauch sagt mir auch nie vorher was er nicht verträgt  :schlimi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 05:59
was? männer und frauenabend...das ist mal eine idee!

 :prost: :prost: :prost:  :yeah:

und morgen:  :k: :k:

na das muss ja hoch her gegangen sein, lebt Jacky überhaupt noch? gg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 06:17
 :k:  :k:

guten morgen,

ja ich leb noch.. aber kopfweh schon das ganze WE.. aber die cocktails waren supi  :prost:  :p:  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 06:23
:k:  :k:

guten morgen,

ja ich leb noch.. aber kopfweh schon das ganze WE.. aber die cocktails waren supi  :prost:  :p:  ;;)

Morgen eure Hoheit  ;;)
vielleicht das nächste mal lecker Cocktails ohne Alkohol trinken  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 06:51
ja wär eine möglichkeit.. hab aber eh nur 3 getrunken aber bei 2 war orangensaft drin..  :-s

...aber am nächsten tag war ich eh schon wieder um halb 8 auf weil mona ja wieder nix fressen wollte...  :grr:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 07:01
ja wär eine möglichkeit.. hab aber eh nur 3 getrunken aber bei 2 war orangensaft drin..  :-s

...aber am nächsten tag war ich eh schon wieder um halb 8 auf weil mona ja wieder nix fressen wollte...  :grr:

spielt orangensaft da ne Rolle oder meintest du mit dem Orangensaft passt nicht soviel Alk ins Glas?  :loool:

ohje, arme Kleine
Was gibst ihr denn noch an Medis?
Colosan?
Ananas, Kiwi? ich geb meinem Napoleon da er beides nicht frisch fressen mag den Saft bzw, Kiwi zermatscht mit ner Spritze ins Mäulchen und ab und an ein paar Tropfen Parafinöl übers Futter, Colosan ist auch schön ölig da kannst ihr auch ruhig mehr von geben.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 07:11
nö ich vertrag o-saft  in komibi mit alk schlecht... nächster tag war auch dann toll  :wc:

ja colosan, -und derzeit mal weils akut is laevolac ...

kiwi mag sie ned der fock  ->: ananas mag sie auch nicht so gern.. ausserdem muss sie derzeit ja diät halten nach wie vor, obst hab ich komplett weggelassen, sie darf nur am abend ein stück karotte...

wir hatten ja emil auch mit beim TA um zu zeige das der so haart, arzt schaute gleich ob er einen pilz hat weil er so arg haart... aber er hat das immer so.. er putzt sich ja nicht so arg ihm is das egal wenn alles wegsteht.. mona leckt in total ab sodass er ganz verklebt is..  :schlimi:

seit wir das erste mal wegen den haaren ware kackt die nur ketten.. total arg. hatte jetzt jeden tag was drin..wir haben ihr zwischendruch eh parafin gegeben und SA wär wieder der tag gewesen für parafin, aber 1x die woche is wohl zu wenig gewesen...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 07:37
ohje, na dann lieber Schnaps  :Bah: :Alol:

Wie gesagt Napoleon mag es auch nicht, aber da er mir schon 2mal vor ner Magen OP stand wegen dem Haarballen muss er da durch.
Wenn sie Haaren kriegen sie 2mal die Woche Kiwi
Probiers jetzt mal zur Diät, nur ne Kiwi anbieten, vielleicht treibts der Hunger rein.
auf das Stück Karotte würde ich täglich 2-3 Tropfen Parafin geben

Lässt sich Emil vielleicht bürsten?`
Mit nem Flohkamm kriegt man die Unterwolle schön raus.

Freu dich das die Haare rauskommen, schlimm wäre es wenn sie drinnen blieben und sie nur noch steinharte Minidinger schei...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 08:06
aaah ja stimmt jetzt wo sie diät hat frißt sie das vielleicht.. gute idee!!

ja emil lässt sich brürsten.. machs derzeit 3x.. jetzt schaut er schon besser aus.. aber die zwischenzeit war schlimm.. mona haart zwar auch aber sie schaut nicht so arg aus wie emil.. bei ihr sieht man das fast nicht.. nur beim streicheln merkt man was...

also täglich 2-3 tropfen parafin, ok .. dann lassen wir aber das laevolac weg oder?
colosan weiter mit geben oder?
dann haben wir bioflor oder so bekommen.. da meinte der arzt ab dem WE immer wieder mal geben.. kennst du das?

ich gib ihr das alles mit rodicare, mach einen  brei...egal was da drin is wird gefressen..  :ok: gott sei dank sag ich mal...

danke für deine tipps  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 08, 2008, 08:21
ihr redet über häschen oder?  :sen:

arme jacky  :guti:...das kommt davon, wenn man zu viel sauft  :k:
andere bekommen halt das kotzen, du  :wc:

mein we war leider auch nicht symptomfrei...hab am sa abend um 22 uhr voll die bauchkrämpfe bekommen und verbrachte dann wieder einem eine dreiviertel stunde am  :wc:  aber wie sollte ich denn meinen sa abend sonst gestalten   :Alol:

wo ist denn unser christian heute?

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 08:26
aaah ja stimmt jetzt wo sie diät hat frißt sie das vielleicht.. gute idee!!

ja emil lässt sich brürsten.. machs derzeit 3x.. jetzt schaut er schon besser aus.. aber die zwischenzeit war schlimm.. mona haart zwar auch aber sie schaut nicht so arg aus wie emil.. bei ihr sieht man das fast nicht.. nur beim streicheln merkt man was...

also täglich 2-3 tropfen parafin, ok .. dann lassen wir aber das laevolac weg oder?
colosan weiter mit geben oder?
dann haben wir bioflor oder so bekommen.. da meinte der arzt ab dem WE immer wieder mal geben.. kennst du das?

ich gib ihr das alles mit rodicare, mach einen  brei...egal was da drin is wird gefressen..  :ok: gott sei dank sag ich mal...

danke für deine tipps  :bussi:

prima dann hat Emil das Haaren ja hoffentlich bald überstanden zumindest das gröbste.
ich würde das Laevolac erstmal weglassen
Napoleon hat es schonmal das leben gerettet aber es reißt halt sehr durch, mein Wuschel hat darauf zwar endlich koten können aber auch gleich dünnschiss gehabt.
Colosan würde ich weitergeben, sind ja nur gute Öle und beruhigen das Bäuchlein.
Bioflor kenn ich nicht, nur Bioflorin aus der Humanmedizin, was ist da drinnen?
Ist sie denn aufgebläht?
Kommt meist mit ner Verstopfung einher, Sab könnte nicht schaden, wobei Colosan ja auch leicht gegen Blähungen ist mit seinem Fenchelöl usw.

Gib ihr nur nicht zuviel Brei, ist ja doch wieder ne Mantsche die den Magen verklebt, wichtig ist das sie viel Heu frisst.
Aber du könntest in den Brei die Kiwi mantschen  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 08:27
ihr redet über häschen oder?  :sen:

arme jacky  :guti:...das kommt davon, wenn man zu viel sauft  :k:
andere bekommen halt das kotzen, du  :wc:

mein we war leider auch nicht symptomfrei...hab am sa abend um 22 uhr voll die bauchkrämpfe bekommen und verbrachte dann wieder einem eine dreiviertel stunde am  :wc:  aber wie sollte ich denn meinen sa abend sonst gestalten   :Alol:

wo ist denn unser christian heute?

LG

gg, ja genau über Kaninchen  :yeah:

wunderbarer Samstagabend, man sollte mal zusammenrechnen wiviel Lebenszeit wir am  :klo: verbringen
da kommt einem warscheinlich das heulen  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 08, 2008, 08:31
ja gott sei dank hab ich mein sudoku-computerlein am wc  :)) aber wenn mir dann  :-& ist kann ich ja auch nicht spielen  :-((
vielleicht sollten wir vom land eine toilettenpauschale (in etwa wie eine pendlerpauschale) beantragen  :loool:

ohhh süß  :yeah:  ich hab auch mal ein zwergkaninchen gehabt. sein name war büselfried und der war sooo süß. nur leider wollte er irgendwann nach seinem auslauf nicht mehr in den stall und dann hat ihn sich der marder geschnappt  :-(( :-(( :-((

hoffentlich geht es euren kleinen bald wieder besser, damit sie nur mehr karotten und heu fressen können und keine medizin!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 08:37
also wenn mir schlecht ist versuch ich mich meist abzulenken mit nem buch, geht natürlich nur wenn man nicht glaubt jeden moment kotzen zu müssen.
Ansonsten schau ich zu das ich schnell wieder vom Pott komme, gibt ja doch schöneres als am Klo zu hocken, wobei für manche Männer wohl nicht  :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 08, 2008, 08:46
ja manche männer genießen diese klozeiten  =)) =)) =))

aber ich glaub, wenn sie solche schmerzen hätten wohl auch nicht!! :cool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 08:49
@carina: Bioflorin wars eh glaub ich.. für den darm was zu aufbauen.. brei bekkommt sie nur so viel das die ganze medizin drin ist... dazu kiwi hab ich mir auch schon gedacht...

ich merk bei ihr das der magen oft sehr rauskommt vorallen jetzt wenn wir TA mussten, und etwas fest ist auch alles gewesen.. jetzt schauts gut aus.. sab hab ich ihr heute auch schon gegeben....

heu fresen tut sich eh brav, bömmel waren heute das erste mal ohne haare, und auch wieder viel größer .,. gestern hat sie eine 15cm lange kette gehabt..  :o noch nie so arg gesehen...

@sandra: danke.. aber wir hoffen das jetzt alles vorbe ist.. sonst wird emil rassiert..  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 09:21
@carina: Bioflorin wars eh glaub ich.. für den darm was zu aufbauen.. brei bekkommt sie nur so viel das die ganze medizin drin ist... dazu kiwi hab ich mir auch schon gedacht...

ich merk bei ihr das der magen oft sehr rauskommt vorallen jetzt wenn wir TA mussten, und etwas fest ist auch alles gewesen.. jetzt schauts gut aus.. sab hab ich ihr heute auch schon gegeben....

heu fresen tut sich eh brav, bömmel waren heute das erste mal ohne haare, und auch wieder viel größer .,. gestern hat sie eine 15cm lange kette gehabt..  :o noch nie so arg gesehen...

@sandra: danke.. aber wir hoffen das jetzt alles vorbe ist.. sonst wird emil rassiert..  =))

Bioflorin ist was zum Magensanieren, gute Darmbakterien

mantsch die Kiwi einfach mal rein, mal sehen was sie macht gg
hmm, Kotprobe habt ihr machen lassen?
ansonsten wenn der Nahrungsbrei durch die Haare nicht gut transportiert wird, gasen die Kleinen leider schnell auf.
Wenn sie mag kannst ihr auch dünnen Fencheltee geben, manche von meinen Bälgern saufen den total gerne

Sab ist auch prima, damit liegt man nie falsch

wie man sich über scheiße freuen kann gell?  ->: :Alol:

@sandra: danke.. aber wir hoffen das jetzt alles vorbe ist.. sonst wird emil rassiert..  =))

Anruf genügt  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 08, 2008, 09:35
der arme hasi...der ist ja dann ganz nackig  :rotwe:

 :yeah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 09:37
der arme hasi...der ist ja dann ganz nackig  :rotwe:

 :yeah:

gg, kommt drauf an ob man mit ner Schermaschiene oder mitm Ladyshaver rasiert  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 09:48
wir haben sie ja vor 14 tagen röngten müssen wegen dem, da hatten wir halt gesehen das sie eine magenentzündung hat... ich hörte bei ihr oft magengeräusche..ich spür das auch das im magen oft was ned passt.. arzt meint halt das es auch was chronisches sein kann  :-(( jetzt hoff ich aber das wir das mit diät in griff bekommen - vielleicht verträgt sie ja den fruchtzucker ned und hat FI  =))

als sie damals gekommen is hatte sie ja schon so magengeräusche.. hatte ich no nie so gehört bei den kaninchen, aber da hatten wir ja diese kokzidien usw. ich dachte war wohl von dem.. ist mal besser, mal schlechter dann gegangen.. kathi meinte dann mal ich soll birne und apfel weglassen.. siehe da es war dann echt besser...

sie legt sich auch oft auf kalten boden..  :think:

naja... es passt halt was ned und das schon länger.. die haare machen das ganze vielleicht einfach  nur schlimmer...

jetzt müssen wir halt bissl diäten...  ;;) derzeit gehts ihr super..  :bussi:

ja und wie man sich über scheiße dann oft freut..  =))

ja nöö. emil nackt wär auch nix.. (am foto der graue)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 09:56
jetzt nicht lachen aber viele Kaninchen vertragen wircklich kein Obst oder nur getrocknet

kannst ja mal Ernährungstagebuch für die Süße schreiben wenn die Diät vorbei ist  =))

kalter Boden dürfte nichts machen, sie hat ja keinen nackten Bauch gg

Ich würd vorsichtshalber nochmal ne Kotprobe abgeben
und mach ne Kur mit Bioflorin mindestens 14 Tage täglich sonst bringt das nichts
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 10:11
und mach ne Kur mit Bioflorin mindestens 14 Tage täglich sonst bringt das nichts

ok - wie viel gib ich da am besten? da bekommt man in der apotheke auch oder? hab jetzt vom arzt mal eine 5ml spritze aufgezogen mit bekommen.

ja wegen obst hab ich mir echt schon gedacht das sie ein bissl ein problem hat, ok kotproben waren so wie so jetzt wieder geplant da wir ja die katze im haus haben.. hab vor 14 tagen aber entwurmt, katzi und hasis..

ernährungstagebuch ist eine idee..  :lolo:  :lolo:

danke  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 10:35
wie in ner Spritze aufgezogen?

Bioflorin sind Kapseln die man aufmachen kann

Frag lieber nochmal was du da mitbekommen hast
Ansonsten wäre  Enteroferment ein Präperat extra für Tiere, bekommst du beim TA entweder in der großen Dose oder er füllt dir was in ne kleine ab

Für Floh hab ich schon Ernährungstagebuch geschrieben, der verträgt ja kaum was und hatte ständig Durchfall
jetzt haben wir es gut im Griff

Unser Christian wird doch wohl nicht verschütt gegangen sein oder?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 08, 2008, 11:25
vielleicht hat der "christl" ein "bisschen" stress!

ja mit dem epilierer würds ja auch gehn...aber ohne fell, kann man ja nicht mehr gscheit kuscheln *gg*

ich finds echt rührend, wie ihr euch um eure tiere kümmert...sogar ernährungstagebuch schreiben  :cool:

@ jacky: moi sein des nette fotos!!! und ein katzi hast du auch noch? bekommen wir da auch ein foto zu sehen? ich bin ein RIIIIIEEEEESIGER katzenfan, kann aber keine mehr halten seit unsere gestorben ist...ich vermiss sie immer noch  :-(( :-(( :-((

LG sandy
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 12:29
oje.. wenns sie gehen dann is das immer so schlimm..  :-((


unser katzi is grad mal  4 monate alt, sie war auf einmal im garten.. Hasis waren gewolt aber  MIA ist sozusagen passiert..  =))  =))

hat aber total vor den kaninchen angst..  :think: aber die kaninchen eh auch von ihr..  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Birgit am September 08, 2008, 14:06
Total süß deine Katze
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 08, 2008, 14:24
ich finds echt rührend, wie ihr euch um eure tiere kümmert...sogar ernährungstagebuch schreiben  :cool:


Naja wenn man im Tierschutz aktiv ist sollte man die Kleinen schon mögen  ;-) und bei Gnadenhofis muss man schonmal Ernährungstagebuch schreiben um überhaupt was zu finden das der Kleine fressen kann um nicht zu verhungern oder wegen ernährungsbedingtem Durchfall zu dehydrieren.

@ jacky
wieso haben wir übrigens nen Elch und ein Bunny als Smily aber weder Hund Katze noch Meerschweinchen?  :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 08, 2008, 14:43
@ jacky
wieso haben wir übrigens nen Elch und ein Bunny als Smily aber weder Hund Katze noch Meerschweinchen?  :motz:

tja weil wir dafür etliche gack- und essenssmiles haben.. :lolo:   :totlol: oder magst welche?  ;;)

hab dir eine PN geschickt frau carina..  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 09, 2008, 05:57
@ jacky
wieso haben wir übrigens nen Elch und ein Bunny als Smily aber weder Hund Katze noch Meerschweinchen?  :motz:

tja weil wir dafür etliche gack- und essenssmiles haben.. :lolo:   :totlol: oder magst welche?  ;;)

hab dir eine PN geschickt frau carina..  ;;)

klar mag ich welche haben  :tance: :cool:
nen Mehlwurm brauchen wir aber auch noch für dich  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 09, 2008, 06:30
Guten Morgen ihr Lieben

 :k:

Ich esse grade meinen ersten Lebkuchen des Jahres  :-s :rotwe:
ein bisschen früh aber die sind einfach in den Einkaufswagen gehüpft  :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 09, 2008, 06:32
auch guten morgen  :k:

mah ja lebkuchen hab ich auch schon letzte woche gegessen..  =)) ist ja eh nicht mehr lange bis weihnachten.. :p:

okay liebe carina, ich werd mich um smilies bemühen ..nur obs einen mehlwurm gibt?  :totlol:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 09, 2008, 06:36
 :totlol:  :clap: puuuuuuuuhhhhhh

dachte schon ich bin die einzige Irre die bei 26 Grad Lebkuchen isst  :rotwe: :totlol:

 :bussi: ;;) :clap: :blume: 

ach wir finden schon das passende Mehl (http://smiliestation.de/smileys/Tiere/16.gif) (http://smiliestation.de/)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 09, 2008, 08:53
@ jacky: woooow deine mia ist ja echt zum anknabbern!!!!! ich find schwarze katzen total süß, weil ihre grünen augen so herausstechen! ich hab sozusagen seit einem jahr eine "gastkatze" - sie ist vom nachbarn und ich hab mich solang bemüht, bis sie vertrauen zu mir gefasst hat und jetzt kommt sie uns ab und zu besuchen  :loool:

aber das mit den smileys ist echt supi...v.a. die "gacksmileys" wobei ich selten smile wenn ich am  :wc: sitz ;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 09, 2008, 16:36
mia ist uns zugelaufen - waren gerade wieder beim tierarzt impfen.. :on: mag sie gar nicht.. jetzt spinnt sie wieder...  :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 10, 2008, 08:16
Ich bin auch zurück aus dem Urlaub. Ich war auf einer Fastenwoche - 5 Tage gar nichts essen. Begleitet mit Yoga und Wandern.

Nachdem ich von der LI und HI erfahren hatte, hab ich mich für die Woche angemeldet, um mal ganz von den Auslösern wegzukommen und zu sehen, wie es mir dann geht. In diese Richtung hat die Woche nicht so viel gebracht. 1. hatte ich vorher die LI schon gut in Griff bekommen und festgestellt, daß die HI bei mir höchstens ganz schwach ist. 2. ist das Körpergefühl durch das Fasten so anders, daß es mit dem Alltag nicht vergleichbar ist.

Aber es war trotzdem eine interessante Erfahrung. Abgenommen habe ich nicht viel, aber deswegen war ich nicht dort. Ich hatte eher befürchtet, daß ich zu radikal abbaue. Aber nachdem man in Bewegung ist, werden die Muskel nicht so stark abgebaut. Aber man sieht, daß man gut ohne die Genußmittel auskommen kann, die einem sonst wichtig erscheinen. Danach haben einfache Gerichte (z.B. gedünstetes Gemüse) schon einen tollen, vollen Geschmack.

Seither nehme ich mir extra Zeit zum Essen und habe ein bißchen mehr Ruhe in meinen Alltag eingebaut. Ich war vorher schon nicht so sehr gehetzt. Aber jetzt achte ich extra drauf, daß ich ausführlich kaue und das Essen bewußt genieße.

Es geht mir auch mit der LI sehr gut. Seither habe ich noch keine L-haltigen Sachen konsumiert, die Verdauung ist total in Ordnung - kein komisches Gluckern, Rumoren oder ähnliches.

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 10, 2008, 10:11
hi tiger,

willkommen zurück.. das hört sich ja toll an.. dein darm hat sich super erholt - das sollten wir hier ja alle mal machen...  :sami:  :sami:  :sami: aber oft is halt so schwer sich zu halten... find ich gut das du sowas gemacht hast  :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am September 10, 2008, 12:00
für mich wär das nichts....nachdem ich in den letzten 4 Monaten fast 13 kg verloren hab such ich eher ein fress-seminar l-frei :D

ich wär übrigens auch für einen smiley...einen mit blumen aus dem kopf :)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 10, 2008, 12:10
ich wär übrigens auch für einen smiley...einen mit blumen aus dem kopf :)

 :totlol:  :totlol:  :totlol: 
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 10, 2008, 14:38
Ja, mein Darm hat sich gut erholt. Das merke ich jetzt, seit ich wieder esse. Die ersten 2 Tage danach habe ich noch Aufbautage gemacht mit schonendem Essen. Jetzt esse ich wieder ganz normal in der Cafeteria in meiner Firma. Ich achte natürlich darauf, daß es l-frei ist. Aber ich fühl mich total wohl vom Darm her. Es gibt keine Beschwerden.

Ich kann es nur empfehlen. Ich habe dabei kaum abgenommen. Nachdem der Darm wieder gefüllt ist, sehe ich aus wie vorher. Auf eine Waage muß ich mich erst stellen. Ich habe keine zuhause. Das Heilfasten ist ja dazu gedacht, daß der Darm mal geschont wird, sich regenerieren kann. Das hat es bei mir wohl bewirkt.

Jetzt werde ich noch einige Zeit sehr auf l-frei achten und dann mit den Herumprobieren beginnen, wo meine Grenzen sind. Z.B. ob etwas Joghurtdrink zum Frühstück doch geht.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 12, 2008, 08:04
ich vertrag auch mal mehr mal weniger laktose, derzeit vertrag ich wieder fast NIX..  :on: liegt aber dran das ich die letzten 14 tage nicht brav war und dann hängt das lange nach....


ich möcht echt mal wissen wo unser christian geblieben is..  :think:  :think: 
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 12, 2008, 09:57
Hast Du bemerkt, ob das bei Dir auch mit anderen Sachen zusammenhängt, als mit den Nahrungsmitteln, die Du zu Dir nimmst?

Es könnte doch sein, daß z.B. Streß das Allgemeinbefinden verschlechtert und auch die Verdauung schlechter wird. Mir kommt jedenfalls vor, daß ich jetzt, wo ich besonders viel Ruhe im Urlaub hatte (und auch jetzt danach viel ruhige Zeit für mich habe, mir viel Zeit fürs Essen nehme), auch die Verdauung sehr unbelastet ist.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 12, 2008, 14:22
Es könnte doch sein, daß z.B. Streß das Allgemeinbefinden verschlechtert und auch die Verdauung schlechter wird. Mir kommt jedenfalls vor, daß ich jetzt, wo ich besonders viel Ruhe im Urlaub hatte (und auch jetzt danach viel ruhige Zeit für mich habe, mir viel Zeit fürs Essen nehme), auch die Verdauung sehr unbelastet ist.

auf alle fälle - gerade beim histamin merk ich das wenn ich nervös oder im stress bin das ich öfters ausschlag bekomm..  ->:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 15, 2008, 06:10
guten morgen an alle,  :k:

hab eine fette augenentzündung am linken auge.. die woche fäng jetzt schon gut an..  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 15, 2008, 07:37
Morgen ihr lieben

langsam mach ich mir Sorgen um unseren Christian...

Arme Jacky, hast Zug abbekommen oder hast ne Bindehautentzündung? dann finger weg von den Tieren, sonst haben die das auch ganz schnell  :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am September 15, 2008, 10:23
ui, bindehautentzündungen sind nervig, das hatte ich auch schon mal...tut immer weh, sehn tut ma nix, jucken tuts immer...bäääääääääh

gute besserung!!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 15, 2008, 10:26
na war sicher vom wind.. da rinnt mein auge immer extrem.. normal kann ich im winter ned ohne taschentuch raus.. alle glauben immer ich heul  :totlol:

ich fahr mit dann mit die finger immer hin, kam wohl dreck rein.. hab jetzt tropfen.. schaut schon besser aus..
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am September 15, 2008, 11:17
das mit taschentuch kenn ich auch...ich heul immer und wenn ich dann reingeh dann rinnt die nase. jedes mal...sehr nervig
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 15, 2008, 12:07
schon gell?  also mich nervt das schon ewig.. aber es rinnt jetzt auch schon jahrelange.. gibts keine heilung mehr laut ärzte  :-((  :on: deswegen bin ich auch voll anfällig.. hab ja gott sei dank sonst keine probleme..  :-s  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 15, 2008, 12:22
na war sicher vom wind.. da rinnt mein auge immer extrem.. normal kann ich im winter ned ohne taschentuch raus.. alle glauben immer ich heul  :totlol:

ich fahr mit dann mit die finger immer hin, kam wohl dreck rein.. hab jetzt tropfen.. schaut schon besser aus..

auch unangenehm aber besser als ne Bindehautentzündung
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 15, 2008, 12:22
schon gell?  also mich nervt das schon ewig.. aber es rinnt jetzt auch schon jahrelange.. gibts keine heilung mehr laut ärzte  :-((  :on: deswegen bin ich auch voll anfällig.. hab ja gott sei dank sonst keine probleme..  :-s  :lolo:

 :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am September 15, 2008, 18:03
schon gell?  also mich nervt das schon ewig.. aber es rinnt jetzt auch schon jahrelange.. gibts keine heilung mehr laut ärzte  :-((  :on: deswegen bin ich auch voll anfällig.. hab ja gott sei dank sonst keine probleme..  :-s  :lolo:

oh, das kenn ich nur zu gut...sonst hat man keine sorgen... aber wir wollen uns ja net beschweren, nicht wahr  :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 17, 2008, 09:41
Ta ta ... da bin ich wieder!!!

Also erstmal "Hallo" zusammen! Die letzen 1 1/2 Wochen waren der blanke Horror ... hier in der Firma hatte ich unsere Herbstausstellung zu organisieren, dann auch noch meine ganzen Händler (Kindergarten), und ganz nebenher galt es noch einige Zahlen, Daten, Fakten für unsere neue Führungsriege aufzubereiten, zuhause blieb so annähernd alles liegen, dann nervte mich so zwischendurch auch noch mein Magen bzw. Verdauungstrakt mit den uns allen bestens bekannten Symptomen, tja und seit 2 Tagen nenn ich einen wunderschön nervigen grippalen Infekt mein eigen ... und so sitz ich nun hier in meinem Büro und hoffe nicht vom Stuhl zu fallen ... Gott sei Dank hat selbiger links und rechts Armlehnen!  :totlol:
Das waren die wesentlichen Eckpfeiler meiner vergangenen 1 1/2 Wochen ... noch Fragen...?  :lolo:

@Jacky: Was macht dein linkes Auge ... schon besser?

@Carina: Schön, dass sich wenigstens einer oder besser gesagt eine Sorgen um mich gemacht hat!  :ok:  :lolo:
Danke...!  :bussi:

Und ihr anderen ... nehmt euch ein Beispiel!  :motz:  :totlol:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 17, 2008, 11:53
ja da schau her.. seh ich richtig...  :lolo:

ah ich dachte mir schon das irgendwas nicht stimmt..  :think:

ich vertrag auch mal mehr mal weniger laktose, derzeit vertrag ich wieder fast NIX..  :on: liegt aber dran das ich die letzten 14 tage nicht brav war und dann hängt das lange nach....


ich möcht echt mal wissen wo unser christian geblieben is..  :think:  :think: 

was heißt hier "nehmt euch ein Beispiel!" immerhin hab ich um dich gefragt..  :Bah:  :lolo:  :Alol:

jo danke mein auge ist wieder gut.. bzw soweit.. tropf noch schön brav..  :gug: aber ich seh schon wieder gut...

und was gibts neues? ich stress mir auch wieder mal einen ab.. 5 kunden wollen jetzt gleichzeitig was...  :motz: wie war das noch mal mit klonen?  :grr:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 18, 2008, 05:52
Ta ta ... da bin ich wieder!!!

Also erstmal "Hallo" zusammen! Die letzen 1 1/2 Wochen waren der blanke Horror ... hier in der Firma hatte ich unsere Herbstausstellung zu organisieren, dann auch noch meine ganzen Händler (Kindergarten), und ganz nebenher galt es noch einige Zahlen, Daten, Fakten für unsere neue Führungsriege aufzubereiten, zuhause blieb so annähernd alles liegen, dann nervte mich so zwischendurch auch noch mein Magen bzw. Verdauungstrakt mit den uns allen bestens bekannten Symptomen, tja und seit 2 Tagen nenn ich einen wunderschön nervigen grippalen Infekt mein eigen ... und so sitz ich nun hier in meinem Büro und hoffe nicht vom Stuhl zu fallen ... Gott sei Dank hat selbiger links und rechts Armlehnen!  :totlol:
Das waren die wesentlichen Eckpfeiler meiner vergangenen 1 1/2 Wochen ... noch Fragen...?  :lolo:

@Jacky: Was macht dein linkes Auge ... schon besser?

@Carina: Schön, dass sich wenigstens einer oder besser gesagt eine Sorgen um mich gemacht hat!  :ok:  :lolo:
Danke...!  :bussi:

Und ihr anderen ... nehmt euch ein Beispiel!  :motz:  :totlol:



Es LEEEEEEEEEEEBBBBBBBBBBBBTTTTTTTTT  :lolo:

klingt ja nach lustigen 1 1/2 Wochen  :-s

Mit nem richtigen Grippalen Infekt gehörst du aber ins Bett, Armlehnen hin oder her...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 18, 2008, 06:28
Es LEEEEEEEEEEEBBBBBBBBBBBBTTTTTTTTT  :lolo:

klingt ja nach lustigen 1 1/2 Wochen  :-s

Mit nem richtigen Grippalen Infekt gehörst du aber ins Bett, Armlehnen hin oder her...



aaaaaber echt hey..  :schlimi:  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 18, 2008, 06:48
schicken wir dem lieben christian doch ALLE ein GESUNDHEITSBUSSI  :bussi: *gg*

tut mir leid, dass ihr alle so gestresst seid - das ist ja meistens auch für die verdauung nicht gut!

aber dafür - schätz ich zumindest - habt ihr es ein bisschen warm  :loool:
ich friere mir hier im büro den arsch ab!!!! die heizung geht nämlich in unserem stockwerk noch nicht und da es heute in der früh draußen 3°C hatte und es nicht viel aufgewärmt hat...ist es auch herinnen seeeeehhhr kalt! WO BLEIBT DIE SONNE!!!

so ich werd jetzt mal eiszapfen ernten gehen!

wünsch euch einen schönen tag!!! (hoffentlich ist bald feierabend, dann kann ich wenigstens in einen warmen zug sitzen  :jib:)

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 18, 2008, 09:26
schicken wir dem lieben christian doch ALLE ein GESUNDHEITSBUSSI  :bussi: *gg*


 :o :weg:  ich knutsch doch keine kranken Kerle
der soll seinen grippalen Infekt schön behalten  :bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 18, 2008, 10:33
Da scheint was umzugehen. In meinem Bekanntenkreis sind auch viele verkühlt, teilweise sogar richtig krank.

Mich hat es am WE erwischt - verdauungsmäßig. Ich war bei einem Heurigenbuffet und habe kaum l-haltige Sachen genommen (nur 2 kleine Eckerl Käse und 1 Stück Schokotorte) und dazu aber 4 Laktasetabletten. Das sollte doch gut klappen. Während der Feier hat es schon ein bißchen zu Grummeln angefangen, am Abend war ich dann ziemlich gebläht und am Mo hat es mit richtigen Bauchschmerzen angefangen, so daß ich dann sogar früher von der Arbeit wegegangen bin. Die Nacht war grimmig.

Komisch ist, daß ich das früher (vor der LI-Diagnose) auch nur sehr selten hatte, schon lange nicht mehr so schlimm. Jetzt nehme ich die Laktasetabletten und es geht mir schlimmer. Naja, vielleicht war ja was Verdorbenes dabei. Mein Freund, der auch dort gegessen hat, hat auch ein bißchen was gespührt, aber nicht so arg schlimm.


Ja, die Kälte ist arg - gestern habe ich zum 1. Mal eingeheizt. Somit ist der Sommer wohl wirklich vorbei. Naja, am Wochenende werde ich ihn mir nochmal zurückholen - da geht es nach Ferrara in Italien.

Ich muß noch den Thread suchen, wo die italienischen Vokabeln für LI-Leidende aufgelistet waren


Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 22, 2008, 09:23
ahhhh bella italia!! am schönsten wärs aber derzeit glaub ich in zypern...nit so weit weg und trotzdem warm!

aber wir als hart arbeitende bevölkerung müssen halt im kalten sitzen  :lolo: wenigstens geht jetzt die heizung im büro!  :pp

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 22, 2008, 10:35
Ferrara war total schön. Die Atmosphäre hat mir super gefallen - alte, verwinkelte Gasserln, Renaissance-Palazzos und ein großes Castello.

Mit dem Essen hat es gut geklappt. Es ist wirklich so, daß sie in den Restaurants gleich verstehen, wenn man nach "senza latte" fragt. Man wird nicht komisch angeschaut oder wie ein Exot behandelt. Es war auch kein Problem, geeignetes Essen zu finden.

Auch habe ich mal wieder Eis gegessen. In Wien haben wir ja wirklich gutes Eis, aber dort war es nochmal um einiges besser. Es gab 2 Schokoladehersteller, die auch Eis machen. Die hatten ganz dunkles Schokoeis, das so schmeckt wie dunkle Schokolade. Einer der beiden Erzeuger hat dieses Eis ohne Milch gemacht. Beim anderen habe ich auf die Laktrase zurückgegriffen und es somit auch genießen können.

mmmhhhhh

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 23, 2008, 11:13
mmmmhh das klingt ja  :pp :pp :pp

tja bei den temperaturen hier kann man sich das eis-essen eh gleich wieder abschminken  ->:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am September 23, 2008, 11:19
stimmt, ich werds heut abend lieber mal mit sauna probieren....
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 23, 2008, 12:32
wäh ich sag euch heute gehts ma ned gut... hab jetzt vorm mittagessen mich hinlegen müssen weil mir auf einmal so schlecht wurde..3 bissen gemacht.. mehr hab ich ned runtergebracht...  :-& kreislauf war glaub ich auch weg- und wieder dieses zittern...  :on:


aber jetzt gehts wieder  ;;) das hab ich jetzt vom meinem NICHT EINHALTEN...  :schlimi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am September 24, 2008, 09:06
oooooooooooh arme jacky *tröst*
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 24, 2008, 10:01
mahlzeit!

danke claudia, heute gehts besser bin auch wieder mal auf koffeinfreien kaffee umgestiegen  :k: der tut mir echt in dem fall besser...  :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 09:25
Hallo ihr Lieben,

melde mich hier live von meinem Krankenbett ... ja, jetzt hat's mich endgültig erwischt ... ich lieg seit Samstag mit Grippe und Fieber im Bett! Toooooooooooll!  :motz:

@Tiger: Wenn ich so von deinem Italien-Tripp lese ... frisst mich nahezu der Neid!  ;-)
Sag mal wo find ich denn die italienischen Vokabel rund um LI von denen du gesprochen hast?

@Jacky: Was machst denn für Sachen? Hoffe es geht dir wieder einigermassen?  :guti:

@Sandra: Zypern klingt gut ... wir könnten eine Gruppenreise buchen ... drückt den Preis und wir hätten alle was davon! Also wie schauts aus ... wann geht der Flieger?  :lolo: Wäre obendrein eine nette kleine Aufmerksamkeit, angesichts meines bevorstehenden 30sten Geburtstags!  :totlol: Ach übrigens ... danke für das Gesundheitsbussi ... wer weiss wie schlechts mir ansonsten jetzt ginge!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 25, 2008, 12:22
 @christian:  :o dachte mir schon das dich jetzt total erwischt haben muss.. gute besserung  :bussi:  :bussi: schön im bett bleiben und viel flüssigkeit trinken.. schwitzen ist gut... killlt die bakterien..  ;;) hoffe du bist bald wieder am damm!!

wie du siehst haben sich nun auch schon einige andere in das gemütliche wohnzimmer getraut..  :ok:

bissl die panik bekomm weil so viele krank sind ...  :on:  :on: :-s

bis denne  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 15:43
@Jacky: Ja, hab ich bereits voller Freude festgestellt, dass es immer mehr hier in meinem Wohnzimmer werden ... hatte schon Schwierigkeiten einen Sitzplatz zu ergattern! Na, da werden wir wohl ausbauen müssen!  :totlol: Nun mal im Ernst ... es freut mich dass sich immer mehr hier einfinden und meine Idee zu einem gemeinsamen, "gemütlichen" Ort an dem wir "Essbehinderten" uns ohne Tabus austauschen können aufgeht!

@ALL: An dieser Stelle auch ein herzliches  :welcome: an alle die "neu" hier in meinem Livingroom sind! Ich hab es schon unzählige Male gesagt und ich sag es nochmals ... es ist unglaublich wichtig für mich und -so denke ich- für jeden hier, dass es Leute gibt die aktiv an dieser Community teilnehmen, sich austauschen und offen über Beschwerden und Erfahrungen sprechen, denn "Gemeinsam sind wir mehr"!

@Jacky: Liegen, schwitzen, schlafen, trinken ... ja ich denke das beschreibt so ziemlich genau den Ablauf meiner letzten Tage! Und seit gestern ist auch noch meine bessere Hälfte krank ... somit rotzen wir jetzt quasi um die Wette ... total lustig!  :motz:
Da muss ich dir Recht geben, im Moment ist so ziemlich alles und jeder krank ... somit stehen deine Chancen ganz gut auch bald im Bett zu landen!  :totlol: Na am besten du hältst dich schön warm und nimmst reichlich Vitamine zu dir, dann wird schon nix passieren ... ich drück dir jedenfalls die Daumen!  :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 25, 2008, 16:02
christian is back  :totlol:  :p: ja es is schön voll geworden hier oder??  :gug:

egal sonst müssen wir halt aufeinander sitzen.. aber du schau dast gesund wirst, du bazilenschleuder..  :lolo:  :grr:
auch deinem schatz gute besserung.. aber somit habs es beide bald überstanden.. !!! ausser der virus mutiert..  :o  :o  :ok: aber das wollen wir ned hoffen..

also noch mal gute besserung!!!  :k:

achja, sturmzeit isssssssssssssssssssssss...  :totlol: am WE werd ich mal verkosten.. aber meine mama usw. musste danach alle extrem  :wc:  :wc:  :klo:  :klo: ich bin ja auch anfällig.. also trink ich den nur zu hause...  :sami: 1 glas natürlich  nur..  :f:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 16:18
@Jacky: Aufeinander sitzen...??? Ich bin entsetzt...!!! Also spätestens jetzt kauft dir die "Mutter Oberin" sowieso keiner mehr ab!  :on:
Solche derart anrüchigen Vorschläge solltest du erst nach 23 Uhr posten!  :totlol:

Sturm ist Gott sei Dank nicht meins ... allerdings kommt auch mein heissgeliebter Glühwein in absehbarer Zeit wieder! Da muss ich dann sogleich üben, denn am 13. Dezember findet bei mir meine alljährliche Glühweinparty statt! 30 Leute, ebensoviel Liter Glühwein, Gulaschsuppe, Ofenkartoffeln, Maroni, Kekse ... und für die Mädchen gibts auch Tee!  :lolo: Wird sicher wieder "lustig"! Doch bevor ich jetzt in ein all zu schlechtes Licht rücke muss ich dazu sagen, dass das ganze einen Charity-Charakter hat, denn ich hab da ein riesen Partyzelt mit Stehtischen und allem was dazu gehört und der Reinerlös geht an ein SOS-Kinderdorf in Afrika! Doch vorher steht mir noch meine Geburtstagsfeier ins Haus! Also du siehst du bist nicht allein in deinem aktiven Kampf zur Vernichtung von Alkohol!  :prost:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 25, 2008, 16:32
wow echt jetzt? für SOS?  :ok: das find ich ja supi!!!  :re:  :sen:


was is bitte am aufeinander sitzen schlimm  :o wenn du so schlimme gedanken hast... also echt ..  :Alol:

ja glühwein auch lecker.. :cool: leider histamintechnisch ->  :-((  :-(( ganz schlecht,.. also ich vertrags ned und maroni leider auch nicht so gut, bekomm magenweh..  :-(( so jetzt bin ich wieder arm....  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 25, 2008, 16:55
Also wird das mit dem Geburtstag nix ... schade ... na ja vielleicht ja dann im Dezember zu meiner Charity-Glühweinparty? Kannst's dir ja noch überlegen!

Ja ganz echt für SOS! Ich hab da seit nunmehr fast 11 Jahren ein Patenkind das ich monatlich unterstütze und wenn man da so mitbekommt wieviel Leid es auf dieser Welt gibt, finde ich, liegt es an jedem von uns etwas zu tun und deswegen dient diese meine Party so als kleiner Anreiz für all jene die diesen brauchen! ;-)

An aufeinandersitzen is grundsätzlich nix schlimm ... aaaaaaaber wer bewahrt bei sovielen Leuten noch den Ãœberblick? Du etwa? Und am Ende war's dann wieder keiner ... und ich kann dann die "Sportflecken" von meinem Mobiliar schrubben! Kommt ja gar nicht in die Tüte! Bei "Tüte" würde mir schon wieder etwas in Sachen Sicherheit einfallen ... aber lassen wir das lieber ... ich kauf einfach noch ein paar Sofas!  :totlol:

Ach ja betreffend deiner Glühweinproblematik ... es gibt ja auch Tee und wir können ja auch noch etwas anderes "essbehindertengerechtes" ins Programm aufnehmen! Also nix mit arm...! ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 26, 2008, 08:24
guten morgen  :k:

 hui, motivation wo bist du  :gug: FR ist und hätte so viel zu tun..  :grr: aber wir fahren heute NM auf besuch, und lass meine arbeit liegen  :sami:

danke noch mal für die einladung, ist halt oft sehr arbeitsabhäning, vor weihnachten ist stress pur - da wir dann 14 tage über x-mas und silvester ZU MACHEN  :jib:  :jib:  :jib:  :jib: dazu muss halt alles vorher raus.. inkl.80 seiten zeitung..  :on:

aber da reden wir noch mal drüber...  ;;)

wo wast steht heute sonst noch an? neue sofas´s aufstellen..

also deine gedanken. tztztztztzt wie kannst du nur..  :totlol: ach ja, du bist ja ein mann  :o  :gug: sorry vergessen....  :lolo: wie kann ICH nur...  :lolo:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 26, 2008, 08:56
@Jacky: Ebenso einen wunderschönen guten Morgen  :k:

Ja in der Tat, ich bin ein Mann ... gut erkannt  :re: ... doch so wie du es sagst könnte man(n) meinen es handelt sich dabei um eine schwere, abstossende und unheilbare Krankheit!  :motz: Tztztz ... Weiber...!  :totlol: Davon mal ganz abgesehen, halte ich es für besser etwaige Zwischenfälle gleich im Vorfeld auszuschließen, auch wenn du in der artigen Zwischenfällen die User von morgen witterst!  :loool:

Bitte gern, kannst mir ja noch bescheid sagen ... ist ja kein Zwang! Bin grad mit dem Erstentwurf meiner Einladungen fertiggeworden ... willst sehen?

Ja, das könnte dir wohl so passen ... einen armen, alten, kranken Mann Sofas schleppen lassen!  :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 26, 2008, 09:21
ja klar, zeig mal her..  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 26, 2008, 09:34
Habs dir grad auf jacky@laktobase.at gemailt!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 26, 2008, 10:04
ok super.. ich schaus mir an wenn ich wieder da bin.. für mich is heute schluss,. fahren jetzt auf besuch.. babyschauen  :on:  :lolo:


schönes WE an alle  :winke:  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 26, 2008, 10:14
Alles klar ... auch dir ein schönes Wochenende!

Ciao  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 26, 2008, 12:38
@Tiger: Wenn ich so von deinem Italien-Tripp lese ... frisst mich nahezu der Neid!  ;-)
Sag mal wo find ich denn die italienischen Vokabel rund um LI von denen du gesprochen hast?

In diesem Thread: http://www.laktobase.at/forum/index.php/topic,109.0.html

außerdem habe ich mir noch rausgesucht:
Margarine = margarina  f. [cook.]
pflanzlich = vegetale


Hier noch die Webseiten der tollen Eisgeschäfte. Sie haben auch einen Filialfinder. Also, wenn Ihr mal nach Italien fahrt, dann könnt Ihr davon probieren. Aber man muß auf der HP schauen, welche Sorten wirklich ohne L sind, bzw. halt die Laktrase nehmen. Vom Grom ist das "Cioccolato extra noir" jedenfalls ohne Laktose:

http://www.grom.it/eng/index.htm

http://www.venchi.it/it/icecream.php

Ich werde die Infos auch noch in den Italienthread posten, damit sie leichter zu finden sind.

Und wenn wir schon bei Schoko sind: ich finde die dunkle Schoko vom Lidl total gut. Die Marke heißt "J.D. Gross" und davon gibt es Milchschoko, aber auch einige dunkle Schoko. Von der mit 70% haben sie jetzt auch Varianten mit Himbeer, Orange oder Karamell. mmmmmhhhhh
Und alle sind ganz laktosefrei. Da könnte ich mich eingraben drinnen.
:-)

Wie ich gerade im Netz gefunden habe, wird die Schoko eigentlich von Rausch hergestellt. Die gibt es ja auch im normalen Supemarkt (z.B. Merkur) mit verschiedenen %, als Plantagenschokolade. (http://www.rausch-schokolade.de/plantagenschokolade)

baba, Herlind

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 29, 2008, 06:42
mmmhhh eis  :pp :pp :pp leider nix für mich derzeit...christian hat mich wahrscheinlich angesteckt *gg* als ich das gesundheitsbussi gschickt hab;) i bin zwar nit richtig krank - bin aber sehr verkühlt + halsweh, ohrenweh! würd lieber im bett liegen  :grr:

@ jacky: denkt man schon wieder ans saufen? *tststs* hab grad eine flasche wein am schreibtisch stehen - wie wärs *gg* nein, nein ich bleib besser bei meinem tee! damit ich wieder gesund werde!

@ christian: du feierst demnächst den 30er? *wow* also auch eine waage? ich feier nächste woche meinen 22er - auch nicht schlecht oder?  :winke:

ja das mit zypern wird wohl leider nix...wär ja total genial gewesen (war schon letztes jahr dort)! aber leider kann ich mir noch keinen urlaub nehmen!  :-((

also dann ich wünsch euch einen schönen tag! mit viel sonnenschein!!!!

LG sandy
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 08:23
@ sandra: hab am WE sturm und maroni gegessen.. danach wars mir so übel..  :-&  ich lass es jetzt dann echt bald..  :-((  und gestern O-SAft und erdnüsse... ..... ... ...  :-s naja, aber gesund sind die dinger ja..  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 29, 2008, 08:53
arme jacky...aber erdnüsse sind wirklich sehr gesund. nur wenn einem davon übel wird, hat man auch nix davon.

derzeit fällt es mir auch sehr schwer zu verzichten - d.h. ich kann mit dir mitfühlen! aber ich kann mir jetzt nicht mal vornehmen, dass ich jetzt brav werde - hab nämlich bald geburtstag und da verzicht ich auf keinen fall auf mein tiramisu  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 09:20
tiramisu, ohhh meinnnnnnnn gott..  :pp  :pp und ich eh schon so einen hunger... mah.. ich liebe "rammelsu"  :lolo: (nenn ich so, weil meine kleine nichte das früher nicht anders aussprechen konnte)  :totlol: war immer herzig..
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 11:00
schicken wir dem lieben christian doch ALLE ein GESUNDHEITSBUSSI  :bussi: *gg*


 :o :weg:  ich knutsch doch keine kranken Kerle
der soll seinen grippalen Infekt schön behalten  :bah:

sprachs und wurde selber krank mit Fieber Husten, Schnupfen etc.  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 29, 2008, 11:02
rammelsu!!!!  =)) =))

ja das ist halt sooo gut, dass ein hase es ra***** würde ;) (zensur wg. der strengen maßnahmen des livingroom-inhabers).

hoffentlich schmeck ich bis zum tiramisu wieder was - blöde erkältung!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 11:09
tststs, kaum ist man mal ein wenig krank und nicht da wird hier gerammelt  :yeah: , flecken gemacht, übereinandergesessen  :o

Ich bin empört!!!!  :on:





 =))

Wie gehts euch so?

Ich hab immer noch schnupfen und husten und bin Mi, Do, Fr, Sa, Sonntag am Wiener Tierschutztag und auf der Tullner Messe gewesen, Mi, Do, Fr, noch mit Fieber  :ok: :-s Sa. So nur mit ein paar Hundert Taschentüchern bewaffnet...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 11:55
 :o nau seids alle jetzt krank hey  :o also mir gehts soweit gut.. ich hoffe das bleibt so hab nächste woche einige abgaben von projekten,  morgen gleich kundentermin und gaaaaanz wichtig: nächste woche am DO is gösserkirtag bei uns  :p:  :lolo:  :prost:  :schlimi:  :sami:  ;;)  :lolo:


also bleibt mir ja weg ich will ned krank werden...  :-t

@christian: deine einladung ist soweit ..okay  ;;) die zimtdinger würd ich noch etwas auf 40% stellen oder 30% stellen damit man den text gut lesen kann.. die covers sind etwas zusammengezogen, vilt kannst die etwas auseinadnerziehen? ... aber sonst  :ok: brav gemacht! wie gesagt sind jetzt nur mal so tipps! und find das echt toll dass du sowas auf die beine stellst.. !!  :sen: :clap:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 29, 2008, 11:57
Mir geht's gut.
Am So war Geb.feier meines Vaters. Meine Mutter hat die Torte extra mit l-freier Milch gemacht und Thea statt Rama in der Creme (hat weniger l, sagt sie). Außerdem hat es einen Panettone von meiner Tante gegeben (1 Laktrase dazu) und am Abend habe ich beim Käseteller zugeschlagen (2 Laktrase dazu wegen eines Weichkäses, der Rest war eh gereifter Käse). Es ist gut gegangen und ich habe absolut keine Beschwerden wegen des Essens bekommen.

:-)

Langsam bekomme ich es in den Griff. Jetzt werde ich immer mehr experimentieren. Als nächstes möchte ich ausprobieren, ob ich doch normale Joghurtdrinks zum Frühstück vertrage.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 12:01
@ tiger: härt sich gut an!!  :clap: wünsch dir das es weiter so bleibt!! mah torte hätt ich jetzt auch gern.. hätt einen gusto auf was süßes.... aber ich sollte ja brav bleiben..  :on:  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 12:13
Jacky nen dicken virenverseuchten bakterienbeladenen Schmatzer schicke  :totlol: =))



und nun gaaaaaaaaaaaaaaanz schnell davonlauf  :weg:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 12:15
Jacky nen dicken virenverseuchten bakterienbeladenen Schmatzer schicke  :totlol: =))



und nun gaaaaaaaaaaaaaaanz schnell davonlauf  :weg:


 :o  :schlimi: spinnst du  ..na warte...... ...... :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 12:18
aua aua aua aua aua aua auaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

die schlägt mich!! hilfeeeeeeeeeeeeeeee!!!!!!!!!  :-(( :motz: :grr:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 12:28
 :Alol: ja, dann  schmeiß halt ned so mit den bakterien herum  :o  :schlimi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 12:35
tschuldigung  :rotwe:

hab heut schon 2mal den Bildschirm geputzt weil ich hatschiiiiiiiiiii gmacht hab  :-& :rein:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 12:40
na gratuliere..  :totlol: 

geht schon wieder los???  schneeeeel weg.. ...... :weg:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 12:42
na gratuliere..  :totlol: 

geht schon wieder los???  schneeeeel weg.. ...... :weg:

 :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 12:49
Das ist ja wirklich unfassbar ... kaum ist man(n) mal wieder kurz nicht anwesend werden Gerüchte in Umlaufgebracht (von wegen streng zensiert ... das ist ein freier Livingroom, in einem freien Land!!!), Leute mit virenverseuchten Schmatzern besudelt, dann war da auch noch was von Rammelsu ... ich komm kaum nach!  :lolo: Wenngleich "Rammelsu" ja wirklich schwerst genial ist!  :re: an die Kleine!  :totlol:

@Sandra: Auch eine Waage ... wie erfreulich! Ja, in der Tat 22 Jahre sind wirklich eine beachtliche Leistung, doch kein Vergleich mit einem Mann der es in dieser Welt von männermordenden Frauen doch tatsächlich geschafft hat seinen 30sten Geburtstag nahe zu schadlos zu erleben! Wenngleich noch ist es ja nicht soweit ... wer weiß was bis dahin (spätestens nach dieser Aussage) noch so alles passiert!?  :totlol:

@Jacky: Vielen Dank für dein Feedback! Nächstesmal geb ich das bei dir in Auftrag ... sofern man sich das leisten kann!?  :lolo:
Du bist schon irgendwie a ganz a Lustige ... zuerst schreibst du von wegen du musst dich jetzt zusammenreissen und keine drei Einträge später gehts auch schon wieder los mit Kirtag und  :prost:
Mädel, du bist echt unverbesserlich!!!  :schlimi:

@Jacky & Carina: Wenn ihr weiterso auf einander einprügelt stell ich eich ein Plantschbecken gefüllt mit Schlamm auf ... Frauen-Schlamm-Catchen ...  :sen: Allerdings nicht in meinem Wohnzimmer ... sonst bin ich wieder Stunden mit putzen beschäftigt!

@Tiger: Danke für die Italienisch-Nachhilfe in sachen LI-Vokabel!  :ok:

@Alle Kranken: Gute Besserung ... ich fühle mit euch, zumal ich nach einer Woche Bettruhe zwar heute wieder in der Arbeit sitze, aber immer noch eine Nase habe wie Rudolf das Rentier und meine Stimmer erinnert irgendwie an Bonnie Tylor!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 12:58
Das ist ja wirklich unfassbar ... kaum ist man(n) mal wieder kurz nicht anwesend werden Gerüchte in Umlaufgebracht (von wegen streng zensiert ... das ist ein freier Livingroom, in einem freien Land!!!), Leute mit virenverseuchten Schmatzern besudelt, dann war da auch noch was von Rammelsu ... ich komm kaum nach!  :lolo: Wenngleich "Rammelsu" ja wirklich schwerst genial ist!  :re: an die Kleine!  :totlol:

die kleine ist jetzt 20.  =))

ja ich weiß,  :rotwe: aber ich trink jetzt nie mehr so viel....... auf einmal.......  :totlol: na scherz... max 3 gläser.. mit der zeit bekomm ich dann eh schon nur vom geruch einen rausch...  :prost:  =)) das wär ja genial..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 12:59
huhu Christian

darf ich mich vorstellen?
Carina the Red Nose Reindeer  :elk:

einen Schmatzer kriegst jetzt auch, angesteckt hast mich ja scheinbar schon vorige Woche und das sogar ohne rumknutschen  :totlol:

30 ist aber auch wircklich UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUURRRRRRRRalt  =))
was wünscht du dir denn zum Geburtstag?
Nen Stock, Windeln und ein Sabberlätzchen?  :))

pffffffffffff, das könnte dir so passen, Schlammcatchen das ist unter unserer Würde!!

Wenn dann schon Kavier  =)) :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:01
@Jacky: Genial zum einen ... billig zum anderen!
Betreffend "der Kleinen" ... meine Schwester ist mittlerweile 23 und ist bei uns auch immer noch "die Kleine" ... also was soll's!?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:08
@Carina: Siehst du ... hättest letztens gar nicht so prüde rüberkommen müssen, jetzt bist ohnedies auch krank! Dennoch danke für den Schmatz! Ãœbrigens das Geweih steht dir gut! Ähh ... 1,82 mit oder ohne deinem hörnernen Kopfschmuck?  :totlol:
Na wenn du mich schon so frägst, dann hätt ich bitte einen von diese schnittigen elektrischen Rollstühlen mit Getränkehalter und all diesem Schnick Schnack!
Als Alternative zum Schlamm kann ich das Plantschbecken auch mit reinem Wasser befüllen ... jedoch besteht die Kampfbekleidung dann aus weißem, dünnen Baumwollstoff!  :totlol: :totlol: :totlol: Doch zuvor muss ich noch ausbauen um die ganzen zahlenden Gäste auch wirklich unterzubringen ... ich werd endlich reich!  :cool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:17
@Carina: Siehst du ... hättest letztens gar nicht so prüde rüberkommen müssen, jetzt bist ohnedies auch krank! Dennoch danke für den Schmatz! Ãœbrigens das Geweih steht dir gut! Ähh ... 1,82 mit oder ohne deinem hörnernen Kopfschmuck?  :totlol:
Na wenn du mich schon so frägst, dann hätt ich bitte einen von diese schnittigen elektrischen Rollstühlen mit Getränkehalter und all diesem Schnick Schnack!
Als Alternative zum Schlamm kann ich das Plantschbecken auch mit reinem Wasser befüllen ... jedoch besteht die Kampfbekleidung dann aus weißem, dünnen Baumwollstoff!  :totlol: :totlol: :totlol: Doch zuvor muss ich noch ausbauen um die ganzen zahlenden Gäste auch wirklich unterzubringen ... ich werd endlich reich!  :cool:

 =)) ich und prüde?`

Nie niemals  :totlol:

äh 1,82m ohne Geweih  :rotwe:

boah, neeeeee so ein elektrisches Teil ist viel zu kostspielig, außerdem musst du dich dann ja nichtmal ein bisschen mehr anstrengen, tststs, ne so geht das nicht.

Was sagt eigentlich deine Freundin zu deinen Schlamm und Baumwollstoff Fantasien?  :totlol:
ich bring dir gleich nen Eimer Eiswasser für deine Lenden  :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:22
@Carina: Die hat genauso wie ich umgekehrt Verständnis dafür ... schau mal, das ist wie bei einer Diät, da ist auch nur das Essen (in dem Fall naschen) verboten, gegen einen Blick in die Speisekarte ist jedoch nichts einzuwenden! Also, soll ich schon mal das Wasser einlaufen lassen?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:23
wie wärs mit einem stützrad  =)) kannst dann nicht umfallen..  =)) vorallem nach einigen  :prost:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:24
na nur wasser is ja fad hey..  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:25
@Jacky: Frau spricht aus Erfahrung ... oder wie hab ich das zu verstehen?  :totlol:
Los darauf trinken wir einen  :prost:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:25
@Carina: Die hat genauso wie ich umgekehrt Verständnis dafür ... schau mal, das ist wie bei einer Diät, da ist auch nur das Essen (in dem Fall naschen) verboten, gegen einen Blick in die Speisekarte ist jedoch nichts einzuwenden! Also, soll ich schon mal das Wasser einlaufen lassen?  :totlol:

klar lass einlaufen  :totlol:  aber schön heiß und mit viel Schaum  ;;)  :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:26
na nur wasser is ja fad hey..  =))

Schokosauce wäre spanender  =)) :schoki:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:27
@Carina: Das soll hier keinen Wellness- sondern vielmehr einen Spass-Charakter für mein zahlendes Puplikum bekommen!  :schlimi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:28
 :totlol:  hab ich grad per mail bekommen


Die Mutter hat bei ihrem Einkauf vergessen,
Tampons zu
besorgen und schickt daher ihren kleinen
Sohn
Max in
die Drogerie. Sie sagt ihm aber zuvor, er
solle in der
Drogerie das was er für sie holen müsse
anständig
anfordern und nicht irgendwelche blöden
Sprüche
machen.
Keine zehn Minuten später ruft sie der
Drogerie-Fachverkäufer an und erzählt der
Mutter, dass
ihr Sohn Max bei ihm in der Drogerie sei, er
aber beim
besten Willen nicht wisse was der Kleine
genau wolle.
Wieso, was hat er denn gesagt? fragt die
Mutter. Er hat
gesagt: "Ich brauche Dämmwolle für
Vaters Hobbyraum."
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:29
Wenn ihr weiterso auf einander einprügelt stell ich eich ein Plantschbecken gefüllt mit Schlamm auf ... Frauen-Schlamm-Catchen ...  

Allerdings nicht in meinem Wohnzimmer ..... sonst bin ich wieder Stunden mit putzen beschäftigt!

was heißt das überhaupt.. machst das öfters zu hause..  =))  :lolo:

Schokosauce wäre spanender  =)) :schoki:

ja das von nequik der is LI - frei  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:29
na nur wasser is ja fad hey..  =))

Schokosauce wäre spanender  =)) :schoki:

Du forderst es aber auch immer wieder heraus ... und dann wären es wieder meine Phantasien ... ja ja ist ja mal wieder typisch!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:30
@Carina: Das soll hier keinen Wellness- sondern vielmehr einen Spass-Charakter für mein zahlendes Puplikum bekommen!  :schlimi:

pffffffffff, beleidigt guck
willst du etwa sagen das dein Publikum nicht dafür zahlt wenn wir unseren Luxusbody ins Schaumbad gleiten lassen und uns gegenseitig den Rücken einseifen?   :-((


 :totlol: :totlol: :totlol: :totlol: :totlol: :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:32
Wenn ihr weiterso auf einander einprügelt stell ich eich ein Plantschbecken gefüllt mit Schlamm auf ... Frauen-Schlamm-Catchen ...  

Allerdings nicht in meinem Wohnzimmer ..... sonst bin ich wieder Stunden mit putzen beschäftigt!

was heißt das überhaupt.. machst das öfters zu hause..  =))  :lolo:

Schokosauce wäre spanender  =)) :schoki:

ja das von nequik der is LI - frei  =))

Laktosefreises-Schokoladensaucen-Weiber-Catchen powerd by Nesquick

... sonst gehts euch Mädels aber noch gut oder?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:33
Wenn ihr weiterso auf einander einprügelt stell ich eich ein Plantschbecken gefüllt mit Schlamm auf ... Frauen-Schlamm-Catchen ...  

Allerdings nicht in meinem Wohnzimmer ..... sonst bin ich wieder Stunden mit putzen beschäftigt!

was heißt das überhaupt.. machst das öfters zu hause..  =))  :lolo:   scheinbar, nachdem er schon weiß wie lange er nachher zum putzen braucht  :totlol:

Schokosauce wäre spanender  =)) :schoki:

ja das von nequik der is LI - frei  =))

und dazu ne Banane im Mund und wir können nen Pornostreifen drehen  :o :totlol: :totlol:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:33
na nur wasser is ja fad hey..  =))

Schokosauce wäre spanender  =)) :schoki:

Du forderst es aber auch immer wieder heraus ... und dann wären es wieder meine Phantasien ... ja ja ist ja mal wieder typisch!

was fordere ich denn heraus?
Mädchen stehen nunmal auf Schokolade  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:34
Wenn ihr weiterso auf einander einprügelt stell ich eich ein Plantschbecken gefüllt mit Schlamm auf ... Frauen-Schlamm-Catchen ...  

Allerdings nicht in meinem Wohnzimmer ..... sonst bin ich wieder Stunden mit putzen beschäftigt!

was heißt das überhaupt.. machst das öfters zu hause..  =))  :lolo:

Schokosauce wäre spanender  =)) :schoki:

ja das von nequik der is LI - frei  =))

Laktosefreises-Schokoladensaucen-Weiber-Catchen powerd by Nesquick

... sonst gehts euch Mädels aber noch gut oder?  :totlol:

wenn du da bist und verrückte Ideen mitbringst immer bestens  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:36
@Carina: Hmm ... na ich lass das jetzt mal mit ach und krach als Kompliment durchgehen ... weil du's bist!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:38
@Carina: Hmm ... na ich lass das jetzt mal mit ach und krach als Kompliment durchgehen ... weil du's bist!  ;-)

 :totlol: 

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:39
aber nöö, ich mag jetzt aber keine schokosauce mehr..  :Alol:  :lolo: ich muss ja fasten, und kann dann carina nicht richtig abschlecken..
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:39
so und nun hab ich Lust auf ne Banane mit Schokosauce  :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:40
aber nöö, ich mag jetzt aber keine schokosauce mehr..  :Alol:  :lolo: ich muss ja fasten, und kann dann carina nicht richtig abschlecken..

 :o :o :o :o

also wenn mich keiner sauber schleckt mach ich nicht mit, bin doch kein Schokobunny  :yeah:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:42
sicher carina, ostern kommt eh bald...  =)) 1,82 großen schokohasen..  :jib: inkl. geweih.....:totlol: was gibts besseres ...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:44
sicher carina, ostern kommt eh bald...  =)) 1,82 großen schokohasen..  :jib: inkl. geweih.....:totlol: was gibts besseres ...

also wenn ich dann keinen Kerl abbekomme weiß ich auch nicht mehr  :totlol: :totlol: :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:48
ja ich mach dir  dann ein  großes werbeschild:

jung, willig, schokosüß -> sucht (!)  :totlol:


neben verkaufen wir noch a rammelsu.. wirst sehn... das lockt die leute..ähm männer  dann an .. :p:  :loool:  :loool:   :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:49
ja ich mach dir  dann ein  großes werbeschild:

jung, willig, schokosüß -> sucht (!)  :totlol:


neben verkaufen wir noch a rammelsu.. wirst sehn... das lockt die leute..ähm männer  dann an .. :p:  :loool:  :loool:   :totlol:

 :totlol: :totlol: :totlol:

klingt wie ne Sexwerbung aus ner Zeitung  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:50
@Jacky & Carina: Meine Damen ... langsam wird das doch ein wenig anrüchig hier!

[Anmerkung der Regie: Halt's Maul, Dummkopf und lass sie einfach weiter machen!]

@Regie: Na wenn ihr meint ... solange ich dann nicht wieder Schuld bin und mir anhören muss wie zügellos es in meinem Livingroom abgeht!?

[Anmerkung der Regie: Na und wenn schon...!]

 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:52
@jacky: Von diesem Werbesujet hätt ich gern einen Bürstenabzug!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:53
ja ich mach dir  dann ein  großes werbeschild:

jung, willig, schokosüß -> sucht (!)  :totlol:


neben verkaufen wir noch a rammelsu.. wirst sehn... das lockt die leute..ähm männer  dann an .. :p:  :loool:  :loool:   :totlol:

 :totlol: :totlol: :totlol:

klingt wie ne Sexwerbung aus ner Zeitung  =))

[Anmerkung der Redaktion: tja, in der werbung sind alle mittel recht..]  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:54
@jacky: Von diesem Werbesujet hätt ich gern einen Bürstenabzug!  :totlol:

kostet extra !  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:55
@Jacky & Carina: Meine Damen ... langsam wird das doch ein wenig anrüchig hier!

[Anmerkung der Regie: Halt's Maul, Dummkopf und lass sie einfach weiter machen!]

@Regie: Na wenn ihr meint ... solange ich dann nicht wieder Schuld bin und mir anhören muss wie zügellos es in meinem Livingroom abgeht!?

[Anmerkung der Regie: Na und wenn schon...!]

:totlol:
alles deine Schuld mein lieber Christian
du hast angefangen mit schlammcatchen und hast uns arme unschuldigen Geschöpfe solche Fantasien in die Köpfe gesetzt  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:55
@jacky: Von diesem Werbesujet hätt ich gern einen Bürstenabzug!  :totlol:

 :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 13:56
ja ich mach dir  dann ein  großes werbeschild:

jung, willig, schokosüß -> sucht (!)  :totlol:


neben verkaufen wir noch a rammelsu.. wirst sehn... das lockt die leute..ähm männer  dann an .. :p:  :loool:  :loool:   :totlol:

 :totlol: :totlol: :totlol:

klingt wie ne Sexwerbung aus ner Zeitung  =))

[Anmerkung der Redaktion: tja, in der werbung sind alle mittel recht..]  :totlol:

ich will aber nicht dauernd zurückgegeben werden weil in der Werbung mehr versprochen wurde als ich halten kann  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 13:59
na dann bekommst einen zettel: vom umtausch ausgeschlossen! da einzelstück, und gebraucht ..???  :on:

 :totlol:  :totlol: :totlol:  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 13:59
@Carina: Von welchen "unschuldigen Geschöpfen" sprichst du hier...???  :think:
 :gug: kann weit und breit keine sehen...!

@Jacky: Kostet extra...??? Ihr Werbe-Futzis seid doch alle gleich ... Halsabschneider ... hatte heute bereits einen von deiner Sorte im Haus, der kam mir auch mit derart wahnwitzigen Meldungen!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 14:01
na dann bekommst einen zettel: vom umtausch ausgeschlossen! da einzelstück, und gebraucht ..???  :on:

 :totlol:  :totlol: :totlol:  :lolo:

Hätte da einen anderen Vorschlag, zumindest machen wir das bei unseren älteren "Gebrauchten" (Autos) so:

"Wie besichtigt und probegefahren!"

 =)) :totlol: =)) :totlol: =)) :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 14:02
@Jacky: Kostet extra...??? Ihr Werbe-Futzis seid doch alle gleich ... Halsabschneider ... hatte heute bereits einen von deiner Sorte im Haus, der kam mir auch mit derart wahnwitzigen Meldungen!

von meiner sorte  :o  :o ooooooh, was wollte dieser futzi euch andrehen aaaaaah.. na arg solche leute..  :on:  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 14:03
"Wie besichtigt und probegefahren!"

 =)) :totlol: =)) :totlol: =)) :totlol:


ja wie geil  :-((  =))  :-((  =))  :-((  =))  :-(( - ich heul schon vor lauter lachen...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:06
na dann bekommst einen zettel: vom umtausch ausgeschlossen! da einzelstück, und gebraucht ..???  :on:

 :totlol:  :totlol: :totlol:  :lolo:

 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:06
@Carina: Von welchen "unschuldigen Geschöpfen" sprichst du hier...???  :think:
 :gug: kann weit und breit keine sehen...!

@Jacky: Kostet extra...??? Ihr Werbe-Futzis seid doch alle gleich ... Halsabschneider ... hatte heute bereits einen von deiner Sorte im Haus, der kam mir auch mit derart wahnwitzigen Meldungen!

 :Bah: :Bah: :bah:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:08
na dann bekommst einen zettel: vom umtausch ausgeschlossen! da einzelstück, und gebraucht ..???  :on:

 :totlol:  :totlol: :totlol:  :lolo:

Hätte da einen anderen Vorschlag, zumindest machen wir das bei unseren älteren "Gebrauchten" (Autos) so:

"Wie besichtigt und probegefahren!"

 =)) :totlol: =)) :totlol: =)) :totlol:

boaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh der vergleicht mich mit nem alten Schrottauto

ich bin erst 21 da gehör ich doch wohl noch lange nicht zum alten Eisen  :-(( :-(( :-(( :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:09
"Wie besichtigt und probegefahren!"

 =)) :totlol: =)) :totlol: =)) :totlol:


ja wie geil  :-((  =))  :-((  =))  :-((  =))  :-(( - ich heul schon vor lauter lachen...

na du wirst erst vor lachen brüllen wenn ich die typen zum probieren zu dir schicke  :Bah: :Alol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 14:10
na du wirst erst vor lachen brüllen wenn ich die typen zum probieren zu dir schicke  :Bah: :Alol:

oooookay, du erklärst das dann neugi ok?  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:12
na du wirst erst vor lachen brüllen wenn ich die typen zum probieren zu dir schicke  :Bah: :Alol:

oooookay, du erklärst das dann neugi ok?  =))

kein Problem  :totlol: ich glaub nicht das ihn das stört, ich bring ihm einfach ein Möhrchen und gut ist
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 14:13
kein Problem  :totlol: ich glaub nicht das ihn das stört, ich bring ihm einfach ein Möhrchen und gut ist

ok, aber bitte das müssen wir alles nach der kastra machen..  :totlol: wenn die hormone nachgelassen haben..  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:14
kein Problem  :totlol: ich glaub nicht das ihn das stört, ich bring ihm einfach ein Möhrchen und gut ist

ok, aber bitte das müssen wir alles nach der kastra machen..  :totlol: wenn die hormone nachgelassen haben..  :lolo:

 :totlol:  ist in Ordnung  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 14:21
@Carina: 21 Jahre...???!!! Nun wenn man bedenkt, dass bei einm Auto nach 3 Jahren die Garantie abläuft ist das doch nicht so weit hergeholt ... oder? Ich könnte natürlich jetzt noch nach den Kilometern fragen und ob du servicegepflegt bist, sprich regelmäßiger Ölwechsel und so!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 14:23
@Jacky: Kostet extra...??? Ihr Werbe-Futzis seid doch alle gleich ... Halsabschneider ... hatte heute bereits einen von deiner Sorte im Haus, der kam mir auch mit derart wahnwitzigen Meldungen!

von meiner sorte  :o  :o ooooooh, was wollte dieser futzi euch andrehen aaaaaah.. na arg solche leute..  :on:  :lolo:

War eine dieser "Telefonbuch-Tanten" die wie viele in der Branche glaubte das Rad neu erfunden zu haben!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:26
@Carina: 21 Jahre...???!!! Nun wenn man bedenkt, dass bei einm Auto nach 3 Jahren die Garantie abläuft ist das doch nicht so weit hergeholt ... oder? Ich könnte natürlich jetzt noch nach den Kilometern fragen und ob du servicegepflegt bist, sprich regelmäßiger Ölwechsel und so!  :totlol:

ja 21 werde im November 22

pffffffff, für nen Hund wäre ich auch alt, das muss man umrechnen in Autojahre  =)) :Bah:

wie berechnet man denn die Kilometer bei ner Frau?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 14:32
@Carina: Um noch ein paar Klischees zum Besten zu geben: Ganz einfach du misst die Distanz zwischen Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und WC und mustiplizierst sie mit einem Tagesdurchschnittswert von 20 und das wiederrum hochgerechnet auf deine "Laufzeit" von knapp 22 Jahren (bei Essbehinderten kann es zu Abweichungen kommen da sie die Strecke zum WC wesentlich öfter zurücklegen)!  :totlol:

Verfügst du über irgendwelche Sonderausstattungen die man bei einem eventuellen Verkauf noch anrechnen kann? :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:35
@Carina: Um noch ein paar Klischees zum Besten zu geben: Ganz einfach du misst die Distanz zwischen Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und WC und mustiplizierst sie mit einem Tagesdurchschnittswert von 20 und das wiederrum hochgerechnet auf deine "Laufzeit" von knapp 22 Jahren (bei Essbehinderten kann es zu Abweichungen kommen da sie die Strecke zum WC wesentlich öfter zurücklegen)!  :totlol:

Verfügst du über irgendwelche Sonderausstattungen die man bei einem eventuellen Verkauf noch anrechnen kann? :lolo:

 :totlol:  ui, da verheimliche ich lieber die ganzen Kilometer die ich dieses WE auf der Messe gelaufen bin, schwer beladen

hmm Sonderausstattungen,....
Körbchengröße C?  :totlol: blaue Augen? lange Beine  :totlol:
ich bin auch regelmäßig beim Service gewesen  =))
hatte aber schon 5 Unfälle wo Reperaturen notwendig waren  :Alol:

 :totlol: :totlol: :totlol: :totlol: :totlol: :totlol:

gut das ich nicht mehr im Großraumbüro unten sitze die würden sich fragen was ich unterm Tisch liegend mache  :totlol: =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:39
na gut, ich heb mein Fahrgestell jetzt aus dem Sessel und fahr nach Hause mich aufpolieren damit ich nicht als Ramsch verkauft werde  :totlol:

bis morgen und seid schön brav!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 14:40
 :o ach herje, aber bei den neuen modelen kann mann aber den km-stand faken..  :totlol: carina du bist sicher auch so ein "neues" model!  :totlol: wir machen das schon...


bissl da kiten... und da.. dann wird das schon..ausserdem bist ja eh in schokisauce grollt.  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:43
:o ach herje, aber bei den neuen modelen kann mann aber den km-stand faken..  :totlol: carina du bist sicher auch so ein "neues" model!  :totlol: wir machen das schon...


bissl da kiten... und da.. dann wird das schon..ausserdem bist ja eh in schokisauce grollt.  :totlol:

 :totlol: gekittet muss nicht werden, waren alles Motorschäden, oder wie soll man ein paar Knochenbrüche aufs Auto übertragen?  =))

ja genau getunet mit Schokosauce  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 14:46
machs gut, schönen abend no..  :bussi: lg an deine mama
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 29, 2008, 14:47
machs gut, schönen abend no..  :bussi: lg an deine mama

Danke, liebe Grüße zurück
die wundert sich schon die Ganze Zeit wieso ich so lache  :rotwe: :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 14:49
lachen tut der seele gut.. ;;)  :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 14:57
@Carina: Sonderausstattung ist ganz beachtlich ... oder sollte ich sagen C-achtlich!?  :totlol:
Blaue Scheinwerfer, langes Fahrgestell ... wenn gleich auch ziemlich ramponiert und quitschend ... wenn ich mich erinnere sehr wartungsintensiv (wöchtliche Massagen)!? Knochenbrüche = Blechschaden = Unfallfahrzeug = Wertverlust ... tut mir leid ... andererseits vielleicht können wir ja mit dem Rest punkten? Jacky soll einfach mal das Plakat und ein paar Flyer drucken und dann hör ich mich mal um! Normalerweise müßte man dich einem Ankaufstest unterziehen , um sich wirklich ein Bild über den "technischen" Zustand und die Funktionstüchtigkeit der einzelnen Elemente machen zu können, was aus Mangel an Möglichkeit in diesem konkreten Fall flach fällt!  :lolo:

Wie auch immer ... ich wünsch dir noch einen schönen Abend!
Bis bald und wehe du fummelst an der Kilometeranzeige rum!  :totlol:

@Jacky: Mag sein, dass du den Kilometerstand zurückdrehen kannst, aber wer "kauft" dir das noch ab, wenn die Kiste kurz vorm Auseinanderfallen ist? Was willst denn da noch rumkitten...? Ist C noch nicht genug? Oder willst du einen Offroader mit zwei Rammböcken vorneweg aus ihr machen?   :totlol: =)) :totlol: =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 29, 2008, 15:05
nöö aber ich feieren zb. schon 8 jahre lange meinen 20. geb.  ;;)  ;;)  ;;) so einfach ist das..  :lolo:

 bitte ihr werdet lachen aber das letzte mal habens mich um mein alter gefragt als ich in die disco rein wollt. ca 3 wochn her....  =))  =))  =))  =))   :rotwe:


und es war keine jugenddisco, mehr so jung und willig....  :totlol:  :totlol: na war ein scherz.. aber von wegen nicht das jetzt kommt-> die haben nur gefragt ob ich nicht schon zu alt wäre für die disco...  :Bah:  :lolo:


eher so almdisco triffst besser..  :-& alt und ranzig.. kein wunder das sie da nachfragen müssen wie alt ich leicht bin..  ;;)  :totlol: so ein  junges zartes rehlein passt hier gar nicht her...  :totlol:  :totlol:  aaaaaach, heute ist ein guter tag zum ..... schokoessen....  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 29, 2008, 15:13
@Jacky: Junges, zartes Rehlein...? Kleiner Tipp unter Freunden: Derartiges sollte man besser von aussen auf sich zukommen lassen, da ansonsten leicht ein etwas selbstgefälliger Eindruck entstehen kann, Frau Administrator!  :totlol: Aber Gentleman wie ich nun mal bin, will ich dir nicht widersprechen!

Und solange sie dich vor dem Eingang eurer Almdisco nicht fragen ob du deine Tochter abholen möchtest ist ja noch alles im grünen Bereich! Davon mal ganz abgesehen, dass ihr Mädels echt hinterhältig seid ... seit 8 Jahren den zwanzigsten Geburtstag feiern ... und wahrscheinlich schmeichelst du dir auch damit noch selbst!?  =))

So, bevor ich jetzt auch noch Schläge bekomme, mach ich mich mal aus dem Staub!
Schau dann später nochmals vorbei!

Also bis dann ... oder aber bei nicht mehr antreffen ... einen schönen Abend und bis bald

Ciao  :weg:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 05:58
@Carina: Sonderausstattung ist ganz beachtlich ... oder sollte ich sagen C-achtlich!?  :totlol:
Blaue Scheinwerfer, langes Fahrgestell ... wenn gleich auch ziemlich ramponiert und quitschend ... wenn ich mich erinnere sehr wartungsintensiv (wöchtliche Massagen)!? Knochenbrüche = Blechschaden = Unfallfahrzeug = Wertverlust ... tut mir leid ... andererseits vielleicht können wir ja mit dem Rest punkten? Jacky soll einfach mal das Plakat und ein paar Flyer drucken und dann hör ich mich mal um! Normalerweise müßte man dich einem Ankaufstest unterziehen , um sich wirklich ein Bild über den "technischen" Zustand und die Funktionstüchtigkeit der einzelnen Elemente machen zu können, was aus Mangel an Möglichkeit in diesem konkreten Fall flach fällt!  :lolo:

Wie auch immer ... ich wünsch dir noch einen schönen Abend!
Bis bald und wehe du fummelst an der Kilometeranzeige rum!  :totlol:

@Jacky: Mag sein, dass du den Kilometerstand zurückdrehen kannst, aber wer "kauft" dir das noch ab, wenn die Kiste kurz vorm Auseinanderfallen ist? Was willst denn da noch rumkitten...? Ist C noch nicht genug? Oder willst du einen Offroader mit zwei Rammböcken vorneweg aus ihr machen?   :totlol: =)) :totlol: =))

 :totlol:  ich glaub ich bleib lieber gleich solo, bevor in ganz Österreich Bilder von mir rumhängen mit Fahndungsbild und all meinen Fehlern  :totlol:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 05:59
nöö aber ich feieren zb. schon 8 jahre lange meinen 20. geb.  ;;)  ;;)  ;;) so einfach ist das..  :lolo:

 bitte ihr werdet lachen aber das letzte mal habens mich um mein alter gefragt als ich in die disco rein wollt. ca 3 wochn her....  =))  =))  =))  =))   :rotwe:


und es war keine jugenddisco, mehr so jung und willig....  :totlol:  :totlol: na war ein scherz.. aber von wegen nicht das jetzt kommt-> die haben nur gefragt ob ich nicht schon zu alt wäre für die disco...  :Bah:  :lolo:


eher so almdisco triffst besser..  :-& alt und ranzig.. kein wunder das sie da nachfragen müssen wie alt ich leicht bin..  ;;)  :totlol: so ein  junges zartes rehlein passt hier gar nicht her...  :totlol:  :totlol:  aaaaaach, heute ist ein guter tag zum ..... schokoessen....  :lolo:

 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 06:00
Guten Morgen ihr alten Autowracks  ;;) :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 06:07
morgen  :k:

boah - ihr glaubt gar ned was sich in einer nacht an neuer arbeit anhäuft..  :-& naja alles mit der ruhe und nach der reihe...  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 06:19
doch glaub ich

bei uns ist momentan überhaupt Chaos weil die bei Wiener Wohnen irgendwie nen Knopf in der Leitung haben und keine Bestellscheine bei uns ankommen  :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 06:20
Guten Morgen meine ramponierten "Gebrauchten"!  :lolo:

@Carina: Du machst also so kurz vor deinem eventuellen Durchbruch einen Rückzieher...? Typischer Fall von ... "kalte Füsse"...!  Mädel ich seh schon ... so wird das nix! :totlol:

@Jacky: Nerven bewahren und schön eins nach dem anderen! Mir gehts nicht viel besser ... bin immer noch nicht wirklich fit, dann kommt noch dazu, dass wir heute Monatsabschluss haben und obendrein glänzt auch noch meine Assistentin mit Abwesenheit, da ihr Sohn krank ist! Da lacht das Herz ...  :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 06:22
wooooooow...ich kanns ja gar nicht fassen! gestern wart ihr aber fleißig mit schreiben!! ich hab jetzt eine halbe stunde mit nachlesen verbracht *puuhhh*

also bezüglich schlammcatchen: ich würd das ganze weder mit schlamm noch schaumbad oder schokosauce machen...tiramisu oder RAMMELSU ist viiiieeeel besser! nur halt leider nicht laktosefrei  :-((

und die arme carina als altes autowrack herstellen in ihren jungen jahren (anmerkung der autorin: gleicher jahrgang wie ich also kann sie gar nicht soo alt sein). was wär ich dann für ein auto...wahrscheinlich ein smart aufgrund meiner größe - ich habe aber mehr "power"!

apropos disco: ich werd auch noch gefragt, wie alt ich bin. kommt daher, dass ich extrem jung aussehe. aber das wird mir im hohen alter (so mit 30 - nix für ungut christian!) zugute kommen.

@ christian: mach dir nichts draus...mein bruder ist schon fast 35 und immer noch am leben! er kann sogar noch auto fahren und kann noch auf den berg gehen und ski fahren. außerdem ist er auch noch gut dabei mit bier trinken  :winke:

@ meine geplagten arbeitsfanatiker: ihr armen...viel zu tun ist echt blöd! aber nix zu tun zu haben ist auch uuuurblöd...da vergeht der tag nämlich nicht. aber immerhin: ich darf heute scannen...soooo spannend!

jetzt bin ich gespannt, wie das heute weitergeht...wieder so viel unsinn schreiben???  :p: :p: :p:

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 06:29
@Sandra: Und da steht auch schon der nächste Gebrauchtwagen am Start! Ein laut eigenen Angaben getunter Smart ... wie niedlich!  :totlol:
Hinsichtlich deines Vorschlages das ganzen in ein "Rammelsu-Catchen" umzuwandeln, freut es mich dir mitteilen zu können, dass meinerseits keine Einwände bestehen! Mögen die Spiele beginnen!  :jib:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 06:35
das muss doch ein herrliches gefühl sein...in einem becken voll rammelsu  :pp

getuneter smart klingt doch nicht schlecht oder...zumindest hab ich einen geringen verbrauch! (zumindest an essen...trinken tu ich viel - also doch viel verbrauch??)

DIESE AUTOSACHE VERWIRRT MICH  :-s :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 06:41
@Sandra: Die Autosache verwirrt dich also!?  :think: Na is ja nicht weiter schlimm ... bist ja ein Mädchen und da muss man nicht alles verstehen, schon gar nicht wenn's um technische Dinge geht!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 06:46
Guten Morgen meine ramponierten "Gebrauchten"!  :lolo:

@Carina: Du machst also so kurz vor deinem eventuellen Durchbruch einen Rückzieher...? Typischer Fall von ... "kalte Füsse"...!  Mädel ich seh schon ... so wird das nix! :totlol:

@Jacky: Nerven bewahren und schön eins nach dem anderen! Mir gehts nicht viel besser ... bin immer noch nicht wirklich fit, dann kommt noch dazu, dass wir heute Monatsabschluss haben und obendrein glänzt auch noch meine Assistentin mit Abwesenheit, da ihr Sohn krank ist! Da lacht das Herz ...  :motz:

Durchbruch?
Wie meinst du das? ich seh schon mein Kreuz brechen lol
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 06:56
@Sandra: Die Autosache verwirrt dich also!?  :think: Na is ja nicht weiter schlimm ... bist ja ein Mädchen und da muss man nicht alles verstehen, schon gar nicht wenn's um technische Dinge geht!  :totlol:

ooohhh, typisch mann halt...  :roll: wir müssen uns halt mit anderen dingen beschäftigen..  :Bah:  :lolo: und das ist nicht PUTZEN oder KOCHEN  :Bah:

 ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:00
@Carina & Jacky: Und genau jetzt  -so denke ich- haben wir den Punkt erreicht an dem es für einen Mann besser ist, einfach nur pauschal mit ... "ja ja..." zu antworten!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 07:06
@Carina & Jacky: Und genau jetzt  -so denke ich- haben wir den Punkt erreicht an dem es für einen Mann besser ist, einfach nur pauschal mit ... "ja ja..." zu antworten!  :totlol:

dazuu gibts nur eines zusagen..

"Männer sterben rund 7 Jahre früher als Frauen. Das ist ein Phänomen,
das für Industrieländer ebenso gilt wie für Dritte-Welt- und
Schwellenländer."

http://www.gesundheit.de/index.php?id=14000

hab das soeben als newsletter erhalten... gott liebt mich halt ..... :Alol:  :totlol:



am besten find ich den satz: "Je länger die Ehe andauert, desto größer ist der Gesundheitsschutz. "  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:11
wooooooow...ich kanns ja gar nicht fassen! gestern wart ihr aber fleißig mit schreiben!! ich hab jetzt eine halbe stunde mit nachlesen verbracht *puuhhh*

also bezüglich schlammcatchen: ich würd das ganze weder mit schlamm noch schaumbad oder schokosauce machen...tiramisu oder RAMMELSU ist viiiieeeel besser! nur halt leider nicht laktosefrei  :-((

und die arme carina als altes autowrack herstellen in ihren jungen jahren (anmerkung der autorin: gleicher jahrgang wie ich also kann sie gar nicht soo alt sein). was wär ich dann für ein auto...wahrscheinlich ein smart aufgrund meiner größe - ich habe aber mehr "power"!

apropos disco: ich werd auch noch gefragt, wie alt ich bin. kommt daher, dass ich extrem jung aussehe. aber das wird mir im hohen alter (so mit 30 - nix für ungut christian!) zugute kommen.

@ christian: mach dir nichts draus...mein bruder ist schon fast 35 und immer noch am leben! er kann sogar noch auto fahren und kann noch auf den berg gehen und ski fahren. außerdem ist er auch noch gut dabei mit bier trinken  :winke:

@ meine geplagten arbeitsfanatiker: ihr armen...viel zu tun ist echt blöd! aber nix zu tun zu haben ist auch uuuurblöd...da vergeht der tag nämlich nicht. aber immerhin: ich darf heute scannen...soooo spannend!

jetzt bin ich gespannt, wie das heute weitergeht...wieder so viel unsinn schreiben???  :p: :p: :p:

LG

schnüff, danke Sandra endlich eine die erkennt das ich kein altes Autowrack bin  :bussi:

also für laktosefreies Rammelsu würd ich mich auch im Schlamm wälzen  :totlol:

ich kann dir gerne ein wenig arbeit rüberschicken gg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:12
@Sandra: Die Autosache verwirrt dich also!?  :think: Na is ja nicht weiter schlimm ... bist ja ein Mädchen und da muss man nicht alles verstehen, schon gar nicht wenn's um technische Dinge geht!  :totlol:

ooohhh, typisch mann halt...  :roll: wir müssen uns halt mit anderen dingen beschäftigen..  :Bah:  :lolo: und das ist nicht PUTZEN oder KOCHEN  :Bah:

 ;;)

dafür haben wir doch keine Zeit, wir müssen ja in Rammelsu baden  :schoki: ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:12
@Carina & Jacky: Und genau jetzt  -so denke ich- haben wir den Punkt erreicht an dem es für einen Mann besser ist, einfach nur pauschal mit ... "ja ja..." zu antworten!  :totlol:

 :schlimi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:18
@Jacky: Und jetzt denk mal scharf nach wer daran Schuld hat, das wir Männer eine wesentlich geringere Lebenserwartung haben!!!

@Carina: Mooooooooooment ich hab dir nie unterstellt ein altes Wrack zu sein, vielmehr war ich immer davon überzeugt, dass wir mit deiner Sonderausstattung schon irgendwie punkten können ... schon vergessen??? Du warst hingegen die, die dann plötzlich kalte Füsse bekommen hat!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:22
@Jacky: Und jetzt denk mal scharf nach wer daran Schuld hat, das wir Männer eine wesentlich geringere Lebenserwartung haben!!!

@Carina: Mooooooooooment ich hab dir nie unterstellt ein altes Wrack zu sein, vielmehr war ich immer davon überzeugt, dass wir mit deiner Sonderausstattung schon irgendwie punkten können ... schon vergessen??? Du warst hingegen die, die dann plötzlich kalte Füsse bekommen hat!  :lolo:

irgendwie punkten pfffff  :Bah:

kalte Füße kann man doch nur vor der Hochzeit bekommen, damit hab ich kein Problem, ich hab nicht vor zu heiraten  :bah:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 07:31
@Jacky: Und jetzt denk mal scharf nach wer daran Schuld hat, das wir Männer eine wesentlich geringere Lebenserwartung haben!!!


sind wir zu scharf - seid ihr zu schwach..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:31
@Jacky: Und jetzt denk mal scharf nach wer daran Schuld hat, das wir Männer eine wesentlich geringere Lebenserwartung haben!!!


sind wir zu scharf - seid ihr zu schwach..  :totlol:

 =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:33
@Carina: Langsam hab ich das Gefühl wir haben es hier mit einer "kleinen" Emanze zu tun!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:35
@Carina: Langsam hab ich das Gefühl wir haben es hier mit einer "kleinen" Emanze zu tun!  :totlol:

neeeeeeeeee, sie ist einfach ne richtige Frau  :clap: :cool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:38
@Carina: Ich meinte damit DICH!!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:39
@Carina: Ich meinte damit DICH!!!

Ops  :totlol:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:44
@Carina: Das was du da hast geht schon weit über die Grenzen eines "gesunden" Selbstbewusstseins hinaus!!!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:45
@Carina: Das was du da hast geht schon weit über die Grenzen eines "gesunden" Selbstbewusstseins hinaus!!!  :totlol:

pfffffff, ich preise hier nicht mein Stehvermögen wie andere Leute deren Name ich nicht nennen möchte  :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 07:47
@Carina: Zwischen Anpreisen und sich einfach nur zur Wehr setzen, liegt ein haushoher Unterschied!  :Alol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 07:54
@Carina: Zwischen Anpreisen und sich einfach nur zur Wehr setzen, liegt ein haushoher Unterschied!  :Alol:

jaja, Einbildung ist auch ne Bildung  :Alol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:03
@Carina: Für manche oft die Einzige!  :Alol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:06
@Carina: Für manche oft die Einzige!  :Alol:
Gratuliere
Selbsterkenntnis ist der Erste Schritt zur Besserung  :Bah: :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:11
@Carina: Auch hier meinte ich zu wiederholten Male DICH mein Herzchen!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:17
@Carina: Auch hier meinte ich zu wiederholten Male DICH mein Herzchen!  :lolo:

pfffffff, Frechheit

und ich bin nicht dein Herzchen  :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 08:17
da gibts nur eines zu sagen:

selbst ist die frau..  ;;) vor 100 jahren würde das ganze eh anders auschauen..  :clap:  :clap:  :clap:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:20
Ja ja ... die guten alten Zeiten!  :clap:

@Jacky: Schau mal wie gemein die schon wieder zu mir ist!

@Carina: Da sagt man mal was nettes und dann ist es auch wieder nicht recht! Wie man(n)s macht macht man(n)s verkehrt!  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:23
da gibts nur eines zu sagen:

selbst ist die frau..  ;;) vor 100 jahren würde das ganze eh anders auschauen..  :clap:  :clap:  :clap:



vor 100 Jahren wäre ich noch als Hexe verbrannt worden  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:23
Ja ja ... die guten alten Zeiten!  :clap:

@Jacky: Schau mal wie gemein die schon wieder zu mir ist!

@Carina: Da sagt man mal was nettes und dann ist es auch wieder nicht recht! Wie man(n)s macht macht man(n)s verkehrt!  :-((

Herzchen klang aber gar nicht nett, da schwang so ein ironischer unterton mit

Jackyyyyyyy der war vorher viel gemeiner zu mir  :-(( ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 08:25
alle schreien nach MAMA-jacky *ggg*

aber da wir grad bei sprichwörtern sind (ihr habt ja einige losgelassen): was sich liebt das neckt sich  :bussi:

 =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:26
alle schreien nach MAMA-jacky *ggg*

aber da wir grad bei sprichwörtern sind (ihr habt ja einige losgelassen): was sich liebt das neckt sich  :bussi:

 =))

pfff, der Spruch ist dooooooooof und wir necken nicht, wir streiten  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:28
@Carina: Jetzt steh doch dazu!  =)) :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:29
@Carina: Jetzt steh doch dazu!  =)) :totlol:

du immer mit deinen stehen  :Bah:

ich sitze!!!!! vorm PC  :bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:33
@Carina: Stehen, sitzen, liegen ... Flexibilität ist angesagt, das wiederrum sorgt für Abwechslung!  =)) :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 08:36
 :lolo:

oooooooooooh geht das gezanke wieder los..   :on:  :schlimi: seid lieb zueinander...

ich bring euch friiiiiiiieden....  :penn:  =))

.......was sie neckt das schleckt sich...   :Eis:  :totlol: um wieder auf die schokosauce zurückzukommen..  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:36
@Carina: Stehen, sitzen, liegen ... Flexibilität ist angesagt, das wiederrum sorgt für Abwechslung!  =)) :totlol:

ich frag jetzt besser nicht, woran du bei Abwechslung denkst  :totlol: :yeah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:37
:lolo:

oooooooooooh geht das gezanke wieder los..   :on:  :schlimi: seid lieb zueinander...

ich bring euch friiiiiiiieden....  :penn:  =))

.......was sie neckt das schleckt sich...   :Eis:  :totlol: um wieder auf die schokosauce zurückzukommen..  :loool:

ich kann nicht nett zu ihm sein er ist doch vergeben tststs, Zuhälterei im Forum  :o  =))

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 08:41
@Carina: magst keine vergebenen männer?

psssssssst! dann tu  halt  nur so als wärst du nett...  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 08:42
alle schreien nach MAMA-jacky *ggg*

 :totlol: ja ihr dürft mama zu mir sagen...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:44
@Carina: Was hat denn bitteschön "nettsein" mit der Tatsache dass ich vergeben bin zu tun? Meist kenn ich das nur umgekehr, nämlich dass gerade diese Tatsache als zusätzliche Herausforderung gesehen wird! Also hör ein bisschen auf unser Chat-Mami!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:46
alle schreien nach MAMA-jacky *ggg*

 :totlol: ja ihr dürft mama zu mir sagen...

 :totlol:  grad wollt ich fragen  =))

wobei mich interessieren würde wie du das so geburtstechnisch hinbekommen hast  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am September 30, 2008, 08:47
und vor allem: wie behält mann dann die Figur?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:51
@Carina: Was hat denn bitteschön "nettsein" mit der Tatsache dass ich vergeben bin zu tun? Meist kenn ich das nur umgekehr, nämlich dass gerade diese Tatsache als zusätzliche Herausforderung gesehen wird! Also hör ein bisschen auf unser Chat-Mami!  ;-)

Also so ne Sexgranate bist du nun auch wieder nicht das ich dich deiner Freundin ausspannen werde  =))

außerdem was mach ich mit so nem alten Auto?  :Bah:
auf Oldtimertreffen gehen?  :weg:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 08:52
und vor allem: wie behält mann dann die Figur?

 :totlol:

bei so vielen irren Kindern hat man soviel Stress da wundere ich mich eher das sie noch nicht tot umgefallen ist
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:54
@Carina: Davon war auch nie die Rede, Herzchen! Doch gibt es da ein altes Sprichwort, das besagt ... "Nur auf einem alten Pferd lernt man reiten" ... was auch immer man uns damit sagen möchte...!?  =)) :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 08:57
@Jacky: Also für eine Gebährmaschine bist du wirklich noch ganz gut in Form ... soweit sich das von hier aus beurteilen lässt!  :clap:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 09:01
und vor allem: wie behält mann dann die Figur?


 :think: tja, auf solche kinder aufzupassen is ne menge arbeit - wie du sehen kannst...  :totlol: immer hinten nach sein.... etc.  :on:  :lolo: will ja no ned oma werden...  :totlol:

und dann noch wundern warum mama dann oft mal  :prost:  :totlol:  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:01
@Carina: Davon war auch nie die Rede, Herzchen! Doch gibt es da ein altes Sprichwort, das besagt ... "Nur auf einem alten Pferd lernt man reiten" ... was auch immer man uns damit sagen möchte...!?  =)) :totlol:

 :totlol:  danke ich kann schon reiten, (http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/a010.gif)  wobei was dran ist an dem Spruch ich hab immer ältere Pferde gehabt  (http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/k030.gif)   :totlol:

ich glaub langsam müssen wir ein Ãœ18 an die Türe zu deinem Wohnzimmer kleben  =)) :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:02
und vor allem: wie behält mann dann die Figur?


 :think: tja, auf solche kinder aufzupassen is ne menge arbeit - wie du sehen kannst...  :totlol: immer hinten nach sein.... etc.  :on:  :lolo: will ja no ned oma werden...  :totlol:

und dann noch wundern warum mama dann oft mal  :prost:  :totlol:  ;;)

 :totlol:  du bist doch schon oma   =))  in den Babythread schiel
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 09:09
:totlol:  du bist doch schon oma   =))  in den Babythread schiel

na, na , na , na.. dafür kann ja ich nix...  :Bah:  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 09:10
@Carina: Davon war auch nie die Rede, Herzchen! Doch gibt es da ein altes Sprichwort, das besagt ... "Nur auf einem alten Pferd lernt man reiten" ... was auch immer man uns damit sagen möchte...!?  =)) :totlol:

 :totlol:  danke ich kann schon reiten, (http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/a010.gif)  wobei was dran ist an dem Spruch ich hab immer ältere Pferde gehabt  (http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/k030.gif)   :totlol:

ich glaub langsam müssen wir ein Ãœ18 an die Türe zu deinem Wohnzimmer kleben  =)) :lolo:

Danke, dass du mir zumindest in dem Punkt recht gibst!
Was das mit dem Schild angeht, so denke ich könnte das gerade dann, viel zu leicht als Aufforderung verstanden werden und dann kann ich am Ende noch das Ganze  in "Christian's Darkroom" oder so umbenennen!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:16
@Carina: Davon war auch nie die Rede, Herzchen! Doch gibt es da ein altes Sprichwort, das besagt ... "Nur auf einem alten Pferd lernt man reiten" ... was auch immer man uns damit sagen möchte...!?  =)) :totlol:

 :totlol:  danke ich kann schon reiten, (http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/a010.gif)  wobei was dran ist an dem Spruch ich hab immer ältere Pferde gehabt  (http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/k030.gif)   :totlol:

ich glaub langsam müssen wir ein Ãœ18 an die Türe zu deinem Wohnzimmer kleben  =)) :lolo:

Danke, dass du mir zumindest in dem Punkt recht gibst!
Was das mit dem Schild angeht, so denke ich könnte das gerade dann, viel zu leicht als Aufforderung verstanden werden und dann kann ich am Ende noch das Ganze  in "Christian's Darkroom" oder so umbenennen!  :totlol:

hat mich schon grooooooooooooße überwindung gekostet dir recht zu geben   :totlol:

na sein wir mal ehrlich, Schlammcatchen, Schokosauce gegenseitig ablecken, in Rammelsu baden, Probefahrten und reiten, in nem Bordell gehts warscheinlich gesitteter zu  :totlol: =))
aber das kannst du uns ja sicher sagen Christian
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 09:19
@Carina: Tut mir leid meine Liebe, sogern ich dir auch diese Frage beantworten würde, doch war ich bis dato noch nie in einem derartigen Etablissement ... kann mich auch nicht erinnern, dass ich je für derartige "Dienste" bezahlt habe ... wenn man mal von dem ein oder anderen Drink absieht!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:22
@Carina: Tut mir leid meine Liebe, sogern ich dir auch diese Frage beantworten würde, doch war ich bis dato noch nie in einem derartigen Etablissement ... kann mich auch nicht erinnern, dass ich je für derartige "Dienste" bezahlt habe ... wenn man mal von dem ein oder anderen Drink absieht!  :totlol:

jetzt bin ich aber ehrlich enttäuscht, dachte du bist allwissend  :totlol: =))

wer war denn das der meinte er geht lieber ins Bordell statt sich ne teure Kaffeemaschiene zu kaufen?

tststs, Bestechung mit Drinks
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:26
boah haben wir viele Spanner hier, das Forum wimmelt ja grad vor Gästen
Das Wohnzimmer muss ja aus allen Nähten platzen  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 09:27
boah haben wir viele Spanner hier, das Forum wimmelt ja grad vor Gästen
Das Wohnzimmer muss ja aus allen Nähten platzen  :totlol:

 :o ja bin gespannt wann die alle dazukommen...  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 09:28
zucchinicremesuppekochengeh..  :gril: :---
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:28
boah haben wir viele Spanner hier, das Forum wimmelt ja grad vor Gästen
Das Wohnzimmer muss ja aus allen Nähten platzen  :totlol:

 :o ja bin gespannt wann die alle dazukommen...  :gug:

dann müssen wir entweder übereinander sitzen oder Christian macht endlich einen Anbau.
Ich hätte dann gerne einen gemütlichen Diwan, den ganzen Tag sitzen ist irgendwie ungemütlich :))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 09:29
@Carina: Das mit den Bordellbesuchen war "Thanos"!
Und die Drinks dienen nicht als Bestechung sondern vielmehr als ... na nennen wir's "Entscheidungshilfe"!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 09:29
Ich hätte dann gerne einen gemütlichen Diwan, den ganzen Tag sitzen ist irgendwie ungemütlich :))

weißt eh carina - das leben ist kein wunschkonzert...  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:30
zucchinicremesuppekochengeh..  :gril: :---

mmmmmmmmmmmmmmmm, lecker

ich weiß noch nicht was ich mir heute mittag hole.
gestern hab ich mir ne Krautsuppe von Chef Menü geholt, war lecker muss ich sagen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 09:30
@Carina: Das mit den Bordellbesuchen war "Thanos"!
Und die Drinks dienen nicht als Bestechung sondern vielmehr als ... na nennen wir's "Entscheidungshilfe"!  ;-)

egal - mann is mann... wenn einer das macht sind alle schuld ...  :lolo:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:31
@Carina: Das mit den Bordellbesuchen war "Thanos"!
Und die Drinks dienen nicht als Bestechung sondern vielmehr als ... na nennen wir's "Entscheidungshilfe"!  ;-)

gg, na dann kann uns Thanos ja sagen wie es dort so zugeht  :totlol:

Entscheidungshilfe?
Müssen sich die Frauen dich erst schön saufen oder wie?
Lupe hol um das Foto von christian besser sehen zu können  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:32
@Carina: Das mit den Bordellbesuchen war "Thanos"!
Und die Drinks dienen nicht als Bestechung sondern vielmehr als ... na nennen wir's "Entscheidungshilfe"!  ;-)

egal - mann is mann... wenn einer das macht sind alle schuld ...  :lolo:  :totlol:

das hast du jetzt gesagt  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 09:51
@Jacky & Carina: Ihr seid ja soooooooooooooowas von gemein!  :-((

@Carina: Und was kam bei der genaueren Begutachtung meines Fotos heraus?  :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 09:55
armer christian  :guti: aber gegen geballte frauenpower kommt man halt nicht an!

@ jacky: wie machst du denn deine zucchinicremesuppe? schick mir doch bitte eine her - das wär jetzt gut gegen meine erkältung  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:56
@Jacky & Carina: Ihr seid ja soooooooooooooowas von gemein!  :-((

@Carina: Und was kam bei der genaueren Begutachtung meines Fotos heraus?  :sami:

das die Sonnenbrille viel zu viel von deinem Gesicht verdeckt  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 09:56
Mahlzeit
ich geh mir mal schnell was zu essen holen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 09:59
apropos: muss auch mal ein foto hier reinstellen...dass ihr mich auch ein bisschen bewundern könnt  :jib:

bzw. meine blauen tschernobyl-scheinwerfer  =)) =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:03
Noch eine mit blauen Augen ... nicht auszuhalten!  :lolo:
Ach und übrigens dass hat nicht's mit Frauen-Power zu tun sondern damit dass ihr abwechselnd zu zweit oder aber zu dritt auf mir rumhackt! Mhm ... so ist das nämlich!  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:04
@Jacky & Carina: Mahlzeit, Mädels!  :---
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 10:11
armer christian  :guti: aber gegen geballte frauenpower kommt man halt nicht an!

@ jacky: wie machst du denn deine zucchinicremesuppe? schick mir doch bitte eine her - das wär jetzt gut gegen meine erkältung  ;;)

http://www.laktobase.at/forum/index.php/topic,243.msg1175.html#msg1175


wir machen aber oft die schnelle version, nur zucchini, gemüsebrühe, sauerrahm, knoblauch..würzen, petersilie mag ich gern dazu.. alles dann pürieren... und schon fertig...

dann noch brotwürfel in öl und knoblauch als einlage...   :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 10:13
@Jacky & Carina: Ihr seid ja soooooooooooooowas von gemein!  :-((

 :guti: wir sind jetzt wieder lieb.. aber du hasts hier echt nicht leicht im hühnerstall..  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am September 30, 2008, 10:16
sozusagen der hahn im korb.

aber mein freund war in unserer klasse auch sehr einsam als männliches mitglied: 2 jungs und 26 mädels...und dann hab ich ihn weggeschnappt - ihr könnt euch vorstellen wie das zugegangen ist? (er hatte schon 2 exfreundinnen in der klasse!)

armer christian...wir werden jetzt lieb sein: wie geht es dir denn heute? hast du viel zu tun?

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:19
Der Hahn im Korb zu sein klingt grundsätzlich ja sehr reizvoll und erstrebenswert, doch bei genauerer Betrachtung nichts für mein armes schwaches Herz!  :totlol:

@Sandra: Der Teil mit dem Liebsein hat so einen leicht verarschenden beigeschmack ... oder täuschen mich meine "Geschmacksnerven"?  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:20
@Jacky: Also ich finde dafür schlag ich mich ganz tapfer!
Und danke dass zumindest du das so siehst und nicht auch noch auf mir rumtrampelst ... ich spar es mir jetzt jemand als Vergleich heranzuziehen!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:27
apropos: muss auch mal ein foto hier reinstellen...dass ihr mich auch ein bisschen bewundern könnt  :jib:

bzw. meine blauen tschernobyl-scheinwerfer  =)) =))

 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:28
@Jacky & Carina: Ihr seid ja soooooooooooooowas von gemein!  :-((

 :guti: wir sind jetzt wieder lieb.. aber du hasts hier echt nicht leicht im hühnerstall..  :p:

er kann sich doch glücklich schätzen
als Hahn im Korb hat er uns für sich alleine  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:28
@Jacky & Carina: Mahlzeit, Mädels!  :---

danke

auch ein Lachsbrötchen? ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:32
@Carina: Glücklich schätzen ... hmm ... wie man(n)s nimmt! :lolo:
Ich glaub ich würd sterben für ein Lachsbrötchen ... hab schon sooooooo Hunger! Danke, lieb von dir!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 30, 2008, 10:38
Ist ja ein Wahnsinn, wie es hier zugeht!

Da schaue ich mal kurz nicht rein, und schon gibt es seitenweise zum Nachlesen...

Bis ich essen gehen kann, dauert es noch etwas. Ich bin bis 13:00 beim Helpdesk angekettet. Das muß jeder von den Kollegen mal machen. Aber das ist nicht schlecht, weil so die Anfragen der User abgefangen werden und die anderen in Ruhe arbeiten können.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:39
@Carina: Glücklich schätzen ... hmm ... wie man(n)s nimmt! :lolo:
Ich glaub ich würd sterben für ein Lachsbrötchen ... hab schon sooooooo Hunger! Danke, lieb von dir!  :bussi:

hmm, wie isst du das brötchen denn dann wenn du gestorben bist?  :totlol:

wieso gehst dir nicht was zu essen holen?
oder schick einen deiner untergebenen  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:41
sozusagen der hahn im korb.

aber mein freund war in unserer klasse auch sehr einsam als männliches mitglied: 2 jungs und 26 mädels...und dann hab ich ihn weggeschnappt - ihr könnt euch vorstellen wie das zugegangen ist? (er hatte schon 2 exfreundinnen in der klasse!)

armer christian...wir werden jetzt lieb sein: wie geht es dir denn heute? hast du viel zu tun?

LG

ui, da hattest du dann 25 Feindinnen  =))
Ich hab in der Schule lieber immer 1-2 Klassen weiter oben Ausschau gehalten

lieb sein? wie geht denn das?  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:42
Ist ja ein Wahnsinn, wie es hier zugeht!

Da schaue ich mal kurz nicht rein, und schon gibt es seitenweise zum Nachlesen...

Bis ich essen gehen kann, dauert es noch etwas. Ich bin bis 13:00 beim Helpdesk angekettet. Das muß jeder von den Kollegen mal machen. Aber das ist nicht schlecht, weil so die Anfragen der User abgefangen werden und die anderen in Ruhe arbeiten können.

Helpdesk?
wo arbeitest du denn?

auch bis zum Mittagessen ein Lachsbrötchen?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 30, 2008, 10:45
oh, danke Carina - ein kleines Brötchen wäre gerade richtig als Appetitanreger

ad Helpdesk: Ich arbeite bei einem Forschungsinstitut in der IT-Abteilung. Wir machen alles von "mein Email geht nicht" bis Betreuung von Rechencluster. Ich bin sozusagen der Mac-Guru hier, aber am Helpdesk muß jeder mal sitzen (und sich dann mit dem Windows-PC herumquälen, der hier steht).
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:47
hab ne ganze PAckung Weißbrot also langt zu

ui, ne Frau die sich mit Technik auskennt gg,  :re:

Also ich finde Windows voll ok, kenn aber auch keinen Mac  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 10:50
@Carina: Meine Untergebene (Assistentin) wenn du so willst, ist leider in Pflegeurlaub, davon abgesehen muss ich jetzt los ... Besprechung, also keine Zeit für Mittagspause!  :-(( Umsomehr bin ich auf ein Lachsbrötschen von dir angewiesen!

Also meine Hühner, seid schön brav und haltet die Füsse zusammen!
[Für die Moralapposteln: Das ist nur so eine Redensart!]  :totlol:

also bis später

(((kikeriki)))

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 10:53
@Carina: Meine Untergebene (Assistentin) wenn du so willst, ist leider in Pflegeurlaub, davon abgesehen muss ich jetzt los ... Besprechung, also keine Zeit für Mittagspause!  :-(( Umsomehr bin ich auf ein Lachsbrötschen von dir angewiesen!

Also meine Hühner, seid schön brav und haltet die Füsse zusammen!
[Für die Moralapposteln: Das ist nur so eine Redensart!]  :totlol:

also bis später

(((kikeriki)))



tschüss Gockelchen, gibts bei euch bei den Besprechungen nichts zu essen?
Chefchen lässt uns da immer den Tisch mit Leckereien vollpacken.

schieb dir noch schnell 2 Doppeldeckerlachsbrötchen in die Taschen

Bis später!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 30, 2008, 10:59
Christian: von der Besprechung hast Du doch sicher schon in der Früh gewußt. Hattest Du da keine Zeit, unterwegs zumindest eine Kleinigkeit zu kaufen? Ich kaufe meist auch schon auf dem Weg in die Arbeit die Weckerl fürs Abendessen.

vorrausschauende Planung - das erleichtert einem viel
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 11:12
Christian: von der Besprechung hast Du doch sicher schon in der Früh gewußt. Hattest Du da keine Zeit, unterwegs zumindest eine Kleinigkeit zu kaufen? Ich kaufe meist auch schon auf dem Weg in die Arbeit die Weckerl fürs Abendessen.

vorrausschauende Planung - das erleichtert einem viel

Männer und vorrausschauend denken?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 11:13
oh, danke Carina - ein kleines Brötchen wäre gerade richtig als Appetitanreger

ad Helpdesk: Ich arbeite bei einem Forschungsinstitut in der IT-Abteilung. Wir machen alles von "mein Email geht nicht" bis Betreuung von Rechencluster. Ich bin sozusagen der Mac-Guru hier, aber am Helpdesk muß jeder mal sitzen (und sich dann mit dem Windows-PC herumquälen, der hier steht).

oooh sehr gut - dann weiß ich wen ich das nächste mal quälen darf  wenn mein G5 wieder nicht hochfährt..  ;;)   ;;)  ;;)  ;;)  ;;)  ;;)  ;;)  ;;) ;;) ;;) ;;) ;;) ;;) ;;)  :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 11:23
oh, danke Carina - ein kleines Brötchen wäre gerade richtig als Appetitanreger

ad Helpdesk: Ich arbeite bei einem Forschungsinstitut in der IT-Abteilung. Wir machen alles von "mein Email geht nicht" bis Betreuung von Rechencluster. Ich bin sozusagen der Mac-Guru hier, aber am Helpdesk muß jeder mal sitzen (und sich dann mit dem Windows-PC herumquälen, der hier steht).

oooh sehr gut - dann weiß ich wen ich das nächste mal quälen darf  wenn mein G5 wieder nicht hochfährt..  ;;)   ;;)  ;;)  ;;)  ;;)  ;;)  ;;)  ;;) ;;) ;;) ;;) ;;) ;;) ;;)  :sami:

ich glaub damit hast du sie jetzt vergrault  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 11:39
ups  :rotwe:  sorry..
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 30, 2008, 11:48
nein - so leicht kann man mich nicht vergraulen
Ich war nur mein verdientes Mittagessen einnehmen. Im Gegensatz zum armen Christian, haben wir eine Cafeteria, wo es immer genug zum Essen gibt.

Außerdem arbeite ich ja gerne mit Macs. Es ist nur fraglich, ob ich per Ferndiagnose viel helfen kann. Aber fragen kannst Du ruhig.

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 11:49
@All: Danke für eure lieben und sicherlich nur nett gemeinten Anregungen, doch war das eine sehr kurzfristig angesetzte Besprechung von meinem Chef und mir ... und für ein Dinner for two reichte die Zeit nicht ... MONATSABSCHLUSS!!! Somit sitz ich immer noch mit leerem Magen wieder brav an meinem Schreibtisch!  :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 11:51
@Tiger & Jacky: Jeglicher Support der in meinem Wohnzimmer stattfindet ist gebührenpflichtig! Lass mich aber gerne mit etwas zu Essen bestechen ... vielleicht ein schönes, warmes Süppchen!?  :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am September 30, 2008, 11:58
ui, das ist ja schlimm, Christian

Arbeitest Du in so einer abgelegenen Gegend, daß Du nicht mal kurz ums Eck zu einem Supermarkt gehen kannst? So 1, 2 Weckerl, um die Zeit bis zum Abendessen zu überbrücken sollten doch zu besorgen sein.

Dem Chef kannst Du sagen, daß Du dann besser arbeitest. Man soll ja auch immer wieder Pausen machen. Dann arbeitet man konzentrierter, wenn man kurz den Kopf hat ausrauchen lassen und sich nicht immer der Hunger und das Essen in die Gedanken einschleichen.

a propos Chef: Ich dachte, Du wärest selbständig und Dein eigener Chef.


Hei, Du willst etwas von uns kassieren? Zuerst ganz auf gastfreundlich tun und dann Geld verlangen! Vorher schon wolltest Du an uns Geld verdienen mit dem Schlammcatchen. Das ist ja die reinste Ausbeutung hier!

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 12:00
@Tiger & Jacky: Jeglicher Support der in meinem Wohnzimmer stattfindet ist gebührenpflichtig! Lass mich aber gerne mit etwas zu Essen bestechen ... vielleicht ein schönes, warmes Süppchen!?  :sami:

du mein lieber -du glaubst gar nicht wie schnell man das in "  "Living Room by JACKY - Come in and find out" unbenennen kann..  :Bah:  :totlol:


@Tiger: mercy!  :bussi: normal laufen die dinger ja eh super..  :ok: nur ab und zu kann halt mal was passieren.. bei mir wars dann die grafikkarte..  :on: war nervig wenn das ding nicht geht.. konnte kein geld verdienen....  :-(( wär bald unter der brücke gelandet...  :lolo:  ok ganz so schlimm wars ned....
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 12:13
@Tiger: Nein, ich bin nicht selbstständig, ich hab "nur" die Verantwortung über eine Abteilung hier die die Drehscheibe in unserem Irrenhaus bildet und somit die Verantwortung über mehrer Mio. Euro jeden Monat! Daher bin auch ich derjenige der sich selbst zu weiterarbeiten ermahnt!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 12:15
@Jacky: Mit fremden Federn schmücken? Haben sie dich also auch schon auf ihre Seite gezogen? Also von dir als (angeblich) "Unparteiischen" hätt ich das nicht erwartet!  :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 12:35
@christian: jetzt sei doch ned so mädchenhaft..  ;;) wir machen doch nur spass...ja?.....  :lolo: haben ja sonst nix zu lachen...  :-((  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 12:40
@Jacky: Ich und mädchenhaft, also wenn du dir die letzten 5 Seiten mal genau durchliest, hab ich doch ziemliches Stehvermögen bewiesen ... oder etwa nicht! Davon abgesehen glaube ich, dass mir im Moment einfach nur die Arbeit die sich links und rechts türmt ein bisschen über den Kopf wächst ... und sowas mag ich ja gar nich ... hab gern alles unter Kontrolle!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 12:44
@All: Danke für eure lieben und sicherlich nur nett gemeinten Anregungen, doch war das eine sehr kurzfristig angesetzte Besprechung von meinem Chef und mir ... und für ein Dinner for two reichte die Zeit nicht ... MONATSABSCHLUSS!!! Somit sitz ich immer noch mit leerem Magen wieder brav an meinem Schreibtisch!  :motz:

gg, so ein Dinner for two mit dem Chef ist sicher romantisch  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 12:47
@Jacky: Ich und mädchenhaft, also wenn du dir die letzten 5 Seiten mal genau durchliest, hab ich doch ziemliches Stehvermögen bewiesen ... oder etwa nicht! Davon abgesehen glaube ich, dass mir im Moment einfach nur die Arbeit die sich links und rechts türmt ein bisschen über den Kopf wächst ... und sowas mag ich ja gar nich ... hab gern alles unter Kontrolle!  ;-)

kaum ist mal die Frau die seine ganze Arbeit macht, auch Assistentin genannt außer Haus schon türmt sich die Arbeit  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 12:49
@Carina: Könnte mich nichts schöneres vorstellen ... andererseits ist er bei weitem nicht so gemein wie du ... eher etwas lästig!  :totlol:
Und was meine Assitentin angeht ... ich bin schon zufrieden wenn sie die Ihr übertragenen Arbeiten zu meiner Zufriedenheit erledigt! Willst dich jetzt mit der auch noch verbünden...?  :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 12:52
@Carina: Könnte mich nichts schöneres vorstellen ... andererseits ist er bei weitem nicht so gemein wie du ... eher etwas lästig!  :totlol:
Und was meine Assitentin angeht ... ich bin schon zufrieden wenn sie die Ihr übertragenen Arbeiten zu meiner Zufriedenheit erledigt! Willst dich jetzt mit der auch noch verbünden...?  :on:


gg, vergiss deine pinken Mascherln nicht  :f: und der Chef wird dir zu Füßen liegen  :totlol:

klar verbünd ich mich mit ihr gg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 12:55
@Jacky: Ich und mädchenhaft, also wenn du dir die letzten 5 Seiten mal genau durchliest, hab ich doch ziemliches Stehvermögen bewiesen ... oder etwa nicht! Davon abgesehen glaube ich, dass mir im Moment einfach nur die Arbeit die sich links und rechts türmt ein bisschen über den Kopf wächst ... und sowas mag ich ja gar nich ... hab gern alles unter Kontrolle!  ;-)

okay hast ja recht.. sorry für mädchenhaft..  ;;)

und wegen der arbeit, augen zu und durch..  mach ich auch oft...  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:16
@Jacky: Ja schon ok, war ja auch von meiner Seite nicht so gemeint! Mit geschlossenen Augen arbeiten ... d.h. ich würde dann mein Geld quasi im Schlaf verdienen ... TOLL!  :lolo:

@Carina: Ah ... die rosa Schleifchen ... hat schein's irgendwie schon Kultstatus!  :clap:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:18
@Jacky: Ja schon ok, war ja auch von meiner Seite nicht so gemeint! Mit geschlossenen Augen arbeiten ... d.h. ich würde dann mein Geld quasi im Schlaf verdienen ... TOLL!  :lolo:

@Carina: Ah ... die rosa Schleifchen ... hat schein's irgendwie schon Kultstatus!  :clap:

also tippen kann ich ja mit geschlossenen Augen aber mit dem lesen wirds irgendwie schwer werden  =))

klar doch, zu Weihnachten kriegst von mir ein paar Schleifen in rosatönen  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:19
@Carina: Versprochen...???
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:21
@Carina: Versprochen...???

Jaaaaa, und ich krieg dann ein Bild von dir damit zurück  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am September 30, 2008, 13:22
so meine lieben.. ich bin für heute weg.. kunde ruft..

bis morgen  :bussi:  :winke: bleibt mir brav!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:24
@Jacky: Ciao Mami ... schönen Abend irgendwann dann mal!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:25
so meine lieben.. ich bin für heute weg.. kunde ruft..

bis morgen  :bussi:  :winke: bleibt mir brav!

Ciao

wir sind immer braav  ;;) ;;) ;;) :f:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 13:46
@Carina: IMMER brav ... du...? Interessant, muss ich schon sagen ... wär mir bis jetzt noch nicht aufgefallen!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 13:49
@Carina: IMMER brav ... du...? Interessant, muss ich schon sagen ... wär mir bis jetzt noch nicht aufgefallen!  ;-)
pffffff, ich bin immer lieb und brav

heiligenschein polier  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 14:05
@Carina: Na dann lass mal sehen ... bis dato hab ICH ziemlich wenig davon mitbekommen!  :bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 14:07
@Carina: Na dann lass mal sehen ... bis dato hab ICH ziemlich wenig davon mitbekommen!  :bah:

allerliebster Christian, da musst du meine immer nett gemeinten Beiträge leider Missverstanden haben  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am September 30, 2008, 14:34
So mein allerliebster Essbehinderter  :))

ich hab nun frei und geh nach Hause!

Wir sehen uns Donnerstag, bin morgen den ganzen Tag unterwegs

immer schön brav sein!! ;;)

baba!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am September 30, 2008, 14:56
@Carina: Na dann bis übermorgen "Herzchen" und auch dir noch einen schönen Abend!

Baba  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 01, 2008, 06:00
Guten Morgen "Jackys liebe Sorgenkinder" *gg*

Wie geht's euch heute? Hab gestern glatt noch Arbeit bekommen...da kam dann wieder eine Aufgabe nach der anderen und jetzt soll man alles gleichzeitig machen? Gut dass ich erst 1 Monat hier bin und alle meinen, ich kann schon alles allein bewältigen  :grr:

Habt ihr eure Kriegsbeile begraben?

@ christian: Meine Worte sollten aber keinen "verarschenden Beigeschmack"  =)) haben. Wollte wirklich nur nett sein, weil ich mit einsamen Gockeln mitfühlen kann.

@ carina: Ja ich hatte einige Feindinnen in meiner Klasse...War aber schon fast fertig - also nicht so schlimm. Außerdem meine Freundinnen sind mir sowieso erhalten geblieben!

@ all: Windows ist meistens nicht sehr zuverlässig. Wir haben daheim einen Laptop mit Windows und wenn der wieder einmal einen "Spinner" hat, dann muss mein Bruder wieder alles richten (passiert relativ häufig). Er hat schon gebetet, dass er kaputt wird, weil er uns dann (für seine Nerven besser) einen Mac besorgen will!

Also dann: Ich wünsch euch (und mir) einen schönen Tag! Es ist ja schooooon Mittwoch!  :loool:

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 06:14
Schönen guten Morgen rundherum!  :k:

@Sandra: Danke für die Erklärung ... wenngleich die Glaubwürdigkeit dessen, einmal mehr unter dem, sich vor lachen, am Boden windenden Smiley leidet! Aber ich will mal nicht so kleinlich sein!  :totlol:
Ach und nur zur Info ... Carina ist erst morgen wieder da! Und nein, ich bin nicht Schuld daran!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 01, 2008, 08:48
auch guten morgen an alle :k:

war heute schon in der stadt..bank etc. und bin natürlich wieder immer total motiviert..  ;;) bis auf das mir gestern nach dem krapfen und kaffee mit koffein (!) wieder ned gut ging... aber sonst ist alles bestens.. heute wieder so flau im magen..

ach ja hab neue  magentabletten.. riopan heißen die und helfen mir supi  :ok: schmecken bissl komisch aber naja.. das leben is ja kein wunschkonzert  :lolo:

unsere neue terrassentür kommt nun auch bald, das heißt es wird jetzt nicht mehr lange dauern bis hier eine baustelle herrscht..  :-& könnte von mir aus aber alles schon fertig sein :D  ;;) liefertermin so um dem 15. 10 herum  :grr: aber da müssen wir vorher das loch machen und den heizkörper versetzen..  :think: juhuu..

na gut - dann schauen wir was der tag heute so bringt...


wünsch euch auch einen schönen mittwoch!  :ok:



Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 01, 2008, 09:02
gut morgen auch von mir - oder eher guten Vormittag

Bei uns ist bis Freitag "Recess". Da stellen alle Forschungsgruppen ihre Ergebnisse vor und werden evaluiert (ob sie eh brav gearbeitet haben und weitermachen dürfen). Dadurch ist ein bißchen weniger Andrang, aber Arbeit gibt es genug - es hat sich schon einiges angestaut.

Am Abend haben wir ein großes Firmenessen mit Buffet. Mal sehen, wie es mir dabei geht.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 09:04
@Jacky: Hallo du! Also haben wir mal wieder gesündigt ... unvergesserlich!  :lolo: So nun aber zu den interessanten Dingen ... Riopan ... was genau ist das und bekommt man die einfach so, oder braucht man ein Rezept, bzw. was kosten die Dinger?  :think:

Na da scheinen ja lustige Tag hinsichtlich der Causa "Terrassentür" auf euch zuzukommen?!  ;-)

Flau ist mir heute auch, aber ich glaube zu wissen woher das Ãœbel kommt! Ist so gut wie immer wenn ich diese Jausenwurst von Clever (wohlgemerkt: laktosefrei) esse! Schon irgendwie komisch, zumal sie auch nicht besonders würzig oder so ist! Na ja, vielleicht hilft ja dein Wundermittel, ein bisschen dagegen!?  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 01, 2008, 10:08
hallöchen!

ich steh nun vor der WAHL der QUAL! *gg* ich weiß nicht wohin ich essen gehen soll...hätte gern mal wieder was warmes - bzw. was gscheits (a schnitzel war guat *g*). aber leider wurde mir auch die möglichkeit gleich um die ecke genommen - das thai2go ist nicht laktosefrei  :motz: :motz: :motz: :motz:

@ jacky: du kannst doch nicht immer sündigen!  :schlimi:  aber trotzdem viel erfolg mit der terrassentür.

@ tiger: wenn manchmal ein bisschen weniger los ist...ist auch ganz fein! dann kann man ein bisschen forum-schreiben *gg*

@ christian: hast den stress jetzt vorbei (monatsabschluss) - oder zieht sich das noch hin?

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 10:24
@Sandra: Leider zieht sich das Ganze noch bis morgen ... Auswertungen u. dgl. ... na ja man kennt das ja! Schnitzl wär jetzt echt was feines, wenngleich ich meinem Magen heute Ruhe gönne hinsichtlich der gestrigen Begegnung mit der zuvor erwähnten Jausenwurst!  ;-) Na dann wünsch ich dir viel Erfolg bei der richtigen Auswahl deines Mittagessens! Lass mich wissen was es gutes gegeben hat wenn du wieder zurück bist!  :---
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 10:29
Hallo Tini...!  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: tini am Oktober 01, 2008, 10:31
Hallo!
Ich hab grad versucht mich hier ein wenig einzulesen..  :-s .aber das is mir einfach zu viel.
Is ganz schön was los hier in letzter Zeit :lolo:
lg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 10:35
@Tini: Brauchst dich nicht wirklich einlesen! Ist vielleicht sogar besser wenn du's nicht machst ... könnte sonst womöglich noch für die einen oder anderen peinlich werden!  :lolo: Wenn du Lust und Zeit hast schau einfach vorbei in meinem "Wohnzimmer"! Würd mich echt freuen!  ;-) Warst du schon mal da? Hab dich bisher (so glaube ich) noch nicht gesehen!  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: tini am Oktober 01, 2008, 10:41
Nee du, ich war noch nicht in deinem "Wohnzimmer".
Ich hab zwar schon ein paar Beiträge eingebracht, aber so "aktiv" war ich bis jetzt noch nicht dabei.  :rotwe:
Ich selber hab ja nicht LI, sondern mein Schatzi. Als wir erfahren haben, dass er LI hat, hab ich es mir zur Aufgabe gemacht, alles drüber rauszufinden  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 10:46
@Tini: Sehr löblich! Da kann sich dein "Schatzi" ja glücklich schätzen!  :ok:
Ich kann da aus Erfahrung sprechen, zumal ich mit meiner "besseren Hälfte" auch großes Glück habe, da sie auch äußerst bemüht ist, dass es mir mit meiner LI, den Möglichkeiten entsprechend gut geht!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 01, 2008, 11:11
@Tiger: sag uns bescheid wies dir gegagen ist..


und jaaaaaaa lieber gott ich habe gesündigt...  :schlimi: :-(( so und soeben hatte ich volles herzklopfen und pulsrasen  :think:

knödel mit ei hat es gerade gegeben.. aber ich muss leider sagen das mir seit gestern wieder schlechter geht (nach dem krapfen)... leichtes kopfdrücken.. kreislauf und zwischendurch wieder mal magenweh/schlecht...  :motz:  :motz:  :schlimi: war klass beim kunden..

die knödel hat meine mama gestern schon vorbereitet aber heute frisch gekocht.. oooooh rote rübensalat hab ich auch bissl gegessen.... hui weiß jetzt gar ned ob die viel histamin oder so haben...  :sami: uuups...


@Tini: HI! viel spass hier.. ich weiß teilweise kommt man mitn lesen nicht nach.. wenn wir hier tagsüber aber immer wieder einige leute haben könnten wir uns das mitn chat echt überlegen.. überlass ich aber ganz euch...


@Christian: zu riopan, sollte man ohne rezept bekommen gibt verschiedenen größen so zw. 5-9 euro - meine haben glauch ich 9 gekostet..

http://www.myapo.at/OTCkatalog/htm/riopan_kautabletten.htm

ups ich hab die 800mg..  :grr: aber ich muss  gestehen ich hab die von meinem dad.. der hatte ja (und hat) sehr oft mitn magen zu tun.. wurde auch in jungen jahren operiert wegen magendurchbruch.. ich hoffe mir blüht das ned auch mal  :-((



so ich geht jetzt mal schauen das mir irgendwie besser wird,.. wenn ned komm ich wieder zu euch heulen...  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 01, 2008, 11:13
@christian: STOOOOOOOP!

Gegenanzeigen: Wann darf RIOPAN nicht angewendet werden?
Bei Ãœberempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.
Bei Fruktose-Sorbit-Unverträglichkeit.
Vorsicht ist geboten bei stark eingeschränkter Nierenfunktion.
Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Medikamente (auch selbstgekaufte, inkl. homöopathische) anwenden.

wow hab das auch no nie so gelesen...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 12:46
@Jacky: Viiiiiiiiiiiiiiielen lieben Dank für die Info hinsichtlich Riopan und die nachgeschickte Warnung! Werd mich da bei Zeiten mal in der Apotheke beraten lassen!  :think:

Knödel mit Ei und Roter-Rüben-Salat ... ich beneide dich ... hab ewig schon keine Knödel mehr gegessen!  :pp
Vielleicht solltest du jetzt wirklich mal wieder ein bisschen auf die Bremse treten ... seh das nicht so gerne wenn's unserer "Mami" nicht gut geht!  :guti:

Auch wenn du einen Chat noch so sehr befürwortest, möcht ich nochmals an die damalige Diskussion erinnern wo doch von mehreren Seiten der Einwand kam, dass man aber in einem derartigen Chat nichts mehr nachlesen  kann und das ist doch teilweise schon ganz gut (die Zugriffszahlen sollten mir Recht geben!!!) ... siehe Riopan!  ;-) Davon mal ganz abgesehen das das hier einfach viiiiiiiiiiiiiiiiiiiel gemütlicher ist und du als schwer beschäftigte Businessfrau so auch keiner unnötigen Mehrarbeit unterzogen wirst (Erstellung eines Chatrooms)! Wenn du noch mehr Argumente brauchst ... lass es mich wissen!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 01, 2008, 13:04
Kaffeepause  :k: (koffeinfrei wieder mal)

ah danke christian... wie gesagt es gäbe mal die möglichkeit bzgl. chats.. so wie es jetzt ist find ichs eh auch supi..  :ok: und eine arbeit weniger ist auch gut ..  :bussi:

so ich hab jetzt blutdruckgemessen: 13:29 (gleich nach dem post) ich hatte da einen blutdruck von: 140 / 92 / 92 kein wunder das ich mich komisch gefühlt hab.. komisch wars jetzt nach dem essen.. muss ich jetzt mal acht drauf geben..

jetzt hab ich 121 / 88 / 93 - Kopfdruck ist noch leicht da.. aber so gehts mir besser fühl mich ned so benommen-....  :on:

ja ich weiß, mir machen aber derzeit auch noch so geringen mengen zu schaffen - keine ahnung warum.... :on: 


knödel mach ich auch nie selbst  :lolo: aber meine mama, ich mag die voll gern..  :pp waren auch suuuper lecker..

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 01, 2008, 13:22
Ich finde auch, daß wir keinen Chat brauchen. Als zusätzliches Angebot wäre er nett, aber nicht so unbedingt nötig. Es gibt einige Leute, wie ich, die nur hin und wieder hereinschauen. Hier im Thread kann ich mich trotzdem beteiligen, aber bei einem Chat würde ich nichts mitbekommen.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 13:42
@Jacky: Gern Jacky, in deinem Zustand wäre das auch unverantwortlich!  ;-) Somit hätten wir dieses Thema zumindest für die nächsten paar Wochen wieder mal erfolgreich abgehackt! Du sag mal nimmt deine Mutter auch Aufträge an, bzw. was fast noch wichtiger ist habt ihr einen Zustellservice ... so "Essen auf Rädern"?  :totlol:

Nun mal im Ernst ... wie gehts dir denn jetzt ... schon besser?

@Tiger: Danke für deine Unterstützung!  :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 01, 2008, 14:13
so jetzt bin ich auch wieder da  :cool:
hab alles ganz brav erledigt!!!!  :ok:

@ tini: willkommen bei uns...und keine angst wegen dem einlesen. ich würds nicht tun, sonst bekommst du vielleicht einen "kulturschock"  :-s

@ christian: danke...ich war schlussendlich beim mäc. hab dort einen hamburger und pommes gegessen (ist ja das einzig laktosefreie beim mäc  :-(( ). aber dafür hab ich was warmes gehabt und zusätzlich gehts mir voll supi  :yeah:  (außer dass ich meinen exfreund getroffen habe - hab ja an und für sich nichts gegen exfreunde - aber gegen diesen schon *gg* aber das ist ein anderes thema  :rotwe: )

@ jacky: vielleicht solltest du wieder mal eine ruhewoche einlegen, in der du gaaaaanz brav bist  :loool:  vielleicht braucht dein verdauungssystem wieder etwas erholung und dann kannst du wieder zwischendurch einmal sündigen ohne dass dir die kleinen mengen so viel ausmachen!

DER TAG DES RAMMELSUS RÃœCKT NÄHER  :pp

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 01, 2008, 14:27
@Sandra: In der Tat eine Alternative! Ja leider ist das Angebot an laktosefreiem Essen bei McDonalds äusserst karg!  :motz:
Ex-Freund ... aha ... eine andere Geschichte ... aha ... und wann genau wird die erzählt? Sollen wir das licht ausdrehen, damit wir dich nicht sehen können wenn du erzählst?  :totlol: Gott sei Dank, hab ich zu beinah allen meinen Verflossenen (soviele sind's ja auch nicht) grossteil immer noch ganz guten oder aber zumindest normalen Kontakt! Doch ich kann dich beruhigen, auch bei mir gibt es die berühmte Ausnahme, welche ja bekanntlich die Regel haben ... ähh ... bestätigen!  =)) :totlol:

So meine Lieben ich werd euch jetzt langsam verlassen, muss noch einkaufen und dann sind wir heut Abend zu einer Veranstaltung eingeladen ... keine Ahnung worum's da so genau geht! Haupsache ...  :prost: ! Jacky als anonyme Alkoholikerin versteht mich in diesem Punkt gaaaaaaaanz bestimmt!  :totlol:

Also dann ... Prost und einen schönen Abend ... bis morgen in alter Frische!

 :prost: :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 01, 2008, 14:41
Jacky als anonyme Alkoholikerin versteht mich in diesem Punkt gaaaaaaaanz bestimmt!  :totlol:
 :prost: :bussi:

 :totlol: na logisch.. viel spaß..

ach leute - es ist ned leicht... :on:

ruhewoche gibts erst wieder zu weihnachten..  :-s aber ich brauch mich ja nur mal wieder an die diät halten  :motz:  :motz:  :motz: kann ja ned so schwer sein..... :schlimi:  :schlimi:  :schlimi: oder doch... ...  :lolo:  :rotwe:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 01, 2008, 17:35
Jacky: soweit ich das mitbekommen habe, kochst Du Dir selbst. Da ist es doch leichter, eine spezielle Diät einzuhalten. Du hast die volle Kontrolle darüber, was Du bekommst.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 02, 2008, 05:51
@ all: guten morgen...wie gehts euch denn?

liebe jacky-mami...sei uns doch ein vorbild und zeig uns, wie man sich an die diät hält  :loool:  dann fühlst du dich sicher wieder besser  :jib:

@ christian: mit meinen anderen verflossenen hab ich ja auch kein problem - aber die treff ich ja nie! diesen einen kann ich nur nicht ausstehen, weil er mich betrogen hat. und als wir uns getrennt haben (eigentlich noch im guten), hat er mich noch angelogen und danach (wir waren noch befreundet - zumindest hat er das damals gesagt) meinte er noch mich ausnützen zu müssen. aber ein gutes hats, dass ich ihn kennen gelernt hab: durch ihn bin ich quasi auf meinen jetzigen freund gekommen  :clap:  vielleicht sollt ich mich bedanken??   :-s

LG und einen schönen DONNERSTAG (bald freitag und dann WOCHENENDE) sandy
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 06:02
Guten Morgen!!

Mir gehts nicht so gut, der Lachs vorgestern war wohl eine Sünde zuviel, oder zumindest die ganze Packung  :rotwe:

Lag gestern mit Bauchschmerzen im Bett und mir ist immer noch ganz flau.

Das wir nen nach Schweiß stinkenden Arbeiter im Nebenbüro haben macht es auch nicht besser  :-&
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 02, 2008, 06:10
igiitttt...das ist echt schlimm, wenn manche leute so stark nach schweiß riechen...da wird mir ganz  :-&
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 06:12
ja vor allem schon morgens um 8, nach 6 Stunden Arbeit ok, aber man kann sich doch morgens duschen oder?  :-&
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 06:44
Guten Morgen Mädels...!  :k:

Ich bin heute sowas von müde, am liebsten würd ich mich unter meinen Schreibtisch legen und noch ein bisschen weiterschlafen, aber das wird wohl eine Wunschtraum bleiben, wenn ich schon nach rechts und links schaue ... Stapel von Arbeit! Na ja was soll's ... wer weggehen kann, darf am nächsten Tag nicht jammern! Waren gestern, wie schon kurz erwähnt zu einer Veranstaltung von Spar Österreich geladen ... war echt ein geniales Programm und anschließend gab's auch noch soooooooo leckere Sachen ... 1. Gang: Kürbiskremsuppe mit einem Schuss Kürbiskernöl, 2. Gang: Garnelen auf Rissotto, 3. Gang: Parmesan auf Ruccola und Blattsalat, 4. Gang: Penne all' Arrabiata mit Schrimps, 5. Gang: Panna Cotta oder bzw. und Schoko-Mousse! So nun frag ich euch ... was glaubt ihr wer als einziger (bis auf ein paar Bissen Salat) nichts von alle dem gegessen hat? Richtig ... ich!  :motz: War echt besonders toll! Das sind diese Momente in welchen ich meine LI verfluche, zumal du wenn du nichts ißt unweigerlich im Zentrum der verwundernden Blicke, welche die Vorstufe von ebenso unvermeidbaren Fragen darstellen stehst! Na ja was soll's heut ist ein neuer Tag und alles ist vergessen! [Anmerkung der Redaktion: Einbildung ist auch eine Bildung ... oft mals sogar die Einzige!]  :totlol:

@Jacky: Diese kleine Geschichte oder aber vielmehr Tatsachenbericht ... sollte dir ein Ansporn sein, dich auch wieder mal ein klein wenig mehr, um deiner selbst Willen zusammenzureissen!  ;-)

@Sandra: Betrogen, belogen...? Ohh ... das kenn ich nur zu gut, denn auch wenn das immer gern als Männerdomäne dargestellt wird, so haben meine Erfahrungen doch sehr stark bewiesen, dass das weibliche Geschlecht (ohne verallgemeinern zu wollen) hierbei äußerst stark im Vormarsch ist! Somit kann ich dich sehr gut verstehen, auch was die Sache mit ausnützen angeht! Klingt schon komisch, aber auch ich hab dadurch meine neue, jetzige Freundin kennengelernt, bzw. zu ihr gefunden! Eine Medaille hat eben immer zwei Seiten ... wo viel Schatten ist, da ist auch Licht!  ;-)

@Carina: Oje du Arme ... und dann auch noch diese Geruchsbelästigung aus dem Nebenbüro!  :guti:
Aber was genau ist denn an Lachs dran/drin was du nicht verträgst? Oder hast was dazugegessen was du nicht hättest sollen?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 06:51
Morgen!

Davon konntest du gar nichts essen?  :o

Penne all Arrabiata mit Schrimps, klingt ja nicht so als wäre da LAktose drinnen, Risotto ist auch manchmal ohne Butter gemacht.

Hast du denn nach Alternativen gefragt?

In Fisch ist sehr viel Histamin drinnen  :grr:
und das war vorgestern wohl zu viel des guten, vor allem da ich am Vortag Paradeissauce gegessen habe und nochmal Fisch
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 07:00
@Carina: Bei den Penne war noch eine Sauce drüber der ich nicht so ganz getraut hab! Glaub mir in der Runde hättest auch du keine Diskussion über Alternativen angefangen!  ;-) Davon abgesehen war das ein einheitliches Menü, und um ehrlich zu sein wollte ich da auch nicht aus der Reihe tanzen, wäre nicht sehr passend gewesen! Ja ich weiss ich habe gesagt, dass man das Intoleranzen zum Thema machen muss/sollte, doch gibt es eben auch Momente bei denen es eben nicht passt!  ;-)

Hast du denn auch ein Problem mit Histamin? Ich dachte "nur" LI und Soja?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 07:02
naja komischer geschaut hätten die bei deinen Fragen sicher auch nicht als gestern wo du nichts gegessen hast lol

Nachdem ich immer öfter nach Fisch, oder Paradeisa Probleme habe, obwohl ich garantiert nichts mit Milch gegessen habe, denke ich das ich etwas Probleme mit Histamin habe.
Soja hat ja auch sehr viel Histamin...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 07:28
@Carina: Na toll, du lässt ja auch kaum was aus! Hast dich schon mal auf Histamin testen lassen?  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 07:31
Guten Morgen!


Das Experiment Firmenessen hat gut funktioniert. Es gab ein Buffet und davon konnte ich die Hühnerspieße, Fisch und Reis nehmen. Ich habe sogar 2 Stückchen von der Polentaschnitte riskiert, obwohl ich da nicht sicher war, ob nicht doch was l-haltiges drinnen ist. Dafür habe ich bei den Nachspeisen nur gekostet. Bis auf ein Kirschenkompott war alles l-verseucht. Aber der Verzicht war nicht so schlimm und es zahlt sich aus, da es mir so gut geht - keinerlei Verdauungsbeschwerden.

Am Freitag ist nochmal eine Feier mit Essen. Mal sehen, wie es da wird.


Christian: Hast Du schon mal Laktose-tabletten versucht. Wenn ich zu einem Essen gehe habe ich immer die Laktrase dabei (gestern hatte ich sie vergessen)  und wenn ich sie dazunehme, dann geht es recht gut. Ich esse trotzdem nicht die l-Bomben, aber gerade für eine verdächtige Sauce, wo ev. ein bißchen Rahm drinnen ist, gehen sie gut.

Carina: Vielleicht hat sich der Kollege eh geduscht, ist aber sparsam beim Wäschewaschen und hat noch das Leiberl von gestern an. Den eigenen Körpergeruch nimmt man weniger stark wahr, weil man davon immer umgeben ist. Also kann sein, daß es ihm selbst gar nicht so auffällt. Aber wieso stört er Dich im Nachbarraum? Kannst Du nicht die Tür zumachen?

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 07:32
@Carina: Na toll, du lässt ja auch kaum was aus! Hast dich schon mal auf Histamin testen lassen?  :think:

Nein, genausowenig wie auf LI

Bin irgendwie nicht masochistisch veranlagt und hau mir das Zeug auch noch absichtlich rein  :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 07:34
@Carina: Was jedoch von nöten ist, will man Gewissheit haben!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 07:36
Guten Morgen!


Das Experiment Firmenessen hat gut funktioniert. Es gab ein Buffet und davon konnte ich die Hühnerspieße, Fisch und Reis nehmen. Ich habe sogar 2 Stückchen von der Polentaschnitte riskiert, obwohl ich da nicht sicher war, ob nicht doch was l-haltiges drinnen ist. Dafür habe ich bei den Nachspeisen nur gekostet. Bis auf ein Kirschenkompott war alles l-verseucht. Aber der Verzicht war nicht so schlimm und es zahlt sich aus, da es mir so gut geht - keinerlei Verdauungsbeschwerden.

Am Freitag ist nochmal eine Feier mit Essen. Mal sehen, wie es da wird.


Christian: Hast Du schon mal Laktose-tabletten versucht. Wenn ich zu einem Essen gehe habe ich immer die Laktrase dabei (gestern hatte ich sie vergessen)  und wenn ich sie dazunehme, dann geht es recht gut. Ich esse trotzdem nicht die l-Bomben, aber gerade für eine verdächtige Sauce, wo ev. ein bißchen Rahm drinnen ist, gehen sie gut.

Carina: Vielleicht hat sich der Kollege eh geduscht, ist aber sparsam beim Wäschewaschen und hat noch das Leiberl von gestern an. Den eigenen Körpergeruch nimmt man weniger stark wahr, weil man davon immer umgeben ist. Also kann sein, daß es ihm selbst gar nicht so auffällt. Aber wieso stört er Dich im Nachbarraum? Kannst Du nicht die Tür zumachen?



Prima das du beim Buffet was gefunden hast, für mich gibts zu Weihnachten auf der Firmenfeier immer was extra  ;;)

Ich bin jetzt in den dritten Raum geflüchtet und hab die Türe zugemacht und das Fenster auf.
Ich konnte ihm schlecht die Türe zumachen wenn er ständig mit schweren Sachen hin und her rennt....

Bin heute auch sehr empfindlich da mir übel ist aber meine Mutter meint auch das er sehr streng riecht....
Also ich riech immer an Leibern bevor ich sie anziehe, da sollte man sowas schon merken,...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 07:38
@Carina: Was jedoch von nöten ist, will man Gewissheit haben!

Ich bin mir 100% sicher das ich LI habe, nachdem ich nichtmal mehr LI freie Sachen vertrage

und das mit dem Histamin muss man sowieso selber ausprobieren wie weit man gehen kann.
Nur wegen dem Test weiß ich nachher nicht ob ich jetzt an diesem Tag von dem Fisch so und soviel essen kann, aber das es mir an dem Tag beschissen gehen wird ist fast 100% sicher
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 07:43
@Tiger: Ja, ich kenn Laktrase ... hab sie sogar zuhause, doch hab ich mich noch nie wirklich drüber getraut, zumal 1. nicht mal ein Beipackzettel hinsichtlich Dosierung oder dgl. dabei war und 2. ich mich hier mal ein bisschen schlau gemacht hab und aufgrund der teilweise beängstigenden Rückmeldungen oder aber Horrormärchen sich meine Motivation diesbezüglich stark in Grenzen hielt! Ja ich weiss, dass die Dosierung jeder selbst rausfinden muss, aber es muss doch einen ungefähren Anhaltspunkt geben ... ich meine beispielsweise: bei schwerer LI 3, 4 oder 6 Kapseln zu nehmen wir mal an einem "normalen" Joghurt 150 g! Ich kann mir doch nich auf Verdacht eine Handvoll von den Dingern reinhauen ... oder schon? :lolo:

@Carina: Ok, wenn das so ist, muss ich dir recht geben!  :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 07:47
@Tiger: Ja, ich kenn Laktrase ... hab sie sogar zuhause, doch hab ich mich noch nie wirklich drüber getraut, zumal 1. nicht mal ein Beipackzettel hinsichtlich Dosierung oder dgl. dabei war und 2. ich mich hier mal ein bisschen schlau gemacht hab und aufgrund der teilweise beängstigenden Rückmeldungen oder aber Horrormärchen sich meine Motivation diesbezüglich stark in Grenzen hielt! Ja ich weiss, dass die Dosierung jeder selbst rausfinden muss, aber es muss doch einen ungefähren Anhaltspunkt geben ... ich meine beispielsweise: bei schwerer LI 3, 4 oder 6 Kapseln zu nehmen wir mal an einem "normalen" Joghurt 150 g! Ich kann mir doch nich auf Verdacht eine Handvoll von den Dingern reinhauen ... oder schon? :lolo:

@Carina: Ok, wenn das so ist, muss ich dir recht geben!  :ok:

Bei Histamin ist es ja leider nciht so wie bei LI das man sagen kann, ja da ist Histamin drinnen, frisch gekocht ist keines drinnen, aber wenns in dem Gasthaus ne Stunde auf der Wärmeplatte steht ist extrem viel drinnen, wie soll man das wissen?`
Die werden einem kaum sagen, jaja das ist uns gestern übergeblieben wir wärmen es jetzt nur noch schnell auf  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 08:11
@Carina: Um ehrlich zu sein Herzchen, ich kenn mich mit Histamin original überhaupt und gar nicht aus, ausser dem bisschen was ich so zwischendurch von euch "Leidenden" aufschnappe! Bin aber für Belehrungen jederzeit offen ... denn man(n) lernt ja bekanntlich nie aus!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 08:22
Ich kann mir doch nich auf Verdacht eine Handvoll von den Dingern reinhauen ... oder schon?
schon
Genau das mache ich. Was soll schon sein, wenn ich zuviel Laktase zu mir nehme? Bei einem Menschen, der von sich aus Laktase produziert wird auch nicht immer alle verwendet (wenn er mal wenig L-haltiges ißt). Laktase ist ein Enzym, das vom Körper selbst hergestellt wird. Bei uns LI-Menschen halt nur sehr wenig. Aber wenn ich es mir nun von außen zuführe, kann ich mir nicht vorstellen, daß das schädlich sein soll.

Das einzige negative wäre also Geldverschwendung, wenn man mehr Tabletten nimmt, als man braucht.

Zitat
1. nicht mal ein Beipackzettel hinsichtlich Dosierung oder dgl. dabei war
Sie haben Angaben über die wirksame Menge. Bei den Tabletten, die es bei uns gibt sind das 3300 FCC

Über die Wirksamkeit habe ich im Netz diese Info gefunden: "5g Laktose werden im Labor und unter Laborbedingungen von 1000FCC gespalten, mittlerweile lauten die offiziellen Empfehlungen aber 3000-6000FCC für 5g Laktose - grade weil der menschliche Körper keiner Petrischale gleicht "

Das ist aus einem Forenthread, also keine offizielle Angabe. Aber ich bin jetzt zu faul, noch weiter zu suchen. Mit den Angaben kann man sich ja ausrechnen, was man circa brauchen wird.

Mir selbst ist die Rechnerei zu kompliziert. Dazu müßte ich mir auch merken, welche Produkte wieviel Laktose enthalten. Ich mache das mit Ausprobieren und auf Verdacht nehme ich lieber mehr als weniger. Also wenn ich glaube, daß einiges drinnen sein könnte, nehme ich 2 Tabletten vorher und nochmal 2 während des Essens.

Ich muß aber dazusagen, daß die LI bei mir nicht sehr stark ist und ich daher auch leichter mit den Konsequenzen leben kann, falls ich mich bei der Dosierung doch geirrt habe und ws. deswegen auch weniger Tabletten brauche.

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 08:29
@Tiger: Viiiiiiiiiiiiiiiiielen lieben Dank für deine Mühen! Darf ich dennoch fragen ... welche Menge an Tabletten würdest du mir empfehlen bei Verdacht auf ein bisschen Laktose in einer Speise, hinsichtlicher meiner schweren LI? Bitte nicht falsch verstehen, ich stell dich auch bestimmt nicht an den Prannger wenn es "in die Hosen geht" doch hätte ich gerne einen Anhaltspunkt bzw. deine Meinung als jemand der bereits Erfahrung mit den Dingern gesammelt hat! Ach von einer Ãœberdosis kann man also keine Beschwerden bekommen? Ich hab hier schon von Leuten gelesen die was von tagelanger Ãœbelkeit, Verstopfung und was weiss ich noch alles berichtet haben! Das war ja auch mit ein grosser und ausschlaggebender Punkt, warum ich es bis dato lieber sein hab lassen!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 02, 2008, 08:31
die tabletten wirken bei jedem anders...ich hätte z.b. nichts von verstopfung oder übelkeit bemerkt. das einzige, was ich an den tabletten nicht mag, ist, dass man aufstoßen muss. ist aber nach ner stunde wieder vorbei.

ich rate dir die tabletten eine halbe stund vor dem essen einzunehmen, da die kapsel im verdauungstrakt erst aufgelöst werden muss. wenn du aber den inhalt über das essen streust müsste es auch funktionieren.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 08:35
@Carina: Um ehrlich zu sein Herzchen, ich kenn mich mit Histamin original überhaupt und gar nicht aus, ausser dem bisschen was ich so zwischendurch von euch "Leidenden" aufschnappe! Bin aber für Belehrungen jederzeit offen ... denn man(n) lernt ja bekanntlich nie aus!  ;-)

gg, ich kenn mich auch noch nicht wircklich aus
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 08:41
@Sandra: Ok ok ok ... bin über jede Information dankbar! Also das über's Essen streuen vergessen wir mal ganz schnell wieder, denn dann mag ich glaub ich nix mehr essen!  :lolo: Also eine halbe Stunde vorher ... ok, ist notiert! Und wieviel Tabeletten nimmst du da so ... vielleicht anhand eines Beispiels? Bzw. wie schwer ist deine LI?

@Carina: Na dann sind wir ja schon zwei!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 08:47
gg, drüberstreuen sieht aber sicher besser aus als wenn du es dir durch die Nase ziehst  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 08:55
@Tiger: Viiiiiiiiiiiiiiiiielen lieben Dank für deine Mühen! Darf ich dennoch fragen ... welche Menge an Tabletten würdest du mir empfehlen
Damit tu ich mir schwer. Ich bin keine Ernährungsberaterin und kann nur von meinen Erfahrungen berichten. Inwieweit Du die auf Dich übertragen kannst, ist fraglich. Bei Dir ist die LI ja viel stärker, als bei mir.

Also ich würde das systematisch angehen und mal davon ausgehen, daß es nichts ausmacht, wenn man zu viel erwischt. Ich habe auch schon Berichte gelesen, daß manche Leute immer dann Verstopfung bekommen, wenn sie Laktase einnehmen. Aber ist das wirklich Vestopfung? Wenn man wegen der LI gewohnt ist, daß man oft aufs Klo rennen muß, dann kommt es einem wahrscheinlich schon wie Verstopfung vor, wenn man mal einen ganzen Tag nicht auf die große Seite muß.

Ich würde ein Testprodukt nehmen - z.B einen kleinen Becher Joghurt, oder eine Kugel Eis (warum soll der Test nicht auch angenehme Seiten haben?) und dann viele Tabletten dazu nehmen - sagen wir mal 4 Stück. Dann warten, wie die Auswirkungen sind. Nebenbei mußt Du ganz brav bleiben und wirklich l-frei essen. Sonst weißt Du ja nicht, ob die Auswirkungen vom Test sind oder von den anderen Sachen, die Du gegessen hast.

Wenn es gut geht, dann nimm nochmal das selbe und diesmal nur mit 3 Tabletten. Dann immer reduzieren, bis es Auswirkungen gibt. Falls es am Anfang schon welche gab, mußt Du die Menge erhöhen. Wenn Du das mit ein paar Nahrungsmitteln machst, bekommst Du bald ein Gefühl dafür, wieviele Tabletten Du wofür brauchst.

Ich habe diese systematischen Tests noch nicht gemacht, sondern einfach auf Verdacht 2 Tabletten bei Speisen, wo ich wenig vermutet und 4 bei solchen, wo ich mehr vermutet habe, eingenommen. Wenn ich die Tabletten davor nehme, dann sind es meist so 10-15 Min. vorher, manchmal sogar direkt davor. Das geht gar nicht anders. Wenn ich nicht weiß, was es zu Essen gibt, muß ich entscheiden, wenn ich das Essen sehe. Dann kann ich nicht noch eine halbe Stunde warten, bis ich mit dem Essen beginne.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 08:56
Vielleicht sollten wir die Beiträge über die Tabletten in den entsprechenden Bereich verschieben, damit andere die Infos leichter finden.

Kannst Du das machen, Jacky?

Ansonsten sollten wir dort einen neuen Thread anfangen und in dem weiterreden.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 09:07
@Carina: Durch die Nase ziehen? Sieht auch blöd aus wenn ich mir im Restaurant erstmal eine "Line" leg oder!?  :totlol:

@Tiger: Ok, danke für den Tipp, ich glaube ich werd das jetzt doch einfach mal probieren! Somit ... Diskussion beendet und keine Verlaguerung der Beiträge von nöten!  ;-) Das mit der LI-freien Ernährung ist ohnedies kein Problem, da ich das sowieso mache, mal abgesehen von MinusL-Produkten, die aber erfahrungsgemäß keine negativen Symptome hervorrufen! Jedenfalls nochmals vielen lieben Dank für deine Tipps, Ratschläge, Erklärungen und nicht zuletzt auch danke für die Zeit die du dir dafür genommen hast! Weiss mir das sehr wohl zu schätzen!  :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:13
@Carina: Durch die Nase ziehen? Sieht auch blöd aus wenn ich mir im Restaurant erstmal eine "Line" leg oder!?  :totlol:

@Tiger: Ok, danke für den Tipp, ich glaube ich werd das jetzt doch einfach mal probieren! Somit ... Diskussion beendet und keine Verlaguerung der Beiträge von nöten!  ;-) Das mit der LI-freien Ernährung ist ohnedies kein Problem, da ich das sowieso mache, mal abgesehen von MinusL-Produkten, die aber erfahrungsgemäß keine negativen Symptome hervorrufen! Jedenfalls nochmals vielen lieben Dank für deine Tipps, Ratschläge, Erklärungen und nicht zuletzt auch danke für die Zeit die du dir dafür genommen hast! Weiss mir das sehr wohl zu schätzen!  :ok:

ach sag das nicht, hab sogar schon Leute gesehen die sich in der Nacht in der sTraßenbahn ganz unscheniert eine Line ziehen  :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:17
boah ich könnte Amazon leerkaufen  :pp

wieso müssen Bücher nur so teuer sein?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 09:23
Christian: gerne geschehen. Ich bin froh, wenn ich ein bißchen helfen kann.

Ich finde es toll, wenn wir einander hier unterstützen können. Einmal hat der eine einen guten Tip, dann wieder der andere. Und auch nur zum ausweinen ist das Forum super.

Carina: Vor allem wenn Bücher gerade herauskommen, sind sie of nur als gebundene Ausgabe zu erhalten. Wenn man wartet, gibt es später die Taschenbuchversion, die viel billiger ist. Wie sieht es mit Bibliotheken aus bei Dir? Gibt es welche in der Nähe? Oder sammelst Du die Bücher gerne und willst sie besitzen?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:23
 :totlol: :rotwe: :sami:  grad war unser Techniker oben und hat geschaut wies voran geht und gemeint boah da stinkts mal wieder von dem scheiß Abdeckpapier  :o

Ich hab den armen Mann umsonst verdächtigt, es hat auch schon nachgelassen, langsam raucht das Papier wohl aus....
Ist irgendein besonderes Abdeckpapier was auch säurerestistent ist oder was auch immer und das stinkt so erbärmlich  :rotwe: :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 09:25
@Carina: Oh mein Gott ... Herzchen in was für einer schlimmen Gegend Österreichs lebst du denn? Du lebst doch in Österreich?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:26
Christian: gerne geschehen. Ich bin froh, wenn ich ein bißchen helfen kann.

Ich finde es toll, wenn wir einander hier unterstützen können. Einmal hat der eine einen guten Tip, dann wieder der andere. Und auch nur zum ausweinen ist das Forum super.

Carina: Vor allem wenn Bücher gerade herauskommen, sind sie of nur als gebundene Ausgabe zu erhalten. Wenn man wartet, gibt es später die Taschenbuchversion, die viel billiger ist. Wie sieht es mit Bibliotheken aus bei Dir? Gibt es welche in der Nähe? Oder sammelst Du die Bücher gerne und willst sie besitzen?

Also wenn sie neu rauskommen kauf ich sie sowieso nicht gleich
zahl doch keine 30 Euro für ein Buch was ich ein Jahr später um 9 bekomme

Ich sammle Bücher, hab über 500 stück und alle mindestens 2mal gelesen.
Wenn ein Buch gut ist muss ich es behalten, Bibliotheksauweis hab ich zwar aber ich kauf mir die Bücher meist dann sowieso wenn ich die aus der Bibliothek gelesen habe und sie mir gefielen  :sami:
Am schönsten ist für mich Flohmarkt, da geh ich dann meist unter einer Bananenschachtel voller Bücher nicht mehr raus  :rotwe:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:27
@Carina: Oh mein Gott ... Herzchen in was für einer schlimmen Gegend Österreichs lebst du denn? Du lebst doch in Österreich?  :totlol:

Ich wohn in Wien und arbeite in Wien

keine Ahnung was das für Papier ist  =))
mir drehts jedenfalls den Magen um und es stinkt nach kaltem Männerschweiß  :-&

aber wenns bei dir im Büro nicht stinkt komm ich mal schnell vorbei  ;;) ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 09:29
@Carina: Also für mich muss ein Buch gebunden sein (koste es was es wolle) denn das ist ganz ein anderes Lese-Gefühl! Ist halt meine Meinung, allerdings auch, und da gebe ich euch recht eine Kostenfrage! Was liest du denn da so, wenn ich fragen darf?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 09:31
@Carina: Du bist jederzeit herzlich willkommen! Hier richts gut ... lege größten Wert darauf! Duftöl mit diesen Holzstäbchen ... äußert gut ... bin glaub ich schon süchtig nach dem Zeug!  Tja ist vielleicht die weibliche Seite in mir!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:37
@Carina: Also für mich muss ein Buch gebunden sein (koste es was es wolle) denn das ist ganz ein anderes Lese-Gefühl! Ist halt meine Meinung, allerdings auch, und da gebe ich euch recht eine Kostenfrage! Was liest du denn da so, wenn ich fragen darf?

ja wenn man das nötige Kleingeld hat sind gebundene Bücher schon toll

Hab in meiner Jugend zum Beispiel Karl May verschlungen, hatte lauter zusammengesuchte Taschenbücher, hab dann am Flohmarkt ein paar Jahre später eine grün gebundene Lederimitat Edelausgabe gefunden, mit Goldlettern bedruckt  :pp
 Da musste ich mir dann leider alle kaufen , bei 1 Euro das Stück war das aber mehr als ein Schnäppchen und am nächsten Tag hab ich ihnen die Taschenbücher gebracht  ;;)

lese ziemlich queer beet, Historische Romane, ziemlich viel Geschichtliche Fachliteratur,Horror und Fantasy wie Hohlbein oder Anne Rice, ein bisschen Hexen, Vampire und Wehrwölfe, Veterinärmedizinische Sachen, usw.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:37
@Carina: Du bist jederzeit herzlich willkommen! Hier richts gut ... lege größten Wert darauf! Duftöl mit diesen Holzstäbchen ... äußert gut ... bin glaub ich schon süchtig nach dem Zeug!  Tja ist vielleicht die weibliche Seite in mir!  :lolo:

wann geht denn der nächste Flug nach Salzburg?  ;;) =))

Ui ich bring ein paar Räucherstäbchen mit hihi
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 09:42
@Carina: Betreffend deiner Anfrage: http://at.aua.com/flug-wien-salzburg.html
Wann kannst du also da sein?  :lolo:
Räucherstäbchen sind suuuuuuuuper ... hat hier allerdings für einen Aufstand gesorgt ... alles Banausen ... somit gibt's die nur zuhause!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:45
@Carina: Betreffend deiner Anfrage: http://at.aua.com/flug-wien-salzburg.html
Wann kannst du also da sein?  :lolo:
Räucherstäbchen sind suuuuuuuuper ... hat hier allerdings für einen Aufstand gesorgt ... alles Banausen ... somit gibt's die nur zuhause!  ;-)

die sind alle ausgebucht  :-(( :-((

ich darf Räucherstäbchen weder im Büro noch zu Hause anzünden, Mama kriegt davon Kopfweh

verlege mich dann immer auf meine Duftöllampe oder Duftkerzen  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 09:53
Duftkerze war ne prima Idee

hab grad noch eine in meiner Schreibtischschublade gefunden
Blutorange  :cool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 09:56
@Carina: Als Alternative: www.oebb.at  :lolo:
Duftkerzen sind auch super ... schmeiss mal eine rüber, bzw. nimm gleich ein paar mit, dann werden wir hier in verbindung mit den Räiucherstäbchen die ganze Etage ausräuchern!  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 10:09
@Carina: Als Alternative: www.oebb.at  :lolo:
Duftkerzen sind auch super ... schmeiss mal eine rüber, bzw. nimm gleich ein paar mit, dann werden wir hier in verbindung mit den Räiucherstäbchen die ganze Etage ausräuchern!  =))

pffff dachte als Alternative bietest du mir jetzt deinen Privatjet an  ;;)

Was willst denn für eine?
Blutorange, Apfel oder Lebkuchen?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 10:12
@Carina: Wenn ich einen hätte wäre er schon unterweges, doch leider...!
Hmm ... kann mich nicht entscheiden zwischen Blutorange oder Apfel!  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 10:16
@Carina: Wenn ich einen hätte wäre er schon unterweges, doch leider...!
Hmm ... kann mich nicht entscheiden zwischen Blutorange oder Apfel!  :think:

tststs, jetzt bin ich aber enttäuscht, kein Privatjet?  :-((  :totlol:

erst das eine und dann das andere gg
zusammen weiß ich nicht ob das so gut riecht
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 10:23
@Carina: Tja dann wird das wohl nix mit deinem Besuch! Ihr seid doch alle gleich ... und ich dacht du wärst anders!  :-(( :totlol:
Doch ... alles auf einmal ... der Zweck heiligt schließlich die Mittel ... will meine Kollegen ausräuchern!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 10:32
@Carina: Tja dann wird das wohl nix mit deinem Besuch! Ihr seid doch alle gleich ... und ich dacht du wärst anders!  :-(( :totlol:
Doch ... alles auf einmal ... der Zweck heiligt schließlich die Mittel ... will meine Kollegen ausräuchern!  :lolo:

ich und anders?`
Wie, wo was wann warum?` :lolo:

na dann orange apfel, lebkuchen lecker  :-&

oder ich schick dir eine Rolle Abdeckpapier, die haust bei den Kollegen rein, verramelst deine Türe und zündest dir ein Kerzchen an  :))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 10:36
@Carina: Also die letzte Variante ist echt genial ... du bist echt ziemlich durchtrieben muss ich feststellen!  :lolo:
Also dann schick mal rüber ... moment mal soll das jetzt heissen dass du nicht mit dem Zug kommst?  :think: :-(( :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 10:39
@Carina: Also die letzte Variante ist echt genial ... du bist echt ziemlich durchtrieben muss ich feststellen!  :lolo:
Also dann schick mal rüber ... moment mal soll das jetzt heissen dass du nicht mit dem Zug kommst?  :think: :-(( :lolo:

ich hasse Zugfahren und alleine überhaupt ..
Mag Öffis so und so nicht,....

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 10:39
Ich liebe auch Bücher. Ein Zimmer mit Regalen voller Bücher hat eine schöne Atmosphäre. Bewundernswert ist, wenn der Besitzer die auch alle gelesen hat. Ich hab auch schon einiges an Büchern angesammelt, aber in letzter Zeit nicht mehr so viel Zeit, sie auch alle zu lesen.


Zuhause habe ich auch eine große Sammlung von Raumdüften. Das meiste sind Duftöle für die Duftlampe. Da hab ich sicher schon 20-30 verschiedene. Außerdem habe ich eine Räucherschale für Weihrauch, Patschuli und ähnliches. Man darf halt nicht zuviel räuchern, weil man den Rauch ja auch sieht. Nach einiger Zeit hat man dann richtige Schwaden. Aber dafür riecht es super.

Christian: Gut, daß Du dann doch noch die ÖBB erwähnt hast. Für so eine kurze Strecke zu fliegen finde ich schon arg. Soviel Zeitersparnis bringt das auch nicht. Beim Flugzeug hat man ja vorher und nachher (Einchecken, Wartezeiten am Flugsteig usw) viele zusätzliche Zeit, die man sich bei der Bahn erspart. Fliegen zahlt sich erst bei Strecken aus, die man mit dem Zug nicht mehr so richtig schafft.

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 10:42
ich hasse Zugfahren und alleine überhaupt ..
Mag Öffis so und so nicht,....
Aber Zugfahren und Öffis in der Stadt ist ganz anders. Bei der Bahn kannst Du Dir einen Platz reservieren, hast mehr Platz, mehr Ruhe.

Ich liebe Zugfahren und genieße es. Man ist zwar ein weniger flexibel, da der Zug nicht überall hält. Aber dafür ist es viel bequemer, weil man sich nicht aufs Fahren konzentrieren muß. Man muß sich nicht über die anderen Verkehrsteilnehmer ärgern - einfach nur einsteigen und in einem bequemen Sitz in Ruhe seinem Ziel entgegenfahren. Man kann auch jederzeit aufstehen, sich die Beine vertreten, sich entleeren.

Ich fahre auch gerne mim Nachtzug. Man steigt am Abend ein und am nächsten Tag ist man schon am Ziel und hat den vollen Tag noch vor sich.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 10:52
Ich liebe auch Bücher. Ein Zimmer mit Regalen voller Bücher hat eine schöne Atmosphäre. Bewundernswert ist, wenn der Besitzer die auch alle gelesen hat. Ich hab auch schon einiges an Büchern angesammelt, aber in letzter Zeit nicht mehr so viel Zeit, sie auch alle zu lesen.


Zuhause habe ich auch eine große Sammlung von Raumdüften. Das meiste sind Duftöle für die Duftlampe. Da hab ich sicher schon 20-30 verschiedene. Außerdem habe ich eine Räucherschale für Weihrauch, Patschuli und ähnliches. Man darf halt nicht zuviel räuchern, weil man den Rauch ja auch sieht. Nach einiger Zeit hat man dann richtige Schwaden. Aber dafür riecht es super.

Christian: Gut, daß Du dann doch noch die ÖBB erwähnt hast. Für so eine kurze Strecke zu fliegen finde ich schon arg. Soviel Zeitersparnis bringt das auch nicht. Beim Flugzeug hat man ja vorher und nachher (Einchecken, Wartezeiten am Flugsteig usw) viele zusätzliche Zeit, die man sich bei der Bahn erspart. Fliegen zahlt sich erst bei Strecken aus, die man mit dem Zug nicht mehr so richtig schafft.



naja ob ein 12qm Zimmer das volllgestopft ist mit 500 Büchern so ne tolle Atmosphäre hat?  :totlol:

ich lese nach wie vor gerne, obwohl seit dem wir Internet haben lese ich wesentlich weniger, nicht mehr einen 1000 Seiten Wälzer pro Woche gg

wow, 20-30 verschiedene Duftöle?
Soviele kenn ich glaub ich nichtmal
ich hab Blutorange, Mandarine, grüner Apfel, Lebkuchen, Kaminfeuer, Tannennadel, Grapefruit, Nelke, Zitrone, Eukalyptus, hmm, mehr fällt mir grad nicht ein.

das mitm Fliegen war ein Scherz  ;-)
wobei ich lieber fliege als zug fahren.
hatte in öffis mal nen unangenehmen Zwischenfall, seitdem fahre ich wenn überhaupt nur noch wenn wer mit dabei ist.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 02, 2008, 11:30
@ tiger: mit dem zug hat man nicht unbedingt eine zeitersparnis, da die öbb ja SEEEEEELTEN pünktlich sind  :motz:
ansonsten find ich zug fahren auch besser als fliegen...1. man schont die umwelt. 2. weniger stress...ich find die luftlöcher bzw. starten/landen immer so schlimm!

außerdem kann ich im zug sehr gut schlafen (weniger lärm als im flugzeug), da ich jeden tag mit dem zug in die arbeit fahre!

sodala hab was gutes gegessen und jetzt ist es schon halb 2 d.h. nur mehr 3 stunden und dann FEIERABEND   :prost: :prost:

Lg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 12:29
Carina: Ich weiß, daß es nur ein Spaß war, daß Du den Christian besuchst. Aber es ist schon interessant, daß er als erstes das Flugzeug vorschlägt und dann erst die Bahn.

Auch ein mit Büchern vollgestopftes Zimmer würde ich angenehm empfinden. Wenn sich der Dreck stapelt, dann ist es nicht schön, aber Bücher sind ganz was Anderes.

Ich weiß auch nicht alle Düfte auswendig. Ich habe ein paar Mischungen mit phantasievollen Namen (Entspanne Dich usw., so ähnlich wie diese Wellnesstees nun auch heißen), ansonsten auch typische Düfte wie Fichtennadel, Rosen, verschiedene Früchte (Apfel, Mango). Ich sammle sie mir zusammen, woimmer ich interessante finde. Beim Body Shop haben sie ausgefallene, die wirklich gut duften.

Sandra:
Stimmt, in letzter Zeit haben die Züge öfters Verspätung. Das ist, weil so viel umgebaut wird. Blöd ist das vor allem, wenn man einen Anschlußzug erwischen will.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 12:47
@Tiger: Zu meiner Rehabilitation ... Carina hat gefragt wann der nächste Flug geht ... ich habe nur den Link zur Verfügung gestellt! Doch unabhängig dessen fliege ich auch lieber, da die Bahn für mich (und da bin ich auch nicht alleine) an Bedeutung verlohren hat, da sie einfach nicht mehr konkurrenzfähig ist für jemanden der nicht permanent mit der Bahn fährt und so im Besitz einer Vorteilskarte ist ... tja und das Thema Pünktlichkeit wurde ja auch schon zur Genüge breitgetreten!  :totlol:

@Carina: Ich hätte zu gerne ein Foto von deinem Zimmer! 500 Bücher auf 12 m² wenn ich mir das richtig gemerkt hab ... da bleibt wenig Platz, andererseits, da ist kuscheln vorprogrammiert um nicht zu sagen unweigerlich!  =)) :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 02, 2008, 13:02
Vielleicht sollten wir die Beiträge über die Tabletten in den entsprechenden Bereich verschieben, damit andere die Infos leichter finden.

Kannst Du das machen, Jacky?

Ansonsten sollten wir dort einen neuen Thread anfangen und in dem weiterreden.

ja wär besser..
was für info.. es gibt oben einen eigenen bereich für laktase & Co
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 13:05
Na toll jetzt kriegen wir wieder Schimpf ... Tiger wärst du doch bloss still gewesen!  :totlol:

@Jacky: Na wie geht's dir? Hab mir schon Sorgen gemacht, zumal du dich heute sehr im Verborgenen gehalten hast!  :guti:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 13:05
Sobald man ein bißchen mehr unterwegs ist (und die Fahrten mit der Bahn macht), rentiert sich die Vorteilscard. Und sobald man sie hat, denkt man auch weniger darüber nach, ob man sich eine Fahrt wirklich leisten kann.

Im Vergleich mit Flugzeug und Auto ist die Bahn nicht so viel teurer. Es gibt auch bei der Bahn billige Sonderangebote, die mit den Billigflügen konkurrieren können. Meistens vergleichen die Leute die regulären Preise der Bahn mit den Sonderangeboten beim Fliegen. Dann ist klar, daß die Flüge billiger sind.

Und Auotfahren ist nur dann günstiger, wenn mehrere Leute gemeinsam fahren. Im Sommer bin ich mit meiner Schwester und meinem Freund von Tirol nach Wien gefahren. Da hat die Fahrt jede Person fast soviel gekostet wie eine Bahnkarte (Vorteilscardpreis).

Und von wegen Verspätungen: die gibt es gerade bei Flügen auch. Ich bin schon 3x mit Billiggesellschaften geflogen, und 2x davon (jeweils der Hinflug von Bratislava) gab es große Verspätungen. Bei Billigfliegern kann das ganz schön teuer werden, wenn man dadurch seinen Anschluß versäumt. (Das ist mir nicht passiert - es waren Direktflüge). Aber bei den Billiggesellschaften kann man nicht einfach umbuchen. Man hat genau den Flug, den man gekauft hat. Wenn man den versäumt, bekommt man keinen Ersatzflug.

Zumindest steht das so in ihren Geschäftsbedingungen. Falls sie selbst Schuld an der Verspätung sind, ist es vielleicht anders.

Naja, ich will niemanden bekehren. Aber so pauschal sollte man die Bahn auch nicht abtun. Alle 3 Verkehrsmittel haben ihre vor und Nachteile. Im Insgesamt ist mir die Bahn halt am liebsten. Aber je nachdem, wohin ich reise und was ich dort machen will, verwende ich natürlich auch die anderen beiden.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 13:12
Ich seh schon diese Diskussion hat Potential, doch bevor das Ganze noch eskaliert möcht ich nochmals betonen, dass ich dich in keiner weise belehren noch bekehren wollte, vielmehr wollte ich nur meine Meinung zu dem Ganzen abgeben, genauso wie ich umgekehr deine natürlich akzeptiere! Und als einzelne Person kann man sicherlich über die Bahn als Beförderungsmittel auch ohne Bahn- oder Vorteilscard nachdenken, doch wie du ja auch schon bemerkt hast rentiert es sich, abgesehen von Angeboten, bereits ab zwei Personen OHNE Vorteilscard vom NORMALpreis ausgehend nicht mehr! So ich hoffe nun alle Eventualitäten berücksichtigt zu haben um nicht jemand unwissentlich wie unabsichtlich auf den Schlips getreten zu sein!?  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 13:13
ja wär besser..
was für info.. es gibt oben einen eigenen bereich für laktase & Co
Ich weiß. Aber es ergibt sich halt manchmal schleichend eine Diskussion, die dann doch besser in einen anderen Bereich passen würde. Das kann man aber beim ersten Beitrag noch nicht absehen.

Info ist ja nicht sooo viel enthalten - es sind hauptsächlich Erfahrungsberichte. Aber wenn jemand was über Erfahrungen mit Laktrase lesen will, dann wäre es für ihn leichter, wenn die Beiträge bei Laktrase&Co stünden.

Ich würde mal sagen angefangen mit dem Beitrag: http://www.laktobase.at/forum/index.php/topic,608.msg5668.html#msg5668
bis http://www.laktobase.at/forum/index.php/topic,608.msg5677.html#msg5677
 oder bis http://www.laktobase.at/forum/index.php/topic,608.msg5679.html#msg5679
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 13:17
möcht ich nochmals betonen, dass ich dich in keiner weise belehren noch bekehren wollte, vielmehr wollte ich nur meine Meinung zu dem Ganzen abgeben, genauso wie ich umgekehr deine natürlich akzeptiere!
Das ist doch eh klar. Bisher sind mir hier noch keine Mimoserln aufgefallen.

Es ist ja das interessante an einem Forum, daß sich Leute mit unterschiedlichen Ansichten einfinden. So kann man seinen Horizont erweitern und kreits nicht immer nur um seine eigene Meinung.

Zur Bahn noch: sie ist nicht immer die günstigste, billigste oder schnellste Alternative. Aber sie ist sicher die umweltfreundlichste (außer ev. noch zu Fuß gehen oder Fahrrad, aber das laß ich für weitere Reisen doch lieber weg). Und für mich ist sie oft auch die bequemste. Ich komme leicht zum Bahnhof und gerade in Wien ist es bequem, weil der Zug meist von hier wegfährt. Dann ist er schon längere Zeit vor der Abfahrt am Gleis bereitgestellt und man kann in Ruhe einsteigen und sich ein schönes Plätzchen suchen.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 13:32
Carina: Ich weiß, daß es nur ein Spaß war, daß Du den Christian besuchst. Aber es ist schon interessant, daß er als erstes das Flugzeug vorschlägt und dann erst die Bahn.

Auch ein mit Büchern vollgestopftes Zimmer würde ich angenehm empfinden. Wenn sich der Dreck stapelt, dann ist es nicht schön, aber Bücher sind ganz was Anderes.

Ich weiß auch nicht alle Düfte auswendig. Ich habe ein paar Mischungen mit phantasievollen Namen (Entspanne Dich usw., so ähnlich wie diese Wellnesstees nun auch heißen), ansonsten auch typische Düfte wie Fichtennadel, Rosen, verschiedene Früchte (Apfel, Mango). Ich sammle sie mir zusammen, woimmer ich interessante finde. Beim Body Shop haben sie ausgefallene, die wirklich gut duften.

Sandra:
Stimmt, in letzter Zeit haben die Züge öfters Verspätung. Das ist, weil so viel umgebaut wird. Blöd ist das vor allem, wenn man einen Anschlußzug erwischen will.

beim bodyshop hab ich noch nie geschaut, wusste nicht das die auch duftöle haben.

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 13:34
@Tiger: Zu meiner Rehabilitation ... Carina hat gefragt wann der nächste Flug geht ... ich habe nur den Link zur Verfügung gestellt! Doch unabhängig dessen fliege ich auch lieber, da die Bahn für mich (und da bin ich auch nicht alleine) an Bedeutung verlohren hat, da sie einfach nicht mehr konkurrenzfähig ist für jemanden der nicht permanent mit der Bahn fährt und so im Besitz einer Vorteilskarte ist ... tja und das Thema Pünktlichkeit wurde ja auch schon zur Genüge breitgetreten!  :totlol:

@Carina: Ich hätte zu gerne ein Foto von deinem Zimmer! 500 Bücher auf 12 m² wenn ich mir das richtig gemerkt hab ... da bleibt wenig Platz, andererseits, da ist kuscheln vorprogrammiert um nicht zu sagen unweigerlich!  =)) :totlol:

gg, unsere Räume sind zum Glück 3m hoch, ich hab hohe Schränke und obendrauf nochmal 2 Reihen Bücher, und eine Wand mit 4 Regalen voll wo auch in 2 Reihen hintereinander Bücher stehen, im Schrank stehen auch einige Schmöcker, aber allgemein hast du recht ein 12qm Zimmer ist immer kuschelig, selbst wenn ich mit dem Hochbett ein wenig mehr Platz gewonnen habe.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 02, 2008, 14:01
ja ich hatte heute bis 15h kunden da.. und jetzt etwas stress..aber ihr macht das ganz gut ohne mich..  ;;)

schön brav bleiben...  :gug:

bzgl laktase info.. ihr könnt ja oben selbst einen post aufmachen und eure erfahrungen reinschreiben bzw rauskopieren... in dem bereich gehts ja auch um die erfahrung damit.. einige stehen auch schon oben drin...

mit überschrift: "Erfahrung mit Lakase"  z.b da kann ja auch jeder dazu schreiben etc.

falls hier wichtige infos angespochen werden, dann einfach oben was eröffnen..hier kurz bescheid geben.. und dann könnt ihr ja über das wichtige thema oben weiter reden.... nur da muss halt dann sicher sein das dort nur um das Thema dann geschrieben wird..  ;-)

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 14:23
So meine Lieben, ich verlasse euch jetzt bis Montag wieder
außer es geschieht ein Wunder und ich krieg mein Internet wieder hin  :-((

Seids schön brav und lieb!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 14:30
@Jacky: Natürlich kriegen wir das auch ohne dich hin, aaaaaaber mit dir machts halt umsomehr Spass, doch weiß ich dass das Leben eben nicht immer ein Wunschkonzert ist! Ist ja bei mir stellenweise auch nicht anders!

@Carina: Dann wünsch ich dir einen schönen Abend und ein schönes Wochenende ... bis Montag! Ciao  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 02, 2008, 14:32
@Jacky: Natürlich kriegen wir das auch ohne dich hin, aaaaaaber mit dir machts halt umsomehr Spass, doch weiß ich dass das Leben eben nicht immer ein Wunschkonzert ist! Ist ja bei mir stellenweise auch nicht anders!

@Carina: Dann wünsch ich dir einen schönen Abend und ein schönes Wochenende ... bis Montag! Ciao  :winke:


Danke  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 14:34
@Carina: Direkt unheimlich wie lieb du heute bist!  ;-)
Also dann ... streng dich ein bisschen betreffend deinem Internet an, sodass wir nicht so lange auf dich verzichten müssen!

Schönen Abend!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 02, 2008, 14:56
Ich mach mich jetzt auch auf den Weg. Zuerst noch ins Training und dann gönne ich mir ein ausführliches Bad daheim in der Wanne.

schönen Abend noch, baba, Herlind
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 02, 2008, 15:00
@Jacky: Natürlich kriegen wir das auch ohne dich hin, aaaaaaber mit dir machts halt umsomehr Spass, doch weiß ich dass das Leben eben nicht immer ein Wunschkonzert ist! Ist ja bei mir stellenweise auch nicht anders!

du lernst schnell..   :ok:   :ok:  ;;)  :lolo:

na morgen sollte der große stress weniger werden.. bis auf montag da ich dann projektabgabe..und somit hab ich heuer wieder eine 80 seiten zeitung fertig..  :jib:

@ALL: bin seit gestern wieder voll brav mit essen!!! heute gehts ma wieder supi... keine magenproblem, nixi kopfweh etc. nur ich finds halt auch schwer zu hause sich zu halten, weil gerade da kann/könnte ich mir alles kochen was ich so gern mag..  :sami:
aber ihr habt ja recht.. ich muss ja ein vorbild sein für euch..  ;;)  :ok:

küsschen   :bussi: an alle und schönen abend die schon nach hause gehen dürfen..


ich muss noch bissl was machen.... mein chef is ja so ein arsch..  :totlol:  :totlol:  :totlol:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 02, 2008, 15:03
@Jacky: Danke für die Blumen!  :lolo:
Und das mit dem Vorbild seh ich ein bisschen anders, schließlich bist du ja auch "nur" ein Mensch ... oder weiß ich da was nicht!?  :totlol:

So nun aber auch von mir einen schönen Aben an alle die noch da sind ... bleibt brav und bis morgen!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 03, 2008, 05:48
guten morgen alle miteinander!

wie gehts euch denn?

ich bin tooooootaaaaaal müde *gähn* hab gestern mit meinem schatz bis halb 12 zimmer umgeräumt und heut wieder um 6 aufstehen  :grr:  gott sei dank muss ich heut nur bis zu mittag arbeiten...

@ carina: dein zimmer hört sich eher wie eine winzige bibliothek an  :loool:  ich bin auch ein großer bücherwurm...weiß aber nicht wohin damit - mein kasten geht auch bald über! aber zum pendeln braucht man ja was zu lesen ;)

@ jacky: dein chef muss wirklich ein arsch sein...er verdient das geld und du machst seine arbeit  =)) =))

wünsch euch einen guten start in den tag!!

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 03, 2008, 06:22
Auch von mir einen wunderschönen guten Morgen an alle!

Hoffe ihr habt gut geschlafen und seid fit für den Tag ... ich bin's nämlich nicht!  :penn: Ich könnt auf der Stelle einschlafen!

@Sandra: Klingt ja interessant ... sag, kann man euch mieten ... hätte da im Keller sowie am Dachboden unseres Hauses einiges umzuräumen?!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 03, 2008, 07:13
 :k: guten morgen,

wow was für ein geiler freitag.. regen, arschkalt, regen, arschkalt.. .....  :-s

naja - fit is sicher was anderes ..  :lolo: bin auch müde.. meine kaninchen haben mich wieder um 6h aufgeweckt..  :grr:

ich hab euch ja geschrieben das mir vorkommt das ich seit einige wochen viel schlimmer auf histamin reagiere... gestern viel mir leider was ein..  :-(( wir haben ja jetzt seit juli eine katze.. und seit ca 4 wochen is diese jeden tag nun auch bei uns in der wohnung... ich hab eine leichte katzen- hundeallergie...  :-(( ich hoffe jetzt nicht das mein histaminspiegel deswegen jetzt höher ist.. hab von meinem arzt ja antihistamin tabletten bekommen, ich werd die jetzt wieder mal nehmen und hoffen das es besser wird.. katze weg -> auf keinen fall  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 03, 2008, 07:16
shit zu spät gesehen:

TERMIN HEUTE in salzburg:

http://www.virgil.at/Nahrungsmittelallergien-und-Nahrungsmittelintoleranzen-im-Wandel-der-Zeit.c177.58b7e9b6a6.165.0.html
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 05:40
@Carina: Direkt unheimlich wie lieb du heute bist!  ;-)
Also dann ... streng dich ein bisschen betreffend deinem Internet an, sodass wir nicht so lange auf dich verzichten müssen!

Schönen Abend!  :bussi:

pfffffff, wenns dir besser gefällt kann ich auch fies sein  :Bah:

kommst du vorbei und richtest es wieder?  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 05:43
guten morgen alle miteinander!

wie gehts euch denn?

ich bin tooooootaaaaaal müde *gähn* hab gestern mit meinem schatz bis halb 12 zimmer umgeräumt und heut wieder um 6 aufstehen  :grr:  gott sei dank muss ich heut nur bis zu mittag arbeiten...

@ carina: dein zimmer hört sich eher wie eine winzige bibliothek an  :loool:  ich bin auch ein großer bücherwurm...weiß aber nicht wohin damit - mein kasten geht auch bald über! aber zum pendeln braucht man ja was zu lesen ;)

@ jacky: dein chef muss wirklich ein arsch sein...er verdient das geld und du machst seine arbeit  =)) =))

wünsch euch einen guten start in den tag!!

LG

ja ne Mini mini mini Bibliothek  :Alol:
Kannst nicht noch auf die Schränke Bücher stellen?
Ich hab mir so Bocen besorgt die mit der offenen Seite nach vorne gestellt und da nochmal Bücher rein, so verstauben sie nicht sooo extrem da oben in luftiger Höhe
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 05:45
:k: guten morgen,

wow was für ein geiler freitag.. regen, arschkalt, regen, arschkalt.. .....  :-s

naja - fit is sicher was anderes ..  :lolo: bin auch müde.. meine kaninchen haben mich wieder um 6h aufgeweckt..  :grr:

ich hab euch ja geschrieben das mir vorkommt das ich seit einige wochen viel schlimmer auf histamin reagiere... gestern viel mir leider was ein..  :-(( wir haben ja jetzt seit juli eine katze.. und seit ca 4 wochen is diese jeden tag nun auch bei uns in der wohnung... ich hab eine leichte katzen- hundeallergie...  :-(( ich hoffe jetzt nicht das mein histaminspiegel deswegen jetzt höher ist.. hab von meinem arzt ja antihistamin tabletten bekommen, ich werd die jetzt wieder mal nehmen und hoffen das es besser wird.. katze weg -> auf keinen fall  :-((

ohje
Dann würde ich es aber zumindest so halten das Mia nicht ins Schlafzimmer darf, damit du wenigstens dort ne Haarfreie Zone hast...
Ansonsten muss sie unten bei deiner Mama bleiben...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 05:46
Guten Morgen ihr Lieben!!
Bin das WE flach gelegen, weiß nur nicht ob mir von irgendwas schlecht war oder nur vom vielen Schleim  :-&
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 06, 2008, 05:59
guten morgen an alle!

@ carina: wieso flach gelegen...warst du grippig oder ehrer intoleranzig?  :loool:  auf alle fälle gute besserung!

@ jacky: arms!!! aber auf die katze kann man ja schlecht verzichten...die sind ja sooo süß! hoffentlich kommt es doch von was anderem!

@ christian: nein danke...hab für das nächste jahr genug umgeräumt und geputzt. außerdem bin ich keine große hilfe beim möbelschleppen - mit meinen 1,52m und 47 kilo bin ich nicht grad ein schwergewicht ;)

@ all: gute neuigkeiten...ich hab gestern mein rammelsu ohne probleme genießen könnten!!! hab eine halbe stunde davor einige laktasetabletten genommen und war supiii! und soooo gut  :pp :pp :pp  hoffentlich ist heut abends noch was da!  :yeah:
außerdem hat meine freundin endlich ihr baby bekommen  :sen:  beiden gehts gut und am di darf sie schon wieder nach hause!

schlechte nachrichten: das we ist schon wieder vorbei  :-((

wünsch euch einen schönen tag!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 06:09
Morgen!

Ich hab keine Ahnung, denke eher das es von dem SChnupfen und Husten kam
Richtig übel war mir nicht, mir ist nur beim husten öfter mal alles wieder hochgekommen und mir war so komisch flau, was vom vielen SChleim ja auch sein könnte...

boah Rammelsu  :pp :pp :pp :pp :pp :pp :pp :pp :pp :pp
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 06, 2008, 07:09
guten morgen an alle  :k:

seids alle frisch für die woche..???  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 06, 2008, 07:31
naja frisch schon (frisch geduscht) aber nicht munter ;)  :winke:

du schon jacky?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 06, 2008, 08:08
sagen wir so: ich bin körperlich anwesend..  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 06, 2008, 08:17
zumindest körperlich damit dein "chef" nix merkt   =))  =))

ich wär körperlich gern in einer sauna anwesend, oder am strand...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 06, 2008, 08:37
zumindest körperlich damit dein "chef" nix merkt   =))  =))

ich wär körperlich gern in einer sauna anwesend, oder am strand...

jo genau... ma muss nur wissen wie...   =))   :lolo:

ich hoffe auf eine nicht ganz so stressige woche... :f:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 09:42
guten morgen an alle  :k:

seids alle frisch für die woche..???  ;;)
frisch?
neeeee, hungrig

haben grad beschlossen das wir uns in der Mittagspause ne Pizza holen werden  :pp
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 09:43
zumindest körperlich damit dein "chef" nix merkt   =))  =))

ich wär körperlich gern in einer sauna anwesend, oder am strand...

zum Strand komm ich mit aber nur wenns schön warm ist
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 06, 2008, 09:54

haben grad beschlossen das wir uns in der Mittagspause ne Pizza holen werden  :pp

verträgst du die??  :o
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 10:27

haben grad beschlossen das wir uns in der Mittagspause ne Pizza holen werden  :pp

verträgst du die??  :o

ohne käse bestens, am besten auch ohne Fisch

hab gemüse pizza  :schoki:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 06, 2008, 10:33
ja lecker, die ess ich wenn auch immer.. also ich vertrag sie ab und zu ned.. liegt vielleicht daran das einige den teig schon einen tag vorher gemacht haben-> hefe..

mahlzeit.....  :gug: ui schon weg....
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 10:43
 :rotwe:  war ja nur ne Kleine  :sami:

also ich vertrag pizza eigentlich fast immer, wenn dann macht mir eher der Fisch drauf Probleme
mal sehen wie es bei der ist, waren zum ersten mal dort, ist gleich um die Ecke von der Firma 4,90 für ne kleine dick belegte Pizza, schön dünner knuspriger Boden  :pp

also eigentlich könnt ich jetzt noch eine verdrücken  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 10:55
habt ihr am WE Mario Barth geschaut?  :totlol:

hab mich totgelacht

Mädels wann fahren wir nach Nussloch?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 06, 2008, 11:05
habt ihr am WE Mario Barth geschaut?  :totlol:

hab mich totgelacht

Mädels wann fahren wir nach Nussloch?

na leider... aber er is echt ein hammer...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 11:16
habt ihr am WE Mario Barth geschaut?  :totlol:

hab mich totgelacht

Mädels wann fahren wir nach Nussloch?

na leider... aber er is echt ein hammer...

da hast wircklich was verpasst
ich habs mir am nächsten Tag am Nachmittag nochmal angeschaut weil ich eingepennt bin

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 06, 2008, 11:42
mmmmhhhhhh pizza   :pp :pp :pp

mehr sag ich nicht *g*
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 06, 2008, 11:43
mmmmhhhhhh pizza   :pp :pp :pp

mehr sag ich nicht *g*

wieso nicht? gg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 06, 2008, 18:02
Hallo Mädels!

Jetzt kann ich zum erstem mal ein bisschen durchschnaufen ... der Tag heute war der blanke Wahnsinn! Und das Schlimme ist, der Rest der Woche verspricht nicht gerade besser zu werden!  :motz:
Ich hoffe ihr habt mir was vom Rammelsu bzw. von der Pizza übrig gelassen ... könnte jetzt glatt ein halbes Schwein verdrücken!  :totlol:

@Carina: Ja Mario Barth hab ich zum Teil gesehen ... war echt genial, wenngleich mir Mittermeier fast etwas besser gefällt!

@Sandra: Betreffend deiner Größe in Verbindung mit Aufräumen ... ich sehe das eher als Vorteil ... so kommst du leichter an schwer zugängliche Stellen, eben dorthin wo sich der meiste Staub ansammelt!  :totlol:

@Jacky: Gibts schon was Neues betreffend deiner Befürchtung hinsichtlich deiner Miezekatze?

Ãœbrigens ... nachstehend ein Bild von meiner Katze ... sieht total süss aus, und doch ist sie sowas von hinterlistig und berechnend ... na ja es heisst ja nicht umsonst DIE Katze (weiblich)!  :totlol:

Also dann Mädels ... nichts für ungut ... und einen schönen Abend noch!

Ciao  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 06, 2008, 18:12
@Sandra: Zumal ich nicht sicher bin ob sich's ausgeht, dass ich morgen vorbeischauen kann deponier ich das gleich mal heute ... sicher ist sicher!  ;-)

Alles aaalles aaaaalles aaaaaaalles aaaaaaaaalles aaaaaaaaaaalles Gute zum Geburtstag, mögen all deine Wünsche egal ob gross oder klein in Erfüllung gehen!

Ach und die Blumen am Wohnzimmertisch sind für dich ... fühl dich wie zuhause!  :blume:

Schönen Tag ... genieße ihn!  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 05:54
Hallo Mädels!

Jetzt kann ich zum erstem mal ein bisschen durchschnaufen ... der Tag heute war der blanke Wahnsinn! Und das Schlimme ist, der Rest der Woche verspricht nicht gerade besser zu werden!  :motz:
Ich hoffe ihr habt mir was vom Rammelsu bzw. von der Pizza übrig gelassen ... könnte jetzt glatt ein halbes Schwein verdrücken!  :totlol:

@Carina: Ja Mario Barth hab ich zum Teil gesehen ... war echt genial, wenngleich mir Mittermeier fast etwas besser gefällt!

@Sandra: Betreffend deiner Größe in Verbindung mit Aufräumen ... ich sehe das eher als Vorteil ... so kommst du leichter an schwer zugängliche Stellen, eben dorthin wo sich der meiste Staub ansammelt!  :totlol:

@Jacky: Gibts schon was Neues betreffend deiner Befürchtung hinsichtlich deiner Miezekatze?

Ãœbrigens ... nachstehend ein Bild von meiner Katze ... sieht total süss aus, und doch ist sie sowas von hinterlistig und berechnend ... na ja es heisst ja nicht umsonst DIE Katze (weiblich)!  :totlol:

Also dann Mädels ... nichts für ungut ... und einen schönen Abend noch!

Ciao  :winke:

Morgen lieber Christian

Meine Mama hat gestern 2 Stück übrig gelassen, da ist allerdings Käse drauf und ich hab keine Ahnung ob der LI frei ist.

Ich mag den Mittermaier auch lieber, aber Mario hat auch so seine Momente gg

Ne richtige Schönheit deine Kleine, was ist das für ne Rasse?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 06:03
Mir ist laaaangweilig

ich mag nicht arbeiten :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 07:17
@ christian: woooow das ist aber eine elegante katze. meine ist leider vor vielen jahren verstorben - vermisse sie aber immer noch. gott sei dank hab ich jetzt eine adoptivkatze (von den nachbarn) und die kommt mich immer besuchen! und außerdem hast du total recht mit meiner größe - beim umräumen haben sie mich nämlich den compi und den fernseher+dazugehörige geräte anschließen lassen. und dnan noch fragen "hast du das schon richtig gemacht??"
DANKE für die glückwünsche!

@ carina: ich mag auch nicht arbeiten - was stellen wir an??
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 07:35
@ christian: woooow das ist aber eine elegante katze. meine ist leider vor vielen jahren verstorben - vermisse sie aber immer noch. gott sei dank hab ich jetzt eine adoptivkatze (von den nachbarn) und die kommt mich immer besuchen! und außerdem hast du total recht mit meiner größe - beim umräumen haben sie mich nämlich den compi und den fernseher+dazugehörige geräte anschließen lassen. und dnan noch fragen "hast du das schon richtig gemacht??"
DANKE für die glückwünsche!

@ carina: ich mag auch nicht arbeiten - was stellen wir an??

ne Kollegin von mir bei der Kaninchenhilfe ist auch recht klein, sie meint dann immer "Ich bin  nicht klein!, Ich bin ein Konzentrat! " :totlol: fand ich so geil den Spruch  :lolo:

keine Ahnung, ich nerv grad unseren Neuen,  :rotwe: der kennt sich jetzt sicher mit HIT auch aus  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 07:38
den spruch muss ich mir merken  =)) =)) =))

ich sag sonst immer, dass ich wegen meiner höhenangst nicht größer geworden bin  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 07:39
 :totlol:  der ist auch gut

ich hab auch höhenangst, was glaubst du was ich mich täglich fürchte bei 1,80  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 07:53
ja das glaub ich dir...und dann noch auf hohen absätzen  =))   :re:

hilft die tägliche überwindung nicht büer die angst hinweg?  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 07:54
ja das glaub ich dir...und dann noch auf hohen absätzen  =))   :re:

hilft die tägliche überwindung nicht büer die angst hinweg?  :loool:

ich übe täglich  :totlol:
langsam werd ich tapferer  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 08:03
überlege grad was ich heute zum Abendessen koche  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 07, 2008, 08:04
Guten Morgen Mädels,

die Zeit erlaubt es zumindest kurz mal vorbei zu schauen!

@Sandra: Somit nochmals persönlich ... alles alles Gute! Haben dir die Blumen gefallen?
Ähh ... ja das kann ich mir wirklich gut vorstellen, denn genau dafür hätt ich dich ja auch missbrauchen wollen ... hinter Schränken und dgl. rumkraxeln, unter die Couch kriechen usw.!  :totlol:

@Carina: Keine Ahnung, was das genau für eine Rasse ist ... hab mein Baby nämlich aus dem Tierheim, das war vor nunmehr gut vier Jahren! Wir haben uns gesehen und es war von beiden Seiten sofort klar! War total lustig, sie hat mich angesehen und ich sie ... und wärend ich mir noch die anderen Katzen angesehen habe ging sie bereits zur Tür, drehte sich um und miaute mich mit einem auffordernden Blick der zu sagen schien "Können wir jetzt endlich gehen?" an! Tja, wie schon gesagt ... Frauen eben!  :lolo:

Wenn euch immer noch langweilig ist, dann kommt doch nach Salzburg ... ich hab hier eine Menge zu tun, dafür lad ich euch dann auch zum Essen ein ... LI-frei selbstverständlich!  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 08:20
Morgen!

ach wie löblich  ausm Tierheim dafür kriegste ein  :bussi:

Dachte sie wäre ne Rassekatze weil sie soooo extrem hübsch ist.

witzige Geschichte, ist aber oft so das sich die Tiere die Besitzer aussuchen.

Salzburg, das Thema hatten wir doch schonmal oder?
Wann landet der Privatjet?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 08:25
ich könnte mit dem zug losfahren - hock im gebäude genau gegenüber vom hauptbahnhof  :loool:  aber heute is schlecht, weil ich ja am abend geburtstagfeiern muss ;)

@ christian: das denk ich mir - unter der couch hab ich aber nicht platz *gg* und danke für die blumen - sie sind sehr schön...hab sie mir auf den bürotisch gestellt!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 08:38
gg, also an meinem Geburtstag kann ich mir was besseres denken als mit dem Zug herumzufahren
wobei so ein Stadbummel durch Salzburg, am besten mit der Kreditkarte von Christian

wann geht noch gleich der nächste Zug?  ;;) :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 07, 2008, 09:00
@Carina: Bitte sag nichts mehr von Fliegen und schon gar nicht über so kurze Strecken, sonst rück die "Umweltbehörde" wieder auf den Plan!  :totlol:
Für mich kam ohnedies nur eine Katze aus dem Tierheim in Frage ... auch wenn's kaum jemand glaubt dass sie aus dem Tierheim ist!

@Sandra: Du kannst dir an deinem Geburtstag wirklich was besseres vorstellen...? Kann ich fast nicht glauben!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 09:03
@Carina: Bitte sag nichts mehr von Fliegen und schon gar nicht über so kurze Strecken, sonst rück die "Umweltbehörde" wieder auf den Plan!  :totlol:
Für mich kam ohnedies nur eine Katze aus dem Tierheim in Frage ... auch wenn's kaum jemand glaubt dass sie aus dem Tierheim ist!

@Sandra: Du kannst dir an deinem Geburtstag wirklich was besseres vorstellen...? Kann ich fast nicht glauben!  :lolo:

gg,  :totlol: umweltbehörde

wieso sollte man das nicht glauben?
Selbst reinrassige Katzen werden im Tierheim abgegeben, es gibt zwar Vorbildliche Züchter die ihre Tiere immer wieder zurücknehmen aber das sind leider ausnahmen, ansonsten kann ein Rassetier genauso wie ein Mischling einfach abgeschoben werden.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 07, 2008, 09:05
@Sandra: Was heisst hier Werbung machen (hab's grad erst gelesen) ... hmm ... Prämie ... dieses Thema müsst ich Jacky mal näher bringer!  :totlol:
Nein, natürlich nicht, es sollte vielmehr ein Angebot sein an meinem seelischen Striptease den ich hier in den letzten Monaten seit ich dabei bin vollzogen habe teilzunehmen und um vielleicht den eine oder anderen Erfahrungswert für sich nutzen zu können!  ;-) Sozusagen der Robin Hood der Essbehinderten!  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 09:10
robin hood...aber dann müsstest du die laktAsereichen bestehlen und sie den laktasearmen geben  =)) =)) =))

das wär doch mal ne idee..."laktasespenden" - zusätzlich gibts noch einen laktasespenderausweis!   :yeah:

zum thema katze: ich will auch wieder eine kaaaatze!!! niemals möcht ich einen hund haben, der alles tut was ich ihm sage - katzen gefallen mir wg. ihrer eigensinnigkeit. außerdem stinken sie nicht so wie hunde, waschen sich selbst und ich muss nicht gassi gehen ;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 09:15
@Sandra: Was heisst hier Werbung machen (hab's grad erst gelesen) ... hmm ... Prämie ... dieses Thema müsst ich Jacky mal näher bringer!  :totlol:
Nein, natürlich nicht, es sollte vielmehr ein Angebot sein an meinem seelischen Striptease den ich hier in den letzten Monaten seit ich dabei bin vollzogen habe teilzunehmen und um vielleicht den eine oder anderen Erfahrungswert für sich nutzen zu können!  ;-) Sozusagen der Robin Hood der Essbehinderten!  =))

 =))  du kannst doch nicht strippen ohne ne Kamera vorher zu installieren  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 09:18
robin hood...aber dann müsstest du die laktAsereichen bestehlen und sie den laktasearmen geben  =)) =)) =))

das wär doch mal ne idee..."laktasespenden" - zusätzlich gibts noch einen laktasespenderausweis!   :yeah:

zum thema katze: ich will auch wieder eine kaaaatze!!! niemals möcht ich einen hund haben, der alles tut was ich ihm sage - katzen gefallen mir wg. ihrer eigensinnigkeit. außerdem stinken sie nicht so wie hunde, waschen sich selbst und ich muss nicht gassi gehen ;)

sperrt eure Tabletten weg!!!

also ich bin eher der Hundetyp nur in einer Wohnung ohne Garten und Berufstätig würde er mir Leid tun.

wobei ich nie auf meine Kleinen verzichten möchte, Kaninchen sind einfach was besonderes und ohne Schweinchen kann ichs mir auch nicht mehr vorstellen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 07, 2008, 09:42
Hab zugegeben schon öfter über einen Hund nachgedacht ... grundsätzlich ging's ja auch, da wir ein Haus mit einem riesengrossen Garten haben, aber da ich eben berufstätig bin und oft auch mal spät nachhause komm würde er mir leid tun! Somit hab ich die Idee immer wieder gleich verworfen!

@Carina: Kamera wäre vorhanden!  :totlol:
Na dann schick mal ein Foto von deinen Hasen und Schweinchen ... bin schließlich neugierig (das ist wohl wieder die weibliche Seite in mir!)  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 09:45
 :o hui hier gehts um.. hab gerade die zeitung fertig gemacht  :jib:  :jib: 1 projekt weniger..  :p:

um was gehts?um tiere?

 bitte kurzfassung  ;;) ..  :totlol:

@christian: deine katze is ja herzig...  :bussi:  :bussi:  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 07, 2008, 10:06
@Jacky: Was für eine Freude, dass du auch mal wieder vorbeischaust! Ehrlich gesagt so genau kann ich dir das auch nicht sagen worum's hier den ganzen Tag gegangen ist, zumal ich auch erst später und in weiterer Folge sporadisch dazugestossen bin! Danke für die Blumen (im Namen meiner Katze) ... werd's genauso wie die Bussis weiterleiten!  ;-)

Freut mich, dass du dein Projekt "Zeitung" nun abgeschlossen hast! Kehrt jetzt wieder ein bisschen mehr Ruhe ein? Ich wünsch es dir! Bei mir gehts momentan wieder voll zur Sache!  :motz: Furchtbar! Da hilft nur eins ...  :prost:! Es ist schön zu wissen, dass du mich dahingehend sicher verstehst!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 10:08
@Jacky: Gibts schon was Neues betreffend deiner Befürchtung hinsichtlich deiner Miezekatze?

ich hab eine allergie - eine leichte... der test ist aber schon etwas her... aber mit antihistamin (nimm jetzt 1x die woche, 3 tage lang) bis jetzt hauts hin.. auch  nach dem essen bleibt kopfweh usw aus....  :ok:

ganz leise sag: am WE hab ich glühwein kostet..  ;;)  :jib: hatte nix.. muss aber sagen war mit weisswein selbst gemacht aber immerhin..  :p:  :p:  :prost:  :rotwe:  und am nächsten tag: wodka-melone.. DAAS SCHMECKT OBERGEIL...  :pp
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 07, 2008, 10:12
@Jacky: Wann kann ich zum Kosten vorbeikommen? Gleich oder erst in einer Stunde?  :lolo: :prost:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 10:23
das ist ja langsam kein wohnzimmer mehr sondern eine bar  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 10:27
 :lolo: ja das dacht ich mir schon..

melonenpago kaufen mit wodka (Absolut Wodka Vanille) mischen..  :pp

(http://www.spirituosenworld.de/produkte/wodka/details/absolut_vanilia_gr.jpg)
+
(http://images.ciao.com/iit/images/products/normal/738/product-969738.jpg)

also das is so ein geiles gesöf, wer halt melone mag... ich kann nur sagen.... LÖÖCKA  :lolo: :lolo:

aber alkohol is nicht gesund..  :schlimi:  :lolo: wir wollen da jetzt nicht werbung machen...  ;;)



.. trotzdem is lecker..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 10:27
das ist ja langsam kein wohnzimmer mehr sondern eine bar  =))

naja passt ja du hast heute e GEB..  :p:  :p:  :p:  :p:  :prost:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 10:29
stimmt! am geb darf man etwas mehr  :prost:

aber alk ist wenigstens laktosefrei...

da fällt mir ein: ist der baileys laktosefrei?? ich glaub nicht oder?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 10:35
Hab zugegeben schon öfter über einen Hund nachgedacht ... grundsätzlich ging's ja auch, da wir ein Haus mit einem riesengrossen Garten haben, aber da ich eben berufstätig bin und oft auch mal spät nachhause komm würde er mir leid tun! Somit hab ich die Idee immer wieder gleich verworfen!

@Carina: Kamera wäre vorhanden!  :totlol:
Na dann schick mal ein Foto von deinen Hasen und Schweinchen ... bin schließlich neugierig (das ist wohl wieder die weibliche Seite in mir!)  :lolo:

klar wenn man Berufstätig ist und keine Zeit ist das auch nichts, du aber wenn du mir soviel wie hier zahlst spiel ich gerne hundesitter  ;;) :totlol:

na dann schmeiß die Kamera an und dann wollen wir nen Striptease sehen  =))

ich hab keine fotos von ihnen am Firmen PC
aber hier oben im Shop von einer Freundin haben meine Tiere  Models gespielt
http://www.kaninchenshop.at/

die schwarze ist Luna fast 8
die rotbraune ist Sunny auch fast 8 Jahre alt
das braune Schweinchen ist Schoko, ne Handaufzucht von mir jetzt fast 3
da sieht man Schoko und Daisy, bei Daisy weiß ich nicht wie alt sie ist mindestens 4
http://www.kaninchenshop.at/index.php?act=viewProd&productId=113

und hier sieht man Sunny und meinen Napoleon auch ca. 8
http://www.kaninchenshop.at/index.php?act=viewProd&productId=103

das ist chenoa  beim schlafen sie ist ca. 1-2 Jahre alt
sehr bequem die Stellung nicht?  :totlol:(http://i32.tinypic.com/14dk7s4.jpg)
das ist eines meiner Gnadenhofschweinchen floh (http://i34.tinypic.com/2q3aarl.jpg) 5-6 Jahre alt

und das ist Winona (http://i37.tinypic.com/j77sr8.jpg) (http://i35.tinypic.com/25smlv8.jpg)
Gnadenhofschweinchen, da sie als Baby eine schwere Lungenentzündung hatte und immer noch nicht mehr als knapp 4oog hat zum Vergleich ihr Bruder hat doppelt soviel auf den Rippen

von Viola find ich grad keine Fotos online, sie ist blind bzw, ein Auge ist kaum vorhanden der Lidspalt ist kaum ausgebildet

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 10:35
sorry war Mitagessen holen

will noch wer Salat und Kürbiskernbrot? :pp
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 10:48
da fällt mir ein: ist der baileys laktosefrei?? ich glaub nicht oder?

nö das is glaub ich sahne oder so was drin..  :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 10:52
da fällt mir ein: ist der baileys laktosefrei?? ich glaub nicht oder?

nö das is glaub ich sahne oder so was drin..  :on:

ja in Baileys ist Schlagobers drinnen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 11:00
ich hab keine fotos von ihnen am Firmen PC
aber hier oben im Shop von einer Freundin haben meine Tiere  Models gespielt
http://www.kaninchenshop.at/

ja und ich hab ihn designed..   ;;) ;;) und war ganz hin und weg über die models  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 11:03
ich hab keine fotos von ihnen am Firmen PC
aber hier oben im Shop von einer Freundin haben meine Tiere  Models gespielt
http://www.kaninchenshop.at/

ja und ich hab ihn designed..   ;;) ;;) und war ganz hin und weg über die models  :bussi:

 ;;)  :bussi: haddu schön gemacht
kriegst du möööhrchen   :)) ;;)

die 2 Mädels lieben es zu modeln, da gibts immer so viele leckere Sachen zum kosten  :pp :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 11:08
;;)  :bussi: haddu schön gemacht
kriegst du möööhrchen   :)) ;;)

 :yeah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 11:13
;;)  :bussi: haddu schön gemacht
kriegst du möööhrchen   :)) ;;)

 :yeah:

 :clap: 
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 12:25
so ich hab jetzt beim forum was eingestellt: wer, was, wo anguckt.. :gug:

hoffe das stört keinen..  :lolo: muss ja wissen wo ihr so den ganzen tag herumschleicht..  :lolo:  :Bah:  ;;)

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 07, 2008, 12:40
@Jacky: Big brother is watching you! In deinem Fall halt ... big mother!  :totlol:
Was hast denn da genau eingestellt? Ist das ein Angriff auf unsere Privatsphäre? :lolo:

Ãœbrigens danke für den Tipp mit dem Wodka ... wir Alkis müssen eben zusammen halten!  :prost:

@Carina: Die sind echt total süüüüüüüüss!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 07, 2008, 13:12
Da bin ich mal einen Tag nicht da und schon ist soviel nachzulesen. Aber ist ja schön, daß sich im Forum soviel tut.

"Umwelbehörde" - das laß ich Dir gerade noch mal durchgehen, Christian, weil ich gestern nicht da war
Aber "Robin Hood der Umwelt" hätte mir schon besser gefallen


wegen Haustieren: Bei meinen Eltern hatten wir früher eine Katze und einen Hund. Beide waren sehr lieb und ich hab sie sehr gern gehabt. Nun haben meine Eltern 2 Katzen - auch schon seit Jahren - die sind total schlimm, machen oft daneben, zerfetzen alles, was in ihrer Reichweite ist. Ich glaube, sie haben einen psychischen Knacks, weil sie nur in der Wohnung hocken und als Kleinkinder viel alleine waren.

Ich lebe alleine und will das Leben auch keinem Tier antun. Ich habe ja (außer meiner ganz pflegeleichten Orchidee) nicht einmal Pflanzen zuhause. Ich mag Katzen und Hunde, aber wenn ich mal wieder ein Haustier nehmen würde, dann am ehesten einen Hund. Mit dem kann man eine richtig tolle Beziehung aufbauen. Katzen sind zwar nett, weil sie so unabhängig sind, aber gerade deswegen ist die Beziehung nicht so intensiv wie mit einem Hund.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 13:19
@Jacky: Big brother is watching you! In deinem Fall halt ... big mother!  :totlol:
Was hast denn da genau eingestellt? Ist das ein Angriff auf unsere Privatsphäre? :lolo:

Ãœbrigens danke für den Tipp mit dem Wodka ... wir Alkis müssen eben zusammen halten!  :prost:

@Carina: Die sind echt total süüüüüüüüss!  :bussi:

Danke, süß sind sie nur zeitweise gg, wenn die schweine um 4 uhr morgens nach frühstück schreien und die Kaninchen dir in die Fersen zwicken weil du den Futterteller nicht schnell genug abstellst, zweifelt man manchmal daran das sie süß sind  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 13:25
@Jacky: Big brother is watching you! In deinem Fall halt ... big mother!  :totlol:
Was hast denn da genau eingestellt? Ist das ein Angriff auf unsere Privatsphäre? :lolo:

aber es tut nicht weh...  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 13:46
schlag mich, tret mich, gib mir tiernamen

....schmetterling   :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 13:52
..mehlwurm...  =))  =))  =))




..flüstere mir was dreckiges ins ohr....

..... küche...... :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 07, 2008, 13:53
wieso??? ist deine küche DRECKIG??  =)) =))

dann geh mal putzen!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 13:57
jo vom mittagessnkochen.....  :gurky:

wird irgendwie ned besser von alleine..  :lolo:  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 14:08
..mehlwurm...  =))  =))  =))




..flüstere mir was dreckiges ins ohr....

..... küche...... :totlol:

 =)) kommt sicher prima im Bett

Schatzi komm sag mir was dreckiges, Küche!  :totlol: :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 07, 2008, 14:12
oder wie letztens mit meinem Freund...

Ich meinte, er könne mir doch süße Worte ins Ohr flüstern.
Also beugt er sich rüber und flüstert...

  ...Marillenknödel


:-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 14:14
oder wie letztens mit meinem Freund...

Ich meinte, er könne mir doch süße Worte ins Ohr flüstern.
Also beugt er sich rüber und flüstert...

  ...Marillenknödel


:-)

da wäre rammelsu aber erotischer gewesen  :totlol: =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 14:18
ja rammelsu..  :totlol:  :pp egal alles lecker...  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 14:26
ja rammelsu..  :totlol:  :pp egal alles lecker...  :totlol:

ja aber rammelsu schmeckt nicht nur geil sondern klingt auch so  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 07, 2008, 14:26
da wäre rammelsu aber erotischer gewesen  :totlol: =))
:-)

Ja, aber darum ging's ja. Der Lacheffekt war, daß es eben nicht erotisch war. Es sind dann noch ein paar andere Süßspeisen gefolgt im Laufe des Tages.
:-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 07, 2008, 14:42
Wirklich sehr lehrreich eure Unterhaltung! Werd das gelernte heut Abend bei meiner Freundin gleich mal umsetzen "Du geiler Mehlwurm mach mir Rammelsu! Werd euch morgen berichten ob ich in der Garage übernachten musste!  =)) :totlol:

@Carina: Ich hoffe nur die kleinen Biester haben nicht die Tollwut ... für alle Fälle würde ich ihnen aber einen Maulkob anlegen. In dieser Göße lässt sich ein Eierbecher als selbiger adaptieren!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 14:43
so meine lieben ich muss euch jetzt leider verlassen und komme erst Donnerstag wieder

werden jetzt unsere Sachen packen und ein Kaninchen am Donaukanal suchen fahren  :-s
soll sich bei einer Bar rumtreiben, mal sehen ob das ein ausgesetztes Tier ist oder ein Wildkaninchen

seid schön brav  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 14:44
da wäre rammelsu aber erotischer gewesen  :totlol: =))
:-)

Ja, aber darum ging's ja. Der Lacheffekt war, daß es eben nicht erotisch war. Es sind dann noch ein paar andere Süßspeisen gefolgt im Laufe des Tages.
:-)

im laufe des tages? ich dachte wir wären gerade bei dir im Bett gewesen
ähm gedanklich natürlich  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 14:46
Wirklich sehr lehrreich eure Unterhaltung! Werd das gelernte heut Abend bei meiner Freundin gleich mal umsetzen "Du geiler Mehlwurm mach mir Rammelsu! Werd euch morgen berichten ob ich in der Garage übernachten musste!  =)) :totlol:

@Carina: Ich hoffe nur die kleinen Biester haben nicht die Tollwut ... für alle Fälle würde ich ihnen aber einen Maulkob anlegen. In dieser Göße lässt sich ein Eierbecher als selbiger adaptieren!  :lolo:

 :totlol: Garage? ich glaub du schläfst im Park wenn du Mehlwurm zu ihr sagst

Ne die kleinen biester haben keine Tollwut gg, Eierbecher  :totlol: also wenn du keine eierbecher aus Titan hast ist das bei den Nagezähnchen der Kleinen Witzlos  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 14:47
 :winke: viel erfolg beim fangen carina... baba
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 07, 2008, 14:47
:winke: viel erfolg beim fangen carina... baba

danke aber heute ist erstmal lokalaugenschein, das tier ist laut einer Dame die das gemeldet hat nicht sehr zutraulich und das ne riesige Strandbaar mit großen Areal
Wenn wir sicher sind das es ein ausgesetztes Tier ist müssen wir ne Einfangaktion mit Käschern usw. organisieren.

 baba 
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 14:52
 :think: jo, alle weg..  :gug:

 :ps2:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 07, 2008, 16:49
@ christian: morgen bekommst verstärkung...  :lolo: hab einen aufruf gestartet.. du armer hahn...oder gockl.. je nachdem..  :lolo:

bis morgen @ALL  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 07, 2008, 16:52
ha nein ich bin heute schon da .......  :think: ....... aber sonst keiner  :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 08, 2008, 05:59
guten morgen alle zusammen!

hab gestern fast 1 flasche sekt allein getrunken - hab heut deshalb bauch weh  :k:  aber leider haben meine freundinnen abgesagt und die jungs wollten natürlich nur bier trinken   :-((

wie gehts euch denn so?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 08, 2008, 06:00
morgen
ich hab hunger und weiß grad nicht was ich in der bäckerei kaufen könnte
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 06:45
guten morgen alle zusammen!

hab gestern fast 1 flasche sekt allein getrunken - hab heut deshalb bauch weh  :k:  aber leider haben meine freundinnen abgesagt und die jungs wollten natürlich nur bier trinken   :-((

wie gehts euch denn so?


guten mooorgäääähn,
 :k:
hui, da hast ja doch no a bissl gefeiert..   :lolo: und das gleich mit einer flasche.. :prost: 
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 06:50
morgen
ich hab hunger und weiß grad nicht was ich in der bäckerei kaufen könnte


hmm, was hättest  zur auswahl? haben die l-freie sachen?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 08, 2008, 07:23
so war grad dort
hatten nur einen l freinen apfelstrudel  :roll:
hab dann beschlossen ein roter Bulle muß reichen  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 08, 2008, 07:24
mmmhhh apfelstrudel  :pp :pp :pp

mag aber nur den selbstgemachten von meiner mama *gg*

ja hab ein bisschen gefeiert...hab aber die flasche leider nicht leer bekommen  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 07:43
jetzt is no ned mal 10 und ich bekomm schon wieder einen hunger...  :on: gestern war ich sushi essen..  :sami: heut bissl kopfweh aber sonst alles ok
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 08, 2008, 07:50
Hey, das ich hab mir schon ein paar mal gedacht: die HIler könnten doch super als Qualitätstester arbeiten. Wenn man in einem Restaurant ist und danach keine Beschwerden kriegt, dann war die Qualität gut (halt bei sont h-niedrigen Speisen). Gerade bei Sushirest.s sollte das gut funktionieren.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 08, 2008, 08:03
na super ich würde das nicht machen wollen
bei 10 lokalen bekommst bei 9 sicher kopfschmerzen usw :grr:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 09:20
Hey, das ich hab mir schon ein paar mal gedacht: die HIler könnten doch super als Qualitätstester arbeiten. Wenn man in einem Restaurant ist und danach keine Beschwerden kriegt, dann war die Qualität gut (halt bei sont h-niedrigen Speisen). Gerade bei Sushirest.s sollte das gut funktionieren.

ja das sag ich auch immer  =))

bei meeresfrüchte geht das super... holla, sag ich nur wenn die länger am band mal sind oder sonstiges.. . :-s.. ..  :-&  :klo: 1x und nie wieder ess ich die dinger beim running oder in sonstigen restis..

aber den meisten macht das nichts aus... es kommt halt auch drauf an wie lange die sachen schon so liegen... oder ob sie erneut warm gemacht worden sind..
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 08, 2008, 10:59
mmmhhh sushi... :pp :pp :pp

freu mich schon, wenn ich wieder mal running sushi gehen kann! aber das nächste mal ess ich nicht so viel (kann beim reispudding einfach nicht aufhören *gg*)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 11:10
ich mags auch gern, weil so viele verschiedene sachen drauf sind..  :pp leider vertrag ich das ganze nicht mehr so gut wie früher darf halt nicht alles dort essen...

hmm.. jetzt hätt ich einen gusto auf was süßes..  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 08, 2008, 11:35
Wie wäre es mit der Rittersport Mazipan die ist zumindest L frei  :pp
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 08, 2008, 11:39
ich hätt wieder mal gern ein schoko-vanille-croissant vom ruetz *dahinschmelz* aber mittagspause ist ja schon vorbei  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 08, 2008, 11:46
ich kenne das ich wollte in den USA ein Twinky essen....wenn ich schon mal dort bin....hab ich auch gmacht...trottl....2tage hab ich nachher noch immer  :klo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 11:46
 :think: hmmm, eine rammelsu wär jetzt gut...  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 08, 2008, 11:51

:think: hmmm, eine rammelsu wär jetzt gut...  :lolo:
äh ja hab ich so auch noch nicht gehört ...merk ich mir
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 08, 2008, 12:35
Rammelsu: Das wurde ein paar Seiten früher erklärt (Verballhornung von Tiramisu durch Kindermund)

Eine gute dunkle Schoko wäre jetzt gut. Nur blöd, daß die arme HIler sie nicht vertragen. Gestern habe ich eine tolle von Bachalm (http://www.bachhalm.at) verkostet - mit Weihrauch. Man schmeckt zwar nicht, daß es Weihrauch ist, aber die Schoko hat eine interessante, etwas rauchige Note.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 08, 2008, 12:45
ich hab die rittersport halbbitter hier - die ist totaaaaaaaal  :sen:  aber ich hätt trotzdem lieber das croissant vom ruetz - oder doch ein rammelsu?  :grr:

aber ich krieg ja heut noch fleischlaibchen  :pp  von mama gemacht!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 12:50
egal hauptsache was süßes.. hätte gummibärn da liegen... oder doch schoki..  :on: am besten wär aber NIX naschen..  :-((

morgen is kirtag da darf ich nicht ausfallen..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 08, 2008, 13:02
Hello @ all!

So, hab grad ein bisschen nachgelesen was da so in meiner Abwesenheit abgegangen ist ... na ja was soll ich sagen ... nachdem es in den letzten beiden Seiten quasi nur um's Essen ging bin ich jetzt sowas von hungrig! Toll habt ihr das gemacht ... muss ich schon sagen!  :lolo: So und wer bringt mir jetzt was zu essen?  :sami:

Bitte nicht alle aufeinmal ... soviel kann ich gar nicht verdrücken!  :totlol:

Hey Lasvegas ... freut mich dass du auch mal vorbeigeschaut hast! Jetzt weiss ich auch was Jacky mit dem Aufruf meinte!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 13:13
ja wer kommt den da aus dem loch..  :o  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 08, 2008, 13:47
hey du maulwurf *gg* hast du wieder stress?  :guti:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 13:59
ach der hat sicher schon wieder feierabend..   :prost: :Bah:  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 14:57
 :weih:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 08, 2008, 15:00
@Jacky: Sei froh, dass ich weder eine Telefonnummer noch eine Adresse hab wo ich dich erreichen kann ... tztztz ... schon wieder Feierabend ... Frechheit ... diese jungen Dinger werden immer dreister!  :totlol:

@Sandra: Ja, heut ist's ziemlich stressig ... jeder braucht was und das am besten schon vor einer Stunde! Aber was soll's ... auf noch ein paar mehr graue Haare kommt's nun auch nicht mehr an!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 15:03
@Jacky: Sei froh, dass ich weder eine Telefonnummer noch eine Adresse hab wo ich dich erreichen kann ... tztztz ... schon wieder Feierabend ... Frechheit ... diese jungen Dinger werden immer dreister!  :totlol:

 :weg:


schau dafür gibts einen neuen smilie..  :weih: 
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 15:04
hui a mehlwurm is auch da (http://www.smiliemania.de/smilie132/00001965.gif)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 08, 2008, 15:05
@Jacky: Schon gesehen ... aber was genau macht die da???
Ach wie nett wieder eins mit Zöpfchen und rosa Schleifchen, genau solche wie ich von Carina zum Geburtstag bekommen soll!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 08, 2008, 15:07
@Jacky: der Mehlwurm is geil, aber wo find ich den...???  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 08, 2008, 15:10
mehlwurm muss ich erst einbauen..

 :weih: die packt ein geschenk aus..
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 08, 2008, 15:13
@Jacky: Jetzt wo du's sagst ... stimmt eigentlich!  :weih: Da brauchst aber ne Menge Phantasie ... aufgrund der abstehenden Bänder dachte ich die zieht bei einem Radio die Antennen raus! Ich sollte dringend schluss mach und was trinken!  :prost: Prost Jacky!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 08, 2008, 15:15
@Jacky: Ist dir eigentlich schon aufgefallen, dass nun bereits bald 10.000 Leute durch mein Wohnzimmer gelatscht sind? Ich hoffe die hatten alle saubere Schuhe, sonst kann ich den Teppich schon wieder rausreissen!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 08, 2008, 15:31
So werd jetzt mal Schluss machen ... hab noch eine Besprechung und dann ab nachhause!

Schönen Abend euch allen und tschüss ...  :weg:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 09, 2008, 05:47
@ jacky: ich hab gedacht sie hat da 2 gläser GLÜHWEIN... :weih:

 =)) :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 06:03
 :totlol:

leute lasst doch den alkohol das endet nicht gut...  :totlol:  :totlol:


morgen ...  :k:


also das sieht mand doch das die ein geschenk aufmacht. tztztztztz....  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 09, 2008, 06:32
ich bin für alk
der tötet alle bakterien ab und somit ist er gut für uns  :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 06:42
ich bin für alk
der tötet alle bakterien ab und somit ist er gut für uns  :Bah:

Morgen!

Noch so ein Säufer lol und das schon am frühen Morgen tststs

ich werd erstmal nach Frühstück ausschau halten
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 09, 2008, 06:46
ich ein säufer?!
also meine selbsthilfegruppe sagt nein  :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 06:51
ich ein säufer?!
also meine selbsthilfegruppe sagt nein  :Bah:


 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 07:11
hab gerade meine neue kaffeemaschine bekommen..  :pp perfekt und schnell.... cafe late..  :k:  :k:  :k:  :k:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 07:12
hab gerade meine neue kaffeemaschine bekommen..  :pp perfekt und schnell.... cafe late..  :k:  :k:  :k:  :k:

na dann gut trink gg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 09, 2008, 07:13
mmmhhh kaffee

also wir haben alkis und kaffeejunkies hier...noch eine randgruppe anwesend?

am besten tötet aber schnaps die bakterien ab!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 07:14
mmmhhh kaffee

also wir haben alkis und kaffeejunkies hier...noch eine randgruppe anwesend?

am besten tötet aber schnaps die bakterien ab!

Schokojunkies sind wohl eher keine Randgruppe oder?  :schoki:
ein guter cognac tut es auch und schmeckt weit besser als schnaps
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 09, 2008, 07:16

mmmhhh kaffee

also wir haben alkis und kaffeejunkies hier...noch eine randgruppe anwesend?

am besten tötet aber schnaps die bakterien ab!
he ich bin ein junkie der beides gern hat ich sag nur irish coffee  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 07:29

mmmhhh kaffee

also wir haben alkis und kaffeejunkies hier...noch eine randgruppe anwesend?

am besten tötet aber schnaps die bakterien ab!
he ich bin ein junkie der beides gern hat ich sag nur irish coffee  :totlol:


doppelt süchtig  :o
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 07:31
also ich bin ein  trockener laktoholiker...  =)) der ab und zu mal rückfällig wird.. aber nur ab und zu ..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 09, 2008, 07:35
laktoholiker    :totlol: :totlol: :totlol:  ich fass es nicht!!

ja ich werd auch immer wieder rückfällig! aber mich hat auch noch die laktase-sucht gepackt - die tabletten sind einfach der hammer  :grr:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 09, 2008, 07:42
ich halts nicht aus  :o
jetzt geh ich wirklich was saufen.....groß und schwarz mit viel zucker....he meine dritte sucht :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 09, 2008, 07:43
 :weih: Also für mich sieht es so aus, als ob sie ein Geschenk einpacken würde. Sie hat die Masche gemacht und zieht gerade noch die Bänder zurecht.

Christian: Ich hoffe doch, daß sich Deine Gäste im Vorzimmer die Schuhe ausziehen. Oder hast Du keine Gästepatschen?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 07:44
ich halts nicht aus  :o
jetzt geh ich wirklich was saufen.....groß und schwarz mit viel zucker....he meine dritte sucht :totlol:

Hier wimmelts ja nur so von Süchtigen  :o  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 08:36
:weih: Also für mich sieht es so aus, als ob sie ein Geschenk einpacken würde. Sie hat die Masche gemacht und zieht gerade noch die Bänder zurecht.

stimmt..  :o :totlol: wenigstens is eine nüchtern...  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 09, 2008, 09:21
einer ist keiner  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:01
Mahlzeit, na alle satt und zufrieden wieder da?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 09, 2008, 11:02
ja ich geh aber bald wieder   :jib:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:02
sag bloß du hast bald aus?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 09, 2008, 11:04
he ich bin seit 5:30 in der firma
deswegen kann ich dann auch schon so zeitig heim  :jib:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 09, 2008, 11:13
heeeeeeeeeee!

ich bin voll satt! hab hirtenmakkaroni gegessen...bis noch gehts mir gut! jetzt kommt aber glaub ich leider das mittagstief  :grr:

@ carina: bist du auch satt? was hast du gegessen?

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:24
he ich bin seit 5:30 in der firma
deswegen kann ich dann auch schon so zeitig heim  :jib:

 :o
boah da hab ich noch seelig geschlafen.
ich find halb 8 ja schon früh  :penn:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:25
heeeeeeeeeee!

ich bin voll satt! hab hirtenmakkaroni gegessen...bis noch gehts mir gut! jetzt kommt aber glaub ich leider das mittagstief  :grr:

@ carina: bist du auch satt? was hast du gegessen?

LG

was sind denn hirtenmakkaroni? irgendwas mit Käse?

Bei mir gabs nur Gemüse um unseren Vitamin F Junkie mal zu schocken gg
2 Sonnenblumenkernbrote mit Gemüseaufstrich und drauf Gurkenscheiben und Babysalatblätter  :pp
jap satt bin ich auch
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 11:28
he ich bin seit 5:30 in der firma

alter fux  :o
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 11:30
bei uns gabs schnitzl, ich bins für heute auch bald .....  ;;) kirtag ich komme....  :prost:  :p:  :loool:  :lolo:  :lolo:  :lolo:

aber zuerst noch einen latte macchiato  :k:  :k:

boah der erste testkaffee war mit extra starken kaffee, ich bin jetzt innerlich total..a... :jib:  :jib:  :tance: :tance: :tance: :pc: :Q0: oder so....  :grr:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:32
bei uns gabs schnitzl, ich bins für heute auch bald .....  ;;) kirtag ich komme....  :prost:  :p:  :loool:  :lolo:  :lolo:  :lolo:

aber zuerst noch einen latte macchiato  :k:  :k:

boah der erste testkaffee war mit extra starken kaffee, ich bin jetzt innerlich total..a... :jib:  :jib:  :tance: :tance: :tance: :pc: :Q0: oder so....  :grr:

kirtag gg, das kenn ich nur aus meiner Kindheit wenn wir mit meinen Großeltern im Waldvierteln waren, in Wien gibts keinen richtigen Kirtag
Iss für mich ein paar gebrannte Mandeln  :pp und Weintrauben mit Zuckerguss  :schoki:

na dann kannst ja den Kirtag ordentlich aufmischen  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 09, 2008, 11:32
booaaaah so viele smileys *gggg*

also hirtenmakkaroni sind etwas mit vitamin F  :))
makkaroni mit fleischsugo, speckwürfel, pilzen *mmmhh* war gut!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:32
Huhu Christian!!

beeil dich mitm nachlesen gg
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:33
booaaaah so viele smileys *gggg*

also hirtenmakkaroni sind etwas mit vitamin F  :))
makkaroni mit fleischsugo, speckwürfel, pilzen *mmmhh* war gut!

kenn ich nicht, hauptsache es hat geschmeckt
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 11:34
Hallo @ all!

Wen wundert's der Alkohol dominiert schon wieder die Unterhaltung auf der ganzen Line ... andererseits ... warum eigentlich nicht! Also dann ... prost  :prost: die Runde ... muss eh schon ein bisschen üben für meinen Geburtstag kommende Woche ... könnte unter umständen "intensiv" werden!  :grr: :totlol:

@Carina: Wenn ich so lese was du isst, dann stehst du ja schon kurz vor einer Vitamin-Vergiftung ... vorsicht Mädel ... sowas geht schneller als man denkt!  :lolo: Ja, ich mach ja schon ... ein alter Mann ist schließlich kein D-Zug!  :lolo:

@Tiger: Gästepatschen...? Was denn noch alles? Reicht die Fussbodenheizung etwa nicht?  ;-)

@Jacky: Ich kenn mir nicht helfen aber du wirkst leicht überdreht ... Finger weg von Café ... greif lieber wieder zu Sachen die dein Körper gewöhnt ist ... harte Alkoholika!  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 09, 2008, 11:35
@ christian: und was ist mit mir - bekomme ich keine persönliche mitteilung??  :-((  :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:37
Hallo @ all!

Wen wundert's der Alkohol dominiert schon wieder die Unterhaltung auf der ganzen Line ... andererseits ... warum eigentlich nicht! Also dann ... prost  :prost: die Runde ... muss eh schon ein bisschen üben für meinen Geburtstag kommende Woche ... könnte unter umständen "intensiv" werden!  :grr: :totlol:

@Carina: Wenn ich so lese was du isst, dann stehst du ja schon kurz vor einer Vitamin-Vergiftung ... vorsicht Mädel ... sowas geht schneller als man denkt!  :lolo: Ja, ich mach ja schon ... ein alter Mann ist schließlich kein D-Zug!  :lolo:

@Tiger: Gästepatschen...? Was denn noch alles? Reicht die Fussbodenheizung etwa nicht?  ;-)

@Jacky: Ich kenn mir nicht helfen aber du wirkst leicht überdreht ... Finger weg von Café ... greif lieber wieder zu Sachen die dein Körper gewöhnt ist ... harte Alkoholika!  =))

jetzt hast mich erwischt ich bin ein Gemüse und Vitaminjunkie  :rotwe:  :lolo:

Also von Christian handgestrickte warme Socken wären schon schön trotz Fußbodenheizung
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 11:45
@Sandra: Tut mir leid mein Kleines!  :guti: Das war keine Absicht! Hoffe du kannst mir noch einmal verzeihen?  :blume:
Wie waren denn deine Hirten-Dingsda mit Vitamin F leischsauce?  :lolo: Selbst gemacht?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 11:47
@Carina: Stricken ... vielleicht noch so wie die bei Wetten Dass..? mit Würstel? Na ich werd sehen was sich machen lässt! Sag mal hast du schon meine rosa Schleifchen die du mir zum Geburtstag versprochen hast besorgt ... in genau einer Woche ist es nämlich soweit und du musst sie auch noch verschicken, oder bringst du sie persönlich vorbei?  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:49
@Carina: Stricken ... vielleicht noch so wie die bei Wetten Dass..? mit Würstel? Na ich werd sehen was sich machen lässt! Sag mal hast du schon meine rosa Schleifchen die du mir zum Geburtstag versprochen hast besorgt ... in genau einer Woche ist es nämlich soweit und du musst sie auch noch verschicken, oder bringst du sie persönlich vorbei?  ;-)

wetten das? würsteln? ich hab das nicht geschaut klär mich mal auf gg

Wenn du mir deine Adresse verrätst schick ich sie dir nach Hause, sonst hätte ich sie in die Firma geschickt und für deinen Chef ein Brieferl reingelegt das er dir die Schleifchen bitte geben soll  :bah: ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 11:50
@Jacky: Ich kenn mir nicht helfen aber du wirkst leicht überdreht ... Finger weg von Café ... greif lieber wieder zu Sachen die dein Körper gewöhnt ist ... harte Alkoholika!  =))

shit aufgedeckt..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 11:51
Eins noch, kann mir mal jemand erklären warum ihr euch vor "LasVegas" über Kastration unterhaltet ... das ist ech pervers Mädels! Ihr wollt ihm doch hoffentlich nichts antun ... oder?  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 11:52
@Sandra: Tut mir leid mein Kleines!  :guti: Das war keine Absicht! Hoffe du kannst mir noch einmal verzeihen?  :blume:
Wie waren denn deine Hirten-Dingsda mit Vitamin F leischsauce?  :lolo: Selbst gemacht?

jaja jetzt bekommt der gute mann stress mit den ganzen frauen hier...  :totlol:

mädels laaaaaaaaaangsaaaaaaaaaaaaam..  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 11:53
Eins noch, kann mir mal jemand erklären warum ihr euch vor "LasVegas" über Kastration unterhaltet ... das ist ech pervers Mädels! Ihr wollt ihm doch hoffentlich nichts antun ... oder?  :lolo:

  :sami: ich wollte nur wissen ob er lieber Hengst oder Wallach genannt wird wo er sich doch beschwert hat das Fliege und Ratte nicht männlich genug sind  :rotwe:

dann hat sich das irgendwie verselbstständigt, ob das daran liegt das ich gestern 4 Rammler zur Kastration gebracht habe?  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 11:53
Eins noch, kann mir mal jemand erklären warum ihr euch vor "LasVegas" über Kastration unterhaltet ... das ist ech pervers Mädels! Ihr wollt ihm doch hoffentlich nichts antun ... oder?  :lolo:

wir wollen doch nur spielen ...  :loool:  :lolo:  :jib:  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 09, 2008, 11:53
Essen war gut - Hühnercurry (mit Kokosmilch und pflanzl. Rahm) mit Reis und 1/2 Banane - mmmhhhh

Christian: Naja, wenn's eine Fußbodenheizung gibt, kann ich mal ohne Patschn gehen, obwohl es mir schon angenehmer mit ist.
Ansonsten wäre ein offener Kamin mit kuscheligem Teppich davor schön. Kannst Du sowas einbauen lassen?



Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 11:57
@Carina: So so du flirtest also schon wieder mit anderen Männern!  :motz: Wo soll das noch hinführen?  :totlol:

@Jacky: Ihr wollt nur spielen...??? Klingt erschreckend und interessant zugleich! Wie genau sieht das denn aus?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 09, 2008, 11:58
@ christian: danke für die blumen und die lieben worte! hab dir schon verziehen  :bussi:

aber ich bin nicht klein  :motz:  ich bin nur ein konzentrat  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:06
@Sandra:  :sami: werd gleich ganz rot ... dankeschön!
Klein, groß was macht das schon?! Es gibt da ja bekanntlich so einen Spruch von wegen ... "Es kommt nicht auf die Größe an..."  :totlol:

@Tiger: Hier übt sich heute wieder jemand in Bescheidenheit!? Die Nächste will vielleicht noch einen Whirlpool ... wo kommen wir denn da hin ... obwohl ... lass mich mal überlegen ... Whirpool, Mädels, Whirpool, Mädels, Whirpool, Mädels ... andererseits...  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 12:07
@Carina: So so du flirtest also schon wieder mit anderen Männern!  :motz: Wo soll das noch hinführen?  :totlol:

@Jacky: Ihr wollt nur spielen...??? Klingt erschreckend und interessant zugleich! Wie genau sieht das denn aus?  :totlol:

 :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 12:08
@Sandra:  :sami: werd gleich ganz rot ... dankeschön!
Klein, groß was macht das schon?! Es gibt da ja bekanntlich so einen Spruch von wegen ... "Es kommt nicht auf die Größe an..."  :totlol:

@Tiger: Hier übt sich heute wieder jemand in Bescheidenheit!? Die Nächste will vielleicht noch einen Whirlpool ... wo kommen wir denn da hin ... obwohl ... lass mich mal überlegen ... Whirpool, Mädels, Whirpool, Mädels, Whirpool, Mädels ... andererseits...  :totlol:

 :totlol:  womit wir wieder beim Thema wären
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:09
@Carina: Was für eine Antwort!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 12:11
@Carina: Was für eine Antwort!  :lolo:

 :yeah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:11
@Carina: Keine Angst, ich achte schon darauf, dass wir es nicht zur Gänze aus den Augen verlieren!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 12:13
@Carina: Keine Angst, ich achte schon darauf, dass wir es nicht zur Gänze aus den Augen verlieren!  :totlol:



wir werden die Gegenoffensive starten

Männerrammelsucatchen  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 09, 2008, 12:19
okay meine lieben..

egal was ihr macht ob Whirlpool, oder rammelsucatchen.. aber macht mir keine kinder..!! weil dann wars wieder KEINER..


ich mach mich jetzt auf den weg in die stadt.. sollte ich morgen nicht da sein, dann lieg ich noch im zelt oder unterm tisch..   :totlol: brauch dazu ja eh nur 3 mischungen..  :prost:  :prost:  :prost:  :prost:  :lolo:

lasst es euch gutgehen.. ich tus auch.,...  :bussi:  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:22
@Jacky: Alles klar, dann lass es mal schön krachen und trink eins für mich mit!  :p: :prost: :tance:
Viel Spaaaaaaaaaass!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:23
@Carina: Und wer leckt ... ähh ... macht uns dann sauber???  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 12:23
okay meine lieben..

egal was ihr macht ob Whirlpool, oder rammelsucatchen.. aber macht mir keine kinder..!! weil dann wars wieder KEINER..


ich mach mich jetzt auf den weg in die stadt.. sollte ich morgen nicht da sein, dann lieg ich noch im zelt oder unterm tisch..   :totlol: brauch dazu ja eh nur 3 mischungen..  :prost:  :prost:  :prost:  :prost:  :lolo:

lasst es euch gutgehen.. ich tus auch.,...  :bussi:  :winke:

 :totlol: bis morgen kriegen wir eh keine Kinder hin, da können wir uns anstrengen soviel wir wollen  =))

Wünsch dir viel Spaß und sag Neugi er kriegt haue wenn er dich im Zelt oder unterm Tisch liegen lässt und nicht nach Hause trägt  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 12:23
@Carina: Und wer leckt ... ähh ... macht uns dann sauber???  ;-)

wofür gibts nen Kärcher?  :Bah:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:24
@Carina: Wie erotisch!  :lolo:

By the way ... check mal deine Mitteilungen, Mädel!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 12:27
@Carina: Wie erotisch!  :lolo:

By the way ... check mal deine Mitteilungen, Mädel!  ;-)

obergeil nicht?
ich kann den Kärcher ja noch umlackieren von gelb auf schwarz wenn dir das mehr gibt  :totlol:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:33
@Carina: Hast du noch andere Vorschläge, ich meine welche die etwas mehr taugen, oder war's das schon?  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:43
Caaaaaaaaaaaaaaaaaariiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiina, wooooooooooooooooooooooo biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiist duuuuuuuuuuuuu...?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 12:49
Caaaaaaaaaaaaaaaaaariiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiina, wooooooooooooooooooooooo biiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiist duuuuuuuuuuuuu...?

ich arbeite mein Herr
nur ab und zu aber ich arbeite tatsächlich auchmal in der Firma gg
@Carina: Hast du noch andere Vorschläge, ich meine welche die etwas mehr taugen, oder war's das schon?  :lolo:

hmm, ich hab ne Freundin mit 2 Gr0ßen Hunden wenn du lieber saubergeleckt werden willst  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 12:58
@Carina: Ach du arbeitest...???  :totlol:
Müssen es denn wirklich die Hunde sein?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 13:00
@Carina: Ach du arbeitest...???  :totlol:
Müssen es denn wirklich die Hunde sein?

ja ich arbeite gg, den ganzen Tag schon nur waren es bis jetzt nur 4SAchen auf einmal jetzt die 5te hat mich dich armen vernachlässigen lassen

Du kannst ja deine Freundin liebevoll Mehlwurm nennen, vielleicht macht sie es ja  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 13:03
@Carina: Wie kannst du nur??? Bin entsetzt ... mich einfach so vernachlässigen!  :-((

Stimmt, die könnte auch noch mitmachen, damit nicht alles so neu und unbekannt ist!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 13:24
@Carina: Wie kannst du nur??? Bin entsetzt ... mich einfach so vernachlässigen!  :-((

Stimmt, die könnte auch noch mitmachen, damit nicht alles so neu und unbekannt ist!  :totlol:

 :guti:

du hast schon wieder schmutzige Fantasien, schäm dich
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 09, 2008, 13:33
@ christian: stimmt! ich bin eh gern klein...und ich sag immer "in der kürze liegt die würze"  =))

@ carina: brav am arbeiten! ich auch...aber jetzt ist kurze pause  :loool:

und was habt ihr denn shcon wieder für themen angeschnitten?

@ jacky: ein kind von den 2 wäre auch nicht sehr sinnvoll - so viele essbehinderungen geht ja gar nicht!  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 13:35
@ christian: stimmt! ich bin eh gern klein...und ich sag immer "in der kürze liegt die würze"  =))

@ carina: brav am arbeiten! ich auch...aber jetzt ist kurze pause  :loool:

und was habt ihr denn shcon wieder für themen angeschnitten?

@ jacky: ein kind von den 2 wäre auch nicht sehr sinnvoll - so viele essbehinderungen geht ja gar nicht!  :loool:

pfff, wieso glaubst du das jacky gerade uns beide damit meinte?
gibt hier schließlich noch andere Leutchen die Kinder machen können  :Bah:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 13:44
@Carina: Na weil wenn schon ein Kind, dann soll es doch hübsch sein, somit komm ich schon gar nicht mehr aus!  :totlol:

@sandra: In der Kürze liegt die Würze ... oh wie wahr, wenn ich mich da so an meine Mädels zurück erinnere!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 13:45
@Carina: Na weil wenn schon ein Kind, dann soll es doch hübsch sein, somit komm ich schon gar nicht mehr aus!  :totlol:

@sandra: In der Kürze liegt die Würze ... oh wie wahr, wenn ich mich da so an meine Mädels zurück erinnere!  ;-)

 =))  am besten wir lassen dich hübschen Burschen gleich klonen  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 13:46
@Carina: Ausserdem ... was heisst da schmutzige Phantasien? Wie der Schelm denkt, so ist er! Also schäm dich!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 13:46
@Carina: Du bist schon wieder soooooooooooooo gemein zu mir!  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 13:50
also erst schelm zu mir sagen und dann rumheulen das ICH gemein bin pffffffff
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 13:52
Niemand hat mich lieb!  :-(( :-(( :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 13:58
Niemand hat mich lieb!  :-(( :-(( :-((

hast gestern deiner Freundin wieder im Bett Mehlwurm zugeflüstert oder wieso hat die dich nicht lieb?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 13:59
@Carina: Na die hat mich, genauso wie ich sie schon lieb, aber hier scheins niemand mehr!  :-(( :-(( :-((

 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 14:04
@Carina: Na die hat mich, genauso wie ich sie schon lieb, aber hier scheins niemand mehr!  :-(( :-(( :-((

 :totlol:

magst nicht noch ein bisschen lauter schreien so etwa?  :motz:  :totlol:
 

heuldende Männer hat keiner lieb, lächle brav dann überlegen wir uns das nochmal mitm lieb haben
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 14:05
 :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 14:12
:sami:

muss ich jetzt gutschi gutschi machen damit du lächelst?  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 14:18
 ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 14:26
gg, so jetzt haben wir dich auch wieder lieb  :totlol: :guti:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 14:29
@Carina: So, spätestens jetzt komm ich mir wie ein "richtiger" Behinderter vor! Toll!  :totlol:
Na ja was soll's!? Was steht denn heut noch so am Programm ... wie lang hast denn noch zu arbeiten ... was machst danach ... wie ist eigentlich eure Operation "Entlaufenes Kaninchen" ausgegangen?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 14:38
@Carina: So, spätestens jetzt komm ich mir wie ein "richtiger" Behinderter vor! Toll!  :totlol:
Na ja was soll's!? Was steht denn heut noch so am Programm ... wie lang hast denn noch zu arbeiten ... was machst danach ... wie ist eigentlich eure Operation "Entlaufenes Kaninchen" ausgegangen?

schön das du dich wohl fühlst  :totlol:

eigentlich hab ich seit 7 Minuten schluss, ist aber grad noch was reingekommen und Mutti muss erst unten die Alarmeinlage einschalten hab also noch ne Minute
Danach gehen wir einkaufen, Großeinkauf  und dann nach Hause für morgen packen.
sind von morgen bis Montag bei einer Freundin ihr Haus hüten während sie in DE ist.
Passen auf Hunde, Katzen,Kaninchen und Meerschweinchen auf.
Dort hab ich sogar Internet gg, weiß nur nich ob ich der Menge Tieren viel dazukomme aber vielleicht liest man sich ja  ;;)

Wir haben es nichtmal gesehen, das Areal dort ist 150qm groß mit grobmaschigen Zaun eingezäunt zu hoch zum drüberspringen aber ein Kaninchen kann da locker durchschlüpfen, zusätzlich gibt es eine über 30qm große Hütte die auf 30cm hohen Pfählen steht wo das Kaninchen angeblich tagsüber drunter ist, da kannst nichtmal mit nem langen Käscher das Tier hervorholen, Lebendfalle können wir auch keine aufstellen denn dort wimmelt es vor Ratten..
Hab die Dame die uns das gemeldet hat nochmal angeschrieben und sie gefragt ob sie das Tier in letzter Zeit gesehen hat, es waren auch nirgends Kot oder Nagespuren zu entdecken...
Ist auch nicht gerade das ideale Gebiet für ein Kaninchen, ziemlich viele Ziersträucher kaum natürliche Hecken und Gras...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 14:43
@Carina: Danke, jetzt bin ich wieder voll im Bilde! Würd mich freuen wenn wir es schaffen uns das Wochenende mal zu lesen ... werd wahrscheinlich Samstag Vormittag online sein, vielleicht gehts dir ja aus und du schaust vorbei ... würd mich echt freuen! Also dann Mädel, wünsch dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße an deinen "Streichelzoo"!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 09, 2008, 14:45
@Carina: Danke, jetzt bin ich wieder voll im Bilde! Würd mich freuen wenn wir es schaffen uns das Wochenende mal zu lesen ... werd wahrscheinlich Samstag Vormittag online sein, vielleicht gehts dir ja aus und du schaust vorbei ... würd mich echt freuen! Also dann Mädel, wünsch dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße an deinen "Streichelzoo"!  ;-)

salutier
hoffe der Bericht war zu ihrer Zufriedenheit Herr General  :totlol:

Samstag Vormittag lässt sich warscheinlich einrichten

Wünsch dir auch noch nen schönen Abend und sag zu deiner Freundin lieber Schatzi als Mehlwurm  ;-)

ciao!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 09, 2008, 14:47
@Carina: Wird gemacht Mam!  :lolo: Also dann bis Samstag!
Ciao  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 09, 2008, 17:41
Arbeite nur so früh damit ich euch eure daten besorgen kann *vielleicht kauft mir das ja wer ab* :on:

Ne so alleine in der Firma kann schon was....keine kollegen die dich nerven der Nachmittag ist frei und mein Hundi freut sich auch wenn ich am nachmittag mit ihm laufen geh   :))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 07:15
@Sandra: Na endlich ... dacht schon ich bin heut komplett alleine! Schönen guten Morgen wünsch ich dir!  ;-)
Na wie's scheint liegt Jacky noch irgendwo in einem Bierzelt rum!  :-s :grr:

 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 10, 2008, 07:32
@ christian: danke für die nette persönliche begrüßung. wie gehts dir denn? tja um unsere lakto-mama müssen wir uns langsam sorgen machen...kann aber auch sein, dass sie nur mit kater im bett liegt  :grr:
ich hab ja gestern auch wieder wein trinken müssen - danach war mir gar nicht gut (dabei warens nur 2 kleine gläser voll *tststs*).

@ vivalasvegas: in der früh allein in der firma ist schön und gut...aber soooo früh aufstehen? ich hab mir um halb 6 schon immer schwer getan - jetzt um 6 geht schon besser!

LG sandra
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 07:37
@Sandra: Ach du armes armes Ding ... hast trinken MÃœSSEN! Den muss ich mir merken! "Herr Wachtmeister, ich wurde zum Trinken gezwungen ... ich bin unschuldig!"  :totlol:

Wie geht's dir sonst so?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 10, 2008, 07:39
danke ganz gut...es ist ja gott sei dank schon fr vormittag und ich muss nur bis 12 arbeiten  :p:  dann halt noch ne stunde zug/auto fahren.

wie gehts dir so? immer noch gestresst?

und wo ist eigentlich dein foto geblieben???
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 07:45
@Sandra: Stimmt es ist Freitag ... an einem Montag hätt ich mir das auch bestimmt nicht zu fragen getraut!  :lolo:
Ist immer noch ziemlich viel zu tun, da heute meine Assistentin nicht da ist ... aber wie auch immer ... ich möcht heut auch um 15 Uhr gehen ... mal schauen ... noch bin ich zuversichtlich!

Stimmt, mein Foto ist weg ... bist die Erste der das aufgefallen ist! Hab da gestern was rumgewurschtelt ... hinsichtlich meiner Fusszeile und irgendwie dürfte da in der Hitze des Gefechts mein Foto verschwunden sein! Vermisst du's schon so sehr, oder hat das noch ein bisschen Zeit?  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 10, 2008, 07:48
Na, Deine Assistentin ist aber oft weg, Christian. Ist sie immer noch auf Urlaub? Irgendwann wird der ja wohl aufgebraucht sein und dann hast Du wieder weniger Streß bzw. kannst ihn zumindest mit jemandem teilen.

Super, daß Du schon um 12 wegkommst. Ich werde bis 4 Arbeiten und dann geht's noch ins Training.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 07:54
@Tiger: Nun, meine Assistentin hat einen 5-jährigen Sohn und ist alleinerziehend und weisst du ich bin der Meinung sowas geht vor, somit lass ich sie, wenn's irgendwie geht eben früher gehen oder aber ganz zuhause bleiben ... Zeitausgleich und Urlaub ist ja genug da! Ich denke einfach dass eine Mutter gerade in den frühen Kindheitsjahren möglichst viel Zeit für ihr Kind haben sollte und das ist eben mein Beitrag, genauso wie ich ihr über Weihnachten und Neujahr immer Urlaub gebe, obwohl wir Inventur haben ... doch setz ich mich für eine gute Sache gern an den Feiertagen ins Büro!
Aber Urlaub naht ... in der Woche nach meinem Geburtstag fahren wir für ein paar Tage in ein Wellnesshotel ... brauch dringend ein bisschen Entspannung!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 07:57
@Tiger: P.S.: Ist die Länge des vorangegangenen Eintrags, gerade im Hinblick auf unsere Statistik-Diskussion akzeptabel, ohne eine Klage wegen unlauteren Wettbewerbs oder gar Verfälschung der Statistik befürchten zu müssen?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 10, 2008, 08:02
:-)

Ja, die länge des Beitrags ist in Ordnung. Schön zu sehen, daß Du auch zusammenhängende Sätze schreiben kannst. Dafür verwendest Du gleich den nächsten fiesen Statistiktrick und schreibst einen eigenen Beitrag über Deinen Beitrag.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 10, 2008, 08:03
aber das kann ich auch

Ich find's toll, wie Du auf Deine Assistentin eingehst. So einen Chef würden sich viele Wünschen. Es gibt so einen Wettbewerb für familienfreundliche Betriebe. Da könntet Ihr Euch bewerben.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 08:19
@Tiger: Womit wir auch schon wieder beim Thema wären ... es geht mir weder hier noch sonst wo darum für meinen persönlichen Vorteil zu gewinnen, nur um am Ende irgendwo am Siegertreppchen zu stehen, mit einer Medaille um den Hals! Für mich ist es das schönste wenn ich ihren kleinen Sohn, den ich mittlerweile auch schon ein bisschen kenne, über's ganze Gesicht strahlen sehe, weil seine Mami über Weihnachten, oder aber an seinem Geburtstag gaaaaaanz viel Zeit mit ihm verbringen kann weil sie eben nicht arbeiten muss ... es ist schön für mich zu sehen, dass ich meinen Beitrag hier in dieser Community, leisten konnte und nach wie vor kann (wenn auch in der letzten Zeit nicht mehr ganz sooft) ... nicht zu letzt mit meinem Livingroom der mittlerweile zu einem Treffpunkt geworden ist! Das sind die Dinge die mir Freude bereiten, das sind die Dinge worauf's aus meiner Sicht wirklich ankommt und nicht darauf wer nun in 2 1/2 Monaten die meisten Beiträge geschrieben hat ... nur um das nochmals klar zu stellen bzw. um dir die Möglichkeit zu geben, dir ein (richtiges) Bild von mir zu machen  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 10, 2008, 08:37
@ christian: ja ich vermiss dein foto schon ziemlich...aber ich kann noch warten. vielleicht kommt ja ein neues nach? ich hab ja auch noch keins reingestellt!
und ich leiste meinen 200. beitrag  :p:  gibts da kuchen?

@ tiger: ja es ist wirklich fein, dass ich um 12 gehen darf. da ich aber eh jeden tag so viel im zug sitze, hab ich wenigstens am fr nachmittag zeit noch etwas zu erledigen...unter der woche am abend ist das relativ schwierig!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 10, 2008, 09:06
Christian: Es ist mir schon klar, daß es Dir nicht um Medaillien oder sonstige äußere Anerkennungen für Deine Liebenswürdigkeit und Hilfsbereitschaft geht. Gerade das sowas macht man ja  um der Sache selbst willen. Die Freude zu sehen, die man damit bewirkt, ist schon Belohnung genug.

Das mit dem Wettbewerb find ich aber trotzdem eine gute Initiative. Dabei geht es ja nicht so sehr, daß man sich in seinem Ruhm badet, sondern daß gezeigt wird, daß ein Betriebe auch dann funktionieren kann, wenn er auf seine Mitarbeiter Rücksicht nimmt und sie nicht nur ausbeutet. Solche Betriebe geben ein gutes Beispiel und andere können sich davon etwas abschauen.

Sandra: oh, da hab ich Deinen Beitrag mit Christian verwechselt. Ich dachte, daß er schon um 12 nach Hause geht. Wann hast Du denn zu arbeiten angefangen? Schön jedenfalls, daß Du dann den ganzen Nachmittag schon für Dich nutzen kannst.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 09:16
@Sandra: Schön, dass du noch ein klein wenig warten kannst! Werd mich bald möglichst um die Angelegenheit kümmern!  ;-)
Hmm ... 200 Beiträge ... Kuchen? Also ich hab keinen bekommen! Doch solltest du für deinen Mut, dich zu diesem explosiven Thema zu äußern eine Goldmedaille bekommen!  :totlol: Da fällt mir was ein ... was hältst du von einem Tauschhandel betreffend Foto...?   ;-)

@Tiger: Ja ich hab die Hintergründe wohl auch so verstanden, doch glaube ich, dass das seine Wirkung verfehlt, denn dazu braucht es mehr, meist führt erst ein einschneidendes Erlebnis eine Veränderung herbei, oder aber man ist von Haus aus so! Aber wie gesagt ich will es nicht verteufeln ... grundsätzlich ist es ja gut, dass sich zumindest jemand darüber Gedanken macht und diese mit einem derartigen Wettbewerb zum Ausdruck bringt/zum Thema macht!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 09:30
@Sandra: Haaaaaaaaaallo! Wieder da?  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 10, 2008, 09:35
@ christian: haaaallo bin wieder da...hab mir nur wieder anhören müssen was ich alles falsch gemacht habe. also so ein jobwechsel ohne einschulung ist echt zum  :-&  aber egal - hauptsache wochenende.
wie meinst du das - einen tauschhandel bezüglich foto?

@ tiger: ich fang in der früh immer um halb 8 an...mit dem auto bin ich aber schon ab halb 7 unterwegs und danach mit dem zug 35 minuten! dh am we ausschlafen *gg*
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 09:36
@Sandra: Na ganz einfach ... deins gegen meins! Du verstehen...?  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 09:37
@Sandra: Jobwechsel ... wieso, was machst denn jetzt?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 09:40
Hallo Eva...!  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 10, 2008, 09:44
@ christian: ja passt mit foto...werd heut hoffentlich eins auftreiben  :loool:
bin seit 01.09.08 bei einer gemeinnützige wohnbaugesellschaft mbH in der buchhaltung. nur leider meinen meine kollegen, dass ich alles schon alleine kann und mich niemand einschulen muss (bis auf 1 kollegin, die noch 8 tage da war und jetzt in karrenz ist). das bringt mich echt auf die palme  :motz:

versuchst du wieder eine dame anzulocken?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 09:47
@Sandra: Was heisst hier anlocken, aber wenn ich sehe, dass jemand in mein Wohnzimmer schaut, sag ich einfach nett (wie ich eben nunmal bin) "Hallo", davon abgesehen ... was soll ich denn machen wenn mich meine Lieblings-Mädels so derart hängen lassen!?  :lolo:

Das mit der Arbeit ist eine blöde Situation ... bin in meiner beruflichen Laufbahn auch schon des öfteren ins kalte Wasser gestossen worden. Einerseits ist es sicherlich nicht das allerschlechteste, doch auf Dauer kann das ziemlich nervig werden!  :guti:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 09:50
@Sandra: P.S. zu deiner Beruhigung ... meine ganzen "Lockversuche" haben nichts genützt, sie ist schon wieder weg! Womöglich hab ich sie erschreckt...?   :))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 10, 2008, 09:54
nein...mit deiner netten begrüßung kannst du doch niemanden erschrecken!

ich weiß, oft wird gesagt "ins kalte wasser werfen" ist die beste methode jemanden einzuschulen. meiner meinung nach ist das aber oft umgekehrt. bei meinem letzten arbeitgeber wars auch so und ich hab mich bis zum schluss nicht gut ausgekannt (war 2 jahre dort)...das ist echt nervig und ich hab meinen job auch nicht gut gemacht (deshalb der wechsel).

armer christian  :guti:  ohne seine mädels ;)

also ich muss dich jetzt leider auch im stich lassen...demnächst geht nämlich mein zug nach HAUSE!!!

hoffentlich dauert dein nachmittag (15 uhr ist ja eh bald) nicht allzu lang!!!!

wünsch dir ein schönes wochenende  :winke:

tschüüüüüss
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 09:57
@Sandra: Jetzt geht sie auch noch dahin ...  :-((
Also dann Mädel, wünsch dir ein super schönes Wochenen, erhol dich gut und denk nicht all zu viel an die Arbeit! Das wird schon, am besten du gehst ihnen mit deinen Fragen einfach so lange auf die Nerven bis sie's kappierten, denn merke: "Es gibt keine dummen Fragen, sondern nur Dumme die nicht fragen!"

Ciao, komm gut nachhause!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 10, 2008, 10:21
ist schon blöd, wenn man keine richtige Einführung bekommt
Dann wurschtelt man die ganze Zeit vor sich hin, macht ws. auch Fehler und braucht mehr Ressourcen der anderen, als wenn sie sich 1, 2 Tag die Zeit nehmen würden, einem von Grund auf die Sachen zu erklären.

Die Meschen sind ja auch verschieden. Manche kommen besser zurecht, wenn sie alles durch ausprobieren lernen, andere kommen besser mit einer Einführung zurecht.

Ich hoffe, Du findest einen netten Kollegen, der sich etwas Zeit nimmt und Dir alles erklärt. Du könntest doch jemanden darauf ansprechen und bitten, ob ihr mal etwas länger (z.B. Freitag Nachmittag opfern) in der Firma bleiben könntet und er Dir Deine Fragen beantwortet und einiges erklärt. Dafür kannst Du Dich dann mit einem Essen oder sonstwas revanchieren. Oder frag den Chef danach. Ein Mitarbeiter wird ja auf langfristig eingestellt. Die wollen sicher auch nicht, daß Du bald wieder gehst und sie dann wieder wen neuen haben, der sich erst einarbeiten muß. Also sollten sie schon bereit sein, Dich ordentlich einzuführen.

Wahrscheinlich sind die anderen auch mit Arbeit überschüttet und haben daher keine Zeit für Dich.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Eva am Oktober 10, 2008, 12:04
Hallo!

Hab mal eben versucht mich ein wenig einzulesen. Brauchte ein kurze Lernpause.
Aber jetzt habts ja schon alle Feierabend. Muss leider das ganze Wochende lernen :on:

Hoffe bei euch ist es erholsamer.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 12:14
Hallo Eva, freut mich, dass du doch noch vorbei geschaut hat! Ein bisschen bin ich ja noch da! Das ganze Wochenende lernen ... klingt nicht grad sehr nach Erholung! Wofür musst denn lernen? Oder mit anderen Worten was machst du denn?  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Eva am Oktober 10, 2008, 12:31
Also ich studier Lebensmittel und Biotechnologie, und lernen muss ich was ganz komplieziertes welches sich Biochemie und mikrobielle Physiologie nennt ->:
Hört sich spannend an, oder?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 10, 2008, 12:44
@Eva: Für einen Aussenstehenden klingt's in der Tag interessant! Allerdings glaub ich dass es, wenn man sich damit beschäftigen MUSS ziemlich langatming werden kann!  ;-) Mit einem Satz ... ich beneide dich nicht!  :guti:

So du, ich muss jetzt leider los! Hoffe du schaust jetzt öfter mal vorbei? Würd mich freuen!
Also dann ... viel Erfolg und ein halbwegs, den Umständen entsprechend schönes Wochenende!

Ciao  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 10, 2008, 17:13
Am Abend ist hier nie was los wie?

Ich war heute den ganzen Tag schon fleißig hab ausgemistet war mit den Hunden usw.
Jetzt sind alle 55 Tiere abgefüttert und ich mach Feierabend für heute.

Mutti bringt nachher noch ein neues Notfalltier und dann werden wir mal gemeinsam essen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 11, 2008, 08:53
Morgen ihr Schlafmützen!!

Werd jetzt einkaufen fahren und komm dann wieder nen Sprung vorbei vielleicht ist ja dann wer da
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 13, 2008, 05:42
arme carina...war ganz alleine  :guti:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 13, 2008, 06:15
guten morgääääääääähn,  :k:

na alle  fit für die woche..???  :clap:  :clap:

 :penn:

kirtag war super und lustig...party am WE ebenso...  :p: hatte zwar am abend dann noch  :wc: hatte meine DAO vergessen zu nehmen...  :sami:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 13, 2008, 06:20
morgen :k: :k: :k:
wie kannst du auf deine DOA vergessen?!

Hab heute mal wieder eine schulung  :grr: wird wieder sau fad werden ->:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 13, 2008, 06:59
naja fit bin ich nicht grad...bin totaaaaaal müde! (ein gähn-smiley fehlt noch  :loool:  )
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 13, 2008, 09:06
morgen :k: :k: :k:
wie kannst du auf deine DOA vergessen?!

naja ich hab jetzt 3x, 1 antihistamin genommen.. es ging mir einfach zu gut.. also ich dann draufgekommen bin hatte ich schon 5 wodka melone..  :totlol: naja .. sind dann um 1h nach hause hat genau gepasst..  :wc:  :klo:

sonst nehm ich 3 DAO, 2 gleich und eine mittendrin ...

gegesen hab ich, 1 stk kuchen, 1 brot mit l-frei aufstrich, 1 brot eieraufstrich (wenig laktose, vertrag ich sonst immer gut)

aber am nächsten TAG KEIN kopfweh... ich werd das ganze  mit dem anti-hi jetzt öfters mal machen.. die symptome fallen dann nicht all zu schwer aus, also was halt kopfweh, auschlag usw betrifft.. magen/darm sieht man ja haut trotzdem nicht hin, dazu sind wohl DAO am besten..  :think:

nächstes WE ist schon die nächste geb-party.. tztztz, was haben alle im OKT GEB..  :lolo:


achja am kirtag gings mir gut, kein  :wc: etc... hatte da aber auch DAO intus...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 13, 2008, 09:10
wow 5 wodka-melone...du bist ja wirklich trinkfest  :clap:

ich spür schon 3 spritzer...aber gott sei dank haben wir bei diesem tennisturnier nicht so viel schnaps trinken müssen sonst  :grr:
und um den sekt hab ich mich auch herumgemogelt  :cool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 13, 2008, 09:46
waren kleine becher.. und mild gemisch..  ;;)

iih schnaps das mag i gar ned...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 13, 2008, 11:02
schnaps geht bei mir besser als so ein gemisch  :cool:  der ist schnell drunten, brennt ein bisschen...

aber tauschen wir uns zum thema alk besser im forum der alkibase  :totlol:   :prost:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 13, 2008, 11:02
wo sind denn heut alle??  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 13, 2008, 11:11
ja brav arbeiten denk ich mal.. wird e mal zeit  :lolo:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 14, 2008, 06:03
guten morgen  :k:

bin da wer noch?  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 14, 2008, 06:14
iiiiiiicchhhhhh!!

schaun wir mal, wer heut noch so aufkreuzt! oder vielleicht gehen wir ja auch mal BRAV ARBEITEN - jacky? oder doch  :prost:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 14, 2008, 07:08
Ich bin auch da! Zumindest zum lesen schaue ich mehrmals am Tag rein. Nur manchmal hab ich nicht die Zeit zum Schreiben.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 14, 2008, 07:32
ja bei mir war gestern auch bissl a stress...  :-s und heute hat meine mama GEB...  :prost:  :lolo:  :weih:


..... :prost:   :p: gefeiert wird am SA....  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 07:34
arme carina...war ganz alleine  :guti:

Jaaa gaaanz alleine mit 50 Tieren  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 14, 2008, 07:35
50 Tiere ist schon sehr viel
Haben die einen kleinen Bauerhof oder wie finden sie so viel Platz?
Was für Tiere sind es denn?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 07:42
Morgen die Damen

alle das Wochenende heil überstanden?

Jacky gehts dir wieder gut?

50 Tiere ist schon sehr viel
Haben die einen kleinen Bauerhof oder wie finden sie so viel Platz?
Was für Tiere sind es denn?

Ja ist ein alter Bauernhof, sind 2 Hunde, 3 Katzen und sonst Kaninchen und Meerschweinchen, ist ne Großpflegestelle von uns, die meisten Kleintiere sind also Vermittlungstiere
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 14, 2008, 07:52
Ja ist ein alter Bauernhof, sind 2 Hunde, 3 Katzen und sonst Kaninchen und Meerschweinchen, ist ne Großpflegestelle von uns, die meisten Kleintiere sind also Vermittlungstiere
Na das hört sich nach viel Arbeit an. Geht das überhaupt noch neben dem Beruf? Oder arbeiten viele Leute gemeinsam daran?

Werden denn viele Kaninchen ausgesetzt?

Außer hier im Forum kenne ich sonst niemanden (bis auf 1 entfernter Bekannter), der Kaninchen hat. Ich glaube, Katzen und Hunde sind viel beliebter und weiter verbreitet.

Bisher dachte ich auch, daß Kaninchen nur ein paar Jahre alt werden (so wie Meerschweinchen) und daher nicht so toll als Haustiere sind, weil man sich so bald wieder von ihnen verabschieden muß.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 14, 2008, 07:55
katzen??!!! ich liiiiiieeebe katzen - ich glabu das hab ich schon mal bekannt!

ich hatte aber auch mal ein zwergkaninchen namens "büselfried" - leider ist er mir entwischt und wurde vom marder geschnappt  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 14, 2008, 08:22
Morgen die Damen

alle das Wochenende heil überstanden?

Jacky gehts dir wieder gut?

ja danke.. bis auf das ich jetzt zwei tage keine anti-hi nimm und ich heute wieder leicht kofpweh, nase zu..jucken hab---- is alles okay...  :cool:

bist am SA in graz? wir kömmen erst später da meine mama ja GEB -freier hat..  :prost: ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 14, 2008, 08:24
@carina: macht das was wenn MIA (katze) aus den wasserschüsseln von den kaninchen trinkt??  :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 14, 2008, 10:09
@All: Hallo Mädels! Wie gehts euch ... alles in Ordnung?  :gug:

@Jacky: Wie ich lesen konnte ist sich eine Alkoholvergiftung doch nicht ausgegangen! Das du auch immer gleich so über die Stränge schlagen musst und das bei deiner "Vorbildfunktion"!  :on: :totlol:

@Carina: Armes Mädel, warst ganz alleine! Tut mir leid, aber am Samstag konnte ich nicht ... hatten einen unangenehmen Zwischenfall! Sorry, ist sonst nicht meine Art einfach nicht aufzukreuzen!

@Sandra: Büselfried...? Was für ein geiler Name! Wie bist du denn darauf gekommen?

Mensch ist das heut wieder stressig ... es scheint so als dass jeder, der auch nur irgendwie ein Telefon besitzt, mich heute, genauso wie gestern nervt! Furchtbar!  :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 14, 2008, 10:19
@christian: ja ja wir mädels stellen ja eh nix an.,. wir sind eh brav...  :lolo: mach dir keine sorgen..  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 14, 2008, 10:21
@Jacky: Natürlich mach ich mir um "meinen" Hühnerstall während meiner Abwesenheit Sorgen!  ;-)
Nun mal im Ernst ... wie geht's dir denn?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 14, 2008, 10:29
@ christian: danke der nachfrage - mir gehts gut. bei mir haben gestern und heut auch ein paar verärgerte mieter angerufen...ist auch nicht so toll gewesen...aber egal!
büselfried: bei confetti-tv (damals war ich ja noch ganz klein) hats einen büselfried gegeben...daher der name!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 14, 2008, 10:32
also dazu kann ich nur sagen: Ich bin essbehindert  ... und du?  :totlol:  :totlol:

echt geil dein slogan..  :totlol:


naja....   :on: hab jetzt wieder eine tablette genommen (anti-HI) hatte jetzt 2tage pause und es ging supi.. heute bin ich wieder mit verstopfter nase und kopfweh wach geworden...  :-(( und jucken schon wieder total.. ich hab mir dann in der früh auch wo verletzt.. also verletzt is wohl sehr übertrieben gesagt, angeritzt und da blüht das ganze total stark auf und juckt...

ich weiß auch ned ob das jetzt durch die katze so verstärkt wird,  :think:

vom essen her gestern....
mittag kürbisnudeln, (1 tomate dabei), rindssuppe (vom vortag) mit frischen fritatten, abend: bohnensalat, käsebrot (lfrei), stück lebkuchen und schaumrolle vom kirtag.

ok einige sachen waren echt ned okay.. aber im gegesatz  zu sonst ist das nicht total schlimm...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 11:01
Morgen die Damen

alle das Wochenende heil überstanden?

Jacky gehts dir wieder gut?

ja danke.. bis auf das ich jetzt zwei tage keine anti-hi nimm und ich heute wieder leicht kofpweh, nase zu..jucken hab---- is alles okay...  :cool:

bist am SA in graz? wir kömmen erst später da meine mama ja GEB -freier hat..  :prost: ;;)

Ja wir kommen beide, Mama auch nach Graz  :dance:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 11:02
@carina: macht das was wenn MIA (katze) aus den wasserschüsseln von den kaninchen trinkt??  :on:

hmm, keine Ahnung ich hab keine Katze
ne Katze hat halt ne ganz andere Flora im Maul mit anderen Bakterien, sie frisst ja auch Fleisch usw.
weiß nicht ob sich Kaninchen da womit anstecken können...

Frag mal deinen TA
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 11:04
@All: Hallo Mädels! Wie gehts euch ... alles in Ordnung?  :gug:

@Jacky: Wie ich lesen konnte ist sich eine Alkoholvergiftung doch nicht ausgegangen! Das du auch immer gleich so über die Stränge schlagen musst und das bei deiner "Vorbildfunktion"!  :on: :totlol:

@Carina: Armes Mädel, warst ganz alleine! Tut mir leid, aber am Samstag konnte ich nicht ... hatten einen unangenehmen Zwischenfall! Sorry, ist sonst nicht meine Art einfach nicht aufzukreuzen!

@Sandra: Büselfried...? Was für ein geiler Name! Wie bist du denn darauf gekommen?

Mensch ist das heut wieder stressig ... es scheint so als dass jeder, der auch nur irgendwie ein Telefon besitzt, mich heute, genauso wie gestern nervt! Furchtbar!  :motz:

Mahlzeit der Herr
mir gehts gut, hab mir grad mein bäuchlein vollgeschlagen  :pp

Ja ich armes Mädel saß ganz alleine vorm PC und hab  :-((

 ;-) saß sowieso am PC und hatte einiges zu erledigen war nicht schlimm.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 11:07
also dazu kann ich nur sagen: Ich bin essbehindert  ... und du?  :totlol:  :totlol:

echt geil dein slogan..  :totlol:


naja....   :on: hab jetzt wieder eine tablette genommen (anti-HI) hatte jetzt 2tage pause und es ging supi.. heute bin ich wieder mit verstopfter nase und kopfweh wach geworden...  :-(( und jucken schon wieder total.. ich hab mir dann in der früh auch wo verletzt.. also verletzt is wohl sehr übertrieben gesagt, angeritzt und da blüht das ganze total stark auf und juckt...

ich weiß auch ned ob das jetzt durch die katze so verstärkt wird,  :think:

vom essen her gestern....
mittag kürbisnudeln, (1 tomate dabei), rindssuppe (vom vortag) mit frischen fritatten, abend: bohnensalat, käsebrot (lfrei), stück lebkuchen und schaumrolle vom kirtag.

ok einige sachen waren echt ned okay.. aber im gegesatz  zu sonst ist das nicht total schlimm...

Wird wohl schon Mia sein  :guti:
denn du schlägst sonst ja mehr über die Strenge ohne das du gleich blühst wie ein Frühlingsfeld
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 14, 2008, 12:20
@Jacky: Armes Mädel!  :guti:
Waaaaaaaaaas ... du hast eine Schaumrolle gegessen...??? Ich glaub ich würd dafür sterben eine selbige ohne Beschwerden essen zu können!
Ach und danke für die Blumen hinsichtlich meines Slogans!  :ok: :lolo:

@Carina: Na dann bin ich ja beruhigt ... hatte schon ein schlechtes Gewissen!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 14, 2008, 12:22
@Sandra: Verärgerte Mieter...? Häää ... wieso das denn ... was machst du denn? Confetti TV kenn ich auch noch ... zumindest vom Namen her! Jetzt sag schon wer oder was war den dieser Büselfried?  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 12:22
@Jacky: Armes Mädel!  :guti:
Waaaaaaaaaas ... du hast eine Schaumrolle gegessen...??? Ich glaub ich würd dafür sterben eine selbige ohne Beschwerden essen zu können!
Ach und danke für die Blumen hinsichtlich meines Slogans!  :ok: :lolo:

@Carina: Na dann bin ich ja beruhigt ... hatte schon ein schlechtes Gewissen!  ;-)

gg, schlechtes GEwissen ist immer gut, was schenkst du mir um dein schlechtes Gewissen zu beruhigen?  ;;) ;;) ;;)

Ist da was drinnen in diesen Schaumdingern?
Mochte das noch nie...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 14, 2008, 12:32
@Jacky: Armes Mädel!  :guti:
Waaaaaaaaaas ... du hast eine Schaumrolle gegessen...??? Ich glaub ich würd dafür sterben eine selbige ohne Beschwerden essen zu können!
Ach und danke für die Blumen hinsichtlich meines Slogans!  :ok: :lolo:

@Carina: Na dann bin ich ja beruhigt ... hatte schon ein schlechtes Gewissen!  ;-)

bei der schaumrolle stand oben: kann spuren von milch enthalten...  :dance: also die ohne schokoüberzug... ich vertrag die soweit, bis auf histamin da weiß ich ned ganz obs gut is....
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 13:06
@Jacky: Armes Mädel!  :guti:
Waaaaaaaaaas ... du hast eine Schaumrolle gegessen...??? Ich glaub ich würd dafür sterben  eine selbige ohne Beschwerden essen zu können!
Ach und danke für die Blumen hinsichtlich meines Slogans!  :ok: :lolo:

@Carina: Na dann bin ich ja beruhigt ... hatte schon ein schlechtes Gewissen!  ;-)

bei der schaumrolle stand oben: kann spuren von milch enthalten...  :dance: also die ohne schokoüberzug... ich vertrag die soweit, bis auf histamin da weiß ich ned ganz obs gut is....

Schnief
dann muss Christian wohl bald sterben oder Jacky muss alle Laktosefreien Schaumrollen österreichweit verputzen



 :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 13:08
achja ich hab am Freitag am abend ein Stück Käse gegessen von einer Schärdinger Rauchkässcheibe ein 0,5cm mal 1,5cm großes Stück
am nächsten Tag am morgen hatte ich leichtes Bauchzwicken und zu Mittag saß ich dann ne Stunde am  :wc:

danach gings mir wieder gut

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 14, 2008, 13:09
@ christian: büselfried war der blonde, der immer geschlafen hat *gg*
ich bin in einer gemeinnützigen wohnbaugesellschaft in der buchhaltung...deshalb muss ich den mietern erklären, warum die mieten gestiegen sind. seit heute mittag kenn ich die argumente...jetzt kann ichs sogar erklären  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 13:10
und finden die Leute die Argumente gut oder schaltest du deine Ohren lieber auf Durchzug wenn sie über euch herziehen?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 14, 2008, 13:14
@Carina: Das könnte dir wohl so passen ... aber so schnell geb ich nicht den Löffel ab!  :lolo:
Davon abgesehen bist zuerst du dran ... und zwar genauer gesagt übermorgen ... rosa Schleifchen und so ... schon vergessen?  :lolo:
Und das mit dem Käse kenn ich ... nur dass bei mir diese Menge ausreicht um diese Symptome zumindest für die nächsten 24 Stunden mein Eigen nennen zu dürfen!  :loool:

@Jacky: Ach da is gar nix "giftiges" drinnen...? Und ich hab eine grossen Bogen drum gemacht um erst gar nicht in Versuchung zu kommen! Na toll ... wie so sagt mir das keiner schon früher! Na ja aber besser spät als nie!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 14, 2008, 13:17
@Sandra: Sehr dankbarer Job!  :totlol:
Du bist Buchhalterin...? Ich bekomm gleich wieder meine Allergie!  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 13:24
@Carina: Das könnte dir wohl so passen ... aber so schnell geb ich nicht den Löffel ab!  :lolo:
Davon abgesehen bist zuerst du dran ... und zwar genauer gesagt übermorgen ... rosa Schleifchen und so ... schon vergessen?  :lolo:
Und das mit dem Käse kenn ich ... nur dass bei mir diese Menge ausreicht um diese Symptome zumindest für die nächsten 24 Stunden mein Eigen nennen zu dürfen!  :loool:

@Jacky: Ach da is gar nix "giftiges" drinnen...? Und ich hab eine grossen Bogen drum gemacht um erst gar nicht in Versuchung zu kommen! Na toll ... wie so sagt mir das keiner schon früher! Na ja aber besser spät als nie!  ;-)

gg, keine Sorge  :f:
wir wollen dann aber auch fotos sehen von dir mit deinen Rosaschleifchen  :clap:
Das war Laktosefreier Käse, dachte das verträgst du?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 13:24
@Sandra: Sehr dankbarer Job!  :totlol:
Du bist Buchhalterin...? Ich bekomm gleich wieder meine Allergie!  :totlol:

ähm, ich mach hier auch unter anderem Buchhaltung

kriegste jetzt Atemnot?  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 14, 2008, 13:29
@Sandra: Sehr dankbarer Job!  :totlol:
Du bist Buchhalterin...? Ich bekomm gleich wieder meine Allergie!  :totlol:

anti-hi rüberschieb...  :totlol: sicher is sicher...  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 14, 2008, 13:33
@ carina: bisher waren die leute zufrieden, wenn ich ihnen erklärt hab, warum die mieten neu kalkuliert werden. aber wenn man ihnen erklären soll, warum sie steigen, sind sie meistens sowieso unzufrieden. tja nicht gerade der dankbarste job...aber demnächst muss ich eh an der bilanz arbeiten, dann werden zwischenzeitlich keine mieten erhöht und ich komme nicht in erklärungsnot.

@ christian: hast du was gegen buchhalter?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 13:59
@ carina: bisher waren die leute zufrieden, wenn ich ihnen erklärt hab, warum die mieten neu kalkuliert werden. aber wenn man ihnen erklären soll, warum sie steigen, sind sie meistens sowieso unzufrieden. tja nicht gerade der dankbarste job...aber demnächst muss ich eh an der bilanz arbeiten, dann werden zwischenzeitlich keine mieten erhöht und ich komme nicht in erklärungsnot.

@ christian: hast du was gegen buchhalter?

scheinbar ist er geflüchtet unser lieber Christian  =))

na hauptsache du wirst nicht angepöbelt
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 14, 2008, 14:15
Sandra: Schade, daß das wieder mal auf die Mitarbeiter abgewälzt wird. Wenn man die Mieten erhöhen muß, könnte man doch ein Infoschreiben mit Erklärungen an die Betroffenen schicken.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 14, 2008, 14:23
@ tiger: ja das wäre sicher sinnvoll...aber ohne umweg ist es ja langweilig. das ist so wie mit der pendlerförderung: anstatt, dass sie einfach den ticketpreis hinuntersetzen, muss man zuerst ein formular ausfüllen und abgeben - und dann bekommt man 20% des ticketpreises zurück. *tststs*

@ carina: ja angepöbelt möcht ich nicht werden...das würd meine gefühle verletzen  :-((
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 14:39
@ tiger: ja das wäre sicher sinnvoll...aber ohne umweg ist es ja langweilig. das ist so wie mit der pendlerförderung: anstatt, dass sie einfach den ticketpreis hinuntersetzen, muss man zuerst ein formular ausfüllen und abgeben - und dann bekommt man 20% des ticketpreises zurück. *tststs*

@ carina: ja angepöbelt möcht ich nicht werden...das würd meine gefühle verletzen  :-((

einfach ist immer langweilig

wenn man soviele wie mögliche Hürden eingebaut hat wirds doch erst so richtig lustig  :)) :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 14, 2008, 15:00
na gut ich hab jetzt frei, bis Donnerstag ihr Lieben
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 15, 2008, 07:38
unsere terrassetür kommt am FR  :jib:  :jib:  :jib:  :jib:  :jib:  :cool:  :cool:

hätte ja schon am 8.10 geliefert werden sollen, aber da ging beim liefern was schief -> glasbruch..  :motz: wieder warten.... aber jetzt is es daaaaaaaaaaaaaaa...  :jib:


müssen wir jetzt nur noch alles rausreißen.... :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 15, 2008, 07:50
das ist lustig da kann man viel Aggressionen ablassen :))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 15, 2008, 07:54
naja ich - die gelassenheit in person...  :totlol:  :totlol:

 :motz:  :motz:  :motz:

 :lolo: ...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 15, 2008, 07:54
darf ich dann bitte die wand einhauen??   :motz:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: VivalasVegas am Oktober 15, 2008, 07:56
wennst was arbeiten willst kannst ja bei mir vobei kommen muß noch einen keller verputzen :)



Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 15, 2008, 08:04
wennst was arbeiten willst kannst ja bei mir vobei kommen muß noch einen keller verputzen :)


oder so  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 16, 2008, 07:29
 :p:  :p:  :p:  :p:

wo is den das geburtstagskind...  :p:  :p:  :p:

http://www.laktobase.at/forum/index.php/topic,721.0.html
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 16, 2008, 13:12
@Jacky: Bin ja "schon" da! Sorry, aber heute ging's drunter und drüber ... wusste gar nicht dass ich soviele Leute kenne, ständig leutete das Telefon! Doch leider hatte ich einige Termine und kann erst jetzt so halbwegs durchatmen! Tja mit 30 ist man eben nicht mehr so belastbar wie mit 22 (so wie du)!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 16, 2008, 13:43
22 oh brav germerkt mein alter...  :totlol:  :totlol:   :ok:  :clap:  :lolo:

na feiere SCHÖN!!!!!  :cool:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 16, 2008, 13:50
@Jacky: Werd mich bemühen ... die große Fete steigt am Samstag ... hoffe ich bin bis dahin wieder so richtig fit ... bin nämlich ein bisschen verkühlt! Tja das kommt vom "Bankerlsitzen" in der kalten Jahreszeit!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 16, 2008, 13:53
oje .. ja es sind viele herum etwas krank.. aufpassen..

wir bekommen jetzt am WE unsere terrassentür..  :jib: morgen kommt die wand weg.. wird jetzt eine große schiebetür...müssen durchhackeln diese WE...  :prost:naja vielleicht geht sich ja ein glühwein aus.. mama hat ja auch GEB-feier... kommen eh nur brüder mit kids..etc. teil ich gleich beim arbeiten ein... :lolo:

also.....
lass es dir gut gehen!! trink, 1,2,3 mit für mich...  =))  :lolo:  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 20, 2008, 09:33
meine terrassentür is drin...  :jib: schaut geil aus echt..


mein hasenmann is schon dagegen gehüpft er wollte übern sockl raushopplen - leider is jetzt die scheibe dirn..  :totlol:  ->:  :totlol: typisch emil...  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 20, 2008, 10:16
hasis...  :lolo: gehen gar nicht mehr weg...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 20, 2008, 10:56
hast Du auch ein Photo von vorher, damit wir sehen können, was Ihr bewerkstelligt habt?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 20, 2008, 11:17
jup die muss ich erst laden - die einen da jetzt sind von der handycam.. lade die anderen raus und dann hoch...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 20, 2008, 11:22
sieht super aus Jacky  :sen:

wir haben euch aber trotzdem am Stammtisch vermisst  :-((

vielleicht klebst für Emil so Vogerln an die Scheibe damit er schnallt das es da nicht weitergeht  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 20, 2008, 11:25
sieht super aus Jacky  :sen:

wir haben euch aber trotzdem am Stammtisch vermisst  :-((

vielleicht klebst für Emil so Vogerln an die Scheibe damit er schnallt das es da nicht weitergeht  =))

ja es ging sich überhaupt ned aus... mein anderer bruder half dann nachdem essen auch gleich.. vorm finster werden haben wir noch alles abdecken können.. aber jetzt is es geschafft...  :jib:

ja das is so typisch EMIL..  :totlol:

den hasis gefällts auf alle fälle..die gehen gar ned mehr weg.. mona pennt jetzt sogar im dreck bei der tür...  ->:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 20, 2008, 11:29
 :totlol:  naja kommt jetzt sicher vieeeel mehr Sonne rein, außerdem muss man das neue Ding ja auch bewachen  :))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 20, 2008, 11:35
ja jetzt sind die monteure wieder da.. musste mona jetzt rauslocken.. die hockt da drin als wär sie der "oberpolier"....  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 20, 2008, 11:42
ja jetzt sind die monteure wieder da.. musste mona jetzt rauslocken.. die hockt da drin als wär sie der "oberpolier"....  :totlol:

Ist sie das nicht?

besorg ihr nen Helm und ab mit ihr auf die Baustelle  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 20, 2008, 11:48
ja das gäbe wieder ein geiles funschild...  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 20, 2008, 12:06
ja das gäbe wieder ein geiles funschild...  :lolo:

 =))  du könntest ihr ja einen mit nem Bildprogramm dazubasteln, am besten zu dem Bild wo sie die Bohrmaschiene anschaut  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 20, 2008, 14:12
ja das is süß gell.. die lässt die leute jetzt nicht mehr alleine arbeiten..rennt die ganze zeit herum.. raus - rein - raus- rein - raus- rein ..  ->:  :totlol:

na ja und emil braucht a brille weil er is glas übersehen hat  :gug:  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 21, 2008, 09:29
stopf mich grad mit Schokocroisants voll  :rotwe:

hatten vor ner halben stunde ne Sitzung und da ist leider so einiges übergeblieben  :sami:

ich glaub ich lass das Mittagessen heute ausfallen  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 21, 2008, 09:38
schokocroisant  :pp :pp :pp

ich weiß noch nicht was ich heut mittag machen soll  :-((  derzeit gehts mir leider nicht so gut  :klo:

wow, das ist aber mal ne terassentür!! da kommt viel sonne rein  :cool:

wünsch euch viel spaß bei der arbeit - big brother watches you  :gug:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 21, 2008, 10:10
willst eines?
Ist Laktosefrei
hab noch 2 Stück  :schoki:

habt ihr ne Mikrowelle?`dann könntest dir schnell so nen Mikrowellenreis holen und ein bisschen Gemüse dazu dünsten.

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 21, 2008, 18:24
so nun mal vorher-nachher fotos:



 :jib: also das schreit so richtig nach  :p:  :prost:  :grr:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am Oktober 22, 2008, 04:58
schaut echt genial aus!!!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 22, 2008, 05:43
wow!!!  :sen: aber was habt ihr mit dem heizkörper gemacht??

 :sen:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 22, 2008, 06:17
heizkörper würde weiter nach links versetzt.. der ist eh noch nicht dran...  :lolo: aber es wird..  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Claudia am Oktober 22, 2008, 14:28
ist das nicht furchtbar kalt so ohne heizkörper?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 22, 2008, 14:32
nö als ganz offen war wars schon schlimm da hatten wir im WZ..... 16 grad

und ohne heizkörper so um die 20 grad..  hab küche offen lassen damit die wärme rein kann..


aber der heizkörper kommt gerade eben wieder rauf...  :jib:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 23, 2008, 14:14
Hallo Mädels, dachte mich ich schau in meinem Urlaub mal kurz auf einen Abstecher vorbei, ob's euch eh gut geht?! ;-)
Aaaaaalso für alle die's interessiert ... meine Geburtstagsparty ging ziemlich besch..... los, da mich wie schon befürchtet meine Grippe wieder eingeholt hat! Doch was sollt ich machen, die rund 40 Leute waren im Anmarsch und das Essen war bestellt! Na ja somit tat ich das Einzige was in dieser Situation als sinnvoll und überlebenssichernd erschien ... Wick-Tabletten in Verbindung mit Alkohol  :prost: ist eine schwerst geniale Mischung ... die ersten 2 Stunden waren die Hölle doch dann war's plötzlich wie weggeblasen und die Party konnte so richtig losgehen!  :totlol: Na ja so ging das dann bis in die frühen Morgenstunden, bis wir mit dem harten Kern ... schließlich bei mir/uns zuhause zur quasi "Aftershow-Party" einliefen!  :tance:

Tja und von Montag bis gestern waren wir in Bayern ... Wellnessurlaub ... war äusserst spannend was mein Essen anging ... aber dazu ein andermal mehr! Muss nämlich gleich wieder los!  ;-)

So nun aber zum wirklich wichtigen Teil...!!!
Liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebste Carina, viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen vielen Dank für die rosa Schleife!  :clap: Sieht doch toll aus oder? Und dann auch noch selbst gebastelt! Also ich bin hin und weg! Danke!  :bussi: Und um deiner Frage vorzugreifen, ... ja, du bekommst dein Foto! Ob ich es allerdings hier poste, das muss ich mir schon noch schwer überlegen ... und wir rufen hiezu keine Abstimmung bzw. Befragung ins Leben!  :lolo:
Ich hab mich echt riesig gefreut, zumal ich nicht mehr wirklich damit gerechnet hätte, somit war der Ãœberraschungseffekt aufgrund von Verspätung wieder auf deiner Seite! Aber sag mal, wie gehts dir denn jetzt, zumal du in deinem Brief geschrieben hast, dass es dir nicht gut gehen würde? Wünsch dir auf jeden Fall gute Besserung und nochmals vielen lieben Dank!  :bussi:

@Jacky: Ich hab für dich sicherheitshalber mehr als 2, 3 Gläser getrunken, schließlich kenn ich dich ja und dachte mir ... für "die" kann ich schon ein bisschen mehr trinken, die hält schon was aus!  :totlol:
Ach übrigens ... das Ergebnis, deiner Umbauarbeiten sieht echt genial aus ... ist wirklich schön geworden!  :ok:

Also dann ... bis die Tage ... und seid mir schön brav!

Ciao  :weg:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 23, 2008, 14:54
na da schau einer an.... ER LEBT ..  :totlol:

wow und schon wieder urlaub..tztztzt frechheit...

fotos kannst hier gern posten.. hab ich ja auch gemacht..  :lolo:  :p:

jaaaa danke für die 1,2,3 gläschen.. kein wunder warum mir am WE wieder mal schlecht war und ich mitten in der nacht dann  :-&  :wc: musste.. jetzt weiß ich was schuld war..  :totlol:  :loool:

wow 40 leute war sicher einiges los, feierst du immer so auf?? oder wegen 30.?

wünsch dir einen schönen  urlaub - wir lesen uns wieder...  :dance:  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 23, 2008, 19:30
@Jacky: Jaaaaaaa "ES lebt und ist zurückgekehrt"!  :totlol:
Hmm ... na ich kann dich beruhigen ... meine Geburtstage feiere ich ansonsten nicht in einer derartig großen Runde, zumindest nicht in dieser Form ... mit Essen und allem was dazu gehört! Doch wie ich schon gesagt hab gibts bei mir dafür einmal im Jahr eine Grillparty und eine Glühweinparty mit jeweils so an die 30 bis 40 Leute ... sprich meine Freunde! Ist mir einfach wichtig, ein bis zweimal im Jahr alle beisammen zu haben!  ;-) Na ja ich hab diesen Geburtstag nochmal so richtig Gas gegeben, schließlich wollt ich wissen ob's noch geht in diesem Alter!  :lolo: Und siehe da, bis auf eine paar anfängliche Schwierigkeiten hab ich alles mit Bravur gemeistert! Das mit den Fotos muss ich mir noch überlegen ... muss eh schon Carina ein Schleifchenfoto schicken!  :rotwe:

Also dann ... bis bald ... Ciao  :bussi:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: lucky am Oktober 23, 2008, 20:29
Hallo Christian,

bist also auch neu hier im Forum und vor allem auch erst seit kurzem mit deiner Diagnose konfrontiert worden - bei mir ist's eine Histaminintoleranz, mit der ich in Zukunft leben lernen muss!

Die erste Zeit wird sicher etwas schwer werden, vor allem jetzt so kurz vor Weihnachten, wo man so viele leckere Sachen essen möchte, die man das ganze Jahr über nicht isst..... aber es könnte alles noch viel schlimmer sein, wir sollten uns vielleicht mehr auf die Lebensmittel konzentrieren, die man essen darf, dann fällt einem der Verzicht leichter.

Schaun wir also mal, ob sich die guten Vorsätze dann umsetzen lassen....

Kopf hoch!
lg lucky
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 27, 2008, 10:22
so nun mal vorher-nachher fotos:



 :jib: also das schreit so richtig nach  :p:  :prost:  :grr:

schaut super aus  :clap:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 27, 2008, 10:26
Hallo Mädels, dachte mich ich schau in meinem Urlaub mal kurz auf einen Abstecher vorbei, ob's euch eh gut geht?! ;-)
Aaaaaalso für alle die's interessiert ... meine Geburtstagsparty ging ziemlich besch..... los, da mich wie schon befürchtet meine Grippe wieder eingeholt hat! Doch was sollt ich machen, die rund 40 Leute waren im Anmarsch und das Essen war bestellt! Na ja somit tat ich das Einzige was in dieser Situation als sinnvoll und überlebenssichernd erschien ... Wick-Tabletten in Verbindung mit Alkohol  :prost: ist eine schwerst geniale Mischung ... die ersten 2 Stunden waren die Hölle doch dann war's plötzlich wie weggeblasen und die Party konnte so richtig losgehen!  :totlol: Na ja so ging das dann bis in die frühen Morgenstunden, bis wir mit dem harten Kern ... schließlich bei mir/uns zuhause zur quasi "Aftershow-Party" einliefen!  :tance:

Tja und von Montag bis gestern waren wir in Bayern ... Wellnessurlaub ... war äusserst spannend was mein Essen anging ... aber dazu ein andermal mehr! Muss nämlich gleich wieder los!  ;-)

So nun aber zum wirklich wichtigen Teil...!!!
Liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebste Carina, viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielen vielen Dank für die rosa Schleife!  :clap: Sieht doch toll aus oder? Und dann auch noch selbst gebastelt! Also ich bin hin und weg! Danke!  :bussi: Und um deiner Frage vorzugreifen, ... ja, du bekommst dein Foto! Ob ich es allerdings hier poste, das muss ich mir schon noch schwer überlegen ... und wir rufen hiezu keine Abstimmung bzw. Befragung ins Leben!  :lolo:
Ich hab mich echt riesig gefreut, zumal ich nicht mehr wirklich damit gerechnet hätte, somit war der Ãœberraschungseffekt aufgrund von Verspätung wieder auf deiner Seite! Aber sag mal, wie gehts dir denn jetzt, zumal du in deinem Brief geschrieben hast, dass es dir nicht gut gehen würde? Wünsch dir auf jeden Fall gute Besserung und nochmals vielen lieben Dank!  :bussi:

@Jacky: Ich hab für dich sicherheitshalber mehr als 2, 3 Gläser getrunken, schließlich kenn ich dich ja und dachte mir ... für "die" kann ich schon ein bisschen mehr trinken, die hält schon was aus!  :totlol:
Ach übrigens ... das Ergebnis, deiner Umbauarbeiten sieht echt genial aus ... ist wirklich schön geworden!  :ok:

Also dann ... bis die Tage ... und seid mir schön brav!

Ciao  :weg:

 =))  wo bleibt mein Foto??  ;;) ;;) ;;)

danke mir gehts wieder gut, hab mir ne Magen Darmgrippe von meinem Bruder eingefangen....
ich bin durch ganz Wien gedüst aber für sooooo kurzes Haar gibts einfach keine Rosa Schleifchen  :totlol:
dachte ich krieg was für Babys oder so, ne rosa ist scheinbar nicht mehr in

freu mich schon auf deinen bericht vom Wellnessurlaub
 :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 28, 2008, 09:51
na wer da?  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 11:23
Ja ich

Mahlzeit  :eat:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 28, 2008, 11:31
was gibts heute bei dir?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 11:44
was gibts heute bei dir?


es gab Krautfleckerln von Iglu  :pp
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 28, 2008, 11:54
 :-& wow das is was ich überhaupt ned mag...   :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 11:56
:-& wow das is was ich überhaupt ned mag...   :lolo:

 =))

ich mag Kraut allgemein gerne und die Krautfleckern sind auch lecker hab ich grad rausgefunden und vor allem Laktosefrei und was warmes im Magen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Eva am Oktober 28, 2008, 12:16
Das ist ja lustig, hab heut auch Krautfleckerl ghabt, allerdings selbst gemachte. :eat:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 12:18
 ;;)

in der Firma wo es nur ne Mikrowelle gibt ist das mit selbermachen ein bisschen schwer

aber die von iglo sind auch lecker
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 28, 2008, 12:57
:-& wow das is was ich überhaupt ned mag...   :lolo:

 =))

ich mag Kraut allgemein gerne und die Krautfleckern sind auch lecker hab ich grad rausgefunden und vor allem Laktosefrei und was warmes im Magen

kraut is eh totalt gesund..meine mom macht die ab und zu.. aber da isst nur neugi mit...  :-&
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 13:14
:-& wow das is was ich überhaupt ned mag...   :lolo:

 =))

ich mag Kraut allgemein gerne und die Krautfleckern sind auch lecker hab ich grad rausgefunden und vor allem Laktosefrei und was warmes im Magen

kraut is eh totalt gesund..meine mom macht die ab und zu.. aber da isst nur neugi mit...  :-&

 =)) also ob krautfleckerln für ein kleines Kaninchen das richtige ist  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 28, 2008, 13:21
jo vielleicht wächst er dann ja schneller...  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 13:33
jo vielleicht wächst er dann ja schneller...  ;;)

werd es Kathi morgen vorschlagen  :totlol:

hab grad nen Kaffee  :k: getrunken  :-s  :grr:
wäre aber fast eingepennt in der Firma mir sind schon dauernd die Augen zugefallen
jetzt steh ich ein kleines bisschen unter Strom
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Eva am Oktober 28, 2008, 13:43
Bin auch total müde und zwing mich gerade zum lernen. I glaub da ist des Wetter und die Zeitumstellung dran schuld. :penn:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 28, 2008, 13:57
ja und es wird auch so schnell finster....  :k: bin gespannt wann und ob wir schnee bekommen...  :p:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 14:03
ja man geht im Finsteren in die Arbeit und kommt im finsteren wieder heim  :-s

1 1/2 Stunden hab ich noch, dann gehts heimwärts

schnee?
neeeeeeee, den brauch ich nicht, von mir aus solls auf den Bergen schneien aber in der Stadt ist das nur Matsch
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Eva am Oktober 28, 2008, 14:05
Ich will ja doch hoffen dass wir richtig viel Schnee bekommen. Bin dann nämlcih immer voll gut gelaunt. Ich liebe Schnee :tance:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 28, 2008, 14:09
ja ich auch, vor allem in der x-maszeit....  :xmas2:  :x: :elk:  :weih:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 14:13
ja aber ich will das Zeug nicht auf der Straße

kann es nicht um die Straßen herumschneien?
nur auf den Dächern, auf den Bäumen, Grünflächen, Parks Bergen soll der schnee liegen bleiben, straßen und gehwege sollen frei bleiben das gibt nur grauslich schwarzen Matsch!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Eva am Oktober 28, 2008, 14:19
Da muss i dir allerdings recht geben. In Wien kamn des zeimlich grauslich werden, wenns nicht so richtig kalt ist. :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 14:21
ich liebe schnee auch, gehört einfach zur Vorweihnachtszeit aber dieser schwarze Brei ist einfach grauslich auf Wiens Straßen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 28, 2008, 15:16
ja in der stadt is der schnee nicht schön.. das habt ihr recht.. schauen wir mal wie es heuer wird... ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 28, 2008, 15:34
wir kommen einfach zu dir schnee schauen  =))

darf jetzt endlich gehen  :cool:

ciao
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Tiger am Oktober 28, 2008, 15:37
Ich mag den ersten Schnee, darauf freue ich mich jedes Mal, und vor allem zu Weihnachten gehört er dazu. Aber leider wars in den letzten Jahren immer zu warm dazu. Und später gibt es dann viel Schnee (bzw. Matsch) und will und will nicht aufhören und schön Frühling werden.

In der Stadt stören mich vor allem auch die Kieselsteinchen, die gestreut werden. Die bleiben dann im Profil der Schuhe stecken und man hat sie dauernd in der Wohnung.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 29, 2008, 06:47
schlimmer ist's wenn die absätze kaputt werden   :f: megatussi bin  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 29, 2008, 06:55
 =)) und guten morgen an alle
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 29, 2008, 14:02
für alle die noch nie richtigen schnee gesehen haben..  =))

http://lh4.ggpht.com/silke29091973/SQWVaJxSizI/AAAAAAAAAgw/p8NmuFzOoO4/s912/P1000585.JPG

meine freundin wohnt auf 900m oder so..die haben immer total viel schnee...

http://lh6.ggpht.com/silke29091973/SQWVaV2HJSI/AAAAAAAAAg4/12f10HVvGm8/s912/P1000586.JPG

 =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Chrissi am Oktober 29, 2008, 14:45

Hallo!

Mein Name ist Christiane, bin 27 Jahre und Krankenschwester. 30 Stunden im Krankenhaus auf einer Chirurgie tätig und 10 Stunden bei einem praktischen Arzt in einer Ordination.
Letzte Woche hab ich einen Pack Zettel in die Hand gedrückt bekommen, nachdem ich in der Ambulanz einen FI und LI Test gemacht habe - am Montag war Termin bei der Diätassistentin, und nun bin ich ziemlich froh, dass ich auf dieses tolle Forum gestoßen bin! *freu*

Nachdem ich schon seit Jahren - eigentlich schon fast Jahrzehnten (du lieber Himmel - ich werde alt) immer wieder Beschwerden mit meinem Magen und Darm habe, und ich vor ein paar Monaten einen Allergietest und unendlich viele Röhrchen Blut abgezapft bekommen habe, war ich auf der einen Seite irgendwie froh, etwas handfestes zu haben, und auf der anderen Seite fühle ich mich leicht überfordert, was ich nun darf, oder nicht!

Die größte Schwierigkeit scheint mir im Moment auf mein Flüssigkeitspensum von 3 bis 3 1/2 Liter pro Tag zu kommen, da mir am Montag von der Diätassistentin berichtet wurde, dass es am besten wäre Leitungswasser, Mineralwasser oder Kräutertee zu trinken *umpf*! Wasser ist ok, aber bei 3 Litern wirds fad. Bis jetzt hab ich gerne Früchtetee getrunken, und auch Eistee gespritzt, da ich Kräutertees leider gar nicht mag.

Hätte vielleicht diesbezüglich jemand einen Tip für mich?

Herzlichen Dank im Voraus
Christiane

PS.: Schnee ist ganz ok - aber toll finden würd ichs am 24.12.!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 29, 2008, 14:51
 :welcome: hier bei uns,

also 3 liter am tag schaff ich auch nicht aber so 2l sind okay.. ich trink viel tee im winter und wasser, mineral im sommer... aber warum sollst du jetzt so viel wasser trinken??


sicher wasser ist gesund, aber hab letztes mal eine studie gelesen wo drin stand das jeder einen anderen wasserbedarf hat.. also ich glaub wenn jeder jeden tag auf 1,5-2l kommt ist das total okay..  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Chrissi am Oktober 29, 2008, 14:56

Hab ein Nierenproblem, das viel Flüssigkeit erfordert, darum haben sich 3 Liter für mich als optimal herausgestellt.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 29, 2008, 15:34
ah okay..  hmm... also ich mag tee´s total gern auch kräuter.. fenchel, pefferminz..   :think:

3 l glaub ich das es total schwer is, ich schaff wenns hoch kommt max 2l am tag  :think:  :roll:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 30, 2008, 06:54
hallo und willkommen chrissi!

also seit ich von meiner LI weiß, trinke ich viel mehr...aber immer nur wasser ist fad.

ich trink in der früh immer eine thermoskanne (0,75 lt) voll heißem wasser (regt den stoffwechsel an und reinigt) der tee (meist früchtetee oder magenguttee vom hofer - der ist total super). am nachmittag hol ich mir dann immer eine kanne wasser an den bürotisch...manchmal wenn ich kein wasser mehr trinken mag, kauf ich mir dann ein pago pfirsich/melone/marille und verdünne das ziemlich stark - dann hab ich ein bisschen geschmack. du könntest aber auch ein bisschen sirup verdünnen? sicher ist wasser gesünder, aber mag man halt nich timmer!

also viel spaß hier bei uns!

ps zum thema schnee: ich lebe auf 828m da haben wir auch immer ziemlich viel schnee - und nicht so viel matsch. aber in ibk ist's halt sehr wild. die ganzen straßen sind nass und braun und grauslig! da könnt ich schon mit anglerhosen kommen  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 07:13
Morgen Mädels!

bin gestern mal wieder flach gelegen nachdem ich Dienstag abend beim Chinesen war  :eat:
Gemüse chop Sui vertrag ich also nicht, Süß sauer war letztes mal völlig ok...

Hab mir jetzt endlich Daosin besorgt, da steht aber drinnen das man es vor dem essen nehmen soll.
Sprich jetzt im nachhinein bringt es mir nichts mehr?

 :welcome: chrissi!

Weiß ja nicht wie das mit deiner FI klappt aber ich mag die aromatisierten Mineralwasser recht gerne.
Ansonsten probier mal Roibushtee der sollte ja FI frei sein solange er nicht mit Frucht aromatisiert ist, Kräutertees gibts auch sooo viele, vielleicht schmeckt dir ja doch einer.
Honeybush hab ich neulich in nem Cafe probiert war nicht schlecht, hab ihn leider etwas zu lange ziehen lassen da war er leicht bitter.
grüner Tee schmeckt auch lecker
 manchmal gibt es so Probepackungen wo 6 verschiedene Teesorten drinnen sind.
Hab das zum Beispiel mit Weihnachtstees jetzt, gibt es aber auch mit Kräutertees.



Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 07:46
hi carina,

ich war am DI sushi-essen habs auch wieder mal nicht vertragen .. :wc:

Daosin, würd ich vorher nehmen..min 30min. ich habs beim sushi nur 15min vorher genommen war gerade bissl zu früh dann zum essen würd ich sagen.. aber symptome waren dann nicht ganz so schlimm als wenn ich nix nimm.

wenn du sicher gehen willst dann nimms vorher..  :ok:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 07:55
ok, habs nun im handtascherl und werds wenn sich mein MAgen wieder beruhigt hat mit was HI haltigem probieren

wie gehts dir heute?
Ich bin noch tierisch müde  :penn:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 07:58
soweit gut, nur hab massiv probleme mit der haut... aber sonst.. kein kopfweh !  :p: kein bauchweh  :p: schaut gut aus...  :lolo:

es regnet bei uns... :-& aber es is total warm..  ->: wetter ist nicht normal wenn ihr mich fragt... :on:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 08:06
soweit gut, nur hab massiv probleme mit der haut... aber sonst.. kein kopfweh !  :p: kein bauchweh  :p: schaut gut aus...  :lolo:

es regnet bei uns... :-& aber es is total warm..  ->: wetter ist nicht normal wenn ihr mich fragt... :on:

mir ist noch etwas flau und mein Kreislauf ziemlich im Keller...

bei uns ist strahlender Sonnenschein und auch total warm  :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 30, 2008, 08:08
ups...hab gar nicht bemerkt, dass du eine FI hast *sorry* und ich schlag pago vor *tststs*

@ jacky: also bei uns ist das wetter auch nicht so toll, aber wenigstens regnets nicht so wie gestern! aber wärmer könnts allemal sein! hätt ich nix dagegen - ich komm einfach bei dir vorbei!

@ carina: haben sich die beschwerden wenigstens gelohnt - sprich: war das essen gut?

wünsch euch allen einen shcönen donnerstag!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 08:11
ups...hab gar nicht bemerkt, dass du eine FI hast *sorry* und ich schlag pago vor *tststs*

@ jacky: also bei uns ist das wetter auch nicht so toll, aber wenigstens regnets nicht so wie gestern! aber wärmer könnts allemal sein! hätt ich nix dagegen - ich komm einfach bei dir vorbei!

@ carina: haben sich die beschwerden wenigstens gelohnt - sprich: war das essen gut?

wünsch euch allen einen shcönen donnerstag!

Ja das essen war lecker, wobei so gut das es nen Tag Ãœbelkeit und  :wc: rechtfertigt, na ich weiß nicht  :-s

dir auch einen schönen Donnerstag!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 08:12
ja sandra gern..  :lolo: ich hock sowieso den ganzen tag herin da macht mir das wetter draußen nix aus..  :lolo:


was macht ihr morgen an halloween? feiert ihr da bissl? wir bekommen besuch und machen raclette und bissl  :prost:  :p:  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 08:17
ja sandra gern..  :lolo: ich hock sowieso den ganzen tag herin da macht mir das wetter draußen nix aus..  :lolo:


was macht ihr morgen an halloween? feiert ihr da bissl? wir bekommen besuch und machen raclette und bissl  :prost:  :p:  :loool:

wir machen nichts, werd am Abend ein Kerzerl für die Verstorbenen anzünden
Am Nachmittag bin ich mit ner Kollegin von der KH verabredet wir gehen ins Bauhaus Holz kaufen zum Sachen sägen für die Messe

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: swirl am Oktober 30, 2008, 09:18
guten morgen...  :winke:

ich bin heute so unmotiviert in der arbeit, deshalb hoffe ich, dass es euch nicht stört, wenn ich mich hier in die unterhaltung einklinke. es ist wirklich traurig, dass ich bei so einem schönen wetter im büro versauere und auch noch die jalousien runter geben muss, weil ich sonst auf meinem bildschirm nichts sehe.

vlt. habt ihr eine idee   :gug: - ich überlege gerade, was ich mir zu mittag laktosefreies süßes  :schoki: von der billa holen könnte - dunkle schoki mag ich nicht besonders und von manner schnitten, ritter sport marzipan und schokobananen hab ich mich langsam abgegessen....... ich mag elisen lebkuchen so gerne, aber die sind sperrgebiet oder?

glg conny 

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 30, 2008, 09:20
also ich mach was gaaaaanz gruseliges



..........


bekomme meine neuen winterpatschi fürs auto  ;-)

@ swirl: griasti! nein du kannst dich ruhig einklinken...ich versteh dich - bin heute auch nicht sonderlich motiviert. ich kenn mich nämlich wieder mal nicht aus - und mein einschulungspresonal lässt zu wünschen übrig  :lolo:  wo wohnst du denn, dass du schönes wetter hast? hab vor kurzem so was komisches blaues am himmel gesehen - aber sonst alles weiss! und nass!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 09:22
guten morgen...  :winke:

ich bin heute so unmotiviert in der arbeit, deshalb hoffe ich, dass es euch nicht stört, wenn ich mich hier in die unterhaltung einklinke. es ist wirklich traurig, dass ich bei so einem schönen wetter im büro versauere und auch noch die jalousien runter geben muss, weil ich sonst auf meinem bildschirm nichts sehe.

vlt. habt ihr eine idee   :gug: - ich überlege gerade, was ich mir zu mittag laktosefreies süßes  :schoki: von der billa holen könnte - dunkle schoki mag ich nicht besonders und von manner schnitten, ritter sport marzipan und schokobananen hab ich mich langsam abgegessen....... ich mag elisen lebkuchen so gerne, aber die sind sperrgebiet oder?

glg conny 



hi
ne klink dich einfach ein, dafür ist die Plauderecke ja da  ;-)

ich werd in der Mittagspause rausgehen und mich in die Sonne setzen und ne halbe Stunde Sonne tanken  ;;)
hast du nur eine LI?
Dann schau ruhig bei Lebkuchen, gibt viele Laktosefreie Lebkuchen
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 09:25
also ich mach was gaaaaanz gruseliges



..........


bekomme meine neuen winterpatschi fürs auto  ;-)

@ swirl: griasti! nein du kannst dich ruhig einklinken...ich versteh dich - bin heute auch nicht sonderlich motiviert. ich kenn mich nämlich wieder mal nicht aus - und mein einschulungspresonal lässt zu wünschen übrig  :lolo:  wo wohnst du denn, dass du schönes wetter hast? hab vor kurzem so was komisches blaues am himmel gesehen - aber sonst alles weiss! und nass!

 :totlol:  total gruselig hihi

wir haben unsere schon seit 2 Wochen drauf
Wird immer bei Oma gemacht und dann stehen dort 5 Autos und mein Bruder, meine 2 Cousins, mein Onkel und mein Opa sind am schrauben und wir Damen plaudern drinnen  :rotwe:  ;;)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: swirl am Oktober 30, 2008, 09:32
Ich bin aus Wien und arbeite im 11. Bezirk. Ich hoffe, mein Arbeitsgeber kommt nicht auf die Idee, mal meien Internetprotokolle zu checken, wo ich mich so überall rumtreibe  :)).
Wo bist du denn her Carina? Nass?

Ich habe meine Winterreifen auch schon wechseln lassen und am Sonntag hatte ich dann gleich einen Platten (ewig auf Ömtc gewartet ....  :-((), meine ganze Family wohnt leider in Salzburg.

Hmmm Lebkuchen, weißt du vlt. eine marke die sicher laktosefrei ist.....will im Büro kein Risiko eingehen  :wc:.

Lg Conny
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: swirl am Oktober 30, 2008, 09:35
Oje jetzt hab ich mich mit den Namen vertan - @Sandra  :sami:. Wollt eigentlich dich fragen woher du stammst, weil du kein schönes Wetter hast. Naja einer Änfängerin im Forum muss man das verzeihen oder :)?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 09:46
hab mich schon gewundert  :))

bei mir in Wien im 20. ist es auch schön  ;-)

ich mag keine Elisen, kauf meinen Lebkuchen immer beim Hofer mit dunkler Schokolade...
kann dir beim Billa leider keine Sorten sagen, aber einfach lesen, normal ist im Lebkuchen nichts drinnen außer zum haltbar machen oder wenn Milchschokolade drumrum ist.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: swirl am Oktober 30, 2008, 09:57
hmmm einen Hofer gibts auch bei mir in der Nähe  :))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: mimi am Oktober 30, 2008, 09:57
hallo an alle!

wo ist es denn da überall schön und warm? das wär mir auch lieber als 5° und regen, regen, regen.

@carina - hi, nach chinesen-besuch  :wc: kenn ich, aber auch nach japaner und 1 x sogar nachm italiener - hab damals eher an glutamat gedacht. seitdem nie wieder chinesisch. war danach noch 1 x dort und hab schon nach 2 bissen aufstoßen bekommen - das hat mir gereicht.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 10:01
Hallo mädls,  :winke:

beim interspar hab ich letztes mal einen lebkuchen gekauft, da stand hinten nix von laktose etc. drauf.. leider weiß ich ejtzt den namen nicht mehr..  :sami:

mach ma mal a bissal a tratschpause hm?  :lolo:


also bei uns is das voll aprilwetter..  ->: mal sonne, mal regen usw. 

und meine kaninchen sind auf grad lästig.. emil will die ganze zeit karton fressen und mona fuckts an das daußen alles nass ist.. kam grad mit nasse pfoten rein..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: mimi am Oktober 30, 2008, 10:04
sind die kaninchen draußen und drinnen? frei?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:08
hallo an alle!

wo ist es denn da überall schön und warm? das wär mir auch lieber als 5° und regen, regen, regen.

@carina - hi, nach chinesen-besuch  :wc: kenn ich, aber auch nach japaner und 1 x sogar nachm italiener - hab damals eher an glutamat gedacht. seitdem nie wieder chinesisch. war danach noch 1 x dort und hab schon nach 2 bissen aufstoßen bekommen - das hat mir gereicht.

in Wien sinds 18 Grad  :-s und sonnenschein  ;;)

hab beim letzten Chinesenbesuch Gemüse süß sauer gegessen und das prima vertragen diesmal das chop sui auch bis am nächsten morgen da bin ich dann schnell gelaufen  :wc:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:09
Ich bin aus Wien und arbeite im 11. Bezirk. Ich hoffe, mein Arbeitsgeber kommt nicht auf die Idee, mal meien Internetprotokolle zu checken, wo ich mich so überall rumtreibe  :)).
Wo bist du denn her Carina? Nass?

Ich habe meine Winterreifen auch schon wechseln lassen und am Sonntag hatte ich dann gleich einen Platten (ewig auf Ömtc gewartet ....  :-((), meine ganze Family wohnt leider in Salzburg.

Hmmm Lebkuchen, weißt du vlt. eine marke die sicher laktosefrei ist.....will im Büro kein Risiko eingehen  :wc:.

Lg Conny

achja, wegen dem Chef, lösch unter Extras Internetoptionen bevor du gehst den Verlauf, die Cookies, temporäre Dateien usw. bei neueren Windows versionen geht das schon gemeinsam.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:10
Hallo mädls,  :winke:

beim interspar hab ich letztes mal einen lebkuchen gekauft, da stand hinten nix von laktose etc. drauf.. leider weiß ich ejtzt den namen nicht mehr..  :sami:

mach ma mal a bissal a tratschpause hm?  :lolo:


also bei uns is das voll aprilwetter..  ->: mal sonne, mal regen usw. 

und meine kaninchen sind auf grad lästig.. emil will die ganze zeit karton fressen und mona fuckts an das daußen alles nass ist.. kam grad mit nasse pfoten rein..  :totlol:

 =)) ihhhhh nasse pfoten also wircklich jacky du solltest die Terrasse abtrocknen  :Bah: :Alol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: mimi am Oktober 30, 2008, 10:12
wow, beneidenswert (wetter) - ich werd immer so lästig, wenn mir kalt is.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:13
lästig wenn dir kalt ist?
inwiefern?

ich jammer dann höchstens rum und schnorr mir Jacken und Pullis von irgendwem zusammen  =))

sitz öfters im Büro mit meiner Weste und der von meiner Mutter und zitter bei nem heißen Tee vor mich hin und sie sitzt mit kurzen Ärmeln da und schwitzt  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 10:15
ja mir is auch immer zu kalt...  :-s

hilft heißer tee auch nicht?  :guti:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: mimi am Oktober 30, 2008, 10:16
ja grantig einfach, so wie andere, wenn sie an hunger haben.

viele schichten übereinander helfen da bei mir gar nix.  wenn ma kalt ist ändert das nichts. außer schwarzer tee mit rum, aber den bekommt man ja nicht, wenn man draußen spazieren ist.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:16
ja mir is auch immer zu kalt...  :-s

hilft heißer tee auch nicht?  :guti:

ja irgendwann dann wirds mir wieder warm, spätestens wenn ich dann die 2te Tasse hatte
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:17
ja grantig einfach, so wie andere, wenn sie an hunger haben.

viele schichten übereinander helfen da bei mir gar nix.  wenn ma kalt ist ändert das nichts. außer schwarzer tee mit rum, aber den bekommt man ja nicht, wenn man draußen spazieren ist.

tipp zu wiehnachten ne Isolierflasche wünschen und immer schwarztee mit rum mithaben  :totlol:

hast auch nen niedrigen Blutdruck?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: mimi am Oktober 30, 2008, 10:21
gute idee mit der thermoskanne!  :prost:

hab schon lang nicht mehr gemessen, aber blutdruck hatte ich schon immer an niedrigen. du auch?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:22
gute idee mit der thermoskanne!  :prost:

hab schon lang nicht mehr gemessen, aber blutdruck hatte ich schon immer an niedrigen. du auch?

jap 90/60 höher ist er selten  :-s
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: mimi am Oktober 30, 2008, 10:24
bei mir war er meistens so 95/70 - nimmst du da was ein, wenns ganz schlimm ist? und bist du oft müde?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: swirl am Oktober 30, 2008, 10:27
@ Carina - bin eh immer fleissig am Verlauf löschen, aber das Ganze wird ja auch auf dem Firmenserver gespeichert!!! Also wenn sie nachforschen wollen, haben sie mich in der Hand!!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 10:28
wow ich geb auch was von mir - hab oft 140/100  :o
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 10:29
@ Carina - bin eh immer fleissig am Verlauf löschen, aber das Ganze wird ja auch auf dem Firmenserver gespeichert!!! Also wenn sie nachforschen wollen, haben sie mich in der Hand!!

darfst du nicht privat surfen?  :o
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:30
bei mir war er meistens so 95/70 - nimmst du da was ein, wenns ganz schlimm ist? und bist du oft müde?

ich hab ne Zeit lang Tabletten genommen weil ich ständig umgefallen bin, aber es geht jetzt, morgens fahr ich etwas Rad im Bett bevor ich aufstehe und wenn ich regelmäßig esse und 2 L am Tag trinke komm ich gut mit klar
wenn mir schwindelig ist trink ich nen schwarztee und für unterwegs hab ich traubenzucker

Müde bin ich auch nur wenn ich nicht genug trinke oder esse bzw. ich mal wieder was mit HI oder LI erwischt habe und es mir sowieso dreckig geht.
Der Körper gewöhnt sich irgendwie daran, nur wenn ich im Wohnzimmer auf der Couch lieg und mir spontan was einfällt und ich aufspringe komm ich meist nicht weit und sitz dann am Boden weil mir schwarz geworden ist....
Wenn ich brav langsam aufstehe ist alles kein Problem, wobei man sich da manchmal wie ne Oma vorkommt  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:30
@ Carina - bin eh immer fleissig am Verlauf löschen, aber das Ganze wird ja auch auf dem Firmenserver gespeichert!!! Also wenn sie nachforschen wollen, haben sie mich in der Hand!!

ja das kann man leider nicht löschen, aber wie heißt es so schön
No Risk No fun  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: mimi am Oktober 30, 2008, 10:31
tschüss, muß jetzt meine maus vom KIGA abholen. wünsch euch noch a nette plauderei.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:31
wow ich geb auch was von mir - hab oft 140/100  :o

 :o  ist das noch normal? oder schon zu hoch?

Mein HA hat mal gemeint ich soll mich doch freuen, Leute mit niedrigem Blutdruck werden meist viel Älter und Herzinfarkt etc. kriegt man auch nicht so leicht  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:32
@ Carina - bin eh immer fleissig am Verlauf löschen, aber das Ganze wird ja auch auf dem Firmenserver gespeichert!!! Also wenn sie nachforschen wollen, haben sie mich in der Hand!!

darfst du nicht privat surfen?  :o

meist darf man offiziell wenn dann nur in der Mittagspause und die ist ja jetzt noch nicht wircklich  :f:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:32
tschüss, muß jetzt meine maus vom KIGA abholen. wünsch euch noch a nette plauderei.

 :winke:  baba
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 10:36
na is leider nicht normal viel zu hoch.. oft merk ich das auch wenn ich so hoch lieg.. aber mein zweiter wert is nie unter 90 .... sollte eine tabletten nehmen.. aber bin noch am schauen ob das nicht mit dem histamin zusammen hängt...

weil wenns mir histamintechnisch ned gut geht, dann hab ich auch einen hohen blutdruck.. bis mich dann total runterdrückt und dann wieder zu nieder is..  ->: komisch halt.. aber im grund hab ich immer einen zu hohen.. aber kalt is mir auch trotzdem..

hab das letzte mal 140/100 gehabt ich glaub ich habs damals ja gepostet.. nach antihistamin war ich dann runter..weiß jetzt mehr so genau..ca bei 124/89..

bye mimi  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 10:39
na is leider nicht normal viel zu hoch.. oft merk ich das auch wenn ich so hoch lieg.. aber mein zweiter wert is nie unter 90 .... sollte eine tabletten nehmen.. aber bin noch am schauen ob das nicht mit dem histamin zusammen hängt...

weil wenns mir histamintechnisch ned gut geht, dann hab ich auch einen hohen blutdruck.. bis mich dann total runterdrückt und dann wieder zu nieder is..  ->: komisch halt.. aber im grund hab ich immer einen zu hohen.. aber kalt is mir auch trotzdem..

hab das letzte mal 140/100 gehabt ich glaub ich habs damals ja gepostet.. nach antihistamin war ich dann runter..weiß jetzt mehr so genau..ca bei 124/89..

bye mimi  :winke:

gibt doch auch so blutdruckregulierende Tabletten, die helfen egal obs grad zu hoch oder zu niedrig ist.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 11:27
koch mir grad ein Nudelsüppchen mal sehen ob so ein PAckerlzeug schmeckt
drinnen ist jedenfalls mal nichts
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 11:33
hab gerade ein tolles thema  :totlol:


NAMEN

für später oder jetzt oder nur so.. man weiß ja nie..  :lolo: hatte gerade diskusion mit meinem göttergatten...

der findet da ELI supa..  :think: ich find jetzt aber ALEXIS schön ..  :lolo: danke thanos  :cool:  :bussi:

Mädl hab ich glaub ich schon seit 7 jahren FIX.. nur bub fehlt nach wie vor...

na? was habt ihr da für ideen?   :lolo:

PS: nein ich bin NICHT schwanger!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 12:09
ähm wer oder was ist ein ELI?
Mädchen oder Jungename?  :think:

Ich find Mario oder Marius noch schön
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 12:14
ja siehst das hab i zum neugi a gesagt bei uns kennt man  ELI (ILEI ausgesprochen) - nicht!

eigentlich ein männername.. aber bei kennt das keiner und da kommts dann auch zu verwechslungen..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 30, 2008, 12:18
also ich kenn so einen namen auch nicht - ich mag ja eher die herkömmlichen österreichischen namen. aber einige davon sind ja auch wild. aber man muss auch an die großeltern denken: die können z.b. kein heath oder jason aussprechen *gg*

also meine freundin hat vor kurzem ein kleines töchterchen bekommen - sie heißt lea. find ich ganz schön...mir wärs nur zu kurz ;)  da gefällt mir z.b. elena viel besser! bei diskussionen mit meinem schatz zur namensfindung gehts immer heiß her - ich weiß nicht, ob wir uns einmal in 9 monaten einig werden?

und noch zum wetter: bei mir ists immer noch kalt und nass und wir haben schon schnee auf den bergen! bin in tirol zu hause: untertags in innsbruck arbeiten und abends fahr ich dann wieder in das "normale" oberland *hihi*

bezüglich internetsurfen: die meisten firmen tun sich nicht die arbeit an, ihre mitarbeiter zu kontrollieren. meist sind das eher kleine firmen die das tun. aber ich glabu die sehn das mittlerweile auch nicht mehr so eng. das sind ja nur kreative pausen - kannst ja argumentieren  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 12:37
ja siehst das hab i zum neugi a gesagt bei uns kennt man  ELI (ILEI ausgesprochen) - nicht!

eigentlich ein männername.. aber bei kennt das keiner und da kommts dann auch zu verwechslungen..  :totlol:

ist mir wircklich unbekannt der Name  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 12:47
sollte ich irgendwann in ferner ferner Zukunft mal Kinder kriegen, werd ich vor allem drauf achten das man sie nicht irgendwie blöd abkürzen kann.
Mein Bruder heißt christoph, den rufen alle nur Chrisi  :-s

oder mein Cousin Raphael eigentlich ein schöner Name aber Raphi klingt dann schon wieder komisch....

KAtharina und Kathi ist ok finde ich
auch Lukas und Luki wobei mir Luca besser gefällt

Rene´gefällt mir noch, sowohl für Mädchen als auch Junge.
Oder Roman, da hat meine Mutter wircklich überlegt bei meinem Bruder, aber Roman Rohm war ihr dann doch zu blöd  :totlol:



Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 12:53
also mein mädel heißt mal: Joel (auch Joël) geschrieben...


aber ich hab ja noch zeit.. wer weiß bis dahin..

meine BIOuhr is ja noch immer hin..  :totlol:


lea ist auch süß  :ok:

und so nebenbei ich ess grad voll die leckere fruchtschnitte vom lidl-  :k: aprikose-marzipan: steht nix von laktose drauf nur"kann spurfen von milch enthalten"  :pp wow die sind echt lecker...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 12:55
also mein mädel heißt mal: Joel (auch Joël) geschrieben...


aber ich hab ja noch zeit.. wer weiß bis dahin..

meine BIOuhr is ja noch immer hin..  :totlol:


lea ist auch süß  :ok:

und so nebenbei ich ess grad voll die leckere fruchtschnitte vom lidl-  :k: aprikose-marzipan: steht nix von laktose drauf nur"kann spurfen von milch enthalten"  :pp wow die sind echt lecker...

ähm joel ist aber ein männlicher Name http://de.wikipedia.org/wiki/Joel
oder hast dich verschrieben?
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 13:04
ja aber ich find das der zu beiden passt..

also bei mir als mädl..  ;;)

hab aber mal gesehen das man den auch so Chóel schreiben kann.. bin mir jetzt nicht sicher...  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 13:08
hab grad gefunden das man es beim mädl dann so schreibt: Joelle aber find ich so doof..  :think:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 13:29
hab grad gefunden das man es beim mädl dann so schreibt: Joelle aber find ich so doof..  :think:

aber bei Joel muss ich an einen Kerl denken Joelle ist ein Mädchenname
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: swirl am Oktober 30, 2008, 13:32
Aprikose- Marzipan, das klingt ja lecker. Bin mal wieder bei Ritter Sport Marzipan hängen geblieben. Ãœber die Lebkuchen hab ich mich nicht getraut, hab heut Abend noch ein Date und da wären Blähungen eher hinderlich  :sami:.
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am Oktober 30, 2008, 13:53
Aprikose- Marzipan, das klingt ja lecker. Bin mal wieder bei Ritter Sport Marzipan hängen geblieben. Ãœber die Lebkuchen hab ich mich nicht getraut, hab heut Abend noch ein Date und da wären Blähungen eher hinderlich  :sami:.

ach wircklich?  :totlol:

Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 30, 2008, 16:17
Hallo Mädels,

na wie geht's euch? Bei mir ist momentan die Hölle los, Stress total! Irgendwie schade, denn ihr fehlt mir schon ziemlich ... doch weiß ich momentan nicht woher ich die Zeit untertags nehmen soll!  :-((

@Jacky: Aktion "Baustelle" nun endgültig abgeschlossen?  ;-)

@Carina: Hab dein Foto schon gemacht ... doch fehlt mir momentan ein bisschen die Zeit im Büro und mein Internet zuhause will momentan nicht so wie ich will! Na ja ... gut Ding braucht eben Weile! Ach übrigens ... ich find mir passt die Schleife hervorragend!  :rotwe: :totlol:

Also dann ... schick euch ein dickes  :bussi: und wünsch euch einen schönen Abend!

Hoffentlich bis bald...!?  :winke:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 30, 2008, 16:22
@Chrissi: Wo bleiben nur meine Manieren...!?  :on: Entschuldige bitte!  ;-)
Also ...  :welcome: in meinem Living Room ... ich hoffe du hast dir dir Schuhe abgeputzt?  :totlol:
Freut mich, dass du zu uns gestossen bist ... bin sicher wir werden noch von einander lesen ... sobald es bei mir beruflich wieder ein bisschen leichter ist! Bis dahin ... liebe Grüße und fühl dich wie zuhause!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 30, 2008, 16:26
schlimmer ist's wenn die absätze kaputt werden   :f: megatussi bin  :loool:

So so, du bist also eine Mega-Tussi ... wie man(n) sich doch in den Menschen täuschen kann!!!  :totlol:
Wenngleich ein bisschen Tussi ja nicht verkehrt ist (zumindest aus meiner Sicht) ... also ... weiter so!  :ok: :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 30, 2008, 16:27
ja hi lieber christian,

ja baustelle is fertig..  :p:

wir passen eh auf und machen keinen dreck - und wenn dann machen wir ihn wieder weg.. wir sind ja frauen....  :lolo:

hoffe das dein stress bald weg is und du wieder öfters hier rein gucken kannst.. aber ich weiß wie das is wenn man etwas unter strom steht.. kommen sicher bald ruhige zeiten..  :guti:  :bussi:

also bis bald! und halt die schleifchen steif..  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 30, 2008, 16:31
Hallo Christian,

bist also auch neu hier im Forum und vor allem auch erst seit kurzem mit deiner Diagnose konfrontiert worden - bei mir ist's eine Histaminintoleranz, mit der ich in Zukunft leben lernen muss!

Die erste Zeit wird sicher etwas schwer werden, vor allem jetzt so kurz vor Weihnachten, wo man so viele leckere Sachen essen möchte, die man das ganze Jahr über nicht isst..... aber es könnte alles noch viel schlimmer sein, wir sollten uns vielleicht mehr auf die Lebensmittel konzentrieren, die man essen darf, dann fällt einem der Verzicht leichter.

Schaun wir also mal, ob sich die guten Vorsätze dann umsetzen lassen....

Kopf hoch!
lg lucky

Hallo Lucky und herzlich willkommen in meinem Living Room!
Ja, um ehrlich zu sein, zu Beginn war das schon ein ziemlich harter Brocken, doch "aller Anfang ist schwer"! Mittlerweile habe ich ganz gut gelernt damit umzugehen und meine Intolleranz auch nicht zu verschweigen, sondern sehrwohl in Restaurants zum Thema zu machen und meist klappt das dann auch ganz gut! Also dann ... alles Gute und halt die Ohren steif ... wir lesen uns ... schau einfach mal wieder vorbei! Auch wenn's mal ein bisschen länger dauert, ich antworte bestimmt ... ist nur momentan ein klein wenig stressig!  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 30, 2008, 16:35
@Jacky: Hey ... du bist ja auch noch da! Das freut mich mal wieder was von euch zu lesen ... wie gesagt ich seid mir echt schon sowas von abgegangen ... besonders der "harte Kern"!  ;-)
Das mit den Schleifchen bleibt mir jetzt auf ewig hängen, sogesehen wäre es wohl das dümmste was ich machen könnte, das Foto auch noch online zu stellen! Ich glaube dieser Anblick bleibt der Urheberin (Carina) und dir als Forums-Mutti vorbehalten!  ;-)

So du ... ich muss jetzt los ... Besprechung ... toll!

Also dann ... bis bald und einen schönen Abend!  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 31, 2008, 07:42
hallo und einen wunderschönen freitagmorgen!

heut ist das wetter bei uns auch ein bisschen besser - gestern ist sogar noch die sonne gekommen!

ja und apropos tussi: ein bisschen schadet nicht, weil ab und zu muss man sich ja für den göttergatten ein bisschen aufbrezeln *hihi*

tja und apropos intoleranz zum thema machen: hab kürzlich einem restaurant in dem ich gegessen hab ein mail geschickt, ob die speisen laktosefrei sind. daraufhin schreibt der mir zurück, dass es 2 soßen gibt, die ich essen kann, da sie weizenmehlfrei sind. dabei hab ich doch ausdrücklich auf milchzucker verwießen! *tststs*  :on:

und wie gehts euch so? mir gut weil ich zu mittag heim fahren darf  :jib:

LG
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 31, 2008, 07:42
und auch ein herzliches willkommen an christian, der sich auch mal in sein wohnzimmer wagt!

wieso hast denn so einen stress?

 :guti: das wird schon wieder!
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 31, 2008, 08:01
Wunderschönen guten Morgen an alle!

@Sandra: Die Sonne scheint bei blauem Himmel und ich sitz hier und geh beinahe in Arbeit unter!  :motz: Momentan ist es einfach ziemlich heftig, da wir einige Umstrukturierungen vornehmen und mir immer noch meine paar Tage Urlaub nachhängen, wo einfach ziemlich viel liegen geblieben ist! Vielleicht sollt ich einfach nicht mehr auf Urlaub gehen ... das wär doch eine Idee!  :totlol: Na das wird schon wieder ... hoffentlich ... und bis dahin werd ich eher mehr sporadisch vorbei schauen! Bin ja froh, dass ihr mich noch kennt!  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 31, 2008, 08:16
na jetzt kannst doch ned auf urlaub gehen  :o - wennst gerade so a überwichtige anfrage bekommen hast..  =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 31, 2008, 08:51
@Jacky: 1. War mein Urlaub schon! 2. Hat dieser VIP-Kunde auf den du anspielst mittlerweile meine private Handynummer wodurch ich 3. jederzeit (auch in einem eventuellen Urlaub) erreichbar bin! Zufrieden?  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 31, 2008, 09:00
 :cool: Jawohl! das wollt ich hören..  :totlol: na scherz..  :sami:  :totlol: ach, das schreit dann aber bald mal nach  :prost:  :prost:   :p:  :clap:  :cool: ;-)  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 31, 2008, 09:48
@Jacky: Hochmut kommt vor dem Fall Frau J. Z.!  :totlol:
Und was das  :prost: :prost: :prost: angeht bin ich ganz deiner Meinung ... zumal ich glaube da von dir noch einiges lernen zu können!  :grr: :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 31, 2008, 10:00
jetzt gehts schn wieder um  :prost:

*tststs*  :schlimi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 31, 2008, 10:03
Na was dachtest du denn, davon abgesehen ... wenn dir Richtigen beisammen sind passt das auch! Oiso, setz di her, dann sama mehr!  :prost:  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 31, 2008, 10:06
@Jacky: Hochmut kommt vor dem Fall Frau J. Z.!  :totlol:
Und was das  :prost: :prost: :prost: angeht bin ich ganz deiner Meinung ... zumal ich glaube da von dir noch einiges lernen zu können!  :grr: :totlol:

 :o jo genau von mir gö de noch 3 mischungen dann in der nacht  :-&   :totlol:

aber nur so nebenbei.. heute haben wir eh wieder bissl was geplant.. . lecker essen und  :prost: (wodka melone)  :p: aber heut nimm i brav meine medikamente ein..  ;;) schau ma mal...
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 31, 2008, 10:06
jetzt gehts schn wieder um  :prost:

*tststs*  :schlimi:

eines geht noch aber denn is schluss..  :prost:  :p:  :loool:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 31, 2008, 10:30
Eins is immer noch g'angen!  :prost:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am Oktober 31, 2008, 10:53
aber auf einem bein steht man schlecht *gg*

also mind. 2 bier *gg* (zitat von meinem bruder)  :lolo:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 31, 2008, 11:01
Sehr weiser Mensch, dein Bruder!  :re:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: jacky am Oktober 31, 2008, 11:43
so meine lieben - ich muss jetzt los da wir heuten noch einiges herrichten müssen..schau später no mal rein.. :lolo:

sonst schönes WE an alle  ->:  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: christian am Oktober 31, 2008, 12:08
Auch dir ein schönes und erholsames Wochenende!

Ciao  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am November 03, 2008, 06:56
Hallo Mädels,

na wie geht's euch? Bei mir ist momentan die Hölle los, Stress total! Irgendwie schade, denn ihr fehlt mir schon ziemlich ... doch weiß ich momentan nicht woher ich die Zeit untertags nehmen soll!  :-((

@Jacky: Aktion "Baustelle" nun endgültig abgeschlossen?  ;-)

@Carina: Hab dein Foto schon gemacht ... doch fehlt mir momentan ein bisschen die Zeit im Büro und mein Internet zuhause will momentan nicht so wie ich will! Na ja ... gut Ding braucht eben Weile! Ach übrigens ... ich find mir passt die Schleife hervorragend!  :rotwe: :totlol:

Also dann ... schick euch ein dickes  :bussi: und wünsch euch einen schönen Abend!

Hoffentlich bis bald...!?  :winke:

Und ich hab gedacht du genießt noch deinen Urlaub weil du dich nicht blicken lässt.
Wäre schön wenn du es ab und zu reinschaffst zu uns, ohne Gastgeber ist es hier nur halb so schön

Ich will mein Foto!!!!!!!  ;;) ;;) ;;)  :clap:
steht dir sicher prima  :totlol:  :bussi:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am November 03, 2008, 06:57
also bis bald! und halt die schleifchen steif..  :totlol:

 :totlol: :lolo: =))
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am November 03, 2008, 07:03
@Jacky: 1. War mein Urlaub schon! 2. Hat dieser VIP-Kunde auf den du anspielst mittlerweile meine private Handynummer wodurch ich 3. jederzeit (auch in einem eventuellen Urlaub) erreichbar bin! Zufrieden?  :lolo:

Was für ein VIP Kunde?

Gibts hier nen VIP Berreich?  :totlol:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: sandra am November 03, 2008, 07:09
guten morgen!

@ carina: sind nicht wir der vip-bereich?

@ all: wie gehts euch denn so? wünsche einen schönen montagmorgen - obwohl ich mir was besseres vorstellen könnte, als schon wieder zu arbeiten  ;-)
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find out"
Beitrag von: Carina am November 03, 2008, 07:20
guten morgen!

@ carina: sind nicht wir der vip-bereich?

@ all: wie gehts euch denn so? wünsche einen schönen montagmorgen - obwohl ich mir was besseres vorstellen könnte, als schon wieder zu arbeiten  ;-)

Ich bin mir nicht ganz sicher ob wir im VIP Bereich sind....  :think:

Mir gehts gut, gestern war mein Magen mal wieder etwas beleidigt, keine Ahnung wovon, vor allem hatte ich keinen Appetit und mir war wohl mehr vor Hunger schlecht als vom Magen her.
Nach ein bisschen Zwieback wurde es besser...

 :k: Montag Morgen ist sowieso so ne Sache....
Haben das WE mit ausmisten verbracht, haben 4 Riesensäcke im Auto für die Caritas, das meiste ist Kleidung
Wahnsinn was Frau da mit der Zeit so ansammelt...  :rotwe:
Titel: Re: "Living Room by Christian - Come in and find